Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Metrodome, unentdeckt, Turn-Around, Übernahme


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 17.05.08 15:23
Eröffnet am: 14.05.08 23:30 von: tzadoz Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 17.05.08 15:23 von: tzadoz Leser gesamt: 1.807
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

202 Postings, 6098 Tage tzadozMetrodome, unentdeckt, Turn-Around, Übernahme

 
  
    #1
14.05.08 23:30
Alles in der Überschrift genannte ist war bzw. möglich.

METRODOME GROUP PLC REGISTERED SHARES LS -,01
ISIN: GB0002937141
WKN: 913107
MK: 2,17 Mio. (bei Kurs 0,018 Euro)
zusätzlich zu den deutschen Börsen an der LSE gelistet

Großaktionär: TV-Loonland (TVL) WKN 534840 mit 61,7%

letzte wichtige Zahlen:

Jahreszahlen 2007: http://ww7.investorrelations.co.uk/metrodomeir/...RAFINALandproxy.pdf
Revenues of £6,247,000, up 67% on the previous year,
Second half profits of £201,000, before nonrecurring items

1.Q.2008 (laut Q-Bericht TVL):
Erträge: 2,422 Mio.
Aufwendungen: 2,291 Mio.
Betriebsergebnis: +131T


Wieso unentdeckt ?
Dazu muß man sich nur mal ansehen, daß der Turn-Around scheinbar geschafft wurde und
man muß sich mal an den deutschen Börsen sowie der LSE die Umsätze ansehen. Handel nahe Null !

Wieso Übernahme ?
TVL möchte seinen 61,7% Anteil an der Metrodome verkaufen. Sollte dieses passieren, wäre eine komplette Übernahme nicht unwahrscheinlich.
Sollte der neue Großaktionär eine Aktiengesellschaft sein, wäre auch ein Tausch der Aktien, natürlich mit ordentlichen Zuschlag für die Metrodome-Aktionäre möglich.
Wenn der neue Großaktionär keine AG ist, steht von einem auf den anderen Tag eine Neubewertung von Metrodome an.

Beim nächsten Posting fasse ich mal ein bißchen die News zu den Verkaufsverhandlungen zusammen.  

202 Postings, 6098 Tage tzadozVerkauf steht wohl kurz bevor

 
  
    #2
14.05.08 23:38
News des Mutterkonzern´s TV-loonland

21.12.2007
Das Unternehmen gibt außerdem die Unterzeichnung einer Auflösungsvereinbarung mit seiner an der AIM in Großbritannien gelisteten Tochtergesellschaft Metrodome Group plc bekannt. Diese betrifft das zur exklusiven UK Home Entertainment Vermarktung an Metrodome lizensierte geistige Eigentum.

Der laufende Verkaufsprozess für die Beteiligung an Metrodome schreitet indessen weiter voran und der Abschluss der Auflösungsvereinbarung ist ein weiterer Teil dieses Prozesses.

14.01.2008
Mit Blick auf die laufenden Verkaufsgespräche bezüglich der Beteiligung an der Metrodome Group plc. sowie der weiteren umzusetzenden Maßnahmen, arbeitet TV-Loonland darauf hin, im Verlauf des ersten Halbjahres 2008 das Darlehen vollständig getilgt zu haben.

28.03.2008
Darüber hinaus kann TV-Loonland berichten, dass es erhebliche Fortschritte beim angestrebten Verkauf des Metrodome Anteils gibt. Während es zwar immer noch keine Garantie für einen erfolgreichen Abschluss gibt, ist der Vorstand von TV-Loonland zuversichtlich, dass der Verkauf im ersten Halbjahr 2008 abgeschlossen werden kann.

06.05.2008
Der Vorstand der TV-Loonland AG erwartet, dass zwei wichtige Transaktionen im Laufe der kommenden Wochen zum Abschluss gebracht werden. Der Konzern wird dann in der Lage sein, die daraus zufließenden Mittel zur vollständigen Tilgung der verbleibenden Bankschulden in Höhe von 5 Mio. Euro zu verwenden. Entsprechende Mitteilungen werden in Kürze erfolgen.

14.05.2008
Abschließend ergänzte Simon Flamank: "Wir hoffen, dass wir unseren Aktionären in Kürze weitere Neuigkeiten zum Verkaufsprozess unserer Tochtergesellschaft Metrodome berichten können.  

202 Postings, 6098 Tage tzadozEin Beweis, für den guten Riecher

 
  
    #3
15.05.08 21:45
Academy Awards

26/02/2008

The board of Metrodome Group plc (the 'Company') is pleased to announce that Counterfeiters, distributed in the UK by Metrodome Distribution, won the Best Foreign Language Film award at the Oscars on Sunday night. The Counterfeiters was one of the biggest independent movies of 2007, picking up over £650,000 at the UK box office, and is released on DVD from the 17th March. Stefan Ruzowitzky was at the ceremony at the Kodak Theatre in Los Angeles to receive his award.

Away From Her, also distributed in the UK by Metrodome Distribution, had picked up two other nominations at the ceremony, including Julie Christie for her highly praised performance for the Best Actress category and first time nominee Sarah Polley in contention for the Best Adapted Screenplay award.

Peter Urie, CEO of Metrodome, says:

'I'm absolutely delighted with our success at the Oscars. We have had a fantastic year, and the awards buzz over the past months for The Counterfeiters and Away From Her demonstrates Metrodome's reputation in the industry for recognising the best independent films, and releasing them with innovation and originality.'  

202 Postings, 6098 Tage tzadozMetrodome-Anteil wurde verkauft

 
  
    #4
17.05.08 15:23
http://ir.tv-loonland.de/news-detail.php4?id=268&hi=true

München/London, 16. Mai 2008 - Die TV-Loonland AG freut sich, den erfolgreichen Abschluss des Verkaufsprozesses für ihre Anteile an der AIM gelisteten Tochtergesellschaft Metrodome Group plc. bekannt zu geben.
Der Kaufvertrag sieht vor, dass MediaPro Management SA aus Bukarest, Rumänien zunächst 50,1% des insgesamt 61,7% umfassenden Anteils an Metrodome zu einem Preis von je 2,62 Pence je Aktie (ca. 3,3 Euro Cents je Aktie) von der TV-Loonland AG erwirbt. Der komplette Anteil der TV-Loonland AG wird somit mit rund GBP 2 Mio. (ca. Euro 2,5 Mio.) bewertet.

Gemäß der Vorschrift 9 des UK Takeover Codes hat die MediaPro Management SA heute auch ein öffentliches Pflichtangebot für alle ausstehenden Aktien von Metrodome zum Preis von 2,62 Pence veröffentlicht.
Dieses öffentliche Pflichtangebot wird für eine Frist von 21 Tagen bestehen. Anschließend wird TV-Loonland, in Abhängigkeit von der Höhe der Annahmequote des Angebots, den verbleibenden 11,6% Aktienanteil entweder zum Preis des Übernahmeangebots an MediaPro Management SA oder über den Markt veräußern.
Simon Flamank, Vorstand der TV-Loonland AG kommentierte: "Im Ergebnis ermöglicht diese Transaktion der TV-Loonland AG damit, zusammen mit dem Mitte der Woche bekannt gegebenen Verkauf der Hasbro Bibliothek zurück an Hasbro, die vollständige Rückzahlung der verbleibenden Bankschulden in Höhe von Euro 5 Mio.. Damit ist das Unternehmen zum ersten Mal in den vergangenen sieben Jahren schuldenfrei, was immer unser oberstes Ziel war."

"Wir werden uns nun die verschiedenen alternativen Szenarios ansehen, die für unser verbleibendes Kerngeschäft der Kinderanimation bestehen, insbesondere im Hinblick auf die neuen Programme, die wir entwickelt haben."

"Der Abschluss des Verkaufsprozesses für die Metrodome Group plc bedeutet gleichzeitig auch das Ende meiner zweijährigen Amtszeit als Aufsichtsratsvorsitzender dieses Unternehmens. In Folge der kompletten Restrukturierung des Unternehmens im August 2006, konnte das Unternehmen seine Umsätze im Jahr 2007 um rund 66,7% steigern und darüber hinaus in den vergangenen beiden Jahren die Vertriebsrechte für vier Oscar nominierte Filme erwerben, darunter ein Gewinner in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film, THE COUNTERFEITERS."


"Wir freuen uns sehr über MediaPros Engagement in Metrodome und wünschen beiden Gesellschaften eine möglichst erfolgreiche Zukunft."

MediaPro Management SA

MediaPro Management SA, mit Sitz in Bukarest, Rumänien ist einer der führenden Media und Entertainment Konzerne in Rumänien mit Niederlassungen in ganz Osteuropa. Die Geschäftstätigkeit beinhaltet Kino und TV Produktionen und Dienstleistungen, Film-, Home Video- und Musikvertrieb, Kinovorführungen, Nachrichten Agentur, Verlag, Druck, Internet Portale, Innenwerbung und Telekommunikation. Der MediaPro Konzern wurde 1991 gegründet, verzeichnete seitdem anhaltendes Wachstum und verfügt mittlerweile im Medienbereich über 30 Marken. Im Geschäftsjahr zum 31.12.2006 wurden Umsätze in Höhe von insgesamt Euro 75 Mio. erzielt, das Gesamteigenkapital lag bei Euro 23 Mio.. Aktuell beschäftigt das Unternehmen rund 3.500 Mitarbeiter.  

   Antwort einfügen - nach oben