Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Menschen, die Haltung zeigen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 22.02.19 21:14
Eröffnet am: 22.02.19 20:25 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 22.02.19 21:14 von: no ID Leser gesamt: 381
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 

41431 Postings, 4283 Tage RubensrembrandtMenschen, die Haltung zeigen

 
  
    #1
2
22.02.19 20:25
Aus Vergangenheit u. Gegenwart wissen wir, dass Zensur ein Indiz dafür ist, dass es sich um
einen schlechten Regierungschef/in handelt, der anscheinend nicht überzeugen kann. Umso
verdienstvoller ist, wenn es trotzdem einige Menschen gibt, die ihre kritische Ansicht
zum Ausdruck bringen und nicht mitlaufen wie die Masse, nur weil die Medien eine
Jubelarie nach der nächsten ablässt.
 

979 Postings, 274 Tage andamonicaalso

 
  
    #2
2
22.02.19 20:33
diejenigen die Haltung zeigen ,die haben ja wenigstens Rückgrat,ein Gesicht und stehen zu ihren Worten.Ok.Aber das ist leider zu wenig.Die Taten bleiben eben aus.Ich will die an Taten messen,aber da kommt nix.Nothing.Das zur Haltung.Nützt einen wenig ,wenn hinter dir alles wie ein Kartenhaus zuzammenklappt und du da stehst wie eine EINS.Was nützt dir das ?Nix.  

41431 Postings, 4283 Tage RubensrembrandtUlrich Wensel

 
  
    #3
2
22.02.19 20:47

hat als CDU-Mitglied erkannt, dass man Merkel nach 13 Jahren Regierungszeit kaum positive
Leistungen zusprechen kann und noch verdienstvoller: Er hat es auch ausgesprochen.
Zudem hat er erkannt, dass Merkel, die in der DDR sozialisiert worden ist, vor allem eine
Errungenschaft der DDR nach ganz Deutschland gebracht hat: bedingungsloser Kadavergehorsam.

https://www.welt.de/politik/article170867371/...el-geleistet-hat.html

Ulrich Wensel: Ich kann mir diesen bedingungslosen Kadavergehorsam auch nicht so richtig erklären. Vermutlich liegt es an einer abgehobenen Politikerblase. Wenn ich bei uns im CDU-Kreisvorstand Düsseldorf oder in anderen Gremien die Wahlanalysen höre, frage ich mich, ob ich in einer anderen Welt lebe als viele Funktionsträger. Je höher man in die Ebene kommt, desto realitätsferner wird man wohl leider.

 

41431 Postings, 4283 Tage RubensrembrandtWarum ist das so wichtig?

 
  
    #4
22.02.19 20:59

Zensur und bedingungsloser Kadavergehorsam sind die Eigenschaften, mit denen man/frau
Fehlentwicklungen über Jahrzehnte hinweg fortsetzen kann, bis es zum Zusammenbruch
kommt. Im Falle der DDR hat es 40 Jahre gedauert.

 

32695 Postings, 5249 Tage JutoMerkel

 
  
    #5
22.02.19 21:04
Ganz klar eine frau mit haltung!
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

41431 Postings, 4283 Tage Rubensrembrandt# 5 Frau Merkel

 
  
    #6
22.02.19 21:14

ist eine Frau mit Wendehals-Haltung.

 

7002 Postings, 3558 Tage no IDSchlechte Haltung

 
  
    #7
1
22.02.19 21:14
ist auch eine Haltung!

Und ohne Rückgrat kann man (anscheinend) auch durchs Leben kommen.

 

   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Grinch, Radelfan, Salat19, Stuff_Wild, SzeneAlternativ