Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!


Seite 170 von 216
Neuester Beitrag: 17.10.19 20:54
Eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 6.375
Neuester Beitrag: 17.10.19 20:54 von: el.mo. Leser gesamt: 505.709
Forum: Börse   Leser heute: 5.024
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... 216  >  

3717 Postings, 4466 Tage a.m.le.Ich

 
  
    #4226
17.09.19 21:50
Hoffe einige wissen warum der Kurs seitwärts läuft! Ich sag nur „ Hexensabbat“ fertig aus.

User kb sie sagen die Meldung ist verpufft , aber was sagen sie denn zum Inhalt?  

18247 Postings, 6545 Tage lehnaSoftbank Deal heute abgesegnet

 
  
    #4227
1
18.09.19 11:14
900 Millionen fließen aufs Konto.
Das bringt uns mal wieder näher an die Panzersperre bei 160 ran
ariva.de
Aber glaub kaum, dass wir mit hopp da drüber stolpern.
Denn potente Finanzmagnaten dürften ein Gesicht ziehn, wenn sie viel mehr wie "Kumpel Softbank" (130) hinblättern sollen.
Allerdings kippt der Trend nach dem McCrumschen Waterloo nun doch wieder langsam nach oben.
Die Wahrscheinlichkeit steigt also, dass all die bisherigen Duckmäuser sich am Hinterkopf kratzen und die 160 schon bald in Angriff nehmen.
Ich zähl auf euch...

 

3717 Postings, 4466 Tage a.m.le.Mein gedanke

 
  
    #4228
18.09.19 12:40
Ist der Freitag, kann mir nicht vorstellen das wir über 160 landen, es sei denn die stillhalter finden es besser  

18247 Postings, 6545 Tage lehna#29 amle, die 160

 
  
    #4229
18.09.19 13:48
zu knacken und zu halten ist eine verdammt harte Nuss.
Das wird nmM noch dauern, denn vielen sitzt halt noch die Talfahrt in den Knochen.
Ok, das investierte Fussvolk wartet ungeduldig auf mutige Geldsäcke, die da genügend Mumm aufbringen und drüberhieven.
Heute herrscht aber erstmal Anspannung, ob die Fed die Zinsen senkt. Die Reaktion des Publikums dadrauf können auch nur Propheten oder Sterndeuter prognostizieren.
Öhm-- aber davon gibts hier keine- oder sie behalten es für sich...

 

3717 Postings, 4466 Tage a.m.le.Lehna

 
  
    #4230
18.09.19 14:00
Mit Sicherheit ist das ein Brocken, aber dieser Brocken darf eben noch nicht weg.noch nicht.  

18247 Postings, 6545 Tage lehna#31 Seh ich ähnlich

 
  
    #4231
18.09.19 14:05
Gibt wohl noch zuviel Zweifler, die um die 160 ihre Gewinne sichern.
Und es dann Mutigen überlassen, den verdammt schweren Felsbrocken wegzuräumen.
Anschließend kann man ja dann prozyklisch immer noch rein....
 

18247 Postings, 6545 Tage lehnaDruck im Kessel steigt

 
  
    #4232
1
18.09.19 22:50
Obwohl eine Wochenzeitung wieder mal Bilanz Faxen in Dubai hochkochte, blieb die Karawane cool.
Im Frühjahr wär das Rudel wegen sowas noch aus Angst vor einem Tsunami zum Ausgang gestürmt. Heute gabs da nur mal eben kurz ein laues Lüftchen.
Denn MB zog einen neuen Pfeil aus dem Köcher. Vision 2025 muss wegen Softbank "angepasst" werden.
Die Prognosen sollen am Kapitalmarkttag am 8. Oktober neu justiert werden.
Man darf gespannt sein, ob die 160 bis dahin weggeräumt wurde...

 

972 Postings, 229 Tage KornblumeGestern gab es im Nebenthread

 
  
    #4233
1
19.09.19 07:32
wirklich eine gute Diskussion ohne das ständige Gepushe. Das ist ja einmal gut so.
Zum Thema: Die Dramaturgie des Newsflows ist wirklich Hollywood-Style. Da gibt es einmal Analystenkommentare, dann wieder Mitteilungen über neue Kooperationen, dann meldet sich Brownie wieder, dann wird das Closing mit der Softbank verkündet. Das kann man durchaus professionell bezeichnen. Wie Wirkung auf das Anlegerpublikum bleibt nicht aus. Es wird die Meinung bestärkt, dass es unausweichlich ist, dass sich der Preis der Aktie in den nächsten Jahren im Mindesten verdoppeln wird. Es geht nur mehr um Die Frage, wann es passiert und nicht ob es passieren wird. Das ist ein wenig wie bei der Klimawandeldiskussion, wo die feste Überzeugung indoktriniert wurde, dass der Mensch  daran schuld sei  und man mehr Steuern zahlen müsse, nicht mehr Autofahren und fliegen dürfe und auch kein  Fleisch essen und man sich am Besten nicht mehr vermehren dürfe. Da geht es auch nur mehr um die Frage um wie viel die Temperatur steigen wird und nicht ob. Auch die aufgeheizte Stimmung gegen die LEUGNER, ist in beiden Fällen frappant ähnlich.
Nun, gestern gab es nun einen neuen Angriff auf die wichtige 160er Marke unter hohen Umsätzen. Sollte sich die Aufwärtsdynamik fortsetzen, dann wäre der nun 1-jährige Abwärtstrend passe und die Reise könnte nach Norden fortgesetzt werden.  

972 Postings, 229 Tage KornblumeLöschung

 
  
    #4234
2
19.09.19 08:09

Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 23.09.19 14:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Doppeltes Posting

 

 

802 Postings, 404 Tage 4ACNSWda ist er wieder

 
  
    #4235
19.09.19 08:15
der KB. Und wieder schleicht er um den reich gedeckten  Tisch und sucht verzweifelt nach der faulen Korinthe. Wenn er dann nichts findet, zieht er sich einen Popel aus seiner Nase und will diesen im Kaviar verstecken. Warum? Es muss wohl sein für KB. Er kann nicht anders.  

305 Postings, 502 Tage Jack PottKaviar schmeckt wie Fischpopel

 
  
    #4236
19.09.19 08:33
 

305 Postings, 720 Tage d.droidwo ist eigentlich

 
  
    #4237
1
19.09.19 08:39
Metin???  

802 Postings, 404 Tage 4ACNSW#36 oder

 
  
    #4238
19.09.19 08:40
KB-Popel. Aber KB-Popel ist nicht Kaviar.
Übrigens hat KB  bis heute nicht auf die Frage von damals (vor Wochen) geantwortet, wieso er ständig einen Popel bei WDI finden will -und wenn er ihn sich selbst aus der Nase zieht-, während ihn die kriminellen Absprachen einiger LV nicht störten/stören.
Und auch nicht beantwortet hat er,   warum er Braun in die Nähe des unsäglichsten Österreichers in der dt. Geschichte gerückt hat. Bis heute keine Antwort, aber tief in der Nase bohren.  

954 Postings, 4634 Tage MucktschabernatDer Türke

 
  
    #4239
2
19.09.19 08:59
ist der Kornblubberer - ganz einfach  

972 Postings, 229 Tage KornblumeUn es wird hier so getan,

 
  
    #4240
19.09.19 09:03
dass die Softbank nur so darum gebettelt habe, WC das Geld reinzudrücken, am Besten noch viel mehr und Braun das gar nicht wollte. Für mich sieht das so aus, dass nur mehr die Softbank bereit war, WC einen Kredit zu geben und die Konditionen diktiert hat, denn wenn man eine Wandelanleihe begibt, der Kurs für die Wandlung € 130,-- (Laufzeit 5 Jahre) beträgt und man davon nach Brauns Vision 2025 dann der faire Wert der Aktie  um die € 600, --  sein sollte. warum sollte dann Braun überhaupt eine Wandelanleihe akzeptieren und nicht eine ganz normale Anleihe, die man einfach zurückzahlt. Softbank hätte ja heuer Aktien zu Preisen unter € 100,-- zu fast jeder Stückzahl erwerben können, wenn sie das nur gewollt hätten.  

802 Postings, 404 Tage 4ACNSWUnd noch

 
  
    #4241
19.09.19 09:10
ein alter grüner Popel, den KB sich aus der Nase zieht.
Antworten sind das aber nicht, sondern nur Ablenkungsmanöver. Also?  

802 Postings, 404 Tage 4ACNSWIch wette KB hat

 
  
    #4242
19.09.19 09:12
sich gestern gründlich erkältet und wird sich die Tage noch viele Popel aus der Nase ziehen, bis er die Erkältung verdaut hat.  

48 Postings, 183 Tage MutenroshiSoftbank hat einfach nicht mehr bekommen

 
  
    #4243
1
19.09.19 09:34
Weil Braun genau weiß was wirecard wert ist. Ihm ging es nur um den Zugang zu den Technologien/Tech Werten was auch der Grund ist, warum die langfristige Vision überholt ist. Wenn demnächst die nächsten Deals von der Softbank Gruppe präsentiert werden, dann rappelt es im Karton und der Zeit Artikel ist auch hinfällig. Hat nicht Hand und Fuß und ist ein weiterer versuch, günstig noch aus den Shortpositionen raus zukommen. Kornblume kann glaube ich seine geschriebeN Märchen ohne Fakten nicht mal selbst glauben.  

2189 Postings, 1472 Tage Xenon_XKB

 
  
    #4244
2
19.09.19 09:55
hast du den schon einmal überlegt , das durch Softbank die Märkte von WDI erweitert werden könnten.
Aber die KB kann nur in 1 Richtung denken , du bist kein Visionär sondern ein Brüller  

3717 Postings, 4466 Tage a.m.le.Softbank

 
  
    #4245
1
19.09.19 09:59
Wollte mehr, kb lese die Nachrichten dazu und lerne sie zu verstehen.  

972 Postings, 229 Tage KornblumeEs ist für mich unerklärlich,

 
  
    #4246
2
19.09.19 09:59
dass eine Softwarefirma es schafft in einem Jahr mehr als € 1 Mrd. neue Schulden zu machen. Das sind mehr als 1ooo Millionen. Ist das Geld für die Programmierer draufgegangen , für den Vertrieb etwa (neue Büros oder Verkaufspersonal, Provisionen)? Nennenswerte Zukäufe wurden ja nicht getätigt und sind auch nicht geplant. Wenn beispielsweise Tesla neue Schulden macht, dann macht das Sinn, den die müssen neue Produktionsstätten bauen, unzählige Ladestationen, Verkaufshäuser und Reparaturwerkstätten errichten usw. Das kostet. Aber eine Softwarefirma, die noch dazu die mit Abstand besten Margen erzielt? Wie kann das sein?  

1213 Postings, 953 Tage joja11 Mrd = 1000 Mio

 
  
    #4247
19.09.19 10:08
wow hast Du das jetzt ganz selber ausgerechnet? Respekt!  

Optionen

1213 Postings, 953 Tage joja1leerverkauft sind 10,42 %

 
  
    #4248
2
19.09.19 10:29
das wird noch richtig teuer. Arme LV.  

Optionen

1213 Postings, 953 Tage joja110,42 %

 
  
    #4249
19.09.19 10:49
sind 11.690.432 Aktien. Bei dem derzeitigem Preis entspricht das 1.823.707.316 €. Ziemlich viel Geld und mehr als 1 Mrd.  

Optionen

972 Postings, 229 Tage KornblumeEine Möglichkeit wäre,

 
  
    #4250
19.09.19 10:51
dass WC bereits in der Vergangenheit eigene Aktien zurückgekauft hat, aber dafür bräuchte es die Zustimmung der Aktionäre meines Wissens. Sehr mysteriös das Ganze. Unerklärlich.  

Seite: < 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... 216  >  
   Antwort einfügen - nach oben