Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.


Seite 1 von 339
Neuester Beitrag: 22.05.20 18:13
Eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 9.454
Neuester Beitrag: 22.05.20 18:13 von: evotecci Leser gesamt: 1.694.655
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 28
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
337 | 338 | 339 339  >  

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinMedigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

 
  
    #1
17
08.05.15 13:00
Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)  
8429 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
337 | 338 | 339 339  >  

389 Postings, 834 Tage Kowalski100z.B.

 
  
    #8431
15.05.20 11:09

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinBiotechs

 
  
    #8432
15.05.20 11:48
investieren in F/E. Das ist doch nicht neu.
Zumal dieses kleine Statement vom 7.April stammt und es ja nun aktuellere Daten gibt..

 

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinDie 148000 bei 4,65

 
  
    #8433
15.05.20 13:17
könnten noch heute oder Montag abgeholt werden.
https://www.ariva.de/medigene-aktie/xetra-orderbuch

Ohne, dass es den Chart beschädigen würde..

 
Angehängte Grafik:
2020-05-15_13h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2020-05-15_13h.png

994 Postings, 990 Tage dr_jekorderbuch

 
  
    #8434
2
18.05.20 18:02
heute sind sie wieder  da...
hätte man ja theoretisch heute in teilen bekommen können...  
Angehängte Grafik:
mdg_ob.png
mdg_ob.png

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlin148k

 
  
    #8435
1
18.05.20 19:26
Zwischenzeitlich waren sie heute weg, bzw.tiefer gesetzt.
Xetra-Tief heute 4,60€

 
Angehängte Grafik:
2020-05-18.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2020-05-18.png

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinNa, da sind sie ja... :)

 
  
    #8436
1
18.05.20 22:16
Und gleich ASCO und AACR. Letztere ist vielleicht der Grund für den Anstieg
-
MEDIGENE NIMMT AN FOLGENDEN VIRTUELLEN KONFERENZEN TEIL
18.05.2020 22:00:00

Martinsried/München - Die Medigene AG (FWB: MDG1, Prime Standard) wird an folgenden Wissenschafts- und Investoren-Konferenzen teilnehmen. Alle aufgeführten Konferenzen werden aufgrund der COVID-19-Pandemie virtuell durchgeführt.
-
ASCO 2020 Virtual Annual Meeting
Datum: 29. Mai - 2. Juni 2020
Website: https://meetings.asco.org/am/virtual-welcome
-
BIO International Convention Digital
Datum: 8. - 12. Juni 2020
Website: https://www.bio.org/events/bio-digital
-
Citi 9th European Healthcare Virtual Conference
Datum: 16. - 17. Juni 2020
Website: http://citiglobalevents.com/european-healthcare/event-summary
-
AACR Virtual Annual Meeting II 2020
Datum: 22. - 26. Juni 2020
Teilnahme: E-Poster Präsentation am 22. Juni von 9:00 - 18:00 (Ortszeit; EDT)
Link zum Abstract: https://bit.ly/3g3Q44H
Poster # 3231: "The chimeric co-stimulatory receptor PD1-41BB enhances the function of T cell receptor (TCR)-modified T cells targeting solid tumors"
Website: https://www.aacr.org/meeting/...-2020/aacr-virtual-annual-meeting-ii/

https://bit.ly/3g3Q44H
 

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlin19Uhr - virtueller Privatanleger-Abend

 
  
    #8437
3
19.05.20 14:34
Zur Einstimmung hier nochmal die Mai-Präsentation
https://www.medigene.de/fileadmin/download/...y_Medigene_CorpPres.pdf
-
https://www.medigene.de/investoren-medien/termine
-
und mein Netzwerk-Bild, ohne Gewähr;


 
Angehängte Grafik:
netzwerk_mai2020.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
netzwerk_mai2020.png

994 Postings, 990 Tage dr_jekich kann dem event

 
  
    #8438
19.05.20 15:25
leider nicht folgen, würde mich aber wirklich freuen, wen hier ein paar Infos publik gemacht werden könnten!  

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinok,

 
  
    #8439
1
19.05.20 18:54
das Vorspiel war ja schon mal witzig ;)
 

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinGefällt mir

 
  
    #8440
4
19.05.20 20:04
sehr gut. Das sollten wir öfter machen
 

994 Postings, 990 Tage dr_jek19:45h im zoom meeting

 
  
    #8441
2
19.05.20 20:34
CFO in etwa mit folgenden Worten: MDG ist in unseren Augen signifikant unterbewertet...
das gefiel auf jeden Fall schon mal..


konnte leider nur mit einem 1/4 Ohr verspätet einsteigen...  

994 Postings, 990 Tage dr_jekschön auch der hinweis

 
  
    #8442
4
19.05.20 20:37
dass man kein geld mehr für "bezahlte" analysten ausgeben möchte, und sich darüber freut, dass mainfirst nun stellung bezieht  

1211 Postings, 2307 Tage eintracht67mainfirst? Noch nie etwas von denen als

 
  
    #8443
19.05.20 20:51
Analystenhaus gehört...aber anscheinend sind sie auf der ganzen Welt vetreten...zumindest in den wichtigen Metropolen.
https://www.mainfirst.com/unser-unternehmen/
 

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlin.

 
  
    #8444
3
19.05.20 21:03
-Bluebird-Koop hat sich bei Erweiterung von 4 auf 6 TCR bis Ende 2021 verlängert. (Und könnte vermutlich weiter verlängert werden).
1 TCR in 2020 in die Klinik wurde von BLUE so kommuniziert und bisher nicht widerrufen, sollte also so erfolgen.
Die Frage wie es um die übrigen 5 Projekte steht wurde nicht beantwortet, mit dem Verweis auf BLUE-seitige Kommunikation, wenn es denn etwas zu vermelden gibt..
-Verpartnerung von MDG1011 frühestens nach den P1-Ergebnissen angestrebt.
-US-Börsengang erst bei breiterer, fortgeschrittenerer Pipeline.
-KE wohl im Herbst !?

Naja, nichts wirklich Erhellendes dabei. Ich finde das Format trotzdem sehr gut. 2x im Jahr fänd ich gut Q1 und Q3 z.B.
 

7397 Postings, 2762 Tage iTechDachsGute Idee - auch wenn ich das "DU" etwas

 
  
    #8445
1
19.05.20 21:08
merkwürdig fand in einer solchen öffentlichen Runde. Der CFO machte auf jeden Fall einen guten Eindruck und hat tapfer alle Fragen so gut es ging beantwortet. (Die nach Meilensteinen und Kriterien natürlich mal wieder nicht )  

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlinDas

 
  
    #8446
2
19.05.20 23:00
"Du" fand ich eigentlich gerade gut. Macht die Sache etwas weniger steif. Ist vermutlich auch etwas amerikanisiert durch Dolores.
Und was noch gar nicht erwähnt wurde...Dass das Format auf Deutsch stattfindet ist natürlich auch sehr angenehm. Macht das Zuhören/Folgen doch etwas leichter.
 

86 Postings, 15 Tage AgneliaLöschung

 
  
    #8447
20.05.20 01:52

Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 20.05.20 16:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

364 Postings, 3331 Tage FtnewsVideo Konferenz war gut

 
  
    #8448
3
20.05.20 09:16
sollte nach mir, 2 mal im Jahr stattfinden.
Man fühlt sich beachtet und die gestellten Fragen werden auch sofort beantwortet.
Gerade für mich als Kleinanleger fühle ich mich da beachtet und geschätzt.

 

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlin#8442

 
  
    #8449
4
20.05.20 10:25
Mir werden die (bezahlten) Analysen von Edison fehlen. Wo sonst konnte ein Privatanleger eine ausführliche rNVP-Tabelle einsehen ?
Die anderen Analos, die auf der Homepage zu sehen sind, geben ihre Analysen jedenfalls nicht an Privatanleger heraus, auch auf Nachfrage nicht. Insofern ist es übrigens nicht witzig, wenn die IR einen darauf verweist, das aber gar nicht klappt.  

364 Postings, 3331 Tage FtnewsKlare Aussage zu DC

 
  
    #8450
2
20.05.20 16:21
Man ist auf der Suche nach zusätzliche Partner. Wie weit man ist kann man ja nicht sagen.
Aber, es gibt noch eine weitere Veröffentlichung zurr Studie. Das kann schon vor dem Hintergrund gesehen werden, die Braut muss noch hüpsch gemacht werden. Damit steigt der Wert.  

496 Postings, 2873 Tage evotecciDC

 
  
    #8451
1
20.05.20 18:47

Das kann schon vor dem Hintergrund gesehen werden, die Braut muss noch hüpsch gemacht werden.

Wenn jemand wirklich Interesse hat, dann werden ALLE verfügbaren Daten offen gelegt, da muss kein Interessent auf KOnferenzen etc warten.

Und wenn jemand bis dato kein Interesse hat, dann werden weitere Daten dies nicht groß ändern.

 

7969 Postings, 4430 Tage RichyBerlin@evotecci

 
  
    #8452
22.05.20 14:19
"Wenn jemand wirklich Interesse hat, dann werden ALLE verfügbaren Daten offen gelegt, da muss kein Interessent auf KOnferenzen etc warten."

Ist dem wirklich so ? Unveröffentliche Daten einsehen ??
Bräuchte es nicht dafür eine Due Diligence ?
 

496 Postings, 2873 Tage evotecci@Richy

 
  
    #8453
22.05.20 16:45
Das meinte ich damit, wenn jemand wirklich Interesse, dann wird zunächst eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterschrieben, da werden schon so gut wie alle Daten offen gelegt, auch diejenigen die MDG noch auf einer Konferenz vorstellen möchte.
Dann gibt es natürlich noch die Due Dilligence wo dann jeder Stein umgedreht wird u. Medigene dann alle Daten offen legen muss, die sie haben, auch jegliche in vitro u. in vivo Daten.

 

364 Postings, 3331 Tage FtnewsBezüglich DC

 
  
    #8454
22.05.20 17:58
Kann man noch gar nicht alle Daten auf den Tisch legen, weil die Auswertung noch gar nicht abgeschlossen ist.
Steht ja im Studiendesign, dass erst bis Ende 2020 der Abschluss steht.
Es klnnen daher sehr wohl noch einige gewichtige Fakten präsentiert werden.
 

496 Postings, 2873 Tage evotecci@FTnews

 
  
    #8455
22.05.20 18:13
Stimmt schon, aber Partner die in Verhandlungen mit MDG stehen, werden alle Daten sicher vor der Öffentlichkeit erfahren u. diese sicher nicht aus einer Präsentation auf einer Konferenz ........schon etwas naiv so eine Denkweise......
WIR werden noch einige neue Daten zu sehen bekommen, das ist richtig.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
337 | 338 | 339 339  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: beegees06, cocobongo, Buchloe, Medipiss, nahkauf, pegasusorion, Robin, Sagitarius, Seefalcon