Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mario Barth beleidigt Harald Schmidt


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 30.11.09 20:33
Eröffnet am: 30.11.09 16:29 von: TigerR Anzahl Beiträge: 86
Neuester Beitrag: 30.11.09 20:33 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 4.768
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

1529 Postings, 6642 Tage TigerRMario Barth beleidigt Harald Schmidt

 
  
    #1
15
30.11.09 16:29
Mario Barth ist für mich ein Spinner....

Er bezeichnete Schmidt als „größte Pfeife unter der Sonne“. Der ARD-Late-Night-Talker sei ein „ignoranter, alter, zorniger Mann, der nur noch die GEZ-Gebühren einstreicht und seine verkackte Sendung da runterreißt“, sagte Barth im Interview mit dem hessischen Radiosender FFH.  
60 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

19233 Postings, 4792 Tage angelamwie doof!

 
  
    #62
2
30.11.09 18:18
schmidt mag ich auch  

33960 Postings, 4274 Tage McMurphyAppelt auch?

 
  
    #63
30.11.09 18:19
-----------
Dieses Posting begruendet keine Verpflichtung des Autors, es sei denn dies waere durch schriftliche Vereinbarung mit dem Leser vereinbart.

19233 Postings, 4792 Tage angelamnee, nicht wirklich

 
  
    #64
3
30.11.09 18:22
aber kurt krömer schaue ich gern  

19279 Postings, 7334 Tage ruhrpottzockerLeute , die

 
  
    #65
2
30.11.09 18:23
Hühnaherzkes essen tun, kucken den nich !
-----------
Wer gar nichts macht, macht gar keine Fehler (schwarz-gelbe Sesselpupser-Philosophie)

3349 Postings, 6000 Tage darksouldat liegt wohl daran,

 
  
    #66
1
30.11.09 18:25
dat die wissen, wat gut ist *gg*
-----------
Wenn Gott gewollt hätte, dass ich mich verbiege .... wäre ich als Draht zur Welt gekommen

33960 Postings, 4274 Tage McMurphysorry angelam,

 
  
    #67
1
30.11.09 18:25
dann heirate ich Dich doch nicht.

:-(
-----------
Dieses Posting begruendet keine Verpflichtung des Autors, es sei denn dies waere durch schriftliche Vereinbarung mit dem Leser vereinbart.

30997 Postings, 6687 Tage sportsstarMad, oder eben wie Harnasch sagt:

 
  
    #68
30.11.09 18:29
"Mario Barth-Fans lachen nicht über die Witze, sondern vor Glück, weil jede Überraschung eben ausbleibt und das Erwartete pünktlich serviert wird - das ist eben per Definition das genaue Gegenteil eines Gags, einer Pointe" ...und seine Fans sind vermutlich stolz auf die eigene Bildungsferne.

und weiter in Bezug darauf, dass er nicht glaubt, dass sich der Media Markt mit dem Spot einen Gefallen getan hat:

"Natürlich ist Mario Barth unglaublich populär. Aber das ist zum Beispiel PUR auch, diese gruselige Schwaben-Rock-Kombo, und kein Radiosender spielt ihre Lieder. Denn die Radioschaffenden wissen, dass die andere Hälfte der Zuhörer schlagartig und panisch wegschaltet nach zwei Takten."
-----------
The only constant is change...

http://www.ump3.de

33960 Postings, 4274 Tage McMurphySporti, nimm sofort das -Rock- zurück

 
  
    #69
30.11.09 18:31
und ersetze durch Schwuchtel.

Sonst sonst geb ich Dir schwarz
-----------
Dieses Posting begruendet keine Verpflichtung des Autors, es sei denn dies waere durch schriftliche Vereinbarung mit dem Leser vereinbart.

11570 Postings, 5874 Tage polyethylenmist eben fast falscher Dräht

 
  
    #70
3
30.11.09 18:33
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

9452 Postings, 4287 Tage KlappmesserIck find´s immer lustig wenn

 
  
    #71
2
30.11.09 18:35
3,5 Millionen Berliner in einen (Ruhr)Pott geworfen werden.
Natürlich haben wir alle denselben Humor, wir finden Frauen agieren schematisch und plativ, weshalb man sie problemlos "verarschen" kann, dann quatschen wir die Leute an mit "hör mal" an usw.
Ich möchte nicht wissen wieviel Nichtberliner den Weg ins Olympiastadion zu MM gefunden haben.
Ich habe jdenfalls besseres zu tun als zu so einem Proll zu tingeln.
-----------
Where do elephants fly,
when you make an Arschtritt try ?

33960 Postings, 4274 Tage McMurphywer isn jetzt MM?

 
  
    #72
1
30.11.09 18:37
-----------
Dieses Posting begruendet keine Verpflichtung des Autors, es sei denn dies waere durch schriftliche Vereinbarung mit dem Leser vereinbart.

30997 Postings, 6687 Tage sportsstarMörf, womit wir wieder bei meinem schon häufig

 
  
    #73
1
30.11.09 18:38
angemerkten Problem wären, dass man gepostete Texte nicht mehr selbst nachträglich editieren oder löschen kann ;-)
-----------
The only constant is change...

http://www.ump3.de

10635 Postings, 7164 Tage Ramses IIich hatte eigentlich erwartet, dass den hier

 
  
    #74
30.11.09 18:40
fast alle toll finden.

*grübel*
-----------
Uli Hoeness for president.

68209 Postings, 5919 Tage BarCodeImmer das

 
  
    #75
30.11.09 18:43
Schwaben-Gebashe ist auch auf Dauer öde! Lieber Pur als dieser ignorante, alte, zornige Mann, der nur noch die GEZ-Gebühren einstreicht und seine verkackte Sendung da runterreißt...

Wer is eigentlich Pur?
-----------
„Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am Wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem.“
Walter Eucken

68209 Postings, 5919 Tage BarCodeAch du scheiße...

 
  
    #76
30.11.09 18:47
Ich nehm alles zurück... Hab da grad mal 10 sec. reingehört. Da hört der Spaß aber sowas von auf. grml Und das sind wirklich Schwaben? Ok. Bisschen klingsts wie unverdaute Linsen....

( http://www.youtube.com/watch?v=dRdQimEuqVw )
-----------
„Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am Wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem.“
Walter Eucken

9452 Postings, 4287 Tage KlappmesserDas Video wo Schmidt den Pocher

 
  
    #77
30.11.09 19:01
rund macht, ist  krass *g*
Danke für die Einspielung !
-----------
Where do elephants fly,
when you make an Arschtritt try ?

33960 Postings, 4274 Tage McMurphyWat mut, dat mut

 
  
    #78
1
30.11.09 19:09
-----------
Dieses Posting begruendet keine Verpflichtung des Autors, es sei denn dies waere durch schriftliche Vereinbarung mit dem Leser vereinbart.

4 Postings, 3703 Tage Arnold75Unterhaltung auf dem niedrigsten Niveau

 
  
    #79
30.11.09 19:11
Mario Barth ist selbst die größte Lachnummer. Harald Schmidt macht schon viele Jahre erfolgreich Satire auf meist hohen Niveau, aber dass kann der kleine Mario wahrscheinlich nicht begreifen....  

15491 Postings, 7445 Tage preisdem schmidt seine witzeschreiber hätte ich aber

 
  
    #80
30.11.09 19:15
auch schon vor jahren rausgeschissen . da is echt ariva witziger.....  

10289 Postings, 6885 Tage chartgranateM.Barth,

 
  
    #81
3
30.11.09 19:24
daß "fleischgewordene Unterschicht-TV" hat geistig endgültig die Erde verlassen.Dieser Proll-und Pöbelbarde wird niemals dahinkommen wo jemand wie Schmidt schon 2mal war.Das zu erkennen ist ihm allerdings versagt udn wird es bleiben....  

7903 Postings, 4523 Tage jezkimiBeschwert euch doch beim Mediamarkt, ich hab's

 
  
    #82
2
30.11.09 19:44
gerade getan. Ist einfach. Wenn Tausende sich beschweren ändern wir was.
-----------
Die Zukunft kenne ich erst Morgen.

25551 Postings, 6821 Tage Depothalbiererdat bringt doch nix.

 
  
    #83
1
30.11.09 20:00
für einen von deiner sorte kommen 100 in den laden und sagen: find ich voll fett krass gut, den mario, alder.

ist wie bei den o.g. schwachmatensendern.

müßte man normalerweise wegen volksverdummung verbieten aber offensichtlich wünschen sich die oberen 10000 genau das.

mit leerem kopf nickt es sich leichter, siehe talibanesistan...
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

10616 Postings, 3908 Tage rüganerIhr habt ja alle recht,

 
  
    #84
2
30.11.09 20:25
MB ist nicht witzig. Aber ich glaube, MB verarscht alle und lacht sich heimlich tot über unser Gemecker.
-----------
Früher war alles besser,sogar die Zukunft.
Bitte nicht alles so ernst nehmen !

59073 Postings, 6991 Tage zombi17Endlich ist sich das deutsche Volk einig

 
  
    #85
30.11.09 20:29
Mal gut, dass es bei den wirklichen wichtigen Dingen funktioniert.

Das lässt mich für die Zukunft hoffen.

Gibt es echt noch Fernseher die man nicht umschalten kann? Hätte ich jetzt nicht gedacht.  

25551 Postings, 6821 Tage Depothalbiererrichtig zombi

 
  
    #86
30.11.09 20:33
die anderen wichtigen themen sind:

wo bekomme ich die ford-flatrate.

wo kann ich den fettesten flachfernseher für die beste rate wechtragen.

und wo krieg ich die geschenke für die gören, mutti, omma und die ganzen tanten und onkelz her....
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben