Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mal was zum Lachen ...


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 13.02.03 20:46
Eröffnet am: 05.12.00 15:41 von: aztec Anzahl Beiträge: 50
Neuester Beitrag: 13.02.03 20:46 von: flamingoe Leser gesamt: 5.597
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 >  

617 Postings, 7268 Tage aztecMal was zum Lachen ...

 
  
    #1
2
05.12.00 15:41
Drei Mäuse sitzen an der Bar, saufen und
proleten wer von den Dreien der mutigste und stärkste sei:
                         
Der Erste: "...wenn in dem Haus, in dem ich wohne, Mausefallen aufgestellt
sind, renn' ich immer hin, klau mit der linken Hand den Käse oder den
Schinken, fang mit der Rechten den herunterschnellenden Bügel ab, und
mache so während dem Essen noch ein bisschen Krafttraining!"
                           
Der Zweite: "...wenn bei mir zu Hause Rattengift ausgelegt ist, nehm ich
ne Rasierklinge, hack den Stoff klein, mach mir ne
richtig fette Line zurecht, und ziehs mir durch die Nase!"
                         
Der Dritte guckt die anderen zwei kurz gelangweilt an. Dann steht er auf
und geht. Die beiden protestieren: "He, was soll das? Du kannst nicht
einfach mitten im Gespräch gehen! Oder bist Du beleidigt, weil Du nicht so
mutig bist wie wir? Wo willst Du überhaupt hin?"
Der Dritte: "Ich geh heim, die Katze ficken!"


 
24 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

314 Postings, 7089 Tage KOHLHAAS IISchneeglöckchen, sei nicht mimosenhaft! Die Wessis

 
  
    #26
06.12.00 15:20
haben Komplexe und machen halt immer ihre Witzchen über die andern die klüger u. besser sind als sie, wie z.B. die Ossis und die Ösis.
Wessis haben oft ne große Schnauze und meistens ist nichts dahinter.

Mit freundlichem Gruß KHII  

2385 Postings, 7156 Tage BroncoNoch einer:

 
  
    #27
06.12.00 15:20
In Leningrad (so hieß die Stadt damals noch, also bitte keine Kritik) kommt jeden morgen eine alte Frau an den Zeitungskiosk und kauft sich die Prawda. Danach steckt sie sich erst mal eine Zigarette an, nimmt die Zeitung zur Hand, überfliegt die ersten beiden Seiten und wirft die Zeitung in den Abfall. Dieses Ritual vollzieht sich jeden morgen, nahezu immer zur gleichen Uhrzeit. - Irgendwann fragt die Verkäueferin die alte Dame: "Sagen Sie mal, warum kaufen Sie eigentlich die Prawda, wenn Sie eh nicht interessiert, was drin steht ?" Darauf die alte Dame: "Oh, das interessiert mich schon, aber nicht alles davon. - Ich suche eigentlich nur eine Todesanzeige." Die Verkäuferin meint verduzt: "Aber die Todesanzeigen stehen doch ganz hinten."
"Nein, nein," antwortet die alte Frau, "die Todesanzeige, die ich suche, steht bestimmt gaaanz vorne."  

2505 Postings, 7022 Tage coppara@Bronco,- echt gut, ich lache immernoch:-) o.T.

 
  
    #28
06.12.00 15:26

190 Postings, 6898 Tage Kotzolt@Major

 
  
    #29
06.12.00 15:28
sorry, das wars nich, habe da noch was vergessen- suche!  

5643 Postings, 6982 Tage major@patzi; hast du probleme mit deinem akustikkoppler o.T.

 
  
    #30
06.12.00 15:32

3006 Postings, 6903 Tage patznjeschnikiSorry...

 
  
    #31
06.12.00 15:38
...hab wohl die falsche Taste gedrückt.

Also, die Frage steht oben, hier die Antworten:

1. Frauen haben eine Gehirnwindung mehr, als ein Huhn, damit sie nicht auf den Hof scheißen!

2. Hühner sitzen im Gegensatz zu Frauen ruhig auf den Eiern!

@DarkKnight
Der Witz von Bronco ist ja wohl mehr als überholt und passt ja wohl überhaupt nicht zum heutigen "Ostdeutschen". Außerdem, wenn du dir überlegst, wie lange die materielle Wende schon vollzogen ist, sprich, die Mauer nicht mehr da ist, und dann solche Witze, naja...

@major
Ich musste auch zwei mal lesen, um den Witz aufzunehmen, ich komme nämlich nicht aus Sachsen. Ich komme aus der MITTE DEUTSCHLANDS!

Na, welches Bundesland ist das und welche größere Stadt liegt in der Nähe???

Hier noch ein Neuer:

Kommt einer in die Hölle. Er wird vom einem Aufseher empfangen, der ihn zu einem Rundgang mitnimmt.
Sie kommen in einen Raum, dort sind die Menschen auf Bretter genagelt und leiden und schreien jämmerlich.
Der Mann fragt:"Wo sind wir denn hier?"
Meint der Aufseher:"Wir sind in der kapitalistischen Hölle."
Sie gehen weiter und kommen in einen zweiten Raum. Doch hier siehts ganz anders aus. Die Leute sind glücklich, sitzen zusammen, feiern, kloppen Karten und haben einfach nur Spaß.
Meint der Mann ganz verwundert:"Wo sind hier denn hier???"
Der Aufseher:"Achja, hier sind wir in der kommunistischen Hölle."
Mann:"Und warum sind hier alle so glücklich und vergnügt?"
Aufseher:"Tja, hier gibts immer nur eins, entweder Bretter, oder Nägel..."

By Patz

 

2385 Postings, 7156 Tage BroncoNachdem ich also nun in der bösen Anti-Ossi-Ecke

 
  
    #32
06.12.00 16:08
stehe, noch ein versöhnlicher gesamtdeutscher:

Wißt Ihr, warum in (Gesamt-)Deutschland das Klopapier vierlagig ist ?  

2385 Postings, 7156 Tage Bronco...

 
  
    #33
06.12.00 16:09
weil man in Deutschland wörtlich von jedem Sch... drei Durchschriften braucht.  

617 Postings, 7268 Tage aztecNoch n Mäusewitz - für Mamoe

 
  
    #34
06.12.00 16:10
Zwei Mäusemädchen treffen sich in ner Bar.

Meint die eine voller Stolz:
"Ich hab nen neuen Freund, ist n total cooler Typ"
und reicht der anderen ein Foto.

Darauf diese: "Was willste denn mit dem, das is ja ne Fledermaus"

Die erste völlig erschüttert: "Na sowas, und mir hat er gesagt er wär Pilot"  

3006 Postings, 6903 Tage patznjeschnikiSchwächelt ihr???

 
  
    #35
06.12.00 16:15
Was ist denn los mit euch? Wo sind denn die ganzen Witzereißer? Und auf mein Geografiequiz (neue Rechtschreibung) hat anscheinend auch keiner Lust-
Na ja, erzähl ich halt noch einen.

Erzählt einer seinem Freund:
"Du, ich war doch letzt Woche in der Wüste. Mann da hab ich was erlebt!"

Meint der andere:
"Nu, erzähl schon!"

"Na ja, ich lauf grad so schön durch die Wüste, da seh ich einen Löwen auf mich zulaufen. Du ich kann dir einen erzählen, ich bin gerannt, was ich konnte. Im letzten Moment hab ich mich noch grad so auf einem Baum gerettet..."

Unterbricht ihn der andere:
"Aber in der Wüste gibts doch gar keine Bäume!"

Meint er:
"Oh, weißt du, das war mir in dem Moment SO egal!"


Da fällt mir noch einer ein:

Irgendwo findet ein Internationaler Kontest in 3 Zelten statt. Die Disziplinen sind:
1. Eine Flasche Wodka auf "ex" (in einem Zug) austrinken.
2. Einem sibirischen Bären die Hand brechen.
3. Eine russische Prostituierte befriedigen

Angetreten sind:
Afrikaner, Deutscher, Russe

Der Afrinkaner geht ins erste Zelt, trinkt die Flasche auf ex aus. Jedoch haut ihn das so um, dass er das zweite Zelt gar nicht mehr findet.

Der Deutsche ist trinkfester. Leicht tokelnd geht er ins zweite Zelt, kommt jedoch nach einer halben Stunde total zerkratzt und fertig wieder heraus und gibt auf.

Der Russe trinkt den Wodka weg wie Wasser und merkt gatr nichts. Er geht also ins zweite Zelt. Nach zehn Minuten kommt er heraus und fragt nur:
"Und wo ist jetzt die Prostituierte, der ich die Hand brechen sollte?..."


Noch zwei für Frauenfreunde:

Was passiert, wenn man eine Bombe in die Küche wirft?

Die Unordnung bleibt, aber das Gemecker hört auf!


Ja, auch ich bin für Frauenbewegungen...

...in die Küche, an den Herd, an die Spüle...


Lasst euch auch noch mal ein paar einfallen!

Euer Patznjeschniki

Der  

47 Postings, 6904 Tage freezeUnd noch einer....

 
  
    #36
06.12.00 16:30
...
Wozu haben Frauen 3 Knöpfe am Kopf?  

47 Postings, 6904 Tage freezeKüche; Herd; AUS o.T.

 
  
    #37
06.12.00 16:31

47 Postings, 6904 Tage freezeAsche auf mein Haupt..

 
  
    #38
06.12.00 16:32
..das war natüröich falsch.
KÜCHE; BETT; AUS.  

2385 Postings, 7156 Tage BroncoZur Abwechsung mal nen Ärztewitz:

 
  
    #39
06.12.00 16:50
In München findet ein Chirurgenkongress statt. Auch Chirurgen sind natürlich Menschen und ein menschliches Bedürfnis ist es natürlich, die eigenen Erfolge und Leistungen in ein positives Licht zu stellen, um nicht zu sagen, etwas zu prahlen. So berichten Kollegen aus den USA von einem tragischen Fall eines Gewichthebers, der bei einem Motoradunfall von der Maschine auf die Straße stürzte und anschließend von einem LkW derart überrollt wurde, daß dieser über beide Handgelenke fuhr und das Opfer so beide Hände verlor. Nun, sie hätten das derart wieder in Ordnung gebracht, daß besagter Gewichtheber auf internationalen Sportveranstaltungen wieder erste Preise erziele. Auch die britischen Kollegen können da durchaus mithalten. Sie wissen von einem Marathonläufer zu berichten, der bei einem S-Bahnunfall beide Beine verloren habe. Auch hier schwierige Operation, die wahrer Profis bedarf, und auch dieser Sportler ist nun wieder mit großem internationalen Erfolg im Einsatz. Die Kollegen aus Bayern lauschen interessiert den verschiedenen Berichten, bevor sie ihrerseits aus ihrer Arbeit zu erzählen beginnen: "Ja, des is ja no goar nix. Mir ham da z Minga an Oasch auf da Pathologie rumliegn ghabt, da hamma zum Spaß zwoa Ohrn drangnäht - und, obtsas glaubts oda net, der is jetz Ministerpräsident von Bayern !"  

408 Postings, 7074 Tage ak10Mal ein wirklich derber(aber guter) Witz

 
  
    #40
1
06.12.00 16:52
Das Ende des Inselduells:
Ein Flugzeug stürzt über einer einsamen Insel ab.
Die drei einzigen Überlebenden - eine junge heißblütige Brünette und zwei große gutgebaute Burschen - retten sich auf das Eiland, und mit der Zeit haben sie sich ganz gut eingerichtet. Doch allmählich wird auch der Drang nach Sinnlichkeit immer stärker, und so fängt die Brünette mit den beiden Jungs eine heiße und stürmische Dreiecksbeziehung an. Nachdem sie sich etwa zwei Jahre lang so vergnügt hatten, bekam die Brünette ein schlechtes Gewissen bei der Sache, und sie dachte, dass sie sich für einen der Jungs entscheiden müsste. Doch das konnte sie nicht, und in ihrer Verzweiflung beging sie schließlich Selbstmord. Die beiden Jungs waren darüber sehr traurig, doch mit der Zeit wurde der Drang nach Sinnlichkeit wieder stärker, und so arrangierten sie sich mit ihrer "neuen Situation" und ihr Liebesleben erlebte einen zweiten Frühling. Nachdem sie sich zwei weitere Jahre so vergnügt hatten, bekamen sie aber ein schlechtes Gewissen bei der Sache, und so entschlossen sie sich schließlich die Brünette zu beerdigen !
 

5643 Postings, 6982 Tage major@bronco

 
  
    #41
06.12.00 16:59
glaubst ned , das des ganze in soizburg war, und der "oasch" jetz landeshauptmann von kaernten is ?

gruesse aus muenchen

tom

der weg is steil und blutig, es lebe koenig ludwig
 

2385 Postings, 7156 Tage Bronco@major:

 
  
    #42
06.12.00 17:06
Da kantsd recht ham, auf den daad des aaa wunderbar passn.  

5643 Postings, 6982 Tage major@bronco

 
  
    #43
06.12.00 17:09
war hoid a fuer die bueffel, (de draus'n)  

2385 Postings, 7156 Tage BroncoKommt a Preiß in München in a Wirtshaus,

 
  
    #44
06.12.00 17:29
- naaa, diesmal wars net des Hofbräuhaus, weil er hat da an Münchner antroffn, und die san ja inzwischn scho rar im Hofbräuhaus (ma finds kaum no zwischn all die Preißn und Amerikaner und Japaner). _ Also zurück zur Story: Er hat da an Münchner antroffn, und der is da hinter seim Weißbier gsessn und hat a Stoffsackl in der Hand ghaltn, und aus dem hat er irgendwelche Kernln gessn. Nach einer Weil wird der Preiß neugierig und fragt den Münchner, was er da denn ißt. "Apfelkern", antwortet der. "Ja, was macht denn das für einen Sinn ?", fragt der Preiß neugierig weiter. "Ganz einfach, des macht klug !" Darauf fragt der Preiß: "Ja könnte ich da auch mal welche haben ?". "Ja, scho, kost halt an Fünfa." Des Gschäft wird abgschlossn, der Preiß kaut auf a paar von den Kernln rum und sagt: "Also unverschämt war der Preis ja schon !" "Sixt," drauf der Münchner, "s wirkt scho !"  

20520 Postings, 6903 Tage Stox DudeWas bedeuten 20 Broker von

 
  
    #45
06.12.00 17:30
Morgan Stanley Dean Witter zusammengekettet am Meeresgrund.
"Ein guter Anfang" !!!  

106 Postings, 7101 Tage superjensenso viel zum Thema Privatpatient

 
  
    #46
06.12.00 18:23
Ein neuer Assistenzarzt macht mit dem Oberarzt seine erste Visite. Nachdem sie einige Patienten begutachtet haben kommen sie in ein Krankenzimmer. Im Bett liegt ein Mann, der gerade ornaniert. Fragt der Assistenzarzt, was denn mit diesem Patienten sei. Darauf der Oberarzt, er hat Samenstau und muß dreimal am Tag arnanieren. Danach kommen sie auf die Station für Privatpatienten. In einem Zimmer liegt ein Mann und eine Krankenschwester bläst ihm gerade einen. Entrüstet fragt der Assistenzarzt, was mit diesem Patienten sei. Darauf der Oberarzt, er hat auch Samenstau, aber er ist Privatpatient.  

6422 Postings, 7401 Tage MaMoeDanke aztec, sehr nett. Weißt du eigentlich, daß

 
  
    #47
06.12.00 18:26
du so heißt wie ein wunderschönes 2-motoriges Sportflugzeug ??

Piper-Aztec ...

Grüße
MaMoe.  

190 Postings, 6898 Tage Kotzolt@Major

 
  
    #48
06.12.00 18:27
knapp daneben ist auch vorbei!
jetzt isses vollständig.

www.freunde.imperium.de/gansel/bigbrother4.htm  

12 Postings, 7434 Tage StruppiNeu

 
  
    #49
06.12.00 19:04
Kennt Ihr denn neuen Rodeoritt?

Nein?

Antwort: Man nehme sie von hinten, erzählt ihr dabei das man HIV Positiv ist
          § und versucht fünf Minuten drauf zu bleiben.

 

3243 Postings, 7048 Tage flamingoeDER Mäusewitz ist immer noch unübertroffen o. T.

 
  
    #50
13.02.03 20:46

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben