Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Macht Merkel erneute Atomkehrtwende ?


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 18.03.19 14:10
Eröffnet am: 17.03.19 13:16 von: badtownboy Anzahl Beiträge: 36
Neuester Beitrag: 18.03.19 14:10 von: Nokturnal Leser gesamt: 661
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 >  

10405 Postings, 4044 Tage badtownboyMacht Merkel erneute Atomkehrtwende ?

 
  
    #1
4
17.03.19 13:16
Sie setzt sich ja jetzt für einen deutsch-französischen Atomflugzeugträger ein.
Die Abneigung gegen Atomkraft ist also doch nicht so stark.
Der Ausstieg nach Fukushima  war wohl eher ihrer eigenem Wahlerfolg geschuldet,
mit all den teuren Konsequenzen wie Entschädigungszahlungen an die Großversorger.  
10 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

25542 Postings, 3563 Tage hokaiNoch Fragen ?

 
  
    #12
1
18.03.19 13:17
 
Angehängte Grafik:
123.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
123.jpg

67825 Postings, 5712 Tage BarCodeNr. 4: Welches Energieloch?

 
  
    #13
3
18.03.19 13:18
Wir haben doch noch genügend nutzlose Einöde in Brandenburg, die jede Menge Platz für Wind-, Solar und Biogasparks bietet. Was besseres kann man daraus doch eh nicht machen!
-----------
Alles ist relativ.

67825 Postings, 5712 Tage BarCodeAllein

 
  
    #14
1
18.03.19 13:20
mit den Ausdünstungen aus deinem Eimer könnte man jede Menge Haushalte mit ausreichend Energie versorgen!
-----------
Alles ist relativ.

4003 Postings, 737 Tage ShitovernokheadWarte ab, hokai

 
  
    #15
18.03.19 13:22
Politik bedeutet für mich vorausschauend zu denken und nicht auf Fürze in der Gegenwart populistisch zu reagieren. Wir werden sehen, was nun kommt und wie sich das Volk nach entsprechender Denkpause entscheidet.  

25542 Postings, 3563 Tage hokaiKumpel von mir betreibt Aqua-ponds in Goa

 
  
    #16
18.03.19 13:22
was in Indien geht, sollte in Brandenburg schon lange möglich sein: kontrollierte und vor allem Fischzucht im geschlossenen Kreislauf  

49767 Postings, 4886 Tage Radelfan#14 Wer will aber denn DIESE stinkende Energie?

 
  
    #17
18.03.19 13:22
Da greift man dann doch lieber lebenslang auf Kerzen oder Feuersteine zurück!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

25542 Postings, 3563 Tage hokai#15 ist das ne Drohung?

 
  
    #18
18.03.19 13:22

4003 Postings, 737 Tage ShitovernokheadLinkes Schablonendenken

 
  
    #19
1
18.03.19 13:23
schaffe ich übrigens nicht.
Da machste nix.  

67825 Postings, 5712 Tage BarCodeSie wird ja vor Ort

 
  
    #20
1
18.03.19 13:25
und unter strengen Sicherheitsvorgaben in geruchsarmes Biogas umgewandelt...
-----------
Alles ist relativ.

49767 Postings, 4886 Tage Radelfan#20 Und traust du diese Technik wirklich

 
  
    #21
1
18.03.19 13:25
den Brandenburgern zu?
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

25542 Postings, 3563 Tage hokai#19 Du läufst dermassen mit Schablonen rum

 
  
    #22
18.03.19 13:25
pass ma up, dass Du nicht stolperst.  

67825 Postings, 5712 Tage BarCodeWird doch eh alles

 
  
    #23
2
18.03.19 13:36
von Merkel und Soros gesteuert. Auch die Technologien für Brandenburg. Die schaffen das!
-----------
Alles ist relativ.

25542 Postings, 3563 Tage hokai#23 linker, öko versiffter Zyniker

 
  
    #24
18.03.19 13:37

67825 Postings, 5712 Tage BarCodeDanke, gerne!

 
  
    #25
18.03.19 13:38
-----------
Alles ist relativ.

4003 Postings, 737 Tage ShitovernokheadIch schaue gerade aufs Meer

 
  
    #26
18.03.19 13:40
und esse Käse mit Feigenkraut, Oliven und Brot.
Trinke Bier und überlege, warum es in dieser linken Welt keine Insekten und weniger Vögel gibt.
Die Meere verseucht, aber die Autos sauberer werden.
Nun, trinken wir noch einen...  

49767 Postings, 4886 Tage Radelfan#23 Du hast da Juncker vajessen!

 
  
    #27
18.03.19 13:41
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

25542 Postings, 3563 Tage hokaiund solltest Du Dich noch einmal

 
  
    #28
18.03.19 13:42
mit BTB in gesellschaftspoltischen Verteilungsdiskussion mit BTB verwickeln, mach ich umgehend eine neue Schubalde auf, leih mir welche von Klemmi, der hat ja genug  

25542 Postings, 3563 Tage hokai#26 beantworte lieber die BM

 
  
    #29
18.03.19 13:44
und heute in der Nacht möge Dein Kissen kratzig und hart sein
BTW. #28 für'n fünfundzwanziger  

4003 Postings, 737 Tage Shitovernokheadbillig...

 
  
    #30
18.03.19 13:45
Aber Schubladen können wirres Zeug zumindest vorsortieren.
Versuchs mal :-)
Die Ordnung folgt dann innerhalb der Schublade.  

32052 Postings, 3164 Tage NokturnalWas ist jetzt mit den 50 % fehlender Energie....

 
  
    #31
1
18.03.19 13:45
Windräder gibts keine mehr....also nicht in Brandenburg, die werden jetzt nach und nach weggerissen.
Die BFP hat das in ihren Parteiprogramm hinterlegt.  

49767 Postings, 4886 Tage Radelfan#31 Was interessiert uns, wenn in BRB 50%

 
  
    #32
18.03.19 13:49
Energie fehlen sollte?

Da gibts doch sowieso nur Sand und Öde. Die restlichen paar Blobs können ja noch Brämen auswandern oder sich nach Osten begeben :-)))
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

2420 Postings, 5753 Tage Versäger#31

 
  
    #33
18.03.19 14:01
nein, wird immer noch mehr

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...ndenburg-seit-1991/

 

25542 Postings, 3563 Tage hokaikam gerade im Lügen TV

 
  
    #34
18.03.19 14:04
"..wegen der drohenden Energieverknappung werden die Grenzen zu Brandenburg geschlossen, gilt laut Mitteilung per sofort..Ferner verzichtet NRW bis auf weiteres auf Karnevalfestivalitäten.."  
Angehängte Grafik:
123.jpg
123.jpg

13784 Postings, 4695 Tage Nurmalso#32 Ja, am besten in die Ukraine.

 
  
    #35
18.03.19 14:08
Da darf man auch die SS noch ehren.
https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2014/...en-SS,ukraine365.html

Und es gibt auch bald hübsche Abzeichen für das ukrainische Heer mit Totenkopf:
https://www.facebook.com/...b.2148693712128047&type=3&theater  

32052 Postings, 3164 Tage NokturnalBaut neue AKWs an der Weser.....

 
  
    #36
18.03.19 14:10
wurde so eben im neuen Parteiprogamm verabschiedet.
 

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben