MH17, euer Lügenmärchen wird euch um die Ohren


Seite 13 von 15
Neuester Beitrag: 10.08.14 22:28
Eröffnet am: 19.07.14 10:30 von: säääher Anzahl Beiträge: 359
Neuester Beitrag: 10.08.14 22:28 von: Italymaster Leser gesamt: 22.927
Forum: Talk   Leser heute: 5
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 >  

33443 Postings, 3543 Tage NokturnalDie NATO ist nicht mal in der Lage

 
  
    #301
5
24.07.14 09:29
mit ein paar Taliban fertigzuwerden geschweige denn zu großflächigen Operationen die können froh sein wenn sie in der wirtschaftlichen Krise überhaubt überleben.
Dem Europäischen Bürger sind militärische Abenteuer schlichtweg gar nicht mehr vermittelbar....deswegen wird da gar nichts passieren.  

129861 Postings, 6078 Tage kiiwii...alles nur schall und rauch...

 
  
    #302
1
24.07.14 09:33

437 Postings, 2201 Tage säääherARD/Reuters: Jetzt erfinden wir BUK-Raketen!

 
  
    #303
3
24.07.14 09:33

Keine BUK-Raketen? Macht nichts. Was nicht paßt wird passend gemacht. Die ARD tischt auffallend häufiger – wenn sich die Propagandaabteilung

... (automatisch gekürzt) ...

http://hinter-der-fichte.blogspot.de
Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 25.07.14 10:00
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

921 Postings, 2710 Tage Doc_TopGun#300

 
  
    #304
1
24.07.14 09:36
Beruhte der Eintritt der USA in den 2. WK auch auf Lügen? Ach ja, ich vergaß, Pearl Harbour war auch vom US Geheimdienst inszeniert. Man hah sich ein paar Aichis und Zeros ausgeliehen und los gings.

Lies mal ein bisschen weiniger Agententhriller und schlechte Politikromane. Trink Dir lieber mal einen, das beruhigt die Nerven.  

921 Postings, 2710 Tage Doc_TopGun#303

 
  
    #305
1
24.07.14 09:40
http://hinter-der-fichte.blogspot.de  ist bestimmt eine ungemein seriöse Quelle.

Liest sich irgendwie wie linke Politpropaganda, aber ich kann mich auch irren.

 

437 Postings, 2201 Tage säääherPearl Harbor war ein Opfer

 
  
    #306
5
24.07.14 09:52

921 Postings, 2710 Tage Doc_TopGunDu bist auch ein Opfer

 
  
    #307
2
24.07.14 10:04

11452 Postings, 3864 Tage exquisit#306 -

 
  
    #308
2
24.07.14 10:07
genauso wie die jüngste geschichte, die kurz nach 2000 passierte.

von Jochen Scholz – Oberstleutnant der NATO-Luftwaffe a.D.

 

16755 Postings, 6898 Tage Thomastradamus#305 - google doch einfach mal nach dem

 
  
    #309
2
24.07.14 10:27
Betreiber der Seite...dann weißt Du Bescheid, was davon zu halten ist! Gilt im Übrigen auch für viele andere Blogs, die hier so gerne als "Quellen" herhalten müssen.

12120 Postings, 3745 Tage sleepless13# 287 Die ca. 110 Milliardär-Oligarchen

 
  
    #310
2
24.07.14 10:33
Ist bekannt wie die zu ihrem Geld gekommen sind,meist nichts verwerfliches,nur informieren.  

5847 Postings, 3563 Tage Italymasterjetzt wird auchnoch

 
  
    #311
4
24.07.14 10:54
öffentlich hetze gegen russen betrieben

http://www.bild.de/politik/ausland/wladimir-putin/...943654.bild.html

sagt mal gehts eigentlich noch???!!!  

2690 Postings, 5634 Tage slimmywieviel flugzeuge wurden eigentlich abgeschossen

 
  
    #312
1
24.07.14 11:10
sind die alle bescheinigt und untersucht??

oder ist das reine störfeuer-propaganda,
da man ja beim siebten flugzeug vermutich das erste vergißt?!  

22666 Postings, 7198 Tage modaha, säher, da beziehst du also deine Infos

 
  
    #313
10
24.07.14 11:31
Das erklärt vieles.
Jetzt darfst du mich gerne sperren.

"Altermedia, auch AlterMedia geschrieben, ist ein internationales
neonazistisches Internetportal.


Der deutsche Ableger, eine als Blog konzipierte Internetplattform, ist auch bekannt als Altermedia – Störtebeker Netz.
Laut dem Verfassungsschutz von Mecklenburg-Vorpommern handelt es sich um ein „bundesweit bedeutendes rechtsextremistisches Internet-Nachrichtenportal"

mehr hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Altermedia

12120 Postings, 3745 Tage sleepless13Interessant,dass gerade so eine Seite die Wahrheit

 
  
    #314
2
25.07.14 08:58
zeigt.:-))  

95440 Postings, 7123 Tage Happy EndMH17 während Militärübung abgeschossen?

 
  
    #315
4
25.07.14 12:44
Die russische Nachrichtenagentur veröffentlicht die Darstellung eines anonym bleibenden Informanten, die viele im Prinzip nachprüfbare oder widerlegbare  Details aufweist
 

10616 Postings, 4080 Tage rüganerDer WDR wurde beim Lügen erwischt

 
  
    #316
7
25.07.14 13:36
WDR-Lügengeschichten aus der Ostukraine: Gorillas und Teddybären | Die Propagandaschau
WDR-Fernsehen 21.7.2014 Aktuelle Stunde (ab. 5.Minute) Die Aktuelle Stunde ist eine Nachrichtensendung des WDR auf Provinzniveau. Intellekt und politisches Wissen der Moderatoren sind für Berichte über Schützenfeste in Wanne-Eickel geeignet, doch es kommt vor, dass man sich dort auch eine Meinung  ...
 

1528 Postings, 4804 Tage CCLSCrügi... du depp....

 
  
    #317
25.07.14 20:22

1943 Postings, 7415 Tage dutchy@rügi sehe Nichts falsches an diese interpretation

 
  
    #318
25.07.14 20:45
Das was ich bis jetzt an separatisten sehe erinnert mich stark an zuhalter.  Glaube das viele von denen irgendwie aus diese kreisen kommen.  Da kann man noch besser gorilla sein ;-)
 

548 Postings, 2320 Tage NikGolMH1

 
  
    #319
6
25.07.14 21:10

1528 Postings, 4804 Tage CCLSC...

 
  
    #320
2
27.07.14 00:27

4990 Postings, 2703 Tage Gibich#319. UFO mit Luft-Luft-Rakete

 
  
    #321
1
27.07.14 03:25
Im Zentrum des Erkenntniszusammenhangs, den die beiden hochrangigen russischen Experten vortragen und illustrieren, stehen unverkennbar die Daten der objektiven Überwachung von der Föderalen Agentur des zivilen Luftverkehrs Russlands vom Radarzentrum des Einheitlichen Systems der Organisation des Luftverkehrs in Rostow am stillen Don.
Dass sich die amerikanischen Kollegen dagegen sträuben, mit der Wahrheit über das unbekannte Flugobjekt, herauszurücken, das plötzlich an Stelle  der abgestürzten Boeing in der Luft auftauchte und das sie nachweislich per Satellit identifiziert haben - die zuständigen russischen Stellen haben diesen Observationsvorgang penibel ausgerechnet -  spricht Bände.

Die Rahmung des Vortrags der russischen Generäle zum einen vorne durch den Hinweis auf bemerkenswerte Verschiebungen der BUK-Raketensysteme und auf die signifikante Erhöhung der Aktivität radioelektronischer Radarstationen im Vorfeld des Absturzes/Abschusses, zum anderen hinten durch die Enthüllung der betrügerischen Verlagerung eines Autohauses aus dem  russischen in den ukrainischen Einflussbereich sollte jedoch auch nicht vernachlässigt werden.
An diesen beiden Hintertürchen - das eine könnte man auch als Vordertür bezeichnen, wenn man so will - gibt es im Hinblick auf die Sorgfalt und Genauigkeit, mit der sie konstruiert und in das präsentierte Wahrheitsgebäude noch vor dessen Fertigstellung eingebaut wurden m.E. nichts zu beanstanden. Der damit geschaffenen Möglichkeit, im Fall des Falles durch das eine oder andere aus der UFO-Geschichte herauszukommen, wenn sie nicht trägt, sollte man zumindest einen Anschein von Legitimität nicht absprechen.

Überhaupt folgt in Russland der Hausbau im allgemeinen und die Errichtung von Argumentationsgebäuden im besonderen anderen Gesetzen als den in den westlichen Ländern üblichen.
Historisch beschlagene Beobachter könnten zwar auf den Gedanken an Potemkinsche Dörfer kommen, sollten es aber mit derartigen Vergleichen nicht zu weit treiben.
Das in dem Video vorsorglich in den Blickpunkt des Interesses gerückte Dorf Zaroschenskoe ist nachweislich jedenfalls kein solches. - Uff.  

4990 Postings, 2703 Tage Gibich#316. Marginales Element der Gegenpropaganda.

 
  
    #322
1
27.07.14 12:04
Kann man jetzt abhaken
Brummt nicht mehr, der Minibär. Schaut nur noch dumm aus der Wäsche.  
Angehängte Grafik:
m3zjoyczvqqkolvznhgdx2g.jpg
m3zjoyczvqqkolvznhgdx2g.jpg

129861 Postings, 6078 Tage kiiwii321 - omg...soviele Worte...

 
  
    #323
1
27.07.14 12:14

4990 Postings, 2703 Tage GibichIm Hinblick auf deine Belastbarkeit, kiiwii,

 
  
    #324
1
27.07.14 12:32
mag ich mir gar nicht erst vorstellen, was passiert wäre, wenn der meinen vielen Worten vorausgegangene Wortreichtum der russischen Generäle über dich hereingestürzt wäre.
Dann wärs um dich geschehn gewesen.

Ich stelle mit Erleichterung fest, dass du auf deine Gesundheit zu achten weißt, sonst hättest du nicht soeben hier Gott angerufen, sondern du wärst schon bei ihm zu Hause angekommen, und das nicht nur besuchsweise.  

129861 Postings, 6078 Tage kiiwiija, man weiß nie, wann es soweit ist...

 
  
    #325
1
27.07.14 12:34

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 >  
   Antwort einfügen - nach oben