MAXX-TV.AG


Seite 11 von 223
Neuester Beitrag: 03.04.15 12:16
Eröffnet am: 28.10.08 21:50 von: Jack Power Anzahl Beiträge: 6.556
Neuester Beitrag: 03.04.15 12:16 von: Lolahunter Leser gesamt: 402.832
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 66
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 223  >  

714 Postings, 4337 Tage WarrenB@244 Neueinstellung...

 
  
    #251
1
15.12.08 18:22
in korrigierter Form,
da im Original abgelehnt.

Ja,
ich habe michajournal vom Forum ausschließen lassen.
Wenn auch spät, so hat Ariva nun doch noch reagiert.
Wie schon erwähnt kann ich dieses Handeln nicht dulden, wer persönlich angreifend wird,
bekommt Feuer !
michajounal wird man hier nicht mehr sehen, auch wenn er sich grün ärgern wird,
hier nicht mehr posten zu können, es ist nunmal berechtigt und er ist selbst schuld !
Solche Leute haben im Thread nichts zu suchen.  

693 Postings, 4349 Tage scuzzIP-TV als Abo? LOL

 
  
    #252
5
15.12.08 19:53
Also sorry, die Maxx-TV-Nummer macht ja mal null sinn. Nicht mal in Nordarmerika. Mittlerweile gibt es so viele kostenfreie TV-Streamer im Web, dass wohl ein klar denkender Mensch ein Abo abschließt und für IP-TV auch noch bezahlt. Man kann sich ja schon mit den kostenfreien Softwaretools zuschütten. Von ABC oder CBS, MTV, ESPN, ARD bis hin zum SF-DRS kriegste alles kostenfrei. Und per DSL und Kabel legste dir das auf deinen Fernseher. Thats all.

Oh man. Das Angebot von Maxx-TV ist Schrott. Kein Wunder das der Kurs da ist wo er hingehört. Unten. Wieder mal ne Firma aus der Schweiz. Gibts da die Handbücher zum Abgassieren am Freien Markt beim Kippekauf dazu? Man könnte es glauben.  

Optionen

714 Postings, 4337 Tage WarrenBHaha

 
  
    #253
15.12.08 23:46
... wo gibts denn die von MAXX TV angebotenen Sender kostenfrei ?

Bitte mal Quelle angeben !

Geht nicht, es gibt nämlich keine, auch die im Thread BOXX TV angegebene Quelle sagt überhaupt nichts Neues aus, sondern nur, daß die Bekanntgabe des Termin im vierten Quartal sein soll, dieses läuft also noch.

Das heißt, bisher kann man der Firma nicht einmal Wortbruch vorhalten, davon abgesehen, hat man ja bereits angekündigt, daß es Verzögerungen gibt.

Es wird also alles mal wieder viel dramatischer dargestellt, als es bisher ist.
Fest steht, daß der Sendestart Ende Januar erfolgt sein muß, ansonsten ist es berechtigt, daß man sich ernsthafte Gedanken macht, aber bis dahin ist ja noch Zeit.

Sollte es aber fundierte Meldungen geben, die gegen die Einhaltung des Zeitplans sprechen, her damit !

Es sind aber nicht solche gemeint wie "die Bude ist doch pleite {ohne Angabe von Quellen hierfür}" oder
"ich bin ein Freund von Jürgen Drews {und deshalb ist die Firma, die Werbung mit seinem Namen machen wollte, schlecht}".

Also abwarten, spätestens Ende Januar wissen wir alles.  

15469 Postings, 4883 Tage nekroHoho

 
  
    #254
3
16.12.08 00:44
Mal andersrum.......wer braucht denn noch "unbedingt" ;-)))))))))))  Max wenn es so viele kostenfreie Sender gibt??? ;-)))))))))))))

Oder ganz konkret: Braucht es überhaupt irgendjemand.....  

693 Postings, 4349 Tage scuzznimm

 
  
    #255
2
16.12.08 01:24
zum Beispiel Zatoo. Damit kriegste über 45 Programme kostenfrei. In Top Qualität.
Und wers international mag, kann auch die P2P Plattform des TVU-Players nutzen.  

Optionen

693 Postings, 4349 Tage scuzzund

 
  
    #256
2
16.12.08 01:32
Bloomberg gibts in allen Spachversionen kostenlos als Stream auf der Bloomberg-Seite und 4free via Sat
ebenso Bibel-TV, TW-1 sowieso. Fashion TV, Fashion Men & Fashion HD kriegste auch kostenfrei per Sat und per Website. Euronews gibts auch in Sprachen kostenfrei per Sat und Website.

Naja bleibt Volksmusik - nun, den würdeste nicht mal glotzen wenn du Geld bekommen würdest.
Kurzum: es macht keinen Sinn den Leute ein Abo andrehen zu wollen für Sender, die man mit etwas Verstand kostenfrei bekommt.  

Optionen

58056 Postings, 4719 Tage jocyxdenke auch, die Sache ist gegessen

 
  
    #257
3
16.12.08 02:11
das Geld ist eingesammelt, die Präsentation ist auf Februar gelegt worden, um noch Zeit zu gewinnen.  

2670 Postings, 4667 Tage msvdDas Geld wurde eingesammelt ??

 
  
    #258
16.12.08 11:17
Wo denn bitte, es wurden ja kaum Stücke verkauft. Geld haben die bis jetzt jedenfalls nicht verdient. Schaut euch doch mal die Umsätze seit Juli an. Da kommt bestimmt noch einiges um den Kurs wieder auf Fahrt zu bringen. Die wollen ja wohl schließlich Geld verdienen.  

Optionen

24 Postings, 4331 Tage TV MAXXFreies IP-TV...

 
  
    #259
16.12.08 11:54

gibt es natürlich massenweise, soweit ich das sehe geht es MAXX aber doch darum, dass nicht alle auf ihrem Computer fernsehen wollen, sondern es auch noch Leute gibt die einfach vor dem Fernseher sitzen wollen und ein Programm wählen möchten...

Jetzt ist zwar auch der TV-Empfang übers Internet bei uns GEZ-Pflichtig, aber habt Ihr alle, bevor dieses Gesetz kam, keine GEZ-Gebühren gezahlt und Euch alle Progamme übers Internet gezogen???

Sehe ich da was falsch?

 

714 Postings, 4337 Tage WarrenB@257

 
  
    #260
16.12.08 12:33
was ist auf Februar verlegt worden ??

Bisher gabs keine neuen Meldungen !!!  

714 Postings, 4337 Tage WarrenB@256

 
  
    #261
3
16.12.08 13:23
Wenn es das alles auch kostenfrei gäbe, hätte man bei BOXX TV den ganzen Aufwand nicht betrieben.

Wenn man diverse Sender kostenlos empfangen könnte,
würde z.B. in Deutschland keiner mehr Kabelgebühren bezahlen.

Aufstellen von Sateliitenantennen ist in vielen Miethäusern problematisch.

Ich denke, die entscheidende Meldung wird noch dieses Jahr kommen und halte einen Kurs von 50 ct
per 31.12.08 für realistisch.
Weitere Steigerung bei erfolgreichem Anlauf von ca. nochmal 50 ct. dann im nächsten Jahr !?  

136 Postings, 4303 Tage Frost1IPTV

 
  
    #262
16.12.08 13:47
Hallo zusammen,

bin schon recht lange bei Maxx investiert und weit von Gewinnen entfernt. Ich finde auch nicht alles gut, wie Maxx die Dinge anfasst aber das Geschäftsmodell passt! Es sind noch die Sahnesender (aber für den Start schon mal ok) dabei, doch wer als Deutscher schon mal länger in den USA war, der lechzt nach deutschen Nachrichten. Die amerikanischen sind zum Teil unerträglich und haben das Niveau von Spongebob. Satellitenschüsseln sind drüben eher selten und man bekommt auch kaum deuschte Sender über sie, wie auch: andere Seite der Kugel!!
Habe in den letzten Monaten schon alle möglichen Unkenrufe gehört, von Nachrichten gefakded bis Technikverträge nicht existent. Bis jetzt hat alles gepaßt. Nur wurde dies nie von den Zweifeĺern gepsotet, obwohl sie von den Sendern usw. die Bestätigung bekommen haben.

Einigen geht es nur darum, warum auch immer, alles kaputt zu reden. Maxx ist ein StartUp und ni9cht mehr. jeder der hier investiert weis um das Risiko. Diese möchtegern Aufklärer, selten selber investiert, haben wohl einfach zu viel Zeit oder sind frustriert.

Schönen Tag noch  

Optionen

2104 Postings, 4877 Tage derweißeEngelWarrenB

 
  
    #263
2
16.12.08 14:48
wie bist Du denn drauf ? Ich glaube Du hast ein paar "0" vergessen , kann ja mal passieren .

Maxx wäre dann 50Mio. wert , völlig unrealistisch .

0,05 das wäre schon super !!  

15469 Postings, 4883 Tage nekrozu 0,006............

 
  
    #264
16.12.08 14:54
............gibt sie keiner,zu 0,007 will sie keiner ;-))))))))))))))))))))))  

136 Postings, 4303 Tage Frost1hier wird

 
  
    #265
16.12.08 14:59
auch nichts mehr passieren bis der Sendestart verkündet ist. Für eine angebliche Abzockerbuder pushen die ein bischen wenig!!
Für mich sieht das eher nach einem ernsthaften Verusch aus, der Kurs ist allerdings tarurig. Der Makler taxt ohne Umsatz permanent nach unten.

Schönen Tag noch  

Optionen

15469 Postings, 4883 Tage nekroEs ist schon seltsam..................

 
  
    #266
1
16.12.08 15:05
.....wieviele sich immer noch von den "Schweizern" vergackeiern"  lassen ;-)))))))))))  

1114 Postings, 4914 Tage GipfelstürmerBin auch überrascht

 
  
    #267
2
16.12.08 15:23
von Dir Warren B.
Habe Deine Beiträge in verschiedensten Threads immer sehr gern gelesen,da sie sehr fundiert und kompetent waren.
Wundert mich sehr,dass du Dich für diesen Laden schon so stark machst...aber Dein letztes Posting,dass der Kurs mal eben um das 80 fache steigt,wegen einer Meldung,die eh schon erwartet wird (von den meisten),lässt mich dann doch den Kopf schütteln!

Der Name Dr.Grossmann ist mir jetzt auch schon einige male aufgefallen und der zog immer im Hintergrund die Fäden.Seine Masche sollte daher eigentlich bekannt sein.
Capital Communication ist insolvent,Amitelo ist auch platt und 3D Capital so gut wie.Dieser Anwalt saß jeweils immer im Aussichts-bzw. Verwaltungsrat und ich vermute,der sicherte die verschiedenen Läden in rechtlichen Fragen ab...
Wo dieser Mann auftaucht,wäre ich tatsächlich sehr vorsichtig!!!  

714 Postings, 4337 Tage WarrenBKurssprünge

 
  
    #268
1
16.12.08 17:35
ich wollte damit nicht sagen, daß der Kurs mal eben um 80% steigt, sondern nur dann, wenn der Sendestarttermin bekannt gegeben wird.
Das nimmt die Unsicherheit aus der Diskussion heraus.
In Ansätzen vergleichbar mit der Vermeldung von Bloomberg, hier stieg der Kurs auch plötzlich rasant an(>0,02).

Ebenso im August nach News (>0,06).
Die Vermeldung des Sendestarts würde alle dieser vergangenen Meldungen weit übertreffen,
Vor allem würde sie aber eine Art "Lawine" anstoßen, was ein Vorredner einmal als Herdentrieb bezeichnet hat.
Käme es hier zu größerem Volumen, hätte dies ein Dominoeffekt als Kurssteigerung zur Folge.

Keine Meldung = langsam sinkender Kurs, das ist klar !  

693 Postings, 4349 Tage scuzznaja zumindest

 
  
    #269
1
16.12.08 18:34
ist es doch in seiner gesamtheit schon auffällig, dass besonders viele firmen im pennystock-bereich ihren sitz in der schweiz haben. und alle haben etwas gemein: tolle visionen, viele versprechen, ab und an eine pr, user die andere verprügeln wenn man kritik übt und immer "übermorgen gehts los" theorien. und obwohl das so ist, fallen trotz aller beispiele aus der vergangenheit immer wieder leute darauf rein und hoffen auf das kleine glück wenn aus 0,002 mal 1,00 werden. dann wäre die welt ja so schön.  

Optionen

136 Postings, 4303 Tage Frost1scuzz

 
  
    #270
16.12.08 18:43
Hier prügelt keiner auf Kritiker ein, es nur nicht zu ertragen wenn gewisse Leute alles in den Dreck ziehen...
Ohne Visionen geht es auch nicht und selten klappt es wirklich!
Maxx muss noch viel machen und hat viele Chancen/Risiken, das sollte doch jeder hier wissen!
So ein Unternehmen sollte weder hochgelobt werden, noch niedergmeacht werden = einfach ne Chance geben..  

Optionen

58056 Postings, 4719 Tage jocyxgenau das ist gemeint:

 
  
    #271
16.12.08 19:13
"Hier prügelt keiner auf Kritiker ein, es nur nicht zu ertragen wenn gewisse Leute alles in den Dreck ziehen..."
Bereits die Ausdrucksweise zeigt doch einen ganz schön großen Realitätsverlust !
Bei schweizer Abzockern benötigt man wirklich Visionen, hoffentlich täuschen diese hier nicht. Übertriebene Lobhudelei ist natürlich Pusherei ...  

693 Postings, 4349 Tage scuzzzumindest

 
  
    #272
2
16.12.08 20:31
lernt man dazu. und wer weis, vielleicht gründe ich ja mal ne gesselschafft im schweizer zug und gebe auch aktien aus. ein paar websites zu kreeieren die überzeugen, ist keine hürde. partnerschaften mit firmen abschließen auch nicht (muss ja nicht bekannt geben was vereinbart wurde und wann es losgehen soll laut vertrag) dann pushe ich den spass mit einem netz an ahnungslosen leuten denen ich exclusives insiderwissen zuteil werden lasse und schwupps kommt das ding zum laufen. dazu ein paar geschickt platzierte pressemeldungen, ein paar fotos in hochglatz, gern auch mal eine pressekonferenz und eine anlegerparty (mit deren kohle bezahle ich den spass ja) und dann schöpfe ich immer schön ab. und biete den anlegern das, was sie wollen: visonen die funktionieren müssen. :-)

wenn ich dann bemerke es geht nicht mehr, gebe ich ne PR raus, man habe sich vom chef getrennt und nun endlich einen experten im boot. dann push ich den markt noch mal, kassiere auch bei den bis dahin großen zweiflern ab und nach 3 jahren ist der spuk vorbei, ich sacke bis auf 350.000 euro alles ein und lasse den rest da wo er ist. und schon geht mein kurs als karteileiche ein.

und dann werden wieder alle sagen: naja, was erwartet man auch anderes bei einem unternehmen aus der schweiz.... und werden sie das sagen, haben 40 andere genau die gleiche masche bereits wieder am markt platziert.  

Optionen

714 Postings, 4337 Tage WarrenB... genau das ist gemeint

 
  
    #273
16.12.08 20:36
Ich kann Frost1 in diesem Punkt nur beipflichten.
Ich verfolge dieses und andere Foren schon länger und weiß deshalb genau, was und wen er meint,
da hat er ganz einfach recht, das kann keiner abstreiten !
An der Ausdrucksweise ist nun wirklich nichts auszusetzen und ein Realitätsverlust nicht im Ansatz zu erkennen.

Und nun mal zur Sache:

Auch wenn man sich bei MAXX/BOXX teilweise wirklich etwas unprofessionell anstellt,
die Idee ist gut und hat allemal eine Chance verdient !  

714 Postings, 4337 Tage WarrenB@272

 
  
    #274
1
16.12.08 20:46
das hört sich ja so an, als wären alle Neugründungen, die aus der Schweiz kommen, schlecht und gleich zum Scheitern verurteilt.

Machst Du es Dir da nicht ein bischen einfach ?  

58056 Postings, 4719 Tage jocyxzu einfach machen ?

 
  
    #275
1
16.12.08 21:11
Ganz schön viel Naivität auf einem Haufen. Ist das hier ein Börsenforum ? Und wenn ja, sollte doch jeder, der einigermaßen Durchblick hat, wissen, dass es zu 90 % so bei dieser Art von schweizer Aktien ist ...  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 223  >  
   Antwort einfügen - nach oben