Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MAN - da geht was


Seite 1 von 29
Neuester Beitrag: 31.07.15 17:04
Eröffnet am: 21.10.09 19:35 von: pastorana Anzahl Beiträge: 703
Neuester Beitrag: 31.07.15 17:04 von: Radelfan Leser gesamt: 122.149
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  

116 Postings, 3276 Tage pastoranaMAN - da geht was

 
  
    #1
7
21.10.09 19:35
Lkw-Allianz
MAN pocht auf Eigenständigkeit bei Bündnis mit Scania
Bei der anstehenden Allianz von MAN und Scania kommt es zu Misstönen. Nach Capital-Informationen will VW-Aufsichtsratschef Piëch den geplanten Lkw-Konzern unter dem Dach des VW-Konzerns ansiedeln. Doch MAN-Manager beharren auf einem eigenen Zugang zum Kapitalmarkt.

"Die Frage ist aber, ob wir das wollen", erklärte ein MAN-Top-Manager gegenüber Capital. Einen Mehrheitseigner VW könne man sich in München noch vorstellen. Bei einem Anteil von 75 Prozent und mehr sei aber die Grenze erreicht.

Denn dann könnte VW einen Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrag durchsetzen und MAN finanziell von VW abhängig machen. Das wollen die Münchner verhindern. "Wir brauchen einen eigenen Kapitalmarktzugang", sagte ein MAN-Manager. Die Antwort aus Wolfsburg ist ebenso kurz wie eindeutig: "Diese Entscheidungen fallen nicht in München." Volkswagen ist sowohl bei MAN als auch bei Scania Hauptaktionär.  
677 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanMAN sieht sich gegen Absatzrückgang gerüstet

 
  
    #679
18.09.12 15:49
ROUNDUP: MAN sieht sich trotz Unsicherheiten gegen Absatzeinbruch gerüstet
ROUNDUP: MAN sieht sich trotz Unsicherheiten gegen Absatzeinbruch gerüstet
Die VW-Tochter MAN bangt angesichts der Absatzkrise auf Europas Nutzfahrzeugmärkten um die weitere Entwicklung, sieht sich aber gegen drohende Einbrüche gewappnet. "Die augenblickliche Situation
http://www.finanznachrichten.de/...n-absatzeinbruch-geruestet-016.htm
 

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanProjekt leichte u. mittlere Lkw gestoppt

 
  
    #680
19.09.12 16:10
'Manager Magazin': Volkswagen (VW) stoppt Lkw-Projekt
'Manager Magazin': Volkswagen (VW) stoppt Lkw-Projekt
Volkswagen hat einem Bericht des "Manager Magazins" zufolge ein Projekt zur Entwicklung für leichte und mittleren Lastwagen auf Eis gelegt. Der neue Nutzfahrzeugchef des Konzerns, der frühere Scania
http://www.finanznachrichten.de/...agen-vw-stoppt-lkw-projekt-016.htm
 

157 Postings, 2078 Tage Kapo99MAN drosselt die Produktion

 
  
    #681
27.10.12 17:12

Laut Süddeutschen will MAN 4 Wochen Kurzarbeit und dazu noch etlich Freitage die Produktion aussetzen. Dazu werden die Leiharbeiter zurück gegeben.

www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...rise-zwangsurlaub-bei-man-1.1507665

Die Bänder düften dann wohl mindestens 5 Wochen  in  den nächsten 3 Monaten still stehen. Und etwa 4 Wochen Stillstand in 2012. Da dürften jetzt Rekordzahlen schwierig werden.

 

Optionen

4091 Postings, 2450 Tage toni1111MAN-Streubesitz mit einem Squeeze-Out abzufinden

 
  
    #682
07.02.13 08:35
Volkswagen plant offenbar ein Delisting von MAN. Es würden Vorbereitungen getroffen, den restlichen MAN-Streubesitz mit einem Squeeze-Out abzufinden, berichtet die FAZ unter Berufung auf Kreise.
Volkswagen AG 17:35:17 176,35 € -1,04% MAN SE 17:35:58 88,82 € -0,10%
vor 37 Min (07:56) - Echtzeitnachricht

http://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert  

4091 Postings, 2450 Tage toni1111FAZ': Volkswagen (VW) will MAN von der Börse nehme

 
  
    #683
07.02.13 09:12
'FAZ': Volkswagen (VW) will MAN von der Börse nehmen
08:37 07.02.13

Auszug !

Die Zeitung errechnete eine Abfindungshöhe von mindestens 79,20 Euro. Das sei der Durchschnittskurs der vergangenen drei Monate vor der Bekanntgabe der Absichten. Falle der Ertragswert je Aktie höher aus, müsse dieser ausgezahlt werden.

http://www.ariva.de/news/...VW-will-MAN-von-der-Boerse-nehmen-4428711

Frage Können die das ?  

6222 Postings, 3300 Tage flippErstmal abwarten ... .

 
  
    #684
1
07.02.13 09:23
VW versucht natürlich den Preis irgendwie zu drücken und Gerüchte sind dazu optimal.

Eventuell kommt auch alles ganz anders und MAN verbleit aus Prestigegrünen and er Börse. AUDI gibt es ja auch immer noch, auch wenn Aktienzahl und MK gering sind.

Ich warte auf jeden Fall erstmal das Angebot von VW ab (besonders in Bezug auf die Divi im Falle eine Beherrschungsvertrages) und da müßen Sie dann auch mit Katze aus dem Sack, was wirklich passiert.

flipp
-----------
Wenn Früchtchen seiner Lieblingsbeschäftigung nachgeht und meldet nennt man es auch: FRUCHTALARM !!!

Optionen

4091 Postings, 2450 Tage toni1111danke flipp

 
  
    #685
07.02.13 09:28
 

6222 Postings, 3300 Tage flippLöschung

 
  
    #686
07.02.13 11:02

Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 07.02.13 11:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers - (falscher Thread)

 

 

Optionen

6222 Postings, 3300 Tage flippAutsch, irgendwie falscher thread ... hust.

 
  
    #687
07.02.13 11:03
-----------
Wenn Früchtchen seiner Lieblingsbeschäftigung nachgeht und meldet nennt man es auch: FRUCHTALARM !!!

Optionen

5584 Postings, 4404 Tage FredoTorpedodas ist natürlich leicht, wenn man

 
  
    #688
07.02.13 14:05
schon so gut beteiligt ist und auch wichtige Posten bei MAN besetzt hat, die wirtschaftlichen Infos vor einer Durchschnittskursermittlung so zu "gestalten", dass sie den Kurs eher nach oben als nach unten drücken.

Und wenn man sich dann für die Aktion einen Zeitraum aussucht, wenn die LKW-Konjunktur sowieso gerade stagniert oder am Boden liegt, kann man die frei Aktionäre mit einem Hungerlohn abfinden. Kein Wunder, daß das alles so schnell noch in diesem Jahr abgewickelt werden soll. Wahrscheinlich merken die VW-"Insider" bei MAN schon ein sich abzeichnedes Ende der LKW-Talfahrt.

Gruß
FredoTorpedo  

46909 Postings, 4307 Tage Radelfan#688 Vielleicht dient ja auch Mr. Dell als Vorbild

 
  
    #689
07.02.13 14:17
und man meint, billig die kleinen Aktionäre zu verschaukeln.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanVW zeigt Muskeln und senkt Dividende

 
  
    #690
08.02.13 17:28
VW-Tochter MAN senkt die Dividende deutlich | von 4investors
VW-Tochter MAN senkt die Dividende deutlich | von 4investors
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=66061
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

527 Postings, 3864 Tage herrmannbAbfindungsangebot

 
  
    #691
30.11.13 18:58
ich hab heute das fristverlängerte Abfindungsangebot von 80,89 € pro Aktie noch mal gekriegt. Ich bin jetzt im Zweifel, ob ich das
a. als rührend
b. als Verarschung
c. als formelle Aktion im Sinne des Aktiengesetzes
ansehen soll.
Der Chart steht momentan bei 89,47 € und zeigt einen stetigen, wenn auch moderaten Anstieg. Warum eigentlich, wenn VW nur 80,89 € bietet ? Ist das die Aussicht auf einen Nachschlag durch ein Gerichtsurteil, die da eingepreist wird ?  

196 Postings, 2681 Tage Quattro123Produktupdate

 
  
    #692
25.01.14 16:10
Update von BMW

http://www.zweeper.de/forum/auto-motor-babes/...d-4er.html#post781625  

527 Postings, 3864 Tage herrmannbund rumms, runter um 3,4 %

 
  
    #693
16.05.14 14:24
nachdem F. Piech ausdrücklich einen Kompletterwerb von MAN ausgeschlossen hat.
Es war also tatsächlich so, dass die Hoffnung darauf bisher viele Leute dazu gebracht hat, die Aktie zu kaufen oder zu halten. Ganz schön kühn, auf so was zu spekulieren.  

74 Postings, 1322 Tage straßenköterErstens ist heute die Ausgleichszahlung

 
  
    #694
17.05.14 01:12
Erstens ist heute die Ausgleichszahlung in Höhe von 3,07 Euro geflossen. Es gab also nur einen Dividendenabschlag. Zweitens guck Dir mal alle Aktien mit BuG an. Es ist normal, dass die Aktien oberhalb der Abfindung notieren. Drittens würde Piëch sicher nie zugeben, wenn er einen SO plant.  

527 Postings, 3864 Tage herrmannbo.k.

 
  
    #695
17.05.14 15:18
hast recht gehabt, zumindest mit dem Dividendenabschlag, war mein Fehler.  

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanGetriebe kommen jetzt von Scania

 
  
    #696
22.09.14 11:31
MAN-Aktie: Lkw-Bauer bezieht Getriebe künftig von Scania
MAN-Aktie: Lkw-Bauer bezieht Getriebe künftig von Scania
Volkswagen treibt die Zusammenarbeit seiner beiden Lkw-Töchter MAN und Scania voran. MAN beziehe Getriebe für Fernverkehrs-Lkw künftig von seiner schwedischen Schwester, sagte eine Person mit Kenntnis
http://www.finanznachrichten.de/...triebe-kuenftig-von-scania-511.htm
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanKurzarbeit in Steyr und Salzgitter

 
  
    #697
23.09.14 12:04
MAN fährt Kurzarbeit in Steyr und Salzgitter
MAN fährt Kurzarbeit in Steyr und Salzgitter
Ab Oktober bis Ende des Jahres fährt der Münchener Lastwagen- und Maschinenbauer MAN Kurzarbeit in seinen Werken Steyr und Salzgitter. Rund 4.000 Mitarbeiter seien von der Maßnahme betroffen, sagte
http://www.finanznachrichten.de/...it-in-steyr-und-salzgitter-015.htm
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanGewinn halbiert, Prognose gekappt!

 
  
    #698
28.10.14 11:46
Für MAN-Aktionäre aber ziemlich bedeutungslos, weil es durch GAV sowieso eine "Garantiedividende" gibt!
ROUNDUP: MAN kappt Prognose erneut - Gewinn halbiert
ROUNDUP: MAN kappt Prognose erneut - Gewinn halbiert
Die schlechte Wirtschaftslage in Europa und Südamerika verhagelt dem Lkw-Bauer MAN die Jahresziele. Weil Spediteure angesichts der trüben Konjunkturaussichten weniger neue Lastwagen bestellen und
http://www.finanznachrichten.de/...ose-erneut-gewinn-halbiert-016.htm
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanProduktionsdrosselung erwogen

 
  
    #699
17.02.15 10:52
Kapazitätskürzung bei MAN: Betriebsrat in Steyr "überrascht" | 17.02.15 | finanzen.at
http://www.finanzen.at/nachrichten/aktien/...r-ueberrascht-1000499135
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

96158 Postings, 1241 Tage youmake222MAN: Weiter auf der Verkaufsliste

 
  
    #700
12.03.15 18:04
MAN: Weiter auf der Verkaufsliste | 4investors
MAN: Weiter auf der Verkaufsliste | 4investors
Die Analysten von Independent Research bestätigen die Verkaufsempfehlung für die Aktien von MAN. Das Kursziel liegt weiter bei 80,89 Euro, das entsp...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=90256
 

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanBündelung von MAN u. Scania in neuer Holding

 
  
    #701
05.05.15 09:14
Volkswagen schafft neue Holding für Nutzfahrzeugmarken MAN und Scania
Volkswagen schafft neue Holding für Nutzfahrzeugmarken MAN und Scania
FRANKFURT (Dow Jones)--Der Volkswagen-Konzern siedelt das Geschäft mit mittleren und schweren Lkw und Bussen unter dem Dach einer neuen Holding namens Truck & Bus GmbH an. Dazu werden die von der
http://www.finanznachrichten.de/...rzeugmarken-man-und-scania-015.htm
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanAufspaltung geplant?

 
  
    #702
12.05.15 09:20

46909 Postings, 4307 Tage RadelfanVW unterliegt im Spruchverfahren!

 
  
    #703
31.07.15 17:04
http://www.ariva.de/news/...naeren-hoehere-Abfindung-anbieten-5442219
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben