Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.07.17 01:21
Eröffnet am: 01.07.17 18:22 von: Bigtwin Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 02.07.17 01:21 von: Hans R. Leser gesamt: 6.784
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

7762 Postings, 1609 Tage BigtwinLöschung

 
  
    #1
01.07.17 18:22

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 02.07.17 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Bitte die bereits vorhandenen Threads benutzen.

 

 

Optionen

7762 Postings, 1609 Tage Bigtwinbin gespannt ob jetzt ruhe im forum ist...

 
  
    #2
3
01.07.17 18:32
sowie der doc gesagt hat....alle haben jetzt ihren platz....

gruss bigtwin....


kursziele ( KZ ) werden für montag rechtzeit bekann gegeben...es wird immer 2 szenarien angesprochen....und ungefähre KZ angesprochen....die immer nur ihre gültigkeit habe...ohne good .o Bad ..news..rein aus der charttechnik her..(CT)..

im std  CT =der kurs muss zur vollen std gegeben sein.gleiches 5Min CT oder tages CT
SK = schlusskurs auf xetra
KS =kaufsignal
GD = gleitender dzrchschnitt 38,90,200 tagelinie

ich werde hier nicht auf rechtschreibung  oder satzbau ...usw...achten....es wird alles klein geschrieben bei mir...

und wer das hier nicht lesen möchte brauch den mist ja nicht öffnen

ich hoffe ich komme damit der gemeinschaft entgegen


bigtwin


 

Optionen

486 Postings, 935 Tage Mr. Pisoceine sinnvolle entscheidung.

 
  
    #3
01.07.17 20:30
Hallo bigtwin! Finde ich gut dass du einen eigenen thread aufmachst. Ab und zu insbesondere bei newsflaute macht es ja durchaus sinn sich mit charttechnik auseinanderzusetzen. Wen das nicht interessiert der bleibt hier eben außen vor. Ich persönlich war überrascht wie tief evt abgetaucht ist.aber ebenso war ich überrascht wie gut sie sich erholt hat. An die 10,40 glaube ich nicht,auch wenn wir uns aktuell in einer Fahnenstange bewegen. Für solch einen tiefen Absturz wären m.e. nach  bad news oder ein Börsencrash nötig. Wir werden sehen was der Sommer bringt.  Grüße pisoc.  

267 Postings, 804 Tage Hans R.frage

 
  
    #4
02.07.17 01:21
find ich gut, weil so verteilt auf 32 Threads macht es ja auch keinen Spaß zu folgen.

Sag einmal.
Für deine Kauf/Verkaufentscheidungen guckst du doch trotzdem immer regelmäßig auf die News?

Oder reicht dir die Chartechnik ganz allein, weil evt. die Auswirkungen von News Stunden/Tage dauern bis sie sich bemerkbar machen?

Zumindest für Trades die über Intraday hinausgehen guckst du doch sicher schon drauf?

 

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben