Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Auto- und Batterien-Herstellers BYD


Seite 246 von 253
Neuester Beitrag: 18.10.19 11:00
Eröffnet am: 30.09.09 10:05 von: micha1 Anzahl Beiträge: 7.304
Neuester Beitrag: 18.10.19 11:00 von: SchöneZukun. Leser gesamt: 2.073.346
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 543
Bewertet mit:
26


 
Seite: < 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 | ... 253  >  

8654 Postings, 1182 Tage SchöneZukunftTesla investiert aggressiver und wächst schneller

 
  
    #6126
1
09.08.19 20:20
Immerhin gibt hier jetzt jemand zu dass Investitionen in Wachstum auf den Gewinn geht.

Die Entwicklung von BYD in Richtung BEV geht in der letzten Zeit auf jeden Fall in die richtige Richtung. Es dauert in dieser Branche halt länger um eine entsprechende Produktion aufzubauen. Das ist bei BYD nicht anders als bei Tesla.

Auch wenn es in letzter Zeit nicht gut lief bleibe ich bei meiner langfristig positiven Einschätzung sowohl für BYD als auch für Tesla und halte meine Positionen weiter.  

2439 Postings, 2162 Tage warren64BYD investiert schon stark

 
  
    #6127
1
12.08.19 13:24
Ich weiß nicht, ob aggressiver als Tesla, aber die Investitionen in die neuen Batteriefabriken sind sicherlich nicht ohne.
Und die Flut von neuen Modellen sorgt sicherlich auch für erhebliche Investitionen.
Insgesamt habe ich aber schon den Eindruck, dass die betriebswirtschaftliche Steuerung bei BYD geordneter verläuft als bei Tesla.
Tesla hat für sich  den Coolness-Faktor und den Bekanntheitsgrad...  

307 Postings, 220 Tage maboc6122 du hast Recht

 
  
    #6128
13.08.19 11:36
ich zocke gerne. Daher agiere ich mit sehr viel Geld an der Börse. Das ist eine reine Lotterie, wie man hier sehr gut sieht. Zum einen kennt niemand die Zukunft und zum anderen, kann sich der Kurs auch völlig konträr zum inneren Wert entwickeln. Byd zeigt das gut auf.  

76 Postings, 437 Tage ToFehört dieser Kurssturz

 
  
    #6129
15.08.19 11:54
auch mal wieder auf??  

814 Postings, 490 Tage m4758406#6129

 
  
    #6130
1
15.08.19 18:16
Stahl, Flugzeuge und Autos, knallt besonders viel runter.
Sogar VW haut es runter obwohl die jedes Quartal Rekordgewinne raushauen.

Sie dir die Insiderkäufe von Voestalpine ( zu 30% Automobilzulieferer, Stahl) an ...
https://aktien-portal.at/showcompany.html?sub=insider&id=19
Die kaufen seit November und liegen mit ihren Nachkäufen auch bereits voll im Minus.
Die wissen auch nicht wo der Boden ist :)
Die Leerverkäufer sind bei Voestalpine massiv drauf. So wie hier.  

433 Postings, 432 Tage BYD666-)

 
  
    #6131
16.08.19 09:05
https://youtu.be/U5l29JckKgo

Der BYD Tang 600D BEV hat mit einem 82,8-kWh-Akku laut Hersteller eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern (NEFZ) und spurtet in nur 4,4 Sekunden von Null auf Hundert. Hierfür verfügt der Premium-Stromer über gleich zwei Elektromotoren mit jeweils 245 PS. Für den 600D ruft BYD in China umgerechnet rund 45.000 Euro auf. Der Wagen ist dort seit Ende 2018 zu haben. Zu einem möglichen Marktstart in den USA macht BYD derzeit allerdings keine Angaben.

https://www.finanztrends.info/byd-ein-neues-zeitalter/  

433 Postings, 432 Tage BYD666♡6129

 
  
    #6132
16.08.19 09:20
Ja! ;-)  

433 Postings, 432 Tage BYD666Trump sieht baldiges Ende des Zoll Zoffs

 
  
    #6133
16.08.19 12:53
Ich auch ;-)

FREITAG, 16. AUGUST 2019
"Sie wollen einen Deal"
https://www.n-tv.de/wirtschaft/...des-Zoll-Zoffs-article21210602.html  

8654 Postings, 1182 Tage SchöneZukunft@BYD666: Trump sieht baldiges Ende des Zoll Zoffs

 
  
    #6134
1
19.08.19 11:34
Trumps "Wort" ist doch schon Sekunden später nur noch Schnee von gestern. Der Mann hat die Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches.

Ich wäre ja auch sehr froh wenn dieser idiotische Handelskrieg endlich beendet werden würde, aber wenn die eine Partei einen derart irrationalen und unberechenbaren Anführer hat, muss man sich auf alles gefasst machen.

Für die Zukunft der USA verheißt das natürlich nichts gutes. Der Dollar wird seine internationale Stellung verlieren und die amerikanische Wirtschaft wird leiden. Traurig, aber so ist das wohl.

Der Witz ist, dass BYD von dem Handelskrieg ja eigentlich kaum betroffen ist. Hoffentlich spiegelt sich diese Erkenntnis auch bald im Kurs wieder.  

53 Postings, 914 Tage no.brainMiese Juli-Zahlen

 
  
    #6135
2
20.08.19 08:08

nach Subventionskürzungen sind leider nicht, was wir gebraucht haben. Aber das erste Halbjahr sieht doch ganz NEV-mäßig gut aus. Das lässt für die morgigen Zahlen hoffen.


https://insideevs.com/news/365674/...ferral&utm_campaign=RSS-all-


 
Angehängte Grafik:
byd_19-07.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
byd_19-07.jpg

433 Postings, 432 Tage BYD666BYD weltweit größte Hersteller von E-Autos

 
  
    #6136
1
21.08.19 14:56

BYD produzierte zunächst nur Batterien.
Heute sind die Chinesen der weltweit größte Hersteller von E-Autos.

Erobert BYD bald auch den europäischen Markt?

Ja, BYD hat im Januar 2019 den 50.000. Elektrobus gebaut. Das 12 Meter lange Jubiläumsmodell fährt ab Frühjahr 2019 in der spanischen Stadt Badajoz. Es ist nicht der erste Elektrobus in Europa.https://www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/byd-50000-elektrobusse/

Und auch die Solarenergie-Installationen z.B. in Brasilien laufen hervorragend.> https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

Walmarkt sollte eine Kooperration mit BYD eingehen, genau da sind sie auch besser als Tesla.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/feuer-es-brennt-bei-tesla-der-chef-ist-weg-20190154.html

 

2439 Postings, 2162 Tage warren64Oh weh

 
  
    #6137
1
21.08.19 16:35
HJ-Bericht ist draußen. Ich befürchte, der Kurs wird stark runtergehen bei dieser Prognose für Q3-2019....


'In the third quarter of 2019, sales of the Company’s new energy vehicles is expected  to  slow  down  and  overall  profit  will  show  significant  year-on-year  decrease  under  the  impact  of  various  factors  including  declining  demand  in  the  automobile  sector  and  the  considerable  reduction  in  subsidies  for  new  energy  vehicles.  In  terms  of  traditional  fuel  vehicle  business,  competition  in  the  market  remains  fierce.  In  the  third  quarter,  the  Company  will  further  enhance  its  product  competitiveness  by  upgrading  and  replacing  older  vehicle  models  and  facilitate  the  stable  development  of  its  fuel  vehicle  business.  In  the  field  of  handset  components  and  assembly  business,  the  Company will continue to deepen its strategic cooperation with world-leading brand  manufacturers  and  drive  the  growth  of  the  business;  however,  the  decline in market demand and intense market competition still placed greater pressure  on  the  profit  improvement  of  the  business.  As  to  photovoltaic  business, with the successive delivery of order, revenue is expected to show recovery while still suffering losses to a certain extent.'
 

53 Postings, 914 Tage no.brainWer solche Zahlen abliefert

 
  
    #6138
21.08.19 17:00

53 Postings, 914 Tage no.brainWer solche Zahlen abliefert

 
  
    #6139
3
21.08.19 17:04

unter den TRUMPASTISCHEN Bedingungen des letzten Jahresdem, dem müsste man einen Orden verleihen. BRAVO!!!

Ich fürchte auch, die Börse wird ihn abstrafen - in welcher Welt leben wir?

http://iis.aastocks.com/20190821/003591316-0.PDF

BYD gehört die Zukunft.


 
Angehängte Grafik:
byd-q2.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
byd-q2.jpg

53 Postings, 914 Tage no.brainWas noch???

 
  
    #6140
1
21.08.19 17:11


 
Angehängte Grafik:
byd_q2.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
byd_q2.jpg

625 Postings, 1087 Tage Optimist 2020@WARREN

 
  
    #6141
21.08.19 18:05
Hast du das von Geely KOPIERT?  

433 Postings, 432 Tage BYD666Zahlen wie immer Top und Aussichten bleiben gut

 
  
    #6142
21.08.19 18:21
Leider reagiert der Kurs nicht, ...aus Erfahrungen über Nacht?

Ich hoffe das wir am 22.8.19 um 8:00 Uhr mit einen Gap - von 6 EUR eröffnen ;-)  

625 Postings, 1087 Tage Optimist 2020Halbjahresbericht

 
  
    #6143
1
21.08.19 18:22
Ich finde den Bericht aussergewöhnlich gut, kann gar nicht verstehen warum diesen einige negativ beurteilen.  

433 Postings, 432 Tage BYD666Nicht neues bei den Deutschen

 
  
    #6144
21.08.19 18:26
nur Negativ
...Zahlen gut... Aussichten gut...Kurs Scheiße!  

433 Postings, 432 Tage BYD666Gut zu sehen auch beim Dax

 
  
    #6145
21.08.19 18:28
Antizyklisches Verhalten bezeichnet Vorgänge, die sich entgegen der allgemeinen Erwartung oder entgegen den üblichen Verhaltensmustern bewegen.  

433 Postings, 432 Tage BYD666Da kloppt man ein zweistellige Summe rein und?

 
  
    #6146
21.08.19 18:42
nix passiert

Habe aber mein Pulver noch nicht verschossen, bin auch für Fake-Kurse bereit einzusteigen!  

5 Postings, 572 Tage terre65Zahlen; Q2 Top, Ausblick Q3 Flop

 
  
    #6147
21.08.19 18:46
Bitte schaut auch den Ausblick für Q3 genauer an....
Falls der Gewinneinbruch in Q3  noch nicht im Kurs enthalten ist, kann es morgen ein böse Überraschung geben!  

433 Postings, 432 Tage BYD666Da liegt der Hund begraben..

 
  
    #6148
1
21.08.19 18:50
Kampfjets für Taiwan - China droht USA mit Sanktionen
Die USA wollen Taiwan mit 66 Kampfflugzeugen versorgen. China reagierte umgehend auf den geplanten Deal - und droht mit Sanktionen gegen amerikanische Unternehmen.
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...t-sanktionen-a-1283001.html

Tesla kann dann einpacken!

Und BYD, geht es am A... vorbei. Eigentlich nur Zwangshaft!  

2439 Postings, 2162 Tage warren64@Optimist2020

 
  
    #6149
1
21.08.19 18:54
Mein Zitat ist aus dem BYD-Hqlbjahresbericht,aus dem Ausblick für das dritte Quartal.
An der Börse interessiert nur der Ausblick...  

625 Postings, 1087 Tage Optimist 2020@WARREN

 
  
    #6150
2
21.08.19 20:21
Ich habe was anderes herauskopiert, komisch
Automobiles Business
In the first half of 2019, against the backdrop of trade disputes between China and the United States, and that geopolitical risks continued to drag down
the global economy, Chinese economy remained generally stable and prosperous. The trend of quality improvement and efficiency enhancement has
not changed albeit the complicated internal and external factors, with the GDP growing by 6.3%.
According to the statistics from China Association of Automobile Manufacturers, in the first half of 2019, the production and sales volume of
automobiles in China amounted to 12,132,000 units and 12,323,000 units, respectively, down by 13.7% and 12.4% year-on-year. Among which,
the new energy vehicle business continued to buck the trend and maintained growth, with production and sales volume reaching 614,000 units and
617,000 units respectively, up by 48.5% and 49.6% year-on-year. Market penetration rate continues to increase.  

Seite: < 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 | ... 253  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Neutralinsky, seemaster, Volkszorn