Löschung


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 12.06.06 21:08
Eröffnet am: 12.06.06 18:28 von: skyline2004 Anzahl Beiträge: 52
Neuester Beitrag: 12.06.06 21:08 von: P.Zocker Leser gesamt: 5.545
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

1024 Postings, 6065 Tage skyline2004Löschung

 
  
    #1
2
12.06.06 18:28

Moderation
Moderator: 54reab
Zeitpunkt: 12.06.06 20:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß

 

 
26 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

12175 Postings, 7039 Tage Karlchen_IINoch einer - richtig geil.

 
  
    #28
12.06.06 19:18
Jetzt kommen sie aus ihren Löchern gekrochen. Sach ich nur: Katharsis.  

59073 Postings, 7195 Tage zombi17Und täglich grüsst das Murmeltier!

 
  
    #29
12.06.06 19:18
Mal ganz davon abgesehen, dass es lange her ist, war es immer Ehrenvoll andere Länder zu überfallen und Millionen Tote zu verantworten. Ich bin ja so stolz auf soviel Ehre.  

4428 Postings, 6429 Tage Major TomSiggi Heul, Siggi Heul, Siggi Heul ...

 
  
    #30
2
12.06.06 19:24
Btw, sind eigentlich gerade "Neonaziwochen" im Ariva-Talkforum oder habe ich irgendetwas verpasst. Was soll's, das Board "entwickelt sich (scheinbar) zum Tummelplatz von Neonazis", wie BeMi bereist zutreffend bemerkte und der Schulterschluss zwischen Islamisten und Neonazis scheint ebenfalls immer mehr Raum zu gewinnen.

Na ja, wenn dafür der Name "Ariva" stehen sollte, dann jute Nacht, Kameraden und ohne mich auf Dauer. Vielleicht sollte man täglich aus der "National-Zeitung - Deutsche Wochen-Zeitung" posten, wie wär's mit einer eigenen Rubrik für rechtsextreme Schmierblätter?

Ciao!

PS Zitat: "Die deutschen Wehrmachtssoldaten wurden für die Zwecke einer wahnsinnigen Massenmörderbande - die Nazis - verheizt." Stimmt schon, BeMi, ist alles reichlich kompliziert - zum Teil jedenfalls.  

.  

619 Postings, 5297 Tage nobody ...@Karlchen_II & BeMi

 
  
    #31
1
12.06.06 19:25
Ihr wisst doch wie das ist, diejenigen die heute am meisten dagegen wettern ("schwimme mit dem Strom") hätten damals am meisten dafür geschrien!!

Seid ihr so üble Ketzer oder doch eher frustierte und ehrlose "Männer" die zu Hause bei ihrer Frau/Mutti den Mund nicht aufmachen dürfen??

Ihr schimpft auf eure Ahnen! Steht ihr Sonntags immer am Grab von eurem Vater/Opa und schimpft ihr Nazis?

IHR TUT MIR LEID!! !! !! !!  

10041 Postings, 6627 Tage BeMiach,

 
  
    #32
1
12.06.06 19:28
noch ein Neonazi.

Die haben sich wohl hier verabredet?  

4020 Postings, 6434 Tage Dope4youLöschung

 
  
    #33
2
12.06.06 19:31

Moderation
Moderator: Schwedenkugel
Zeitpunkt: 13.06.06 09:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Verharmlosung des Holocaust

 

 

12175 Postings, 7039 Tage Karlchen_IIAhnen?

 
  
    #34
1
12.06.06 19:33
Mein Großvater war einer, den sie weder im "3. Reich" noch in der Bundesrepublik kleingekriegt haben. Das war kein Mitläufer. Vor dem habe ich Respekt - nicht vor den Mitläufern, die jetzt ne große Klappe riskieren und ne fette Rente kassieren.

Und komm mir bloß nicht mit solchen, die doch nur - angeblich - zu irgendwas gezwungen wurden. Zu was denn? Etwa zum "Sieg Heil"-Brüllen? Und das sind nun die Opfer? Vergiss es.  

12175 Postings, 7039 Tage Karlchen_IILöschung

 
  
    #35
2
12.06.06 19:35

Moderation
Moderator: Schwedenkugel
Zeitpunkt: 13.06.06 08:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beleidigend

 

 

4020 Postings, 6434 Tage Dope4youAhhh

 
  
    #36
12.06.06 19:45
Und wieder hat man einen Nazi gefunden, das funktioniert ja recht gut wenn man sich sein Weltbild selbst zusammen bastelt. Was dein Großvater im 3. Reich gemacht hat oder nicht das will ich eigetlich nicht wissen und ob du es gut findest was er gemacht hat interessiert mich in etwas so viel wie der brühmte Reissack....

Das du mir jetzt den Nazi unterschiebst bestärkt mich in der Annahme das du evtl etwas aufarbeiten mußt was einer deiner Verwandten im 3. Reich gemacht hat, ist ja meistens so das auch die Menschen die das Rauchen aufgehört haben die miletantesten Nichtraucher sind. Wenn man das auf deinen Nazihaß umbaut, bzw. auf deine Fiktion das jeder der nicht sofort los schreit wenn etwas über den Zeitraum 1938-1945 geschrieben wird ein Nazi ist würde das dann evtl. das Wort Stolz in bezug auf deine Ahnen etwas anders erscheinen lassen.......
 

12175 Postings, 7039 Tage Karlchen_IILöschung

 
  
    #37
2
12.06.06 19:48

Moderation
Moderator: JP
Zeitpunkt: 13.06.06 16:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

4020 Postings, 6434 Tage Dope4youJups

 
  
    #38
2
12.06.06 19:58
Das lustige an der Geschichte würde dann wohl sein wenn ich aus einem Volksstamm komme der von den "Nazis" verfolgt wurde, oder?

Aber du hast schon recht, das ist schon OK. Ich sehe auch deinen Einsatz als eine Wiederaufarbeitung die scheinbar noch stattfinden muß. Dieser Zorn und die Scheuklappen sind ein normaler Verdrängungsvorgang.
Ich werde dir auch weiterhin deinen Glauben lassen und sehe auch das du zu deinem Wort stehst (Ist es Posting 10 oder 11 wo du angekündigt hast hier nichts mehr zu schreiben?)
Ich finde es gut das du hier mal ungestört jeden als Nazi betiteln kannst, so kannst du endlich den Druck raus lassen der scheinbar auf dir lastet.

Und jetzt solltest du noch ein paar Threads öffnen zu dem Thema das hilft dir scheinbar und sowas bringt dich dann in deiner Entwicklung voran. Also hopp noch schnell ein paar Anti-Nazi Postings damit es dir besser geht :)  

4020 Postings, 6434 Tage Dope4youHab dir noch 2 kleine Sterne gegeben

 
  
    #39
1
12.06.06 20:13
jetzt müßte der kleine Pullermann ja hochkant stehen um seine Freude zu zeigen. Soll ich K. I und II oder III auch noch beglücken? Nicht das du noch vor Freude platzt, das will ich ja dann auch nicht.

Hab gerade 2 Kumpel hier die sich bei deiner Bewertung über meine Gesinnung fast abgepisst haben, könntest du noch mehr von dem schreiben das kommt gut an :)
Oder ist Kupel jetzt wieder ein veräterisches Wort gewesen? Womöglich bin ich ja ein Multihasser wie das ja alle Nazis sind...."angebliche neonazi- oder islamistenfeindliche (was das selbe ist)" Muahhhhhhhh, das ist so geil. Und hast du gewußt das die auch kleine Kinder essen und auch hexen können?

 

695 Postings, 5389 Tage von Wutzlebenerwischt

 
  
    #40
1
12.06.06 20:17
hochKANT ist wohl ein unterschwelliger hinweis auf immanuel kant, den deutschen philosophen.

Da wird karlchen der nazijäger gleich wieder zuschlagen.  

1024 Postings, 6065 Tage skyline2004Löschung

 
  
    #41
12.06.06 20:17

Moderation
Moderator: 54reab
Zeitpunkt: 12.06.06 20:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1024 Postings, 6065 Tage skyline2004sorry

 
  
    #42
12.06.06 20:19
gebt in alle die grünen, den er weiss es nicht besser  

4020 Postings, 6434 Tage Dope4you@skyline2004

 
  
    #43
2
12.06.06 20:20
Danke für das Arschloch :)
Die Grünen gehören doch zum Plan IHN auf unsere Seite zu ziehen.  

129861 Postings, 6110 Tage kiiwiiDanke an reab!

 
  
    #44
12.06.06 20:28

MfG
kiiwii  

14778 Postings, 5719 Tage P.ZockerAha

 
  
    #45
12.06.06 20:39
Von hier weht der Wind. Habe zwar nichts
gelesen aber ist schon der Hammer das
hier einige andere als NAZI hinstellen
bzw. titellieren. ;-(((

Also egal was da vorraus ging aber wer
andere so hinstellt der hat in einem
Board nun auch nichts zu suchen.

Auch wenn ich nun in eine Ecke gestellt
werde aber wer sich so weit hier rauslehnt
der sollte andere nicht Anklagen.

Skyline kannte ich nicht als Nazi und
verstehe seine Sperre nunmal nicht.

Aber wie gesagt ich kenne die Postings
nicht aber das ist noch klar zu lesen!

"""    35. Man kann vielleicht hinter jedem Busch einen   Karlchen_II   12.06.06 19:35  

Nazi vermuten. Und manch einer kommt auch dahinter hervor. Siehe Dope4you """

Na ja ist schon heftig was hier abgeht.

Auch da wag ich kein Urteil aber ist
schon der Hammer.

Hoffentlich bin ich nun auch nicht gleich
ein Nazi weil ich solche Postings nicht
für Gut befinde. :-(((

Und wer den Krieg nicht mitgemacht hat sollte
vielleicht auch sich etwas bedeckt halten
denn Gutes hat mir mein Opa zu Lebzeiten
nunmal nicht berichtet.

Aber er war nun auch kein Nazi nur weil er
seinem Vaterland diente. :-(((

Ich weis ja nicht wieviele hier das Recht
haben darüber zu richten wie andere es
sehen und denken wenn es im sachlichem Bereich
bleibt.


 

51340 Postings, 7355 Tage eckiEhre wem Ehre gebührt.

 
  
    #46
12.06.06 20:45
Und viele haben sich nicht gerade rühmlich bekleckert.

Ich finde es auch unerträglich, wie hier immer wieder die Deutschlands schändlichste Zeiten von manchen als gar nicht so schlecht angesehen werden.  

14778 Postings, 5719 Tage P.Zocker@ ecki

 
  
    #47
12.06.06 20:51
du wenn manche das so sehen muss man
das doch akzeptieren.

Ich/du/andere können doch ihr denken
nicht anderen aufdrücken.

Ich fand auch nicht alles Toll aber
muss dann meine Meinung nicht allen
aufdrücken oder nur wenn einer mal
etwas in Richtung XY sagt ihn dann
gleich als Nazi/Rechter/Linker oder
sonst etwas hinstellen.

Und nur weil einige das nicht gut
findet was der Ami macht/machte
müssen es doch nicht alle nicht gut
finden denn sonst wäre Bush wohl nicht
an der Macht. USW USW USW

Da kann man nun ohne Ende weiter machen.

Wie auch immer aber hier sind wohl
einige am durchdrehen.

Von beiden Richtungen. Ich denke manche
steigern sich auch einfach etwas zu
Stark hier rein.

So ich sage nun nichts mehr weil ich wie
gesagt die Postings nicht kenne und nicht
möchte das auch ich nun in eine Ecke wie
auch immer gestellt werde.

SALUT!!!  

15244 Postings, 5604 Tage quantasrecht hast ecki in Posting 49

 
  
    #48
12.06.06 20:57

aber diese Gruppe zieht sich durch das ganze Board von
Links-Extrem bist Rechts-Extrem.

Schade ich musste dies schon des öfteren erleben.

MfG
quantas  

1 Posting, 5173 Tage skysurfer2004Löschung

 
  
    #49
12.06.06 20:58

Moderation
Moderator: 54reab
Zeitpunkt: 13.06.06 09:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10041 Postings, 6627 Tage BeMiDanke, 54reab,

 
  
    #50
12.06.06 21:01
ich bekenne, daß ich das gemeldet habe.
Warum?

Hier wurde Propaganda mit einem Pamphlet
von einschlägig Vorbestraften betrieben.
Vielleicht war das dem Poster nicht bewußt, aber
seit meinem P 12 hätte er klar erkennen müssen,
wer diese Herren sind, für die er Propaganda macht.

Keine Toleranz gegenüber Neonazis.

Grüße
Bernd Mi  

12175 Postings, 7039 Tage Karlchen_IINö - nix ist gut.

 
  
    #51
12.06.06 21:03
Skyline wird voraussichtlich mächtig für seine Nazi-Propaganda eins dorthin kriegen, wo es ihm wenig pässlich ist.

Mal ne Frage: Gibts im Knast auch Internet?  

14778 Postings, 5719 Tage P.Zocker@ Karlchen

 
  
    #52
2
12.06.06 21:08
solltest es nun mal mit abschalten
versuchen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben