Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus


Seite 1 von 171
Neuester Beitrag: 02.04.20 14:05
Eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 5.253
Neuester Beitrag: 02.04.20 14:05 von: stefansch. Leser gesamt: 877.666
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 776
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
169 | 170 | 171 171  >  

17719 Postings, 3647 Tage Balu4uLithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

 
  
    #1
10
02.02.17 09:24
Der australische Markt hat euphorisch auf die Nachricht reagiert, dass AVZ Minerals (ASX: AVZ; FRA: A0MXC7) 60 Prozent an der historischen Lithiummine Manono nebst angrenzender Liegenschaften im Süden der Demokratischen Republik Kongo erwerben will. Die Aktie stieg nach der Aufhebung eines Trading Halts intraday in Australien um satte 68,42 Prozent und handelte die verrückte Zahl von 287 Mio. Aktien oder 8,7 Mio. AUD. Damit war AVZ dem Volumen nach die meistgehandelte Aktie am gesamten Australischen Markt. Der Schlusskurs lag bei 0,032 AUD, umgerechnet 0,022 EUR.


http://www.goldinvest.de/index.php/...effnet-68-prozent-im-plus-35366

Kurs aktuell: 0,0190 AUD +0,0010 AUD +5,56 %

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...Lithium-Aktientip-5304625

About: http://avzminerals.com.au/?lang=de  
4228 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
169 | 170 | 171 171  >  

59 Postings, 68 Tage KleinscheFlascheHoffen wir es oder?

 
  
    #4230
30.03.20 21:54

59 Postings, 68 Tage KleinscheFlascheDas Hotcopper

 
  
    #4231
30.03.20 23:00
Forum ist ziemlich still..  

3 Postings, 17 Tage InteressierterMitlesTrading Halt

 
  
    #4232
31.03.20 00:18
bis 2. April  

570 Postings, 1168 Tage Fire72Servus...

 
  
    #4233
31.03.20 10:36
...hmm um 12:35 australische Ortszeit wird der TH wie folgt begründet:

"REQUESTS TRADING HALT PENDING ANNOUNCEMENT IN RELATION TO AN UPDATE ON YIBIN TIANYI LITHIUM INVESTMENT"
https://hotcopper.com.au/threads/...ls-requests-trading-halt.5317729/

Der TH soll bis zum 02.04.2020 anhalten. Aber somit scheint die DFS wohl keine Rolle zu spielen, oder? Wird spannend, wenn YIBIN sich nicht weiter engagieren sollte, was hoffentlich nicht passieren wird, dann glaube ich, auf Grund des aktuellen Marktumfeldes, wird es das für AVZ gewesen sein. Bleibt abzuwarten, ob bei positiven News diese weiter verpuffen oder endlich mal honoriert werden...time will tell :-/...  

1868 Postings, 1217 Tage ValdeloroDie Chinesen sind bekannt dafür, ...

 
  
    #4234
1
31.03.20 12:07
langfristig zu denken.
Deshalb hoffe ich mal, dass der Yibin-Deal vollzogen wird und nicht an der aktuellen Situation scheitert.  

16 Postings, 727 Tage Shorty2018Yibin-Deal und DFS

 
  
    #4235
31.03.20 13:31
Also ich habe auch schon Überlegt was es wohl sein könnte. Aber ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass AVZ anstatt die DFS zu veröffentlichen, worauf ja alle hier brennend warten, veröffentlichen das der DEAL mit Yibin nicht zustande kommt. Das wäre wirklich das Aus.
Sofern die DFS verschoben wurde, werden sie wohl eher den DEAL mit Yibin veröffentlichen.
 

112 Postings, 906 Tage ac groupalso

 
  
    #4236
31.03.20 13:37
wegen Yibin würde ich mir da keine Sorgen machen. Die 14mio werden kommen. Ob mit Abnahme oder kurze Zeit später ist schwer abzuschätzen. Aber auch die wird kommen; was hätte der Invest den sonst für einen Sinn ?

Bezüglich DFS denke ich, dass es eine kleine Verzögerung geben wird ... ich rechne also eher mit Mitte April damit. War auch blöd von AVZ 95% Fertigstellung zu erwähnen. Damit haben sie unnötig Erwartungen geweckt ... Naja selbst das wird nix daran ändern, dass die DFS kommt und vermutlich sehr gut ausfallen wird.

Nachkaufchancen gab es jetzt genug. Jeder ist selbst schuld der jetzt noch nen hohen Einstieg hat.  

382 Postings, 972 Tage Charles_1981Der Letzte macht das Licht aus...

 
  
    #4237
31.03.20 13:39
...schon diese Woche GAME OVER?
Alles spricht dafür.
Ein Millionengrab.
Wer hat‘s euch immer schon gesagt?
Bitte, danke.  

16 Postings, 727 Tage Shorty2018Nachkaufchancen

 
  
    #4238
31.03.20 13:40
Ich habe sie gestern nochmal genutzt. Hoffen wir das beste.  

328 Postings, 939 Tage Combaste@all

 
  
    #4239
31.03.20 20:07
Ich hab das Gefühl, dass hier nicht alle vollumfänglich informiert sind.
Yibin hat 1 Mio gezahlt um im Spiel zu bleiben. Natürlich wird der 14 Mio Deal gezeichnet!
Wegen dem Coronavirus, was ein vorübergehender Zustand ist, wird sowas nicht abgesagt.
Selbst wenn es so wäre, hat NF eine Alternative in der Schublade, wurde zur letzten Aktionärspräsentation angesprochen.
Für AVZ wäre es überhaupt nicht das Ende. So ein Blödsinn!

Wie veröffentlicht, informiert die Ann über Neuigkeiten zum YIBIN-Deal.
Da dieser Deal von der Genehmigung der FIRB abhängt, gibt es zwei Optionen.
1. Der Deal ist durch. Dann wäre auch der preissensitive TH nachvollziehbar.
2. Der Deal wird nochmal verschoben wegen der FIRB-Genehmigung. Glaube ich aber nicht, da das keinen preissensitiven TH rechtfertigt.
 

328 Postings, 939 Tage CombasteAußerdem

 
  
    #4240
31.03.20 20:36
zeichnet Yibin nicht mit PLS eine Abnahmevereinbarung, die höchstwahrscheinlich, da bin ich mir sicher, nur als Anfangsversorgung dienen soll,
um dann den Deal mit AVZ, was meiner Meinung nach der eigentliche Qualitätsversorger sein wird, abzusagen.
Das wäre für Yibin und somit für CATL fatal.  

570 Postings, 1168 Tage Fire72Servus...

 
  
    #4241
01.04.20 12:11
....das geht ja schon einmal in die richtige Richtung ;-)...

"....China will extend the validity period of subsidies on NEV purchases and purchase tax exemption on vehicles which was intended to expire at end-2020 by two years to propel auto consumption,...."

http://www.aastocks.com/en/stocks/news/aafn-news/NOW.1005756/1  

99 Postings, 1199 Tage Lion30Fire...

 
  
    #4242
01.04.20 13:05
Volle Zustimmung...

Die Attraktivität für Elektrofahrzeuge wird somit aufrechterhalten.

Die Befreiung der KFZ-Steuer für E-Fahrzeuge um 2 Jahre bis Ende 2022 zu verlängern ist ein cleverer Schachzug der Chinesen.  

784 Postings, 2235 Tage alessioSchauen wir mal was uns

 
  
    #4243
01.04.20 14:17
heute  Abend  erwartet .......
Die  Lage ist Aktuell  generell  schwierig ....
Bei  negativen  News  werde  ich eher schnell  Teile  kurzfristig  glattstellen  und billiger   Nachkaufen
und  meinen Einstand  weiter  Senken ....
Charles  nein  ich  bin auch Langfristig  weiter  überzeugt   hier ......gehe  nicht von der Fahne
Aber  kurzfristig  versuche  ich meine  Ausgangslage  Langfristig   zu verbessern  was  Einstand  und
Stückzahl   betrifft .....    

59 Postings, 68 Tage KleinscheFlascheLohnt es sich

 
  
    #4244
01.04.20 20:13
wach zu bleiben oder kommt die Meldung vor Börsenstart? Weiß nicht wie ich das verstehen soll?
 

784 Postings, 2235 Tage alessioYibin Tianyi $14.1m Placement Update

 
  
    #4245
02.04.20 01:03
Yibin Tianyi $14.1m Placement Update

https://stocknessmonster.com/announcements/avz.asx-6A974075/

Nichts   wirklich  Spektakuläres  
Hervorzuheben  ist  eigentlich  nur...........

Sunset Date extended to 30 April 2020 to accommodate an extension
request from FIRB  

99 Postings, 1199 Tage Lion30Alessio....

 
  
    #4246
02.04.20 01:16
Das könnte durchaus bedeuten, dass der Kurs vorübergehend weiter Richtung Süden geht.....

Kann man als Chance sehen und nachkaufen oder einfach abwarten...  

570 Postings, 1168 Tage Fire72Servus...

 
  
    #4247
02.04.20 09:04
….was mich momentan nachdenklich stimmt, ist die Rolle der FIRB. Gefühlt scheint sie wieder die Ursache zu sein, dass der Deal mit YIBIN immer noch nicht durch ist. Angeblich steht die Genehmigung ja kurz vor dem Abschluss, aber man verlängert mal eben den Prozess bis zum 30.04.20. Diese Maßnahme wird im sowieso geraden schwierigen Marktumfeld sicher mit "Applaus" honoriert.

Des Weiteren irritiert mich, dass neue Aktien ausgegeben werden und die dafür eingenommenen Gelder in die Fertigstellung der DFS fließen sollen. Bezüglich der DFS lautet die Mitteilung (letztes Drittel in der Bekanntmachung) übersetzt:

"... Das Unternehmen erwartet, dass die Ergebnisse der DFS in den kommenden Wochen veröffentlicht werden. Unser Projektdirektor Michael Hughes und sein Team haben unter schwierigen Umständen große Anstrengungen unternommen, um die DFS fertigzustellen, insbesondere angesichts der Reise- und Besprechungsbeschränkungen, die kürzlich von den zuständigen Behörden verhängt wurden, um die Verbreitung des COVID-19-Virus zu begrenzen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)"

Es hieß klar, dass die DFS Ende 3. Quartals fertig ist. Jetzt braucht man noch Geld für die Fertigstellung, s. Aktienausgabe, und die Veröffentlichung findet in den KOMMENDEN WOCHEN statt...ein sehr dehnbarer Zeitbegriff...Es hieß doch immer, es sei alles "on the track"? Was bei mir auch ein "Geschmäckle" hinterlässt ist die Aussage, das CORONA Mitschuld am Zeitverzug sein soll...Kann so sein, kann aber auch eine billige Ausrede sein, um das eigene Unvermögen und das gebrochene Versprechen (DFS Ende 3. Q.) zu kaschieren :-/...

AVZ bzw. NF strapaziert für mein Empfinden deutlich die Nerven von zumindest den Kleinaktionären. Solche "Bekanntmachungen" kommen gerade in so einem angespannten Marktumfeld eher schlecht an. Ich kann mich auch dem Eindruck nicht verwehren, dass die FIRB immer wieder Stolpersteine einbaut. Wirkt alles für mich z. Z. etwas unrund und enttäuschend. Die ständigen TH, die damit verbundene Hoffnung "JETZT WIRD ALLES BESSER..." und die dann darauf folgenden ernüchternden Ergebnisse frustrieren zusätzlich.

Allerdings glaube ich noch an das Projekt. Wenn jetzt aber bis spätestens zum 30.04. keine Abschlüsse erzielt werden bzw. die DFS nicht veröffentlicht wird, sehe ich allerdings schwarz.....time will tell  

4 Postings, 139 Tage BigFingerNicht so viel schwarz malen..

 
  
    #4248
02.04.20 09:20

4 Postings, 139 Tage BigFingeres kann auch ganz anders kommen..

 
  
    #4249
02.04.20 09:23
die fehlenden ubterlagen sollen wohl bis zun 10.4. da sein und wenn die dfs wirklich 14 tage verzug hat, dann kommt die kurz danach. Im Anschluss erfolgt dann noch ende des Monats der offtake  

784 Postings, 2235 Tage alessioLion30:

 
  
    #4250
02.04.20 10:27
Schwierig  hier  kurzfristig  oder mittelfristig  eine Vorhersage  zu treffen  bei  diesem aktuellen  Umfeld  
weil die Auswirkungen  der Corona  Krise  auf  die  Weltwirtschaft   lassen sich  für die  nächste  Zeit  nur
sehr schwierig  abschätzen  weil  wehr  hätte  vor 2 Monaten  erwarten  können welche Dynamik  der
Virus  Global   entwickeln   würde .

Fire72
Ja  ein gewisse  Leidensfähigkeit   muss  man  hier  schon mitbringen  .............

Aktuell   sind  meine  Rentenfonds  die   ich  zur Absicherung  habe im 10   Jahres  Schnitt  meine Top-
Rendite-Bringer   ja  die  langweiligen   Renten ......
Deswegen  bitte  achtet  immer ein wenig  auf Eure  Risiko-Struktur  in eurem  Depot .

       
         

382 Postings, 972 Tage Charles_1981Gääääähn

 
  
    #4251
1
02.04.20 12:11
Na, wieder ein paar Milliönchen abgegeben, Freunde?
Es plätschert so langsam dahin - ins Nichts.
Man könnte auch sagen: es geht unweigerlich in Richtung 0,00000 oder anders gesagt: TOTALAUSFALL

Mir tun alle leid, die hier drin geblieben sind.
Am Ende des Tages wollt ihr von Anfang an auf mich gehört haben.
Sichert euch zumindest für heuer in der Woche zwei Laibe Brot und eine Packung Butter.
Ich erwarte, dass hier noch mancher Aktionär schon heuer in finanzielle Schieflage kommen wird.  

49 Postings, 256 Tage cora19ich hab mal

 
  
    #4252
02.04.20 13:26
die chance genutzt ganz minimal im minus auszusteigen. ich sehe hier in den nächsten tagen kein grün mehr, eher im gegenteil. ich habs doch schon gesagt, dass die wieder was finden warum es keine dfs und auch keine deal mit yibin gibt. ich kenne die aktie nun schon seit jahren und das ist hier halt völlig normal! darauf habe ich aber im moment keinen bock mehr. wenn sich ein wiedereinstieg lohnt und es werden endlich mal die versprechen eingehalten, dann bin ich wieder dabei. aber im moment gibt es echt 1000x bessere werte ;)
ich glaube weiterhin an avz, aber das wird hier noch länger dauern, als alle dachten!  

382 Postings, 972 Tage Charles_1981Die Aktie ist schrott

 
  
    #4253
02.04.20 13:56
Ich kann gar nicht zählen, wie oft man hier schon verarscht wurde.
Wenigstens kommen immer mehr Leute drauf, dass man hier nur ein Vermögen verlieren aber nie eines verdienen kann.

Und es ist ein gepushter Titel vom Klausi - das mal nicht vergessen.  

3 Postings, 734 Tage stefansch.charles

 
  
    #4254
02.04.20 14:05
Kann es sein dass deine Eltern Geschwister sind?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
169 | 170 | 171 171  >  
   Antwort einfügen - nach oben