Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Leerverkäufer von Wirecard


Seite 8 von 72
Neuester Beitrag: 25.01.18 08:30
Eröffnet am: 10.05.16 11:32 von: Wasserbüffe. Anzahl Beiträge: 2.792
Neuester Beitrag: 25.01.18 08:30 von: joja2 Leser gesamt: 445.138
Forum: Börse   Leser heute: 37
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 72  >  

5865 Postings, 1820 Tage profi108PaleAle witzig ,?,mach die augen auf

 
  
    #176
1
04.08.16 09:11
geschafft,,unter 40 euro,,,  

5865 Postings, 1820 Tage profi108der ausverkauf geht weiter

 
  
    #177
1
04.08.16 09:12

1507 Postings, 1369 Tage PaleAleProfi

 
  
    #178
04.08.16 09:27
Mit kurzfristigen Analysen habe ich nicht so viel am Hut ;-) Das Verkaufssignal war ja absehbar. Genau wie das nächste Kaufsignal bald wieder bevorsteht.  

6141 Postings, 7081 Tage Bybloshabe Wasserbüffel per BM gebeten Profi108

 
  
    #179
1
04.08.16 09:28
für diesen Thread zu sperren !
Jetzt müllt er hier den Thread dicht. Unfassbar !
 

5865 Postings, 1820 Tage profi108PaleAle:

 
  
    #180
2
04.08.16 09:29
stimmt , schätze auch ab 30 euro kommen die kaufsignale  

5865 Postings, 1820 Tage profi108Byblos:

 
  
    #181
3
04.08.16 09:31
du bist doch hier der größte schwätzer gestern gibst du mir recht , das die aktie schrott ist ,,jetzt haste wieder eine andere meinung,,,bist schon ein witzbold  

2228 Postings, 2540 Tage Wasserbüffel@alle

 
  
    #182
04.08.16 09:53
Bitte thematisch beim Thread-Titel bleiben, Danke!!!

Es geht um Leerverkäufe und Leerverkäufer von Wirecard und nicht um Kursziele.
 

2228 Postings, 2540 Tage Wasserbüffel13,35% LV bei Wirecard

 
  
    #183
1
04.08.16 09:56
http://shortsell.nl/short/Wirecard/90/archived

Totale netto shortpositie op 4 augustus 2016: 13,35% (inclusief de laatst bekende positie van partijen die onder de meldingsgrens zijn gekomen).
Bekende shortposities die onder de 0.5% vallen hebben geen meldingsplicht meer. Het is dus niet bekend of deze posities na de slotmelding nog bestaan en welke omvang ze hebben. In onderstaande grafiek worden ze toch weergegeven.

Totale netto shortpositie op 4 augustus 2016: 10,14%
Shortposities worden momenteel niet weergegeven na de datum van de slotmelding.  

335 Postings, 2417 Tage gargamilerhöht!

 
  
    #184
1
04.08.16 12:09
Blue Ridge Capital, L.L.C. Wirecard AG DE0007472060 2,83 % 2016-08-03
Blue Ridge Capital, L.L.C. Wirecard AG DE0007472060 2,73 % 2016-03-14

Aber so läuft wohl das Spielchen, das war die Attacke von gestern.  

409 Postings, 2826 Tage cubickneue Attacken

 
  
    #185
08.08.16 10:20
von LV's. Blue Ridge Capital, L.L.C. hat wieder extrem erhöht.
 

1018 Postings, 1756 Tage Back2014Blue Ridge jetzt bei 3,2%

 
  
    #186
08.08.16 10:47
Datum 5.8, d.h. am Freitag,

erhöht um 0,37%  

85 Postings, 1546 Tage TagliatelleKapier ich nicht !!

 
  
    #187
08.08.16 17:57
Warum verkaufen die jetzt noch leer ??
Bei dem Kurrutsch nach der Zatarageschichte habe ich es noch verstanden.
Aber bei den momentanen Kursen verstehe ich das nicht wirklich zumal andere HF ihre Positionen eher abbauen..

Natürlich kann man jetzt spekulieren das Zatara nicht das Ende war, sondern das hier
noch mal etwas kommen kann.
Komisch finde ich es aber schon.

Bin aber kein Experte, vielleicht gibt es dafür einen einfachen Grund.  

12019 Postings, 3156 Tage crunch timeso richtig einen gemeinsamen Plan scheinen die

 
  
    #188
08.08.16 18:04
Leerverkäufer aber auch nicht zu haben, wenn ich mir die Meldungen der letzten Tage anschaue und sehe wie unterschiedlich die sich verhalten. Coatue Management und Canada Pension Plan  bauen jedenfalls stetig ihre Positionen immer weiter ab. Das gleicht dann ungefähr wieder das aus was Blue Ridge weiter ausbaut.  
Angehängte Grafik:
unbegggnannt.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
unbegggnannt.png

12019 Postings, 3156 Tage crunch timeTagliatelle: #187 muß man alles entspannt sehen

 
  
    #189
08.08.16 18:15
Tagliatelle: #187 Warum verkaufen die jetzt noch leer ?? Bei dem Kurrutsch nach der Zatarageschichte habe ich es noch verstanden. Aber bei den momentanen Kursen verstehe ich das nicht wirklich zumal andere HF ihre Positionen eher abbauen..
================
Warum soll es bei den Leerverkäufern denn anders zu beurteilen sein als bei den Longsverkäufern? Bei endlos viele Aktienwerten werden ständig Nettoleerpositionen aufgebaut oder abgebaut. Das ist völlig normaler Teil der Börse. Spekulieren kann man in beide Richtungen. So what? Was glaubst du denn wie groß die Menge ist die auf große Indizes oder sonstige Assetsklassen short gewettet wird? Wer meint die Börsen brechen im Sommer nochmal größer ein, der geht Short, die anderen eben Long. Das ist bei Wirecard doch eher Kleckerkram für die großen Hedgies. Keiner kann vorher sagen, ob es am Ende Recht behalten wird, auch die Hedgies nicht :) Fragt ja auch keiner bei Wirecard warum täglich massig Long-Investoren verkaufen und andere Long-Investoren deren Aktien aufkaufen. So ist eben Börse. Wenn alle das Gleiche machen würde, dann würde Börsen nicht funktionieren ;)  

85 Postings, 1546 Tage Tagliatellecrunch time

 
  
    #190
08.08.16 18:43
Ich gebe dir recht.
So war das auch von mir nicht gemeint.
Mich hat es eben nur gewundert weil die ersten HF angefangen haben abzubauen.
und dann haut ein HF wieder drauf.
Habe folgende Sichtweise.
Wie gesagt ich bin kein Experte und kann vielleicht völlig daneben liegen.
Es kann doch durchaus sein, dass nebenbei zu den Leerverkaufpositionen eben Optionen auf fallende Kurse gesetzt sind.
Keine Ahnung wie die heißen Calls oder Puts ??
Der Verdienst dadurch ist höher als die Gebühr, die HF aufbringen müssen um diese zu beleihen.
Also ein rentables Geschäft..
Natürlich nur solange wie das Interesse an Aktienkäufer bei WDI ausbleibt.
So sieht es ja momentan aus, keine Käufer..
Ein gefundenes Fressen..



 

31513 Postings, 7075 Tage Robinhier

 
  
    #191
09.08.16 09:35
kommen ja kaum noch Kurse zustande . Frankfurt kein Umsatz , auf Tradegate 248 Stück und Xetra die Maschinen . Bald können wir die Börse schliessen . Ist am ganzen MArkt nix mehr los  

Optionen

1507 Postings, 1369 Tage PaleAleLV

 
  
    #192
09.08.16 11:04
Blue Ridge Capital, L.L.C. New York, New York
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten: Wirecard AG ISIN: DE0007472060
Datum der Position: 08.08.2016
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 3,35 % (3,20 %)

Coatue Management, L.L.C. New York
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten: Wirecard AG ISIN: DE0007472060
Datum der Position: 08.08.2016
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 1,38 % (1,42 %)

BlueMountain Capital Management, LLC New York
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten: Wirecard AG ISIN: DE0007472060
Datum der Position: 05.08.2016
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,58 %  

380 Postings, 2831 Tage aurelius1963Long

 
  
    #193
09.08.16 12:19
39.91  

329 Postings, 3080 Tage Ralph1000Worldpay hat heute wieder super Zahlen gemeldet

 
  
    #194
09.08.16 14:11
Auch Worldpay hat wieder die Prognosen übertroffen. Wirecard wird wohl am 17.8. die Prognose erneut etwas anheben.

Die Hedgefondsleerverkäufe haben in den letzten Monaten abgenommen, auch wenn nun ein paar Nachzügler noch ihr Glück versuchen. Es interessiert ohnehin keinen mehr. Wer das Geschäftsmodell nicht versteht, kann nur noch mit "Zatarra-Methoden" Geld verdienen. Es hat schon  einen Grund, weshalb die Hedgefondszene in den letzten Jahren so schlechte Ergebnisse abliefert.

Fazit: Ich erwarte am 17.8. eher eine leichte Anhebung der EBITDA-Prognose um ca. 10 Mio. Euro.  

1507 Postings, 1369 Tage PaleAleWorldpay

 
  
    #195
09.08.16 14:52
Zahlungsabwickler WorldPay schüttet erstmals eine Dividende aus

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ine-Dividende-aus-5026315

"Das Unternehmen strebt eine Ausschüttungsquote von 20 bis 30 Prozent des Gewinns nach Steuern an."
"Auf Basis des derzeitigen Aktienkurses von 3,74 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite damit bei 0,21 Prozent."  

335 Postings, 2417 Tage gargamilAngriff erstmal abgewehrt

 
  
    #196
09.08.16 22:39
das war dann wohl am Freitag und Montag der Versuch von BlueRidge einen größeren Abwärtstrend zu etablieren. Mindestens Zwei Drittel aller am Freitag auf Xetra gehandelten Aktien wurden von BlueRidge bzw. BlueMountain auf den Markt geworfen.

Und trotzdem (natürlich dank starkem Gesamtmarkt) wurde erstmal ein Boden gefunden. Es bleibt spannend. Ich hab mir aber auf jeden Fall noch eine letzte Tranche aufgehoben für den Fall dass es nochmal bis 38 runterrauscht ;)

 

409 Postings, 2826 Tage cubick@ gargamil

 
  
    #197
10.08.16 13:13
ich denk Da hast dich zu früh gefreut...  

330 Postings, 2464 Tage snug_hoodieNettoverschuldung

 
  
    #198
10.08.16 20:39
..auf die Gefahr hin, dass das hier schon diskutiert wurde oder es fettgedruckt in jedem Quartalsbericht steht und ich blind: Wie hoch ist ungefähr die Nettoverschuldung von wirecard?  

2209 Postings, 1338 Tage zwetschgenquetsche.verschuldung

 
  
    #199
2
10.08.16 22:33
guckst du hier:
http://wirecard.unternehmensberichte.net/cgi-bin/...German&page=1

Menu: Wirtschaftsbericht, Konzernabschluss, Konzern-Bilanz, S. 153, ab. 217 hast du Erläuterungen zu den Schulden.

Nettoverschuldung als Solche habe ich auf die Schnelle nicht explizit ausgewiesen gesehen, musst du wohl rechnen...
https://www.finanz-lexikon.de/nettoverschuldung_3580.html


WRI hat Schulden vor allem wegen den Übernahmen angehäuft, aber vor allem wächst WRIs Gewinn mit mehr Tempo als der Umsatz, wie aus den letzten Quartalszahlen ersichtlich ist. Diese Skalierung ist es, die ich an WRI mag und die als Kreditgeber auch gern gesehen ist :)

Falls du ne Diskussion willst, bitte per BM oder im Nachbarthread

Können wir dieses Thread nun auch wieder für rein LV-bezogene Themen nutzen? Bitte!  

1713 Postings, 4427 Tage ESVK2007Experten raten von Wirecard-Short ab

 
  
    #200
3
11.08.16 09:52
Zu riskant!

"Da Heibel nach Wirecard im Rahmen einer Short-Strategie gefragt worden sei, hier sein eindeutiges Urteil: Nein, mit diesem Unternehmen würde er nicht auf fallende Kurse spekulieren. Dazu sei die Geschäftsentwicklung zu gut."

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...geschaeft_Aktienanalyse-7356513

Stattdessen Kursverdoppelung innerhalb 18 Monate.  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 72  >  
   Antwort einfügen - nach oben