Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Lebt das Ding oder ist es tot


Seite 3 von 32
Neuester Beitrag: 09.08.18 22:37
Eröffnet am: 31.10.14 22:39 von: pcpan Anzahl Beiträge: 796
Neuester Beitrag: 09.08.18 22:37 von: vincida1 Leser gesamt: 175.349
Forum: Börse   Leser heute: 7
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 32  >  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanund dabei hat der Tag so gut begonnen

 
  
    #51
10.11.14 19:45
Dax Short mit ueblichem Gewinn verkauft. Rein in TecDax short und von da an liefs einfach schlecht.

Mittlerweile bin ich echt soweit mir zu ueberlegen ob nicht sonem Social Trading Club beitret, da muss man nur aufn Knopf druecken und wenn der erzielte Gewinn den 1000 TopTrader fuer dich erwirtschaften ausreichend ist, dann drueckst du nochmal aufn Knopf und wenn der Gewinn dir noch nicht reicht, dann sagst du einfach: Ne Gewinn reicht mir noch nicht ich drueck spaeter den Knopf.

Nachteile gibts da natuerlich auch die Einlage ist nicht gesichert und bei manchen kann man mehr verlieren als man einlegt. Man darf halt nie den roten Knopf druecken.

Ich liebe diese Reality Shows.

Aber mit meinem Hobby hats wenig zu tun.
 

1568 Postings, 2010 Tage pcpanspaeter war der Fehler eh klar

 
  
    #52
10.11.14 19:50
investier nie in Werte die du gar nicht kennst.

Konnte ja nicht ahnen, dass es den Nemax nicht mehr gibt.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpan1% Rendite im Jahr

 
  
    #53
10.11.14 20:11
und kein Trade mit mehr als 25% Verlust.

Und dannwaer ich einer von 1000.

Was ein Spass, das krieg ich ja mit meinem Tagesgeldkonto hin und da ist die kommende Zinserhoehung noch nicht mal eingepreist.

Ne doch lieber Reality Soap.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpan1150

 
  
    #54
10.11.14 21:37
scheint mir ein fairer Wert zum Wiedereinstieg in die reale Wurzelformation long.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanach so ein kurzer

 
  
    #55
11.11.14 10:22
Ausflug auf 1220 das waer jetzt mal ne Sache.

Fast schon Baumgrenze. Zumindest in Mittelgebirgen.
 

1568 Postings, 2010 Tage pcpanDie Analysten stehen irgenwie auch grad

 
  
    #56
11.11.14 12:17
Baumlos im Wind.

Der Eine hofft nach dem Tief 1040 letzte Woche nun auf eine Erholung.

Und der Andere empfiehlt Ko-Scheine von der Bank x, weil Bank y den fairen Wert deutlich tiefer als genannten Ko sieht.:)

Und Silber hat auch keine so richtige Lust mehr mitzuspielen.
 

1568 Postings, 2010 Tage pcpanalso so langsam koennt

 
  
    #57
11.11.14 14:54
mal jemand das Bingo rauslassen.

Hab ja schliesslich nicht den ganzen Tag Zeit hier:))  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanfunzt nicht

 
  
    #58
11.11.14 17:36
wollte mal ein Bingo loswerden.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpangeht ja doch

 
  
    #59
11.11.14 17:38
dachte schon.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanwar vielleicht ein bisschen zu hoch gegriffen fuer

 
  
    #60
11.11.14 19:32
heute die 1220.

Haett auch die 1175 reichen muessen.

Morgen geh ichs mal gemuetlich an.

Hauptsache ATH der Woche.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanund noch ein Bingo

 
  
    #61
11.11.14 19:58
der amerikanische Kongress debattiert derzeit,  ob er das letzte Quarter nicht den Verbuendeten zuerkennen soll.

Lass das jetzt mal ohne Quellennachweis einfach so stehen.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanna super

 
  
    #62
11.11.14 20:11
und was mach ich jetzt Morgen den ganzen Tag, wenn das Heute schon faellt.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanda faellt mir ein

 
  
    #63
11.11.14 20:15
ich hab ja noch einen Nemaxshort guenstig loszuwerden.

Immer gut, wenn man nicht zu eingleisig faehrt.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanDie 65 muss halten

 
  
    #64
11.11.14 22:56
sonst findet man sich schnell wieder bei 1150 und alle Fragen sind wieder offen.

So gut wie heute wirds Morgen wohl nicht laufen fuer Gold.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanSo jetzt mal ueber die 1,25

 
  
    #65
12.11.14 09:03
in Euro/USD und dann gehts auch fuer Gold hoeher.

Das Ding sieht aber sehr wackelig aus.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanund die ersten Warnhinweise

 
  
    #66
12.11.14 09:05
gibts bei Gold nach wie vor bei unter 1165.  

4713 Postings, 2040 Tage Robbi11Die Frage ist,

 
  
    #67
12.11.14 09:32
Ob Gold jetzt bei Aktienmarktschwäche die 80 knacken kann,
Sollte das der Fall sein,werden die Schweizer eher für Gold stimmen , also wird das nicht erwünscht sein. Außerdem warum soll ausgerechnet vor Jahresschluß die FED auf dem falschen Fuß erwischt werden ?  Meine Vermutung: es geht noch einmal runter, aber dann  

1568 Postings, 2010 Tage pcpangut moeglich

 
  
    #68
12.11.14 10:10
aber auch im Hinterkopf behalten, dass der Jahresabschluss noch ansteht.

Aktien unter +10%
Gold -2%

So eng waren die Novemberhochrechnungen der letzten Jahre nicht.
Keine Ahnung warum grad jetzt alle von Panik in Gold reden.

Sowas kann schnell mal umschlagen, aber fuer heute bin auch nicht so positiv gestimmt.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanRegentage gibts halt mal

 
  
    #69
12.11.14 20:45
heute morgen noch geaergert, dass ich per SL beim scheinbar einzigen Downer des Tages vorlaeufig rausgefallen bin und schlappe USD bis knapp unter Wochenhoch nicht mitgemacht habe, aber mittlerweile ganz froh nicht alles mitgehen zu muessen.

Keine Ahnung was grad kurzfristig angesagt ist. Europa oder USA oder Gold oder Maerkte.
Harter Tobak, aber im Zweifellsfall immer fuer die Maerkte.

Gold kann steigen, aber mit der Schweiz wird es nichts zu tun haben.
Dass es die Schweiz gibt ist nicht erst seit heute bekannt und dass die Buerger fuer eine Verwaltung der Nationalbank ueber den nationalen Goldbestand gestimmt haben, anstelle Verteilung an die Buerger das wissen viele schon seit 15 Jahren.

Den Short auf TecDax leider auch nicht losgekriegt, aber da stimmt die Richtung.

Ich hasse diese tristen Herbsttage, dann lieber richtig Winter.
 

1568 Postings, 2010 Tage pcpanwo geht das Geld hin

 
  
    #70
12.11.14 21:07
wenn die eine Anlage faellt?
Nicht zwingend in die Alternative.

Wenn die eine Anlage faellt, was macht dann die Andere?
Nicht zwingend steigen.

Aber was steigt denn immer zwingend?
Der Glaube und das Vertrauen bestimmt den Zwang, aber das nicht immer zwingend.

Und die Massen an Geld?
Welches Geld.  

4713 Postings, 2040 Tage Robbi11Nicht

 
  
    #71
12.11.14 21:21
Vergrämen lassen ! Schließlich hat gestern Karneval angefangen ,und  der heilige St Martin hat auch schon mit der Umverteiling angefangen. Das alles ist gut, um das Licht durch den Winter zu tragen. Auch Gold könnte dafür nützlich sein, auch wenn es heute wieder unter 65
gefallen ist. Eines Tages .... Werde ich doch nicht wegen goldiger Gesinnung  ausgelacht !?
Nomaden haben früher ihren Reichtum in Form von Silber- und Goldschmuck bei sich getragen.  In einer industriellen Gesellschaft ist der ganze Reichtum  Arbeit. .?  So fange ich meinen Text wieder oben an .u  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanInformationen sind die neue Waehrung der Elite

 
  
    #72
12.11.14 21:28
da kauf ich mir glueckseelig vor 6 Wochen Heizoel ein ums schoen mollig im Winter zu haben.
Zu Tiefstkursen sogar, damals jedenfalls.
Und nun diese brandaktuelle Information eines Socialnetworkskollegen.
Ich bin uebers Ohr gehauen worden, weil frueher wars irgendwie einfacher und warm wars trotzdem in der Stube.

Noch ne Gehaessigkeit zum Abschluss?
Nein keiner?

Trotzdem: Die AfD freut sich darueber mit der SVP im Vorfeld des Referendums einen Kontrakt abgeschlossen zu haben in dem Sie sich bereit erklaert einen Nachlass von nur 50% auf den sonst ueblichen 3%-Aufschlag gewaehren zu muessen und wird ihre Waehlerschaft rechtzeitig zum Parteitag ueber eine Dividente informieren.

Quelle noch nicht bekannt.
 

1568 Postings, 2010 Tage pcpansorry vor 6 Tagen anstatt Wochen

 
  
    #73
12.11.14 21:32
ganz bloed bin ich ja auch nicht:))  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanok das mit nicht bloed sein nehm ich zurueck.

 
  
    #74
12.11.14 21:50
wie kann man einen Ko auf Erdoel mit Hebel 100 nach 20h kaufen und dann noch per SL in Stuttgart absichern.

Man kann.

Ne nur Spass. Aber auch nur der geringe Totalverlust.  

1568 Postings, 2010 Tage pcpanGold ist nach vor kurzfristig

 
  
    #75
12.11.14 22:14
schwierig zu beurteilen.
Eigentlich haette es die Gelegenheit nutzen muessen um von den Tiefstaenden wegzukommen.
Ueberverkauft ohne Ende.
Seit zwei Tagen Positives Sentiment fuer long, aber noch nicht bullish.
Das sind die besten Zeiten um schnell Geld loszuwerden.

Erst mal von der Seitenlinie zuschauen.

Auch wenn ich glaub dass es zu Weihnachten hoeher stehen wird.
Die Aktienmaerkte koennen das unmoeglich durchstehen hab ich bis vorgestern gedacht.

Der Nikkei hats widerlegt.
 

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 32  >  
   Antwort einfügen - nach oben