Lebt InCity noch?


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 08.01.15 09:00
Eröffnet am: 16.04.14 12:06 von: Raymond_Ja. Anzahl Beiträge: 29
Neuester Beitrag: 08.01.15 09:00 von: Raymond_Ja. Leser gesamt: 14.025
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 |
>  

8151 Postings, 3999 Tage Raymond_Jamesleichte umsatzbelebung

 
  
    #26
25.09.14 10:08
XETRA €1,129  
Angehängte Grafik:
incity_imobilien.jpg
incity_imobilien.jpg

8151 Postings, 3999 Tage Raymond_Jamesnärrische börse (3)

 
  
    #27
30.09.14 11:01

bei manchem luftigen immobilen-zwerg könnte einem schlecht werden:

luft raus: ADLER Real Estate AG ('Im Zusammenhang mit dem geplanten weiteren Wachstum hat ADLER Berenberg sowie Close Brothers Seydler Bank AG beauftragt, geeignete Finanzierungsalternativen zu prüfen', http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...anyID=516&newsID=817752  )

luft rein: CR Capital Real Estate AG (neubetankung durch wirtschaftlich unterbewertete sacheinlagen)

es bleibt zu hoffen, dass nicht auch Incity Immobilien auf die masche mit bläh- und schaumbeton verfällt

 

8151 Postings, 3999 Tage Raymond_James'Rheinblick' drückt Incity in die verlustzone

 
  
    #28
30.09.14 16:59
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...ID=324791&newsID=817926

'schuld' hat wohl Jörg Richard Lemberg ("Gesamtinvestor für das Wohnprojekt, der die Rheinwohnungsbau mit ins Boot geholt hat und im vierten Quartal mit der Bebauung seines Baufeldes beginnen" will, http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/...erdt-aid-1.4338098  )  

8151 Postings, 3999 Tage Raymond_James#28 - bei 'Rheinblick' ...

 
  
    #29
08.01.15 09:00

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben