Läßt Du dich impfen ?


Seite 1 von 223
Neuester Beitrag: 26.10.21 13:16
Eröffnet am: 08.03.21 22:53 von: Pankgraf Anzahl Beiträge: 6.573
Neuester Beitrag: 26.10.21 13:16 von: union Leser gesamt: 440.106
Forum: Talk   Leser heute: 3.299
Bewertet mit:
37


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
221 | 222 | 223 223  >  

10269 Postings, 2703 Tage PankgrafLäßt Du dich impfen ?

 
  
    #1
37
08.03.21 22:53
5548 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
221 | 222 | 223 223  >  

14089 Postings, 1667 Tage SzeneAlternativMeldung ist bereits raus, Leo

 
  
    #5550
25.10.21 21:24

2256 Postings, 784 Tage Leonardo da VinciDanke für die Info!

 
  
    #5551
1
25.10.21 21:27
Schleimbeutel..




















Entzündung ist schlimm. Kommt vom vielen Tippen.
Da kann ich einen Tag Pause vertragen!

Danke Dir alter Impfi!  

6164 Postings, 1246 Tage telev1@leonardo da vinci

 
  
    #5552
3
25.10.21 21:27
szenke/grinch, der schafft es nicht mehr alle zu melden, der junge wird hier immer beliebter. hi  

20 Postings, 1 Tag Merz26Löschung

 
  
    #5553
1
25.10.21 21:28

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 23:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

3877 Postings, 2857 Tage centsucherAch ja,

 
  
    #5554
25.10.21 21:30
meine 3 sind auch wieder freigeschaltet!  

20 Postings, 1 Tag Merz26Löschung

 
  
    #5555
25.10.21 21:33

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 23:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

2256 Postings, 784 Tage Leonardo da VinciKreuzworträtsel

 
  
    #5556
1
25.10.21 21:34
Mache gerade grosses Kreuzworträtsel.

Suche jetzt ein Wort mit  10 Buchstaben für den Begriff "Kackschrubber"


Wer kann helfen?

Danke


LdV  

6164 Postings, 1246 Tage telev1Schnell schnell eine Notfallzulassung

 
  
    #5557
2
25.10.21 22:13

2822 Postings, 364 Tage LionellDaumen hochp

 
  
    #5558
2
25.10.21 22:18
Für den Superkerl Kimmich  

3877 Postings, 2857 Tage centsucherHm, das Bild kommt mir bekannt vor

 
  
    #5559
2
25.10.21 22:28
Schweinegrippe H1N1: Verstärkersubstanzen im Impfstoff sind sicher und altbekannt
Pandemrix® wird in Kürze bereitstehen
Von Viola Reinhardt

7. September 2009

https://news.paradisi.de/thema/...f-sind-sicher-und-altbekannt-18514/  

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung

 
  
    #5560
26.10.21 03:49

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung

 
  
    #5561
26.10.21 05:02

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung

 
  
    #5562
26.10.21 06:25

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung

 
  
    #5563
26.10.21 06:26

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung

 
  
    #5564
26.10.21 07:32

Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

2822 Postings, 364 Tage LionellAufgrund der Impfdurchbrüche

 
  
    #5565
3
26.10.21 08:56
Sollte sich Herr Kimmich
Und Herr Aiwanger nicht impfen lassen  

27429 Postings, 3980 Tage charly503wenn immer wieder auf Impfdurchbrüche

 
  
    #5566
2
26.10.21 09:08
insofern Ideen notwendig werden, diese zu minimieren, wer leidet denn an denen, etwa die Ungeimpften? Glaube wohl kaum denn, die können doch sowas gar nicht haben.  

10029 Postings, 7721 Tage major09:08

 
  
    #5567
3
26.10.21 09:48
Für die jenigen die ihre deutsche VollkaskoMentalität ausleben, darf es keine Impfdurchbrüche, keine Notzulassungen und keine Nachimpfungen geben. Die meisten Impfskeptiker in diesem Forum, verfügen über das allerbeste Genmaterial und befinden sich im paarungsfähigen Alter,  da kannste Dir nicht einfach irgendeine Plöre in den Oberarm jagen lassen,  das ist "Survial of the Fittest", sprich wenn der Impfskeptiker Corana überlebt, dann auch hoffentlich seine Nachkommen.

Und natürlich ist auch Kimmich ein Held der besonderen Art, er läuft in kurzen Hosen einem Ball hinterher, während die Zuschauer nur mit einem 2G-Nachweis in's Stadion dürfen.  

14757 Postings, 1569 Tage goldikTja major, ob "sie's" verstehen?

 
  
    #5568
2
26.10.21 10:28
Menschen, die sich bemüßigt fühlen, darauf hinzuweisen,daß Beiträge, die schon lange dem Vergessen anheimgefallen sind, freigeschaltet wurden....??  

27429 Postings, 3980 Tage charly503ein Klientel major, hast in Deinem Statement

 
  
    #5569
3
26.10.21 10:51
wohl vergessen. Es sind Diejenigen, welche sorgsam auf ihre Gesundheit achten und dazu aber auch alles lesen und schauen, welches zu ihrer Gesundheit wichtig und nicht die Gesundheit Anderer. Sie könnten, wenn sie denn wollten, es doch ebenso tun, statt auf das Geplapper der Wütenden Geimpften einzugehen, die Ungeimpften unbedingt an die Spritze zu bringen. Warum zwingen sie Menschen von ihrem Glauben abzubringen, das es einem nicht gut bekommen  würde ebenso, wie es doch keinen Zwang gibt, Rauschgift zu nehmen? Dazu muss die vielgescholtene Intelligenz schon herhalten. Früher hat man mir empfohlen, Bücher zu lesen um zu wissen, was in der Natur und in der Politik so passiert. Bin fast darüber eingeschlafen bis ich bemerkt habe, nachdem das Werk die Druckerei verlassen hatte, war es schon von gestern.  

54088 Postings, 5739 Tage Radelfan#10:51: Heißt das nicht im Umkehrschluss, dass

 
  
    #5570
1
26.10.21 11:07
zu Beginn der Pandemie - insbesondere in den ersten Monaten 2020 - alle an Covid-19 schwererkrankten und gestorbenen Menschen (insbesondere Nord-Italien, Großbritannien und USA) sehenden Auges in ihr Verderben gelaufen sind oder liegt es einfach daran, dass zu diesem Zeitpunkt noch nicht genügend zugelassener Impfstoff zur Verfügung gestanden hat?


>>>Es sind Diejenigen, welche sorgsam auf ihre Gesundheit achten und dazu aber auch alles lesen und schauen, welches zu ihrer Gesundheit wichtig und nicht die Gesundheit Anderer.<<<

14757 Postings, 1569 Tage goldikLeider immer noch dieselben Floskeln,

 
  
    #5571
1
26.10.21 11:29
wie vor 4 Jahren, Charly, als ich das Vergnügen hatte, Dich im Maba-Thread kennenzulernen...
What ever you read in books, leave it there...,it's a waste of time, it's a waste of paper, it's a waste of money....
ist's DAS was Du denkst?
Dann mußt Du die GESAMTE Naturwissenschaft in die Tonne kloppen...  

3006 Postings, 2938 Tage Benz1Radel Radel

 
  
    #5572
3
26.10.21 11:55
Leider dennkst Du nicht weiter. Gut am Anfang die Horrorbilder, versteh Dich bissle.
Schau wenn nur 1% der Bevölkerung im Jahre 2020 gestorben wären, siehe BRD 82 Millionen Einwohner, glaub mir ich täte nach der Impfung schreien, ich will, ich will diesen Impfstoff.
Also alles Lüge, erfundene Pandemie.....  

10269 Postings, 2703 Tage PankgrafStatistiken über die Impfschäden verschwinden

 
  
    #5573
5
26.10.21 12:00
Fußball-Profi Joshua Kimmich ist wegen mangelnder Langzeitstudien skeptisch gegenüber der Corona-Impfung. Jetzt soll er überzeugt werden. Allein: Der Staat gibt sich größte Mühe, Transparenz über Impfschäden zu verhindern.

Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, sagte, in der Wissenschaft sei man sich einig, dass spät auftretende Nebenwirkungen nach einer Impfung „nicht vorkommen, beziehungsweise eine extrem seltene Rarität bei einzelnen Impfstoffen“ wären. Ethikratsvorsitzende Buyx meint gar, Kimmich sei „Falschinformationen aufgesessen“. Der ehemalige Leiter des ARD-Hauptstadtstudios Ulrich Deppendorf fragt, wie Kimmich überhaupt noch beim FC Bayern spielen dürfe.

Während einhellig die Aufklärung von Kimmich über Impfschäden gefordert wird, wird die Datenlage zu den Impfschäden immer intransparenter. Die Stadt Weimar weist die Zahl der geimpften intensivmedizinisch behandelten Patienten nun gar nicht mehr aus.
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...impfschaeden-verschwinden/  

1072032 Postings, 4277 Tage unionCovid, die Pandemie der Unwahrheiten

 
  
    #5574
1
26.10.21 13:16
Eine lesenswerte Liste von bewiesenen Unwahrheiten, die in meinen Augen den sofortigen Stopp der COVID-Testinjektion als Konsequenz haben muss!

Auszüge aus: https://tkp.at/2021/10/23/covid-die-pandemie-der-unwahrheiten/

"Die Wahrscheinlichkeit an Covid zu sterben, liegt bei Studenten je nach Alter zwischen 0 und 1 zu 289.858,5. Die Wahrscheinlichkeit, infolge der Impfung an Myocarditis zu erkranken, liegt bei jungen Männern bei 1 zu 1000. Die Sterberate beträgt bei Myocarditis 40% binnen 10 Jahren."

„der Herzmuskel (Herzmuskelzellen) kann sich nicht regenerieren, es bleiben Narben zurück. Es gibt noch andere Organe (Gehirn, Niere, Nebennieren, Ovar, Testes etc.), die akut durch Spikes bzw. deren Bruchstücke oder durch immunologische Mechanismen Schädigungen erleiden können.“

„Aus vielen Jahrzehnten Erfahrungen als Mitglied in zunächst der Ethikkommission in Gießen und danach in Innsbruck, sowie als Pharmakologe, sage ich voraus, dass sich der größte Arzneimittelskandal, den ich jemals erlebte, anbahnt."

"In Österreich sind zwischen 26.07. und 26.09.2021 (KW 30-38) 14.153 Menschen gestorben, bei derzeit 62,10% der Bevölkerung, die einen „vollständigen Impfschutz“ erhalten haben. Im Vergleichszeitraum letzten Jahres, in dem die Bevölkerung dem Virus ohne Impfung ausgesetzt war, starben 13.592 Menschen. Mit Impfung starben 561 (oder 4,13%) mehr Menschen."
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
221 | 222 | 223 223  >  
   Antwort einfügen - nach oben