Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kursrakete Real Goods Solar


Seite 3 von 74
Neuester Beitrag: 15.05.19 23:26
Eröffnet am: 12.02.13 19:27 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 2.838
Neuester Beitrag: 15.05.19 23:26 von: Panell Leser gesamt: 238.054
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 7
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 74  >  

961 Postings, 2469 Tage schelling+ 8% in USA

 
  
    #51
08.01.14 20:33
Guten Flug weiterhin!  

835 Postings, 2355 Tage SpreeblickSo, Anteil verdoppelt

 
  
    #52
08.01.14 20:43
Ich konnte gerade nicht anders. Hat zwar meinen EK auf 2,34 erhöht, aber ich habe meine kleine Tradingposition verdoppelt. Das war ein Stärke-Signal für mich am heutigen Tage. Ich denke zwar, dass sicherlich noch eine Korrektur des starken Anstiegs der letzten Wochen stattfinden wird, aber so wie ich im englischen Yahoo-Board gelesen habe, ist der Short Anteil auch noch relativ hoch. Dann kann es schnell über die 4$ laufen. Der Newsflow ist gerade echt gut und die Aktie ist in der Peer Group noch fundamental unterbewertet. Mal schauen, ob es die richtige Entscheidung war. Da ist gerade richtig Momentum drin.  

16697 Postings, 3481 Tage Balu4uLooks nice!

 
  
    #53
09.01.14 11:23

835 Postings, 2355 Tage Spreeblickvorbörslich wieder grün

 
  
    #54
09.01.14 14:46
auch wenn das meistens nicht so aussagekräftig ist, aber im pre-market stehen wir heute wieder mit 2,78% bisher im positiven Bereich, bei Wettbewerber Solarcity sogar über 4%, das lässt auf einen guten Tag hoffen.  

835 Postings, 2355 Tage Spreeblickschaffen wir gleich die 4$?

 
  
    #55
09.01.14 15:39
Könnte eine psychologische Marke sein, die zu Shorteindeckungen führen kann. Sollte die 4$ mit Schlusskurs übersprungen sein, schätze ich, dass wir die nächsten Wochen noch ordentlich aufholen in der Marktkapitalisierung gegenüber den Wettbewerbern. Also Daumen drücken.  

961 Postings, 2469 Tage schellingWohl der Grund für Dunkelgrün:

 
  
    #56
1
09.01.14 16:09
Merger mit Mercury Solar (oder zumindest Merger mit einer RSOL-Tochter - so ganz auf die Schnelle habe ich es nicht überissen...)


http://www.sacbee.com/2014/01/09/6058679/...ems-inc-shareholders.html  

835 Postings, 2355 Tage SpreeblickSeeking Alpha Due Dilligence

 
  
    #57
09.01.14 16:37
Ein Autor auf Seeking Alpha hat einen recht interessanten Artikel zu RSOL rausgebracht. Für diejenigen, die es interessiert:

http://www.nasdaq.com/article/...ost-is-now-with-the-company-cm316812  

58274 Postings, 7296 Tage KickyÜbernahme von Mercury Solar Systems

 
  
    #58
09.01.14 17:16
Mercury Solar Systems, Inc. (the "Company"), one of the top solar integrators on the East Coast, today announced that its shareholders voted in favor of its merger with a subsidiary of Real Goods Solar, Inc. (NASDAQ: RSOL), a nationwide leader of turnkey solar energy solutions for residential, commercial, and utility customers. Real Goods Solar will hold a Special Meeting of its Stockholders on January 14, 2014 at 10:00 a.m. .....
"Our combination with Real Goods Solar will create a powerhouse in the commercial solar space and we are excited to be one step closer to finalizing this transaction," said Jared Haines, President, Mercury Solar Systems, Inc.  He continued, "We had a strong fourth quarter building and commissioning solar systems on behalf of our customers and third party system owners.  We continued our 5 year trend of positive operating results and will deliver to Real Goods financial resources including more than $10 million in cash and no debt.  In addition to the completion of several major projects during the fourth quarter, we continued to increase our sales pipeline of projects that we expect to construct during 2014, invested in our operational readiness to support future growth, and expanded into new markets. During 2013, we benefitted from a number of strong state based incentive programs and new commercial customers including Panasonic and Green Mountain Coffee Roasters, Inc. We are excited by our momentum going into the new year.".........

Mercury Solar Systems, Inc. is one of the East Coast's leading solar integrators. The Company designs and installs solar electric and solar thermal energy systems for the commercial and residential marketplace and to date has installed over 2,400 solar systems totaling over 50 million watts of energy. ....
http://quotes.freerealtime.com/dl/frt/N?NewsStory=1
ich muss gestehen ,ich bin mir nicht ganz klar wer hier wen übernimmt,aber offensichtlich wird es positiv gesehen  

1973 Postings, 2867 Tage Kreus RomainFusion

 
  
    #59
09.01.14 18:36
Sie gehen zusammen. Keiner kauft  

571 Postings, 4956 Tage larsuweDer Aktienkurs ist überhizt !.

 
  
    #60
1
11.01.14 04:22
Ich denke, es wird in der nächsten Woche bei Real Goods Solar Gewinnmitnahmen kommen !.  

58274 Postings, 7296 Tage KickyChart und Übernahme von Mercury durch RSOL

 
  
    #61
12.01.14 17:31
http://quotes.freerealtime.com/dl/frt/M?SA=quotes|Chart&IM=quotes&qm_page=85919&symbol=RSOL
Mercury wird von Real Goods übernommen und die Aktionäre von RSOL müssen am 14.Januar noch zustimmen.Dafür wird sicher irgendeine Kapitalerhöhung erfolgen,wie will man sonst die Mercuryaktionäre zufriedenstellen?

10 January 2014 - US solar integrator Mercury Energy Inc, doing business as Mercury Solar Systems, said that its shareholders had approved a deal to be acquired by domestic solar energy solutions provider Real Goods Solar Inc (NASDAQ:RSOL).
The transaction, which was agreed in August last year, remains subject to approval by the buyer's shareholders at their meeting on 14 January, the target said.

http://predictwallstreet.com/News/Story.aspx?StoryID=77470a6a1340e8df  

58274 Postings, 7296 Tage KickyReal Goods Solar, Inc. Has The Goods

 
  
    #62
1
12.01.14 17:40

Real Goods Solar (RSOL) is an undervalued play on the solar market. Real Goods is a leader in the solar installation market. Real Goods has new management who are executing as evidence by the return of top line growth, retaking of market share and lowering the company's cost base. Real Goods Solar is well positioned to take advantage of the growth opportunities in the solar installation market and, given the valuation of SolarCity (SCTY), for a significant increase in valuations. .......

Real Goods Solar recently made two significant acquisitions. In August 2013, the company acquired Syndicated Solar. Syndicated Solar has a very strong sales force which will complement the company's strengths. The company recently saw capacity constraints as engineers are required in the multiple steps in the process including sales. Syndicated Solar helps alleviates those constraints. In August 2013, Real Goods Solar purchased Mercury Energy. The Mercury Energy acquisition positions the company as one of the largest U.S. solar installation companies measured by installed customers. The acquisition also provides the company with a much stronger presence in the Northeastern market and a much stronger commercial division. The combined company will be much larger leading to a more diversified company which will lead to greater economies of scale and greater access to capital. Real Goods Solar also gained $10 million in working capital.

Real Goods Solar has high operational leverage. With the exception of commission, the vast majority of its other expenses are fixed. As revenues grow at the rapid pace profitability will grow at a much faster pace leading to margin expansion and a greater valuation multiple.

In November 2013, Real Goods Solar raised $18.4 million from a share offering, significantly strengthening the balance sheet.......
 http://seekingalpha.com/article/...ar-inc-has-the-goods?source=nasdaq  

58274 Postings, 7296 Tage KickyPrognose

 
  
    #63
12.01.14 17:43
...SolarCity trades on an EV/Sales multiple of 36 and Real Goods trades on an EV/Sales multiple of 1.09. The massive discrepancy is unwarranted and Real Goods should trade on a much higher multiple. Assuming an extremely conservative EV/Sales multiple of 3 still 1/12th the multiple SolarCity warrants, Real Goods would be valued at $9.22 per share or 175% upside.....
http://seekingalpha.com/article/...ar-inc-has-the-goods?source=nasdaq  

2609 Postings, 3505 Tage DesertsunNeue 100-Prozent-Chance

 
  
    #64
12.01.14 18:38
http://www.deraktionaer.de/aktie/...neue-100-prozent-chance-25690.htm  

502 Postings, 2182 Tage Schneggnwas meint Ihr?

 
  
    #65
12.01.14 23:16
wie sich der Kurs verhält durch die mögliche Übernahme und Kapitalerhöhung?  

930 Postings, 2155 Tage Trader LeoWiederbeleben!

 
  
    #66
1
13.01.14 10:28
Will mal den Thread hier Wiederbeleben!!
Durch unseren Freund A.Maydorn,von "Der Aktionär" ist ja wieder richtig Leben in die Aktie gekommen.
Jetzt heist es schnell dabei sein und noch sein Stück vom Kuchen abschneiden.
Habe mir 5000 Stück gegönnt,zu 3,11 Euro.  

930 Postings, 2155 Tage Trader LeoSorry!

 
  
    #67
13.01.14 10:30
Entschuldigung,hatte die falsche Seite aufgerufen,ist doch schon wieder was los hier!  

835 Postings, 2355 Tage Spreeblickist schon wieder Leben drin :)

 
  
    #68
13.01.14 10:52
Willkommen mit an Bord. Man trifft ja doch die gleichen Leute überall wieder ;)

Bin sehr gespannt auf morgen, dann muss dem Mercury Deal bei Real Goods zugestimmt werden. Ich gehe fest davon aus, dass es keine Probleme geben sollte. Dann wird der Kurs sicherlich noch mal einen kleinen Hüpfer machen. Aber eine Abkühlungsphase kommt sicherlich auch wieder. Drücke dir die Daumen, Trader Leo, das der Aufwärtstrend weiter anhält. Die Aktie hat im Vergleich zu SolarCity deutliches Aufholpotenzial. Positiv ist natürlich auch, dass es eine US-Firma ist. In Deutschland gibt es ähnliche Firmen, deren Portfolio teilweise sogar größer ist, aber die längst nicht diese Aufmerksamkeit haben. Un bei US-Firmen drehen die Anleger an der Wall-Street ja eh noch mal an anderen Schrauben.  

930 Postings, 2155 Tage Trader LeoDanke!

 
  
    #69
1
13.01.14 11:04
Denke fast es könnte auch ein großer Hüpfer werden,bevor Gewinnmitnahmen einsetzen werden.Aber für die nächsten Wochen bin ich doch recht optimistisch.
Noch zieht die Karte "Solaris" und alle wollen dabei sein!  

750 Postings, 2741 Tage trenncostIch auch...

 
  
    #70
1
13.01.14 11:05
dabei. Hatte vor Monaten schon mal zu etwa $2,50 gekauft und den Ansprung oben verpasst (Papa geworden zu der Zeit). Hab dann bei $2,30 noch mal nachgelegt und hoffe diesmal spielt das Ding nicht wieder Flummi. Alfred hilft da natürlich erstmal. Ob der sich mittlerweile mit Seeking Alpha abspricht?  

930 Postings, 2155 Tage Trader LeoMaydorn

 
  
    #71
13.01.14 11:43
Ist schon ein Schlitzohr,der Kerl.Aber die letzte Zeit hatte Er immer ein gutes händchen,mit seinen Tipps.
Ich hoffe es bleibt so!  

58274 Postings, 7296 Tage KickyDer Verfasser des Artikels bei seekingalpha

 
  
    #72
2
13.01.14 11:55
ist ein Herr ,der einen Aktionärsbrief betreibt und auf dessen Seite man vergeblich Namen oder ein Impressum sucht.  http://www.thefocusedstocktrader.com/contact.php
   Aber ich hatte schon öfter den Verdacht,dass seekingalpha nicht so ganz astrein ist.Wie ist es sonst möglich,dass man schon Wochen vorher weiss,dass jemand bei seekingalpha einen Artikel über Groupe Gorge schreiben wird .Auch die Empfehlungen von zacks.com ähneln häufig denen des Herrn Maydorn .
Wenn man das weiss ,ist der Tip natürlich mehr wert,denn die Umsätze in USA sind nun mal kursentscheidend  

571 Postings, 4956 Tage larsuweMal schauen was die Heimatbörse heute macht ?

 
  
    #73
13.01.14 14:11
Ich hatte heute mit einem Kursrückgang gerechnet,aber bei uns scheint ja eine riesen Begeisterung für Solaris zu sein ! .Die Amis bestimmen die Richtung des Aktienkurses und da wäre ich doch zur Zeit sehr vorsichtig.Natürlich könnte ich mich auch irren,wer kann das schon genau sagen?.Wir werden es ja in den nächsten Tagen sehen,ob es weiter in Richtung alte Hochs von 5$ Dollar und mehr gehen wird ?.Ich gönne es allen die schon eingestiegen sind,aber ich traue den Braten hier nicht ganz !.Allen viel Erfolg.........!!!!!!!!!!!!!! Gruß Lars  

930 Postings, 2155 Tage Trader LeoPre Market

 
  
    #74
1
13.01.14 14:13
Vorbörslich schon wieder Dick im Plus!
Denke laufen lassen und sich freuen....  

621 Postings, 2207 Tage B19501@all,

 
  
    #75
13.01.14 14:44
So, bin jetzt auch dabei,man trifft immer wieder bekannte Namen,so auch hier.  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 74  >  
   Antwort einfügen - nach oben