Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kidman Resource


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 19.01.18 17:22
Eröffnet am: 16.09.17 09:30 von: Finanzm3344 Anzahl Beiträge: 169
Neuester Beitrag: 19.01.18 17:22 von: Finanzm3344 Leser gesamt: 20.893
Forum: Börse   Leser heute: 50
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Kidman Resource

 
  
    #1
1
16.09.17 09:30
Endlich ist der Deal unter Dach und Fach zwischen Kidman und SQM :-)

http://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...qm-deal-180804.html  
143 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344@jayjaeckson

 
  
    #145
02.01.18 19:00
@jayjaeckson... fühle mich noch ganz benebelt ;-)



 

50 Postings, 107 Tage jayjaeckson1,38 EUR ATH

 
  
    #146
03.01.18 06:34
Die KDR-Neujahresparty geht weiter.

Verkaufen? Vergesst es. Das Ding landet vermutlich noch in diesem Jahr bei >2,50 EUR!

Bin gespannt, wann wir die nächste fällige Korrektur erleben.  

277 Postings, 177 Tage MarcelauszJo..

 
  
    #147
03.01.18 14:49
Wenn die großen Bigboys und Fonds erstmal aufmerksam darauf sind, werden die wenigen verfügbaren Aktien ordentlich durch die Decke gehen, Korrektur kommt nur wenn den Kleinanlegern ein verkauf schmackhaft gemacht werden kann, das sollte immer schwieriger Werden angesichts des Weltweiten Mineralenboom und Lithiumbooms..  

13 Postings, 76 Tage Manni7101genau so is es

 
  
    #148
03.01.18 15:36

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Heimatbörse - Vertrauen

 
  
    #149
04.01.18 14:21
einen großen Vorteil bei KID sehe ich auch darin, dass die Gesellschaft auch in dem Land ihren Sitz hat, wo die Mine ist und wo sie zur Börse eingetragen ist... all dies trifft auf KID in Australien zu - man mag das als selbstverständlich empfinden... ist es aber nicht, oft sind es verschiedene Länder

Aber weil es bei KID so ist, darf man den Meinungen der Kleinaktionäre im "Heimatland" vertrauen, weil sie Lage vor Ort am besten einschätzen können und wenn ich deren Postings so im HotCoper lese, dann klingt es für mich alles TOP :-)  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344KID sensationelle Chancen in 2018

 
  
    #150
04.01.18 14:23

Beispielsweise hat einer letzte Nacht die Entwicklung für Kidman so dargestellt:

"SP by end Jan: $2.30 (Lithium hype) MC ~ $800m
SP by end Q1: $2.50 - $2.80 (expectation of resource upgrade) MC ~ $1.1b
SP by end Q2: $3.00 - $3.20 (based on actual resource upgrade released and options converted)  MC $1.3b
SP end 2018: $4.00 - $5.00 (based on any off-take agreements) MC $1.8b
SP by Q2 2019: $6.00-$8.00 (based finalised refinery plan, funding and commencement of production) $2.8b

This is assuming there is no negative KDR news which would be the case 99.9%. If KDR gets into an agreement with companies like Tesla, VW and any other large automobile organisation then 2019 may even see a SP of $10. All the very best KDR holders and as indicated in the past a life changing investment"

https://hotcopper.com.au/threads/...3790887/page-582?post_id=30034304



 
Angehängte Grafik:
daum_hoch.png
daum_hoch.png

14 Postings, 727 Tage trader2016Handelsvolumen

 
  
    #151
04.01.18 17:05
Denke auch das das Unternehmen Potenzial hat nur das Handelsvolumen in Deutschland ist ja mau.  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344KID Handelsvolumen

 
  
    #152
04.01.18 17:45
Ich denke dies dürfte vor allem daran liegen, weil KID keine Argenturen für die Aktien-Werbung einschaltet... wie andere... welche dann immer so aussehen, als gibt es etwas Neues - oftmals sind es dann Fake-Minen

Und irgendwie spricht das wiederum gerade für KID dass sie dies nicht nötig haben... weil sie wirklich TOP sind

Meine Vermutung ist, dass im Q1/2018 Kidman in einen Fond aufnimmt und dann steigt der Kurs weiter... wobei man sagen muß, er ist bereits gigantisch gestiegen, dafür dass sie erst in 2019 produzieren :-)  

14 Postings, 727 Tage trader2016Finanzm

 
  
    #153
04.01.18 20:52
Vielen Dank für die Infos werde morgen mir ein paar Stück ins Depot legen :-)  

3862 Postings, 863 Tage ubsb55Na ich

 
  
    #154
04.01.18 23:41
vermute mal, dass die Anleger explizit nach den Werten suchen, die nicht so beworben werden. Man muß sich doch erst mal reinfuxen in das Thema Li. Kidmann, TW, Bacanora, Globel Geoscience, alles ein Bischen unter dem Radar, deshalb haben die eben den größten Nachholbedarf. Ich liebe Grün.  

277 Postings, 177 Tage MarcelauszWenns Montag nochmal runter geht

 
  
    #155
06.01.18 16:45
Kauf ich auch nochmal nach! Glaube aber eher wir gehen wieder Richtung 2,15 AUD  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Kidman neuer Direktor Aktien

 
  
    #156
08.01.18 10:28
Interessant, der neue Boss George John Pizzey erhält 50% seines Gehaltes in Aktien... und an die darf er frühestens in 3 Jahren ran, also muss (und wird) er sich nun mächtig ins Zeug legen, dass Kidman ein Erfolg wird ;-)

Würde er nicht an Kidman glauben... hätte er (wie die CEO's vieler Minen) lieber cash JETZT haben wollen...


https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/KDR/01939831.pdf  

89 Postings, 2187 Tage ignisfanVernuenftige Regelung

 
  
    #157
09.01.18 23:02
So eine Regelung sollte (koennte) Standard fuer saemtliche AG's und deren Vorstandsmitglieder sein. Das wuerde das Vertauen der Aktionaere immens staerken.  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Info

 
  
    #158
11.01.18 09:12
Ein Grund des Kursrutsches dürfte wohl sein, dass in Australien gestern einer 50.000 Einheiten verkaufte... und dies freundlicherweise im Forum mitteilte, damit man weiß... es geschieht nicht aufgrund von KID sondern aus rein persönlicher finanzieller Not


"@Rupfel and @wingedworrier and regulars, yesterday I sold approx 10% of yesterday’s volume. It was done very carefully so as not to trigger any algorithms for the most part of the day, the 2.20 price was very attractive and met the needs of my financial affairs. Despite the care taken, my desire to close the order for personal reasons contributed to the end of day price softening...."

https://hotcopper.com.au/threads/...3790887/page-704?post_id=30214988  

277 Postings, 177 Tage Marcelausz50000?

 
  
    #159
11.01.18 12:55
Das ist doch nichts, der Grund sind einfach weltweite Abverkäufe alle Lithiumaktien nach starken Kursgewinnen der letzten Wochen, fast jede Lithiumaktie hat gestern stark eingebüßt.

Börse ist halt keine Einbahnstraße.  

13 Postings, 76 Tage Manni7101ja heute bluten alle

 
  
    #160
11.01.18 13:47

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344KID - ich behalte alles

 
  
    #161
12.01.18 15:01
Also ich gebe von meinen KID's nix ab, endlich mal eine Aktie bei der ich ein verdammt gutes Gefühl habe, dass

1) hier etwas wirklich Großes entsteht und ich ganz am Anfang mit dabei bin

2) es wirklich seriös zugeht

3) ich finde auch den Typos der Kleinaktionäre sympathisch, welche hier ebenfalls investiert sind... sei es hier bei Finanzen.net oder Hotcopper - viele halten die Aktie schon sehr sehr sehr lange :-)

 

848 Postings, 3055 Tage Kurvenkratzer45na weil

 
  
    #162
15.01.18 18:29
es die Zukunft is. wenn sie dann überhaupt elektrisch wird. Aber glauben wir mal an das, was uns die Chinesen da so erzählen. An irgendwas muss man ja glauben ;.))  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Kidman - TOP Potential

 
  
    #163
16.01.18 11:11
Lithium wird ja nicht nur für die E-Autos gebraucht, sondern generell für sämtliche Batterien.... insbesondere um mehr und mehr Gegenstände mit längerer Akku-Laufzeit nutzen zu können (Zahnbürste, Bohrer, Staubsauger und und und)

 

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Kidman SQM

 
  
    #164
16.01.18 11:17
Although Kidman has yet to show a profit or generate meaningful revenue, the three analysts covering the stock give it an OUTPERFORM rating.

For investors wary of company’s not yet showing a profit, four of the top ten 2017 performers have double digit two-year earnings growth forecasts.

http://www.thebull.com.au/premium/a/71794-top-performers-of-2017.html  

277 Postings, 177 Tage MarcelauszDurch den SQM deal mit Chile

 
  
    #165
19.01.18 01:01
Gibts hier richtig auf die mütze..  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Partnerschaft

 
  
    #166
19.01.18 09:41
Ist halt eine echte Partnerschaft... man geht gemeinsam durch gute und schlechte Zeiten ;-) und es wird wieder bergauf gehen, schließlich wird ja Lithium insbesondere das raffinierte wirklich gebraucht

Wer weiß, vielleicht streuen auch nur die Fondgesellschaften jetzt das Gerüchte, um günstig reinkommen zu können :-)  

277 Postings, 177 Tage MarcelauszHä?

 
  
    #167
19.01.18 11:35
Vielen haben Angst das durch den Deal mitChile eine Überproduktion entsteht und der Preis fällt.

Deswegen gehen fast alle Lithiumaktien nach unten.  

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Lithium

 
  
    #168
19.01.18 17:20
meiner ganz persönlichen Einschätzung nach wird es nur dann einen Überhang an Lithium geben, wenn SQM die zusätzliche Menge produziert, aber die Nachfrage nicht mit wächst - und genau dies wird aber passieren, weil mittlerweile immer mehr große Autohersteller in E-Autos investieren - folglich wird die Nachfrage definitiv steigen und damit auch der Preis (weil man stelle ich in ca. 10 Jahren vor, wenn alleine nur 10% der jetzigen Autos mit E-Batterien fahren)

Abgesehen davon werden sicherlich in diesem und nächsten Jahr auch Minen (welche vorgaben Lithium zu produzieren) ihr wahres Gesicht zeigen, dass sie nur ein Fake sind oder deren Investoren wollen nicht in die Produktion finanzieren

Kidman hat jedoch bereits von SQM bereits die Finanzierung erhalten, es wäre unklug wenn SQM sich nun ausklingen würde und selbst wenn, dann würde KID dennoch das Geld behalten dürfen (Vertrag ist Vertrag !!!)

Und ganz wichtig... Chile ist geopolitisch viel riskanter als Argentinen, es wäre sehr "dumm" von SQM nun komplett auf Chile zu setzen

Aber klar, wem es jetzt zu riskant ist... der sollte besser aussteigen... möglicherweise könnte Kidman noch etwas mehr abrutschen, bevor sich der Markt bereinigt hat und es wieder nach oben geht ;-)
 

597 Postings, 256 Tage Finanzm3344Long Invest

 
  
    #169
19.01.18 17:22
KID ist definitiv eher ein Long-Invest.... ich sehe die großen Gewinne frühestens in 2019

Hoffe natürlich, dass bis dahin noch ein paar Fondgesellschaften bei Kidman einkaufen ;-)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben