Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

WM Profiteur Deutschland


Seite 1 von 9
Neuester Beitrag: 27.09.07 12:15
Eröffnet am: 13.12.05 22:09 von: semico Anzahl Beiträge: 207
Neuester Beitrag: 27.09.07 12:15 von: semico Leser gesamt: 22.417
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

7914 Postings, 5629 Tage semicoWM Profiteur Deutschland

 
  
    #1
3
13.12.05 22:09
Capital schreibt das Deutsche Unternehmen Tui ein Profiteur der WM ist und 10 % Flugsteigerung drin sind.

Also TUI klar kaufen Goldmann will die Aktien wohl noch günstig im Depot haben bevor dann vor der WM die Kaufempfehlung kommt.

 

Optionen

181 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

7914 Postings, 5629 Tage semicoChart Tui auch hier denke ich das gröbste vorbei

 
  
    #183
31.03.06 19:56

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoChart Tui 04/04 hellt auf

 
  
    #184
03.04.06 19:43

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoAha Auftraggeber drin

 
  
    #185
05.04.06 16:17
M.M.Warburg & CO - TUI Upgrade  

14:19 05.04.06  

Der Analyst von M.M. Warburg & CO, Eggert Kuls, stuft die Aktie von TUI (ISIN DE000TUAG000/ WKN TUAG00) von "verkaufen" auf "halten" herauf.

Die TUI-Aktie habe den Markt, gemessen am DAX, seit August 2005, dem Zeitpunkt, an dem das Übernahmeangebot für CP Ships veröffentlicht worden sei, mit Kursverlusten von mehr als 20% massiv underperformt. Der DAX habe im gleichen Zeitraum um rund 20% zugelegt. Neben dem hohen Kaufpreis für CP Ships sowie der erheblichen Verwässerung durch das erhöhte Aktienkapital hätten hierzu auch die operativen Entwicklungen beigetragen.

So habe in 2005, entgegen der ursprünglichen Zielsetzung, die operative Marge in der Touristik bei 2,6% nur gehalten werden können; in der Schifffahrt sei die operative Marge trotz nochmals verbesserter Frachtraten sogar unter Druck gekommen.

Im laufenden Jahr sei vor allem aufgrund der Kostenentwicklung in der Schifffahrt sowie der ganzjährigen Konsolidierung von CP Ships mit einer nochmals rückläufigen Marge in der Schifffahrt zu rechnen, während in der Touristik die bislang veröffentlichten Buchungszuwächse von 2% unter der avisierten Umsatzzuwachsrate lägen. Vor diesem Hintergrund dürfte der Newsflow in den kommenden Monaten wenig Impulse für die Aktie geben.

Letztmalig werde die TUI-Ertragsrechnung allerdings von Buchgewinnen aus Veräußerungen in dreistelliger Mio.-Euro-Höhe profitieren. Bislang hätten die Analysten in ihrem Szenario noch keine Buchgewinne berücksichtigt. Sie würden nunmehr von 100 Mio. Euro (70 Mio. Euro TQ3, 20 Mio. Euro PNA, 10 Mio. Euro Wolf) ausgehen; dies führe zu einer einmaligen Anhebung der EPS um 0,4 Euro. Zudem hätten sie das negative Zinsergebnis der Central Operations massiv reduziert. Zum einen würden Zuflüsse von rund 800 Mio. Euro die Verschuldung entsprechend reduzieren, zum anderen hätten sie die Zinsaufwendungen von CP Ships in deren Spartenergebnis berücksichtigt. Insgesamt falle das EPS mit 1,34 Euro fast doppelt so hoch aus, wie bislang erwartet.

Da die Analysten von M.M. Warburg & CO der Meinung sind, dass der über längere Zeit sehr negative Newsflow mittlerweile eingepreist ist, stufen sie die TUI-Aktie von "verkaufen" auf "halten" hoch. Ihr bisheriges Kursziel von 14,50 Euro würden sie auf 16 Euro anheben.





 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicokomisch das man da was vergessen hat mit rein zu

 
  
    #186
05.04.06 16:28
nehmen wenn das alle vergessen haben werden die alle mal schnell ihre verkaufsempfehlungen hochsetzten und zum kauf oder halten empfehlen und schon kommen die Shorties unter druck und müssen kaufen und kaufen und der Kurs geht immer weiter hoch.







 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

809 Postings, 5704 Tage Unbedarft"shorties" ist zu verniedlicht...

 
  
    #187
05.04.06 16:32
...shortf***er is besser  

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoIch hör es schon

 
  
    #188
05.04.06 16:52
Die Aktie des tages präsentiert von Dav...... Tui




 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoChart ich denke es geht los mit TUI

 
  
    #189
24.04.06 13:32






 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicound alles rennt wie wenn die Aktie nicht mehr

 
  
    #190
24.04.06 17:09
zu handeln gehen würde

aber jeder wollte sie zu 13 € geschenkt bekommen



 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

476 Postings, 5631 Tage malumaaber jetzt gehts wirklich los! o. T.

 
  
    #191
24.04.06 17:11
 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoTui Kursziel / siehe Chart

 
  
    #192
24.04.06 18:12

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoTui weiter ein kauf Chart 02/05/06

 
  
    #193
02.05.06 18:04

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoChart 08/05/06 TUI

 
  
    #194
08.05.06 19:13

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoQ 1 Tui Zahlen

 
  
    #195
09.05.06 08:55
TUI: Umsatz deutlich gesteigert, Ergebnis der Sparten insgesamt verbessert  

08:40 09.05.06  

Der Reise- und Touristikkonzern TUI AG (ISIN DE000TUAG000/ WKN TUAG00) gab am Dienstag bekannt, dass er seinen Umsatz im ersten Quartal durch Ausbau der Schifffahrt deutlich steigern konnte und sich das Ergebnis der Sparten insgesamt verbessert hat.

Der Umsatz der Sparten des Konzerns lag mit 4,48 Mrd. Euro um 25,1 Prozent über dem Vorjahr (3,58 Mrd. Euro). Das Ergebnis der Sparten (EBITA) verbesserte sich um 73,4 Prozent auf -45 Mio. Euro (Vorjahr: -169 Mio. Euro). Wegen der für das touristische Geschäft typischen Saisonalität ist das erste Quartal regelmäßig negativ.

Der Umsatz der fortzuführenden Bereiche des TUI Konzerns (Touristik, Schifffahrt, Zentralbereich) war mit 4,20 Mrd. Euro um 30,1 Prozent höher als im Vorjahr. Erreicht wurde dieser Anstieg durch den Zugang des Geschäfts von CP Ships in der Schifffahrtssparte (+145,2 Prozent). Der Umsatz in der Touristik lag nahezu auf dem hohen Vorjahresniveau.

Für die einzustellenden Bereiche (Handel und Speziallogistik) wurde im ersten Quartal 2006 ein Umsatz von 278 Mio. Euro ausgewiesen, ein Minus von 21,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Rückgang resultiert aus dem im Vorjahr vollständig desinvestierten Bereich Speziallogistik. Der Handel verzeichnete dagegen einen Umsatzzuwachs von 13,1 Prozent.

Das Ergebnis der fortzuführenden Bereiche Touristik und Schifffahrt sowie des
Zentralbereichs verbesserte sich um 64,8 Prozent auf -70 Mio. Euro (Vorjahr: -199 Mio. Euro). Hierzu trug insbesondere die Ergebnisverbesserung um 53,4 Prozent in der Touristik bei, wobei der Anstieg im Wesentlichen aus dem Buchgewinn aus dem Verkauf der Geschäftsreiseaktivitäten der TQ3-Gruppe resultierte. Das Ergebnis des Zentralbereichs verbesserte sich ebenfalls durch die Realisierung des Ergebnisses aus einem Verkauf im Immobilienbereich.

Das Geschäftsjahr 2006 hat für die Kerngeschäfte Touristik und Schifffahrt insgesamt zufrieden stellend begonnen. In der Touristik zeichnet sich ein stetiger Aufschwung ab, wobei die Entwicklung in den großen Märkten Deutschland, Großbritannien und Frankreich uneinheitlich verläuft. Die Buchungen für die im April abgeschlossene Wintersaison 2005/2006 erreichten auf Konzernebene 6,6 Prozent bei den Reisenden und 3,1 Prozent bei den gebuchten Umsätzen. Die Buchungen für die Sommersaison 2006 sind insgesamt erwartungsgemäß angelaufen. Auf Konzernebene liegen die Buchungen aktuell bei der Anzahl der Reisenden um 1,6 Prozent und bei den gebuchten Umsätzen um 0,9 Prozent über dem Vorjahr. In Großbritannien haben sich die Buchungen nach einem langsamen Start stetig verbessert. In Deutschland wird erwartet, dass das Geschäft, wie in der Vergangenheit
bei sportlichen Großereignissen üblich, nach der Fußball-Weltmeisterschaft spürbar anziehen wird. In Frankreich spiegelt sich in den Buchungszahlen die noch verhaltene allgemeine Nachfrage nach Reisen wider, die sich jedoch langsam wieder belebt. Der Wegfall von erheblichen Restrukturierungskosten der Vorjahre sowie die konsequente Umsetzung der Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungsprogramme sind die Grundlage für die erwartete Verbesserung der Ertragsentwicklung in der Touristik.

Die Aktie von TUI beendete den Handel gestern bei 17,18 Euro (+2,26 Prozent).






 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoMal gespannt was für Analysen jetzt kommen

 
  
    #196
09.05.06 13:43
vor allem von denen die zum verkauf und KZ 13,50 € geraten hatten.

ich denke es kann noch 2-3 tage hoch gehen 18,50 Test wegen dem inv. doppel W formation.






 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

3140 Postings, 7151 Tage healhabe meine calls heute mit

 
  
    #197
09.05.06 14:21
Verlust vk,
hab das zwar noch nicht mitgemacht + mag sein das Tui weiter steigt, aber morgen werden die Emmis erstmal runtertaxen wg Dividende,
wens interessiert kann ja mal den CZ0914 beobachten, der notiert jetzt bei
0,033 0,043
mal sehn wo der morgen steht  

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoWarrents werden angepasst um Div. Betrag d.h.

 
  
    #198
09.05.06 15:19
wenn morgen 0,77 Div abgezogen werden ist schein genau soviel wert nur der KO Punkt wird nicht angepasst d.h. Aufpassen auf KO Punkt.


z.B.

KO 15,00   wert 2,64 bei  Kurs 17,64

danach     Wert 2,64 bei  Kurs 16,87

jedoch 0,77 Ct näher am KO





 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoCharttechnik der Hammer Tui klopft mit Dividende

 
  
    #199
09.05.06 17:59
an unteren Chartlinie damit diese weiter Bestand hat sollte der wert Ex Dividende
gleich wieder weiter steigen und davon gehe ich nach den zahlen von heut aus.


also wer heut dividende holt könnte morgen doppelt profitieren.


 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoChart Tui 09/05/06

 
  
    #200
09.05.06 18:00

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

Angehängte Grafik:
TUI_AG_NA.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
TUI_AG_NA.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoAchtung nicht erschrecken TUI heute EX Dividende

 
  
    #201
10.05.06 07:50
müssten so ungefähr bei 16,80 eröffnen.




 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

363 Postings, 4925 Tage wolff27@ semico

 
  
    #202
1
10.05.06 10:25
TUI wird erst morgen ex dividende gehandelt.  

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoStimmt dann haben die heut noch mal Luft für 18

 
  
    #203
10.05.06 10:28

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoKZ 19,50 Heute EX Div.

 
  
    #204
11.05.06 14:50
SEB - TUI Kursziel 19,50 EUR  

13:04 11.05.06  

Manfred Jakob, Analyst der SEB, sieht für die Aktie von TUI (ISIN DE000TUAG000/ WKN TUAG00) im aktuellen "AnlageFlash" weiterhin ein Kursziel in Höhe von 19,50 EUR.

Der Touristikkonzern habe auf der gestrigen Hauptversammlung die Geschäftsstrategie bekräftigt. Er wehre sich gegen die von einigen Aktionären geforderte Aufspaltung des Konzerns in Schifffahrt und Touristik. Weitere Synergieeffekte seien zu erwarten. Die Frachtraten im Container-Geschäft dürften mittelfristig auch wieder anziehen. Zu den am Dienstag veröffentlichten Q1-Daten sei nichts mehr darüber hinaus anzumerken. Die Aktie sei mit einem 2007er KGV von 10 günstig.

Die Analysten der SEB bestätigen ihr Kursziel von 19,50 EUR für die Aktie von TUI. Heute ex-Dividende.



 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoDann kann ich ja auch diesen Thread nehmen

 
  
    #205
27.09.07 10:48

oder ? so ein schwachsinn , vieleicht gibts einen von 1999 noch




...Greats @allSemi ☺    

Optionen

7914 Postings, 5629 Tage semicoTui Kursziel 21 € ich muß einen Bestehenden

 
  
    #206
27.09.07 12:14
Thread nehmen

Weil :

Hallo semico,

der Moderator Egozentriker hat Ihre Meldung eines Regelverstoßes in dem Posting "▶ TTT-Team: Donnerstag, 27.09.2007" abgewiesen. Sie können das Posting jetzt erneut melden. Dabei können Sie im Kommentar angeben, welche Moderatoren Ihre Meldung nicht bearbeiten sollen.

Der Moderator gab folgenden Grund an: Hi semico! Das ist nicht meine Regel, sondern die von ARIVA. Ich setze lediglich die Vorgaben um. Die TTT-Threads sind tagesbezogen. Solange ARIVA keinen Problem damit hat, dass zu jedem Handelstag ein separater Thread eröffnet wird, ist alles in Ordnung. Gruß Ego
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr ARIVA.DE-Team.

Also ob das jetzt besser ist mit einer nicht aktuellen Überschrift.

WM ich lach mich krumm.

...Greats @allSemi ☺    

Optionen

Angehängte Grafik:
tui_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
tui_ag_na.png

7914 Postings, 5629 Tage semicoTui Kursziel 21 € ich muß einen Bestehenden

 
  
    #207
27.09.07 12:15
Thread nehmen

Weil :

Hallo semico,

der Moderator Egozentriker hat Ihre Meldung eines Regelverstoßes in dem Posting "▶ TTT-Team: Donnerstag, 27.09.2007" abgewiesen. Sie können das Posting jetzt erneut melden. Dabei können Sie im Kommentar angeben, welche Moderatoren Ihre Meldung nicht bearbeiten sollen.

Der Moderator gab folgenden Grund an: Hi semico! Das ist nicht meine Regel, sondern die von ARIVA. Ich setze lediglich die Vorgaben um. Die TTT-Threads sind tagesbezogen. Solange ARIVA keinen Problem damit hat, dass zu jedem Handelstag ein separater Thread eröffnet wird, ist alles in Ordnung. Gruß Ego
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr ARIVA.DE-Team.

Also ob das jetzt besser ist mit einer nicht aktuellen Überschrift.

WM ich lach mich krumm.

...Greats @allSemi ☺    

Optionen

Angehängte Grafik:
tui_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
tui_ag_na.png

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben