Israel startet Angriff auf Hamas


Seite 2 von 4
Neuester Beitrag: 20.11.12 22:37
Eröffnet am: 14.11.12 19:04 von: Happy End Anzahl Beiträge: 98
Neuester Beitrag: 20.11.12 22:37 von: gate4share Leser gesamt: 6.323
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  

25086 Postings, 3196 Tage Lumberjack77natürlich heavy- da zündeln beide.

 
  
    #26
2
16.11.12 00:29
bin da voll bei dir.
aber die verbalen drohungen kommen doch meist zuerst von arabischer seite.  

2929 Postings, 2879 Tage Dilettantenstadldie usa oder eu sollten da einreiten und

 
  
    #27
3
16.11.12 00:35
beide seiten entwaffnen. ist doch eigentlich immer recht schnell beschlossen sowas, allein wenn eine seite übermilitarisiert den andern unterdrückt, spricngt man sonst immer gern bei.

ach ja ich hab ja vergessen. will ja keiner.


#13 dein absatz was dem angriff voraus ging hätste dir sparen können. das war ein vorwand, dass weißt du genuso wie ich. barak hat doch schon gesagt das weitere chirurgische angriffe folgen. man guckt nicht eben in drei tagen aus wo, welcher feind sich in welchem auto aufhält. ..das ding lag in der schublade und zack..nun war´s zeit dafür  

6383 Postings, 6632 Tage SchwachmatLast Call, damit SIE es bis zum 21.12.12 schaffen

 
  
    #28
16.11.12 01:03
Nur eine kleine Atombombe auf Tel Aviv, Berlin oder London würde für die Self-Fullfilling Prophecy der satanischen NWO-Okkultisten reichen um ihrem Endziel einen entscheidenden Schritt näher zu rücken und WKIII auszurufen.
Doch ich befürchte sie brauchen diesen Schritt nicht mehr, weil das längst erledigt ist mit Chemtrails u.a. Maßnahmen.  

3030 Postings, 5567 Tage ORAetLaboramal sehen wie sich die

 
  
    #29
16.11.12 01:06
Ägypter verhalten, jetzt nach dem Arabischen Frühling....  

6383 Postings, 6632 Tage SchwachmatSie brauchen Jerusalem und ihren Scheiß-Tempel

 
  
    #30
16.11.12 01:12
um die Säulen Jachin und Boas zu errichten für die satanische Weltordnung.
Wenn sie den nicht kriegen, heulen sie wie vollgeschissene Strampelbabys und werden eher die ganze Welt zerstören, als nur einen Millimeter ihrer Macht abtreten.  

21160 Postings, 7678 Tage cap blaubärdiehamas kann da garnix für halt ich fürn witz

 
  
    #31
16.11.12 04:52
datt wäre so als ob man naizis vor asylheimen agieren liesse und behauptete deutschland hat nix gegen ausländer,nö datt iss die goodguy badguy nummer die auch arafat so schätzte,ihre jungs vor ner wahl nicht an die kette zu legen ist mit saublöd noch nett umschrieben(ganz abgesehen von ner wertung)
schätze alle hamasverantwortlichen sollten aufne mehrjährige (so um 75jahre)hadsch um ne erleuchtung zu bekommen und solange die palestinenser in ruh lassen
blaubärgrüsse  

9253 Postings, 3121 Tage Black PopeSchwachmat du bis ein kleiner Nichtswisser

 
  
    #32
16.11.12 05:27
der einzige der die Säulen Jachin und Boas errichten will  für die satanische Weltordnung ist der Vartikan. Du solltes dich etwas mehr bilden bevor du irgend ein Scheiss von dir gibst.


 

3385 Postings, 3195 Tage Tim Buktuhmmm

 
  
    #33
2
16.11.12 08:14
Wer will jetzt die satanische Weltordnung errichten?  Die Juden, die Zionisten, die Freimaurer, der Vatikan?
Erbitte nähere Infos dazu....  Was ist die Satanische Weltordnung?  

21160 Postings, 7678 Tage cap blaubäraber uns halten sie für recht blöd

 
  
    #34
16.11.12 08:21
also böllern mit kassam raketen,den kassamfürsten der hamas(der dankenswerter weise zur hölle geschickt wurde,tscha aber radikale auf die man keinen einfluss hat böllern mit raketen,die hamas nicht,hallo gehtsnoch zuviel geraucht mit den gesegneten händen oder opfer eines spirituelles overkills der grauen zellen oderwas
blaubärgrüsse  

21160 Postings, 7678 Tage cap blaubärmusste mein krampf lesen alter

 
  
    #35
16.11.12 08:30
oder den weisen worten von nahöstlichen kopflappenträgern folgen
blaubärgrüsse  

9389 Postings, 3599 Tage arasuübertriebene kriegsmaschinerie.

 
  
    #36
1
16.11.12 08:44

14260 Postings, 4411 Tage objekt tiefes wird ein heißer herbst

 
  
    #37
1
16.11.12 09:04
israel zieht 16.000 Reservisten ein  

95440 Postings, 7020 Tage Happy EndIsrael ruft 16.000 Reservisten zu den Waffen

 
  
    #38
1
16.11.12 10:54
Israel ruft 16.000 Reservisten zu den Waffen

Israel macht Ernst, das Militär hat wegen der Gaza-Krise 16.000 Reservisten einberufen. Truppen, Panzer und anderes schweres Gerät rücken an die Grenze zur Palästinenser-Enklave vor. Eine geplante dreistündige Waffenruhe während des Besuchs von Ägyptens Premier in der Region wurde von beiden Seiten gebrochen.

weiter: http://www.spiegel.de/politik/ausland/...eservisten-ein-a-867584.html  

95440 Postings, 7020 Tage Happy EndÄgypten und der Nahostkonflikt

 
  
    #39
2
16.11.12 12:23
Ägypten und der Nahostkonflikt
Tage des Zorns

"Wir stehen an der Seite der Palästinenser": Ägyptens Präsident Mursi muss als Islamist Solidarität mit dem Brudervolk zeigen - ob er will oder nicht. Sein Premierminister Kandil reist mit einer hochrangigen Delegation zum Solidaritätsbesuch in den Gazastreifen. Für die Beziehungen zu Israel ist die Entwicklung brandgefährlich.

weiter: http://www.sueddeutsche.de/politik/...nflikt-tage-des-zorns-1.1524715  

2929 Postings, 2879 Tage Dilettantenstadl...

 
  
    #40
3
16.11.12 18:04
 
Angehängte Grafik:
rqoji.jpg
rqoji.jpg

6383 Postings, 6632 Tage SchwachmatJuden/Zionisten und Vatikan sind Freimaurer

 
  
    #41
16.11.12 21:17
= Satanische Weltordnung!
Zitat Alber Pike: "Gott ist Luzifer!"  

6383 Postings, 6632 Tage SchwachmatDie FM steht über allem!

 
  
    #42
16.11.12 21:18

95440 Postings, 7020 Tage Happy EndIsrael will 75.000 Reservisten mobilisieren

 
  
    #43
1
17.11.12 00:36
Israel will 75.000 Reservisten mobilisieren

Im Nahen Osten wächst die Gefahr eines neuen Krieges: Israel will wegen des anhaltenden Raketenbeschusses durch die Hamas 75.000 Reservisten zu den Waffen rufen - und damit seine Vorbereitungen auf eine Bodenoffensive im Gaza-Streifen verstärken. Großbritannien warnt vor den Folgen.

weiter: http://www.spiegel.de/politik/ausland/...n-mobilisieren-a-867762.html  

810 Postings, 4551 Tage Lerche10und wenn das Geld dafür nicht reicht

 
  
    #44
2
17.11.12 10:06
fordern es die Juden von uns Deutschen als Wiedergutmachung für die Opfer im 2. Weltkrieg.
Damit so etwas nie wieder passiert, töten die Juden schon mal Vorsorglich palästinensische Männer, Frauen und Kinder und rauben deren Land.

Das ist ja schließlich auch ihr Recht.  

15373 Postings, 4300 Tage king charles@Lerche10 #44

 
  
    #45
3
17.11.12 10:17
soll Israel sich weiter täglich von der Hamas mit Raketen beschießen lassen

-----------
Grüsse King-charles

10704 Postings, 3722 Tage ThesameWarum diesen Scheiss

 
  
    #46
1
17.11.12 10:17
ausgerechnet ((((( jetzt ))))) im Gaza


Könnte ein ablenkungsmanöver vom Iran sein+++++ oder was meint ihr?


Die wollen schliesslich die Bombe





http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/welt/...griffe-auf-Hamas.html  

810 Postings, 4551 Tage Lerche10Israel

 
  
    #47
3
17.11.12 10:24
ist eine Folge des 2. Welkrieges und wurde am 14. Mai 1948 als parlamentarische Republik auf von den Juden besetzem Land gegründet.
Hier in Deutschland fordern die Juden zu Recht Rückgabe all ihres Eigentums welches ihnen vor 1945 enteignet wurde.  

8436 Postings, 3987 Tage MulticultiNetanjahu steht vor den Wahlen

 
  
    #48
2
17.11.12 10:53
da packt er halt den harten aus,das wird böse in die Hose gehn,dies meinte
Prof. Dr. Pezer Scholl-Latour der intimste Kenner des Nahen Osten,er hat in Beirut
studiert und war zig Jahre Kriegsbericherstatter u.schrieb viele Bücher.Er sagte
ich begreife die Israelis nicht,hier braut sich ein teuflischer Cocktail zusammen.Die
Front Schiiten versus Sunniten sowie die immer mehr an Macht gewinnenden
Salafisten bringt auch Mursi in Ägypten in Bedränngnis.O Ton Scholl-Latour.  

25086 Postings, 3196 Tage Lumberjack77#46 - verteidigung

 
  
    #49
17.11.12 11:01

10704 Postings, 3722 Tage Thesamenews

 
  
    #50
17.11.12 11:08
http://www.bernerzeitung.ch/ausland/...-Schritt-naeher/story/20969431


Anstoss zum nachdenken  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben