Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Insurance Wrapping / Steuerhinterziehung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.05.11 08:54
Eröffnet am: 11.05.11 15:40 von: FloS Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 12.05.11 08:54 von: FloS Leser gesamt: 1.770
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 

2213 Postings, 4737 Tage FloSInsurance Wrapping / Steuerhinterziehung

 
  
    #1
1
11.05.11 15:40
Erbitte Aufklärung  

33462 Postings, 7019 Tage DarkKnightGeht's da um Captive's?

 
  
    #2
1
11.05.11 15:41

10725 Postings, 3455 Tage sonnenscheinchenkannste haben.

 
  
    #3
1
11.05.11 15:42
Also, die Bienen fliegen von  Blüte zu Blüte....  

176175 Postings, 6622 Tage GrinchIs wohl ne U-Kasse!

 
  
    #4
11.05.11 15:46
-----------
Bitte nehmen Sie zur Kentniss, dass sie in diesem Augenblick verarscht werden! Danke!

2213 Postings, 4737 Tage FloSNop,

 
  
    #5
1
11.05.11 15:46
bezieht sich nicht auf die Versicherung von Versicherern.
Es soll sich darauf beziehen, dass durch Steuerhinterziehung erworbene Gelder in bestimmte Versicherungsprodukte einfliessen, somit die Versicherung als "Eigentümer" der Gelder auftritt, der "Steuerhinterzieher" nach Ablauf der Verjährungsfrist für Steuerhinterziehung ganz brav seine Erträge bei Ablauf der Versicherung mit AbgSt. versteuert und sich keine Gedanken mehr um strafrechtliche Verfolgung seines "Verbrechens" machen muss..

Aber jetzt mal ganz ehrlich...
Da kann ich auch nen abgezinsten Sparkassenbrief oder nen thesaurierenden Fonds nehmen, oder? So umgeh ich auch die Angabe von Erträgen aus Kapitalvermögen bis die Verjährungsfrist für Sthinterz. vorbei ist.  

2213 Postings, 4737 Tage FloSHallo?

 
  
    #6
11.05.11 16:03
Mensch, ihr Finanzstrategen...
Ich hab das akute Bedürfnis  

22709 Postings, 5041 Tage MaickelGibt es aber noch andere Möglichkeiten.

 
  
    #7
11.05.11 16:07

33462 Postings, 7019 Tage DarkKnightDas SIND Captives, FLos.

 
  
    #8
11.05.11 16:14
Wusste aber nicht, dass diese Konstrukte inzwischen schon soweit sind, dass sie auch in Dtld steuerlich durchgehen.  

2213 Postings, 4737 Tage FloSAchsoo dk

 
  
    #9
11.05.11 16:17
Ja, sie sind legal...
Einziges Problem scheint der Transfer von Geldern in die Anlageform

Maickel, ich bin ganz ohr :-)  

378 Postings, 3167 Tage AnachoretKannst die Kohle auch am Kiosk in 2 Nappo,

 
  
    #10
11.05.11 16:20
3 Lakritzschnecken und 5 weiße Mäuse investieren.  

2213 Postings, 4737 Tage FloSund wie krieg ich da wieder Geld raus?

 
  
    #11
1
11.05.11 16:22
Nappo und Lakritzschnecken mitsamt der weissen Mäuse (hoffentlich nur dieses süße Klebezeugs und keine echten) essen

verdauen...

und dann die scheisse zu diamanten pressen or what?  

378 Postings, 3167 Tage AnachoretIst jedenfalls steuerfrei solange Du nicht spülst.

 
  
    #12
11.05.11 16:24

2213 Postings, 4737 Tage FloShaha

 
  
    #13
12.05.11 08:54

   Antwort einfügen - nach oben