Infosys Technologies Limited. Einzelwert Übersicht


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 11.04.21 17:50
Eröffnet am: 12.06.10 10:35 von: brunneta Anzahl Beiträge: 16
Neuester Beitrag: 11.04.21 17:50 von: MB190 Leser gesamt: 7.925
Forum: Börse   Leser heute: 7
Bewertet mit:
1


 

26468 Postings, 4850 Tage brunnetaInfosys Technologies Limited. Einzelwert Übersicht

 
  
    #1
1
12.06.10 10:35
Historische Kurse
http://de.finance.yahoo.com/q/hp?s=INFY

12.06.2010 Endgültiges Dividenden Datum

Attention Technology Editors
Infosys Launches Comprehensive Digital Consumer Platform: Infosys iEngage(TM)

http://www.finanznachrichten.de/.../infosys-technologies.asp#17123298

422 Postings, 3156 Tage natahereJudge trash case against INFOSYS

 
  
    #2
23.08.12 06:22

422 Postings, 3156 Tage natahereIndian IT growth

 
  
    #3
28.08.12 07:18

344 Postings, 3739 Tage MUC008-21 % in 3 Stunden = Übertreibung

 
  
    #4
12.04.13 11:37
Bin gespannt, ob die Leerverkäufer alle hier noch rechtzeitig rauskommen. Ich habe mir zu 2300 INR einige Aktien gekauft und warte nun.  

344 Postings, 3739 Tage MUC008In USA vorbörslich bei 45 $US = Auch Übertreibung.

 
  
    #5
12.04.13 14:07
Es sieht so aus, als kommen die Amerikaner nicht mit dem Endkurs der indischen Börse zurecht und zahlen viel zu hohe Preise. Weil es vorbörslich ist, shorte ich INFY von 45 $US mit Kursziel 39 $US.
Ich bin ungefähr mit dem gleichen Betrag in USA short, mit dem ich Mumbai long bin.  

344 Postings, 3739 Tage MUC008nur noch long

 
  
    #6
30.04.13 19:17
Hatte die Tage meinen short geschlossen.
Bin auf volle Schubumkehr gegangen:
Habe die gleiche Aktienanzahl zum Coverkurs dazugekauft, die ich bereits hatte.

Mir ist aufgefallen, daß die Preise in Deutschland morgens immer mit dem indischen Börsenkurs tendieren und abends mit dem amerikanischen Kurs. (ist logisch, ich weiß)
Der indische Kurs ist jeodoch zeitweilig niedriger als der der amerikanische. Aus dieser Tatsache allein, kann man schon Geld verdienen.

Grundsätzlich hat der amerikanische Kursverlauf jetzt die typische Form einer relativ "massiven" Eindeckungsrally.
Mein Kursziel darum: 55$.

INFOSYS hat überhaupt keine Schulden und sehr hohe Margen und hochmotivierte, loyale Mitarbeiter. Das wissen INFY's Kunden langfristig sicher zu schätzen....  

425 Postings, 3275 Tage isar82815jetzts gehts wohl wieder aufwärts

 
  
    #7
12.07.13 20:15
jetzts gehts wohl wieder aufwärts  

3085 Postings, 1113 Tage neymarInfosys

 
  
    #8
12.12.18 12:55
Infosys-Gründer Narayana Murthy: «Internationaler Handel ist eine gute Sache»

https://www.nzz.ch/wirtschaft/...andel-ist-eine-gute-sache-ld.1443989  

1298 Postings, 2161 Tage phre22hier eine kurze

 
  
    #9
09.02.19 22:26
Einschätzung zu Infosys...

interessantes Unternehmen!

https://youtu.be/dWMihojZ6_0  

2427 Postings, 4085 Tage TamakoschyImmer noch interessant

 
  
    #10
12.12.19 21:49

587 Postings, 1035 Tage SirHobelGibt es hier noch Interesse an Austausch

 
  
    #11
23.06.20 17:45
Oder ist der Thread hier tot? ;)  

103 Postings, 854 Tage MoDunklaro,

 
  
    #12
23.06.20 21:39
gibt's was neues? Finde die Aktie allein schon so gut, weil sie hier kaum gehyped wird :D  

587 Postings, 1035 Tage SirHobelInteresse

 
  
    #13
25.06.20 16:42
Freut mich das es noch Interesse gibt. Habe ne kleine Position mal mitgenommen diese Woche - interessant ist der Markt von Infosys alle mal. Die Partner gefallen mir auch - langfristig sollten die trotz Corona gut performen.
Hype lässt sich hier für ein indisches Unternehmen hier wohl auch schwer kreieren. Dafür ist der gemein deutsche Anlager auch viel zu home biased.  

587 Postings, 1035 Tage SirHobelGeht los

 
  
    #14
15.07.20 16:25
Solide Zahlen in Q1 und Erwartungen übertroffen. Bekommt leider wenig Aufmerksamkeit in Europa -auf lange Sicht kann es so weitergehen.  

587 Postings, 1035 Tage SirHobelPartnerschaft mit Vanguard

 
  
    #15
15.07.20 16:27
Die Partnerschaft mit Vanguard gefällt mir auch sehr gut, insbesondere weil Vanguard auch von Covid und die aktuellen Situation profitieren wird.  

429 Postings, 2179 Tage MB190Rückkauf Antrag und Q4 Prognose

 
  
    #16
1
11.04.21 17:50
Der IT-Dienstleister Infosys gab in einer Notierung an der Bombay Stock Exchange (BSE) bekannt, dass sein Board einen Vorschlag zum Rückkauf voll eingezahlter Aktien des Unternehmens prüfen wird.  Der Vorstand wird am 14. April 2021 zusammentreten.

"Der Verwaltungsrat der Gesellschaft wird auf seiner Sitzung am 14. April 2021 gemäß dem Securities and Exchange Board of India (Rückkauf von Wertpapieren) einen Vorschlag zum Rückkauf voll eingezahlter Aktien der Gesellschaft prüfen  ) Verordnungen, 2018 ", heißt es in der Erklärung.

Der IT-Dienstleistungsriese wird voraussichtlich am 13. und 14. April eine Vorstandssitzung abhalten, um die konsolidierten Finanzergebnisse des Unternehmens für das am 31. März 2021 endende Quartal und Geschäftsjahr zu genehmigen und aufzuzeichnen.

Die indischen IT-Majors werden ihre Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2020-21 ab dem 12. April bekannt geben. Infosys wird ihre Zahlen am 14. April bekannt geben.

Die Ergebnisse des vierten Quartals von Indiens größten Software-Dienstleistern dürften eine der stärksten Leistungen sein, die die Branche in den letzten Quartalen und sogar Jahren erzielt hat, so Analysten.  Das Wachstum des Quartals ist auf die Beschleunigung der digitalen Technologien, die verbesserte Nachfrage nach COVID-19, den Anstieg der Vertragsgewinne und die Migration in die Cloud zurückzuführen.

Mit der Verbesserung von Sektoren wie Bank- und Finanzdienstleistungen und Versicherungen (BFSI), Einzelhandel, Produktion und Gesundheitswesen rechnen Analysten mit dem vierten Quartal zum 31. März 2021, wobei die Umsätze sequenziell zwischen 2 und 5 Prozent liegen, wobei viele davon sequenziell sind  optimistisch, dass das Wachstum gegenüber dem Vorjahr zweistellig sein wird.

TCS wird am 12. April als erster seine Zahlen bekannt geben. Die Straße wird sich mit den Prognosen von Infosys zu den Nachfragetrends für das Geschäftsjahr 22 befassen.  Laut einem Edelweiss-Forschungsbericht könnte Infosys für das Geschäftsjahr 22 eine Prognose für ein Wachstum von 13 bis 15 Prozent geben.  „Infosys wird der Hauptnutznießer sein von: i) Kerntransformation;  ii) beschleunigte Cloud-Einführung;  und iii) digitale Adoption.  Darüber hinaus wird der anhaltende Marktanteilsverlust wichtiger Akteure wie Capgemini und Cognizant Infosys direkt zugute kommen.  Wir glauben, dass das Unternehmen für das Geschäftsjahr 22 eine Umsatzwachstumsprognose von 13 bis 15 Prozent geben wird.  Wir gehen auch davon aus, dass Infosys aufgrund von Lohnerhöhungen einen Rückgang der Margen um etwa 50 Basispunkte gegenüber dem Vorquartal verzeichnen wird “, sagte Sandip Agarwal von Edelweiss Research in seinem Bericht.

Der Aktienkurs des Unternehmens erreichte am Freitag, dem 9. April, ein 52-Wochen-Hoch bei 1.454 Rs pro Aktie. Der Aktienkurs schloss am 9. April bei 1.439,8 Rs.  

   Antwort einfügen - nach oben