Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Infos zum neuen HotStock


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 02.05.18 12:00
Eröffnet am: 21.08.17 16:44 von: peter81 Anzahl Beiträge: 40
Neuester Beitrag: 02.05.18 12:00 von: Siyabend Leser gesamt: 14.374
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

659 Postings, 790 Tage peter81Infos zum neuen HotStock

 
  
    #1
21.08.17 16:44
Hallo miteinander. Lasst uns doch mal alles zum neuen HotStock zusammentragen was wir auftreiben können:
https://web.tmxmoney.com/...?newsid=7321689444110087&qm_symbol=AA

Ich meine die Tage gelesen zu haben, dass hier auch asiatische Investoren im Boot seien.. oder irre ich?

Allen viel Erfolg.  
14 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

659 Postings, 790 Tage peter81Landabgabe

 
  
    #16
08.09.17 08:26
"...dass ich Land besässe.
Und es käme einer, der es mir abkaufen will um es nach Lithium zu durchsuchen.
Und das Unternehmen hat kein Geld und will mich in neuen Aktien bezahlen.

Was würde ich machen?
ich würde
1. mir selbst eine Meinung dazu bilden, ob auf meinem Land Lithium zu finden ist.
2. Falls ja, würde ich die Bohrungsergebnisse veröffentlichen und dann eine Ausschreibung vornehmen (scheffel)
3. Falls nein, würde ich es gegen Aktien eines neuen Unternehmens (z.B. alba mining) eintauschen, mich an dem Hype beteiligen, warten bis die Aktien steigen und dann verkaufen.
4. Mich schlapp darüber lachen, dass irgendwelche Dödel ihr Geld mit sinnlosen Aktien verplempert haben
5. Mich mit der Kohle zur Ruhe setzen oder das Modell wiederholen.

Was also können die Aktionäre bei dem Spiel gewinnen?

Was würdet ihr machen, wenn ihr Land besitzen würdet und es käme einer der es gegen Aktien kaufen will? "


Es kommt drauf an von wem das Land abgekauft wurde.
Womöglich aus öffentlicher Hand. Diese hat natürlich ein Interesse daran möglichst Kapital freizusetzen, Arbeitsplätze zu generieren (zu lassen).
Auch aus privater Hand wäre es fraglich ob der Voreigentümer das Know-How und/oder die Mittel hat um mit den Ressourcen etwas anzufangen...
Von daher... wenn mir das Geschäft lukrativ erscheint, würde ich verkaufen. Auch gegen Aktien  

659 Postings, 790 Tage peter81Endlich gehts weiter

 
  
    #17
29.09.17 08:17
"...It’s looking like we are ready for a serious IR campaign.. ..We have a series of releases surrounding Clayton Valley... ...promote Alba Minerals along the way by including them.." (veröffentlicht auf boersennews - Member; Stephan280989) - Meldung von Mark Ireton joint venture (noram) Mitte November wird die Rakete starten!

Alba Minerals - Die neue Lithium Company | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...mpany#neuster_beitrag"  

215 Postings, 1054 Tage derberndClayton Valley? Mitte November startet die Rakete?

 
  
    #18
04.10.17 16:42
Persönliche Meinung von 'peter81' und 'stephan280989'??? ;-) Ich bleib dabei und 'lass die Finger' von dieser Aktie (diesem Management) - im Bereich der 0,02 Euro könnte es (für mich persönlich) dennoch interessant werden?! Abwarten und Tee trinken! Wünsche (dennoch) allen investierten viel Erfolg...  

659 Postings, 790 Tage peter81Zusammenfassung

 
  
    #19
25.10.17 15:33
1. Auf "Sedi" wurden Alba Insiderkäufe aufgezeigt:
Management handelt Volumen von +~1Mio Aktien.
(12 - 19 Oktober)
2. Alba hat eine 25% Beteiligung an Clayton Valley _ Joint Venture Noram. 50 % waren möglich. Grund auf Verzicht unbekannt. Venture besteht laut Aussage von Ireton selbstverständlich noch. Zusammenarbeit läuft gut, wie gehabt.
3. Noram wird laut "borsennews- Kommentar Info" ca im November eine IR Kampagne starten.
Aktuell ist man am technischen Bericht dran (Korrektur). Es wurden in den letzten Tagen mehrere Millionen Aktien von NRM gehandelt. Trend aktuell aufwärts.
4. Alba bestätigte, dass operative Fragen und Fragen hinsichtlich der Inhalte, in den nächsten Wochen beantwortet werden.
5. Alba hält selbst Gebiete mit klassicher Gewinnungsmöglichkeit und neuer Techniken über das NRM Venture.

Klingt weiterhin positiv.



Info Noram:
"Sept 17/17 to Mark on progress Re/deficiencies of compliance with 43-101. - "Dealing with BCSC and making progress. Have had conference calls to update and clarify requirements. They are understanding of our position and affording the time required to remedy." Oct. 17/17"

 

659 Postings, 790 Tage peter81Ni Report istfertig!!

 
  
    #20
02.11.17 19:37
Ni Report steht zur Einsicht bereit.
Wurde demnach offiziell genehmigt und genügt den offiziellen Anforderungen.
Im Bericht werden auch die Kosten genannt, die beim Einsatz der neuen Technik anfallen;
Ergebnis;
400ppm werden benötigt um kostendeckend arbeiten zu können.
Es wurden bisher Werte zwischen 420 und 2300 ppm ermittelt!!!
Hier hat man nun also was großes geschafft. Würde sagen das ist einer der größten Meilensteine, die ein Explorer zurücklegen muss.
Alba und Noram haben es.
 

659 Postings, 790 Tage peter81News

 
  
    #21
13.11.17 07:20
Neuer Director.

Sedar:
"Dr. Carlos Arias Eguiguren has been appointed as Director of the Company. Dr. Arias is a lawyer
based in Quito, Ecuador specializing in mining law and is a former Director of the Ecuadorian
Chamber of Mines 2003-2005, 2001-2003 and 1996-1998. He holds a Doctorate in law with a
Master's degree in international business legal studies from the University of Exeter in England,
and a diploma in transactional contracts from the International Development Law Institute, Rome,
Italy."

Also scheinbar ein Experte für die Südamerika-Exploration. Es geht stetig weiter!  

326 Postings, 4350 Tage oktayHab einer ne meinung

 
  
    #22
04.12.17 23:42
Wann hier die post abgeht.  

459 Postings, 1131 Tage go1331Ich tippe ...

 
  
    #23
08.01.18 17:31
...heute  

27 Postings, 2149 Tage Chris986Hi

 
  
    #24
15.01.18 21:08
Wieso geht die Aktie heute so nach unten?
Gibt es schlechte Nachrichten?  

2488 Postings, 3995 Tage ChristkindlHeute

 
  
    #25
24.01.18 19:40
ein SK über 0,3 Cann $, dann beginnt das Teil zu rollen;-)
-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

27 Postings, 2149 Tage Chris986Super

 
  
    #26
24.01.18 21:55
Super Kurs heute :-)  

4 Postings, 712 Tage AackerHallo zusammen,

 
  
    #27
25.01.18 23:03
Hat jemand eine Erklärung, warum die Aktie heute über 26% gestiegen ist?  Wie beurteilt ihr die Aktie hinsichtlich Zukunftsperspektive? Vielen Dank.

 

12 Postings, 643 Tage paschkiinwie gewonnen so zerronnen

 
  
    #28
26.01.18 20:08
Da hab ich mich gefreut über die 97% und dachte es geht noch mehr, als ich Stunde später wieder bei 58% gelandet bin. Jetzt habe ich die Anteile schnell verkauft und über den Restgewinn gefreut.
Jetzt frage mich auch - war das sinnvoll zu verkaufen oder hätte man der Aktie mehr Vertrauen schenken sollen?
Macht es Sinn wieder ein zu steigen, was meint ihr?
 

4 Postings, 712 Tage AackerKauf noch möglich?

 
  
    #29
1
26.01.18 20:26
Ich konnte die Aktie heute ab 17:30 nicht kaufen. Lt. Auskunft meiner Bank hätte BaFin den Kauf der Aktie gestoppt. Gründe konnte man mir nicht nennen. Verkauf ist möglich.
Habe im Internet diesbezüglich keine Info oder Details gefunden. Habt ihr auch ähnliche Erfahrung?  

4 Postings, 712 Tage AackerAlba Minerals Ltd. (ISIN CA0120271089): BaFin rät

 
  
    #30
26.01.18 20:35
Hier nun die von BaFin:
Quelle:
https://www.bafin.de/SharedDocs/...8/vm_180126_Alba_Minerals_Ltd.html


Thema Marktmanipulation
Alba Minerals Ltd. (ISIN CA0120271089): BaFin rät zur Vorsicht bei Kaufempfehlungen für Aktien

Inhalte teilen
Datum:26.01.2018
Nach Informationen der BaFin werden derzeit die Aktien der Alba Minerals Ltd., ISIN CA0120271089, durch unaufgeforderte E-Mails zum Kauf empfohlen.

Die BaFin rät allen Anlegern, die Angaben in den Kaufempfehlungen mit Hilfe anderer Quellen sehr genau zu überprüfen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Anlegern die Aktien offensiv zum Kauf empfohlen werden, die in Aussicht gestellten Gewinne extrem hoch sind und/oder Anleger unter Zeitdruck gesetzt werden. Häufig dienen solche E-Mails lediglich dazu, Anleger zum Kauf bestimmter Aktien zu verleiten, damit die Absender von steigenden Kursen dieser Aktien profitieren.

Die Aktien der Gesellschaft sind in Deutschland in den Freiverkehr der Wertpapierbörsen in München, Stuttgart, Frankfurt am Main und Berlin Tradegate einbezogen.  

12 Postings, 643 Tage paschkiinAuch ohne der Emailpropaganda die Aktie gefunden

 
  
    #31
1
29.01.18 10:26
Also es mag sein, dass irgendwo so eine Email kursiert, in wiefern schadet es aber dem Anleger?
Je mehr investieren, desto mehr profitieren alle davon. Mann muss lediglig nicht zu gierig werden und rechtzeitig verkaufen. Bin zwar erst Einsteiger doch das scheint mir logisch zu sein.
Bin der Meinung, dass solche Warnemails eher dazu dienen die Aktie in die Ruin zu treiben und sind initiiert durch Konkurenz oder Spaßvögel, oder wie seht ihr das?

Gruß  

12 Postings, 643 Tage paschkiinwieso der rückfall 0,183

 
  
    #32
31.01.18 08:57
Wer weiß wieso die Aktie soweit sinkt? (0,183)
Für jede Info dankbar
Gruß  

12 Postings, 643 Tage paschkiinwieso der rückfall

 
  
    #33
31.01.18 08:57
Wer weiß wieso die Aktie soweit sinkt? (0,183)
Für jede Info dankbar
Gruß  

31878 Postings, 3483 Tage tbhomypaschkiin

 
  
    #34
05.02.18 19:09
Meinst du, dass die Bafin lügt und es keine entsprechenden E-Mails gibt ? Dann ruf doch bei der Bafin an und beschwere dich, falls du dich traust.

 

12 Postings, 643 Tage paschkiinalles klar, anrufen und beschweren ;)

 
  
    #35
09.02.18 13:25
Damit will ich doch nur sagen - man sollte nicht emotional reagieren.  

1 Posting, 591 Tage falky89Bitte macht ausführlich euer DD

 
  
    #36
08.03.18 20:47
allo @all,

das Thema der BaFin wurde hier ja schon einige male aufgegriffen und komischerweise
nicht wirklich ernst genommen.
Ist euch eigentlich bewusst,dass Ende des Montas 27Mio Warrants und Optionen zu 0,075CAD handelbar
werden?!
Da sollte man mal drüber nachdenken.

Nachfolgend mal ein sehr guter Post aus einem anderen Forum

„https://www.bcsc.bc.ca/ViewDocument.aspx?DocNum=C7A3E6O5S7G3… genau! die interessenslage ist klar.. alba hat komischer weise kurz vor anstieg ;-) lol zufälle gibt es 13.735.000 aktien zu 0,06 CAD (0,039 euro) UND dazu gab es noch 13.735.000 Warrants zu 0.075CAD (0,049) ausgegeben im dezember 2017 .. ich denke hier werden wieder pushlemminge dick abkassiert - einfach abwarten notiert euch das datum wenn die Aktien und Warrants handelbar werden.. und denkt dran das die CAN Jungs die schon vorher rausshorten werden so wie immer! traden kann man so "was" wenn man das vom style her mag.. (Ich werde zu 100% diese Aktie nicht anfassen!) aber vorsicht WENN rechtzeitig den absprung zu schaffen! wie ich auf alba gekommen bin? und warum ich hier schreibe? ich wollte mal sehen wo sich die "soliden basher mit großer fachkenntniss" welche unseren thread heimsuchen so rumtreiben und oh wunder.. gefunden! - aber hier treten sie natürlich als dicke pusher auf. lol wäre echt lustig - wenn es nicht so traurig wäre“

Hier nochmal ein Link zur Warnmeldungen

https://www.anwalt24.de/fachartikel/anlegerrecht/52122

Macht euer DD ausführlich und entschiedet dann für euch ob es sinnvoll ist,jetzt oder auch später zu investieren.
Meine Meinung ist, ich denke dass spätestens wenn die Warrants handelbar werden,werden sie auch in den Markt geschmissen und was bedeutet dass dann für den Kurs??

Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

lg
falky89  

16 Postings, 2701 Tage ManniRace@falky89

 
  
    #37
04.04.18 09:53
Hallo falky, bin da noch leider bei Alba investiert. Könntest du bitte nochmal erklären, was jetzt zu tun ist, damit ich meine restlichen Stücke verkaufen kann. Hier läuft ja rein gar nichts zurzeit. Danke im Voraus.  

27 Postings, 2149 Tage Chris986Heute

 
  
    #38
19.04.18 19:04
60 % so kann’s weitergehen  

459 Postings, 1131 Tage go1331Ja sensationell,

 
  
    #39
20.04.18 18:00
jemand hat für 220Dollar Aktien gekauft..

Pff...  

2 Postings, 610 Tage SiyabendAlba Minerals + Noram Ventures

 
  
    #40
02.05.18 12:00
Bin mir sicher das Noram Ventures und Alba Minerals früher oder später fusionieren werden.
Hatte mal auf der LinkedIn Seite vom Mark Ireton gelesen, dass er erfahren ist mit Unternehmensfusionen.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben