Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Infineon Abverkauf geht in die zweite Runde unter


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 16.11.18 08:18
Eröffnet am: 04.07.18 11:04 von: Weltenbumm. Anzahl Beiträge: 8
Neuester Beitrag: 16.11.18 08:18 von: mamajuana1. Leser gesamt: 5.085
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
1


 

23343 Postings, 3604 Tage WeltenbummlerInfineon Abverkauf geht in die zweite Runde unter

 
  
    #1
1
04.07.18 11:04
20 € Marke und ein starkes verkaufsignal wurde suggeriert.....  

23343 Postings, 3604 Tage WeltenbummlerGestern wurd ein starkes vErkaufsignal bestätigt..

 
  
    #2
1
04.07.18 11:06
Mein Ziel ist deutlich tiefer....  

23343 Postings, 3604 Tage Weltenbummlerbei 21,3-21,4 € leigt ein starker Widerstand und

 
  
    #3
04.07.18 11:07
ein Megaverkaufsignal steht unmittelbar bevor...  

228 Postings, 626 Tage Tapir6ich hoffe nicht dass es noch sehr viel tiefer geht

 
  
    #4
04.07.18 11:43
Wir sind vom Hoch bei 25,70€ vor 3 Wochen inzwischen -18% entfernt ... irgendwann reichts auch mal wieder mit der Korrektur ... gibt ja noch genug Analysten die ein Ziel bei 25€ und höher sehen ...
Ich hoffe dass der starke Bodenbereich um 21€ hält und von da wieder Anlauf genommen wird auf 25€
Ende des Monats kommen die Quartalszahlen - die sollten sehr gut ausfallen - auch wegen dem für Infineon günstiger entwickelten Umrechnungskurs zum USD.

Auch das Thema mit den Zöllen auf Autos wird hoffentlich noch in diesem Monat gelöst werden - und hoffentlich siegt dabei am Ende die Vernunft.

Viel Erfolg allen Investierten weiterhin!    

48 Postings, 629 Tage MiGorDIYGeduld ist hier gefragt...

 
  
    #5
04.07.18 12:39
Das Unternehmen steht fundamental sehr gut da und ist zudem nachhaltig in verschiedenen zukunftsträchtigen Bereichen tätig. Rein fundamental gibt es keinen Grund für einen Kursverfall.

Zudem, wenn man sich die Insiderkäufe anschaut, dann sieht man auch, dass ein Vorstandsmitglied Mitte Juni für ca. 25,- € nachgekauft hat. Nun meine Frage: würde jmd. nachkaufen, wenn er von seinem Unternehmen nicht überzeugt wäre? Also ich nicht ;)...

Allen alles Gute und weiterhin gutes Gelingen.

Alles nur meine Meinung/Einschätzung, keine Kaufempfehlung.


Gruß  

228 Postings, 626 Tage Tapir6Der Abverkauf schein weiter zu gehen

 
  
    #6
06.07.18 13:57
... und daran ist das sture Verhalten der USA im Handelsstreit wohl nicht ganz unschuldig :-(  

3514 Postings, 1335 Tage poolbayheute unter 17?

 
  
    #7
16.11.18 07:56
 

313 Postings, 700 Tage mamajuana1968So

 
  
    #8
16.11.18 08:18
wie die derzeitige Lage bei IFX aussieht, sehen wir die 16,XX schneller wieder als wir denken können.Durchaus noch heute.  

   Antwort einfügen - nach oben