Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

### Ich habe neue KURSRAKETE! ###


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.03.04 11:06
Eröffnet am: 27.02.04 08:55 von: Direct Broke. Anzahl Beiträge: 24
Neuester Beitrag: 02.03.04 11:06 von: WALDY Leser gesamt: 4.459
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

74 Postings, 5762 Tage Direct Broker### Ich habe neue KURSRAKETE! ###

 
  
    #1
27.02.04 08:55
Aktie: VERSIKO AG ( WKN 540868 )
Kurs: 1,85 Euro
Bewertung: bei 2,6 Mill. Aktien ca. 4,9 Mill. Euro

BESTES Ergebnis der Firmengeschichte seit Börsengang erreicht - 2004 mit Umsatz- und Gewinnwachstum von über 30% erwartet - hervorragende Aussichten

Die Aktie wurde Ende 1999 zu 26 Euro an die Börse gebracht und erreichte im Hoch Kurse von über 80 Euro. Im folgenden fiel das Beteiligungsunternehmen bis auf Kurse um 1,5 Euro.
Seit etwa einem Jahr befindet sich die Aktie in einer Bodenbildungsphase bei Kursen zwischen 1,3-1,9 Euro.

Dieser Seitwärtstrend könnte nun nach oben verlassen werden.

Grund: Sehr gutes Ergebnis im letzten Quartal 2003 - keine Abschreibungen mehr in 2004 nötig - Aussichten 2004 durchweg positiv

versiko AG erzielt bestes Wachstum seit Jahren
Düsseldorf, den 23.0.2004

Der Düsseldorfer Finanzdienstleister mit dem Schwerpunkt
„Nachhaltige Vermögensberatung“ steigert den Umsatz im letzten Quartal 2003 um 49 %.
versiko hat Dank der im Sommer letzten Jahres eingeleiteten
Restrukturierung das beste Quartalsergebnis seit dem Börsengang im Dezember 1999 erreicht. Ausschlaggebend war dabei auch die konsequente Einführungen des neuen Beratungskonzeptes bundesweit in allen Filialen der Gesellschaft. 70% des Neugeschäftes wurden im Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung erzielt. Trotz der Vorläufigkeit dieser Zahlen, erwartet versiko für das Jahr 2004 eine Steigerung des Umsatzes von 30%. Dies soll u.a. erreicht werden durch den Ausbau von
weiteren Filialstandorten in Süddeutschland und eine Steigerung der Anzahl der BeraterInnen um 50%.
„Für die Zukunft sehen wir vor allem bei der betrieblichen
Altersvorsorge eine steigende Nachfrage nach ökologischen
Kapitalanlagen. Die versiko ist mit ihren Produkten dabei bestens aufgestellt.
Immer mehr Unternehmen wollen für ihre MitarbeiterInnen nicht nur eine Rente, sondern auch einen Gewinn
mit Sinn“, so Alfred Platow, Vorstand der versiko AG.
Das seit dem 14.12.1999 börsennotierte Unternehmen mit dem Stammsitz in Düsseldorf blickt auf eine über 25-jährige Erfahrung in der Konzeptionierung und dem Vertrieb
ökologischer Kapitalanlageprodukte zurück und bietet für Kundinnen und Kunden nachhaltige Vermögensberatung an.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Anja Liebert, Tel: 0211-97 37-124 oder per e-mail:
a.liebert@versiko.de

( Quelle: www.versiko.de )

VERSIKO AG ( WKN 540868 )

 

95440 Postings, 6908 Tage Happy End...und gleich brauchst Du ´ne neue ID

 
  
    #2
27.02.04 08:58
*g*  

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerUnd wieso - AKTIE mit TOPERGEBNIS!

 
  
    #3
27.02.04 09:01
VERSIKO AG ( WKN 540868 )

Die haben das beste Ergebnis seit Börsengang 1999 erreicht und damals haben sie 26 Euro zum Börsengang und über 80 Euro (!) im Hoch gekostet!

Ich halte die Aktie für das UNTERBEWERTESTE Beteiligungsunternehmen!

Dazu weitere gute NEWS - Von der Versiko-Website:

Erste ÖkoTrend-Fonds in Europa Düsseldorf.
12.02.2004
Die auf ökologische Investmentfonds spezialisierte
Kapitalanlagegesellschaft (KAG) Ökoworld Lux. S.A. hat von der
Aufsichtsbehörde in Luxemburg heute die Zulassung für 2 neue Fonds
erhalten. Diese Fonds vereinen Nachhaltigkeit mit einem hohen Maß an
Sicherheit und schließen damit eine Marktlücke in Deutschland.
ÖkoTrend Bonds investiert überwiegend in auf Euro lautende Anleihen
von Staaten, die in anerkannten Rankings als ökologische Vorreiter
eingestuft werden. Der Fonds ist ideal für den sicherheitsorientierten
institutionellen Anleger. Eine jährliche Ausschüttung ist vorgesehen.
ÖkoTrends Stocks Europe ist ein ausschließlich in Euro Stoxx 50
investierender Aktienfonds. Der Anleger partizipiert an der
Börsenentwicklung und der Dividendenausschüttung ausgewählter, nach
ethisch-ökologischen Kriterien im Index neu gewichteten Standardwerten.
Die neue Bezeichnung ÖkoTrend steht für ein seit Jahren erfolgreiches
Managementkonzept von Grohmann & Weinrauter, die damit bei Renten-
und Aktienfonds durch mathematische Verfahren (sogenannte Trendfolge-
Modelle) das aktuelle Marktrisiko erheblich verringern können. Damit wird
der Stressfaktor - insbesondere für die institutionellen Anleger - so gering
wie möglich gehalten.
Die Kapitalanlagegesellschaft Ökoworld Lux S.A. (früher ÖkoVision Lux
S.A.) geht davon aus, dass die beiden ÖkoTrendFonds am Erfolg ihres
bekannten internationalen Aktienfonds ÖkoVision anknüpfen werden. Der
Fonds ÖkoVision, mit einem Volumen von 100 Mio. Euro ist mit 5 Sternen
von Standard & Poor’s ausgezeichnet worden und erhielt im Jahr 2002
den Lipper Award als „Bester international anlegender Aktienfonds“.
Mit einer Vertriebszulassung in Deutschland rechnet die KAG im April
2004.
ÖkoWorld Lux S.A. ist die
Kapitalanlagegesellschaft der versiko
AG, einem börsennotierten
Finanzdienstleister mit Sitz in Düsseldorf.
ÖkoWorld Lux S.A. ist seit 1996 mit dem
ethisch-ökologischen
Aktieninvestmentfonds „ÖkoVision“
erfolgreich im Markt präsent.
Vertriebsstelle für Deutschland ist
ÖkoRenta AG, Hilden. Für Rückfragen
wenden Sie sich bitte an ÖkoRenta AG,
Norbert Toups, Telefon 02103-9457 20
oder per mail unter
n.toups@oekorenta.de
 

4329 Postings, 6004 Tage falke65sieht interresant aus.. o. T.

 
  
    #4
27.02.04 09:06
 

2593 Postings, 5956 Tage micha1+ X % o. T.

 
  
    #5
27.02.04 09:28
 

74 Postings, 5762 Tage Direct Broker### Aktie vor Kurssprung! ###

 
  
    #6
27.02.04 09:30
Die VERSIKO AG ( WKN 540868 ) hat den Turn-Around geschafft:

Im letzten Quartal bestes Ergebnis der Firmengeschichte seit Börsengang!
30%-iges Wachstum in 2004 erwartet!

Aktienkurs noch auf dem absoluten Tief:
Seit Börsengang von Kursen ünber 80 Euro auf 1,5 Euro gefallen!

Aktuell noch unter 2 Euro kaufenswert!

Wenn der Wert erst von einschlägigen Magazinen entdeckt wird, sind erheblich höhere Kurse zu erwarten.  

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerTOPERGEBNIS bei Beteiligungsunternehmen!

 
  
    #7
27.02.04 09:41
Kaum beachtet, aber mit SUPER-ERGEBNIS:

VERSIKO AG ( WKN 540868 )

Hier lohnt der Einstieg!
Die Aktie bricht gerade aus einem 1-jährigen Seitwärtstrend nach oben aus!

Der Grund:

Bestes Unternehmensergebnis seit Börsengang!

Kurse von 3 Euro können schnell möglich sein!  

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerEILMELDUNG: Chartausbruch!

 
  
    #8
27.02.04 10:06
Chart deutet auf Ausbruch hin.
1-jähriger Seitwärtstrend verlassen!

Versiko WKN 540868 mit bestem Ergebnis der Firmengeschichte:

KLARER KAUF!  

74 Postings, 5762 Tage Direct Broker1-jähriger Seitwärtstrend verlassen!

 
  
    #9
27.02.04 10:17
VERSIKO AG

WKN 540868

Aktueller Kurs: 2,1€.

Kurasziel: 4€.

Grund: Bestes Ergebnis der Firmengeschichte seit Börsengang 1999 erreicht - damals zu Kursen von 80 €. gehandelt!

Die Meldung ( Quelle: www.versiko.de ):

versiko AG erzielt bestes Wachstum seit Jahren
Düsseldorf, den 23.0.2004

Der Düsseldorfer Finanzdienstleister mit dem Schwerpunkt
„Nachhaltige Vermögensberatung“ steigert den Umsatz im letzten Quartal 2003 um 49 %.
versiko hat Dank der im Sommer letzten Jahres eingeleiteten
Restrukturierung das beste Quartalsergebnis seit dem Börsengang im Dezember 1999 erreicht. Ausschlaggebend war dabei auch die konsequente Einführungen des neuen Beratungskonzeptes bundesweit in allen Filialen der Gesellschaft. 70% des Neugeschäftes wurden im Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung erzielt. Trotz der Vorläufigkeit dieser Zahlen, erwartet versiko für das Jahr 2004 eine Steigerung des Umsatzes von 30%. Dies soll u.a. erreicht werden durch den Ausbau von
weiteren Filialstandorten in Süddeutschland und eine Steigerung der Anzahl der BeraterInnen um 50%.
„Für die Zukunft sehen wir vor allem bei der betrieblichen
Altersvorsorge eine steigende Nachfrage nach ökologischen
Kapitalanlagen. Die versiko ist mit ihren Produkten dabei bestens aufgestellt.
Immer mehr Unternehmen wollen für ihre MitarbeiterInnen nicht nur eine Rente, sondern auch einen Gewinn
mit Sinn“, so Alfred Platow, Vorstand der versiko AG.
Das seit dem 14.12.1999 börsennotierte Unternehmen mit dem Stammsitz in Düsseldorf blickt auf eine über 25-jährige Erfahrung in der Konzeptionierung und dem Vertrieb
ökologischer Kapitalanlageprodukte zurück und bietet für Kundinnen und Kunden nachhaltige Vermögensberatung an.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Anja Liebert, Tel: 0211-97 37-124 oder per e-mail:
a.liebert@versiko.de

( Quelle: www.versiko.de )

VERSIKO AG ( WKN 540868 )
 

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerWKN 540868: Bis 2,25€. kaufen! o. T.

 
  
    #10
27.02.04 10:49

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerKursziel 4€.

 
  
    #11
27.02.04 12:15
VERSIKO WKN 540868

Kein Stück mehr verkaufen!

Nach bestem Firmenergebnis seit Börsengang auf dem weg zum 1. Kursziel bei 4€.

Aktie drastisch unter dem fairen Wert. 2,9Mill. Aktien = nur 5,8Mill.€ Börsenwert!

Die standen im Boomjahr 2000 bei über 80€. und zur Emission bei 26€.

Die nächste U.C.A.?!

Alles möglich!  

1010 Postings, 5786 Tage spaltermacht

 
  
    #12
27.02.04 13:00
das eigentlich Spaß
so ganz allein einen Thread zu haben ??  

380 Postings, 5847 Tage derKleinePrinzbist Du von allen guten Geistern verlassen?

 
  
    #13
27.02.04 13:30
...Die haben seit dem 4.3.2003 einen gesamtumsatz von 180300,-€ Euro gehabt, es sind im kompletten letzten Jahr nur 114917 Aktien umgegangen.

Die bekommst Du nie mehr los!!!


FINGER WEG!  

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerSTRONG BUY - Keine Aktie mehr verkaufen!!!

 
  
    #14
27.02.04 15:04
Versiko ( WKN 540868 )

Diese Aktie ist bislang völlig vom Markt übersehen worden.
Schon in Kürze können hier einige Empfehlungen den Kurs in Schwung bringen.

Ein 1-jähriger Abwärtstrend wurde heute nach oben verlassen - ich würde keine Aktie mehr abgeben!

Die Versiko AG hat erhebliches Nachholpotenzial. Kurse von 3 Euro + X halte ich bereits nächste Woche für wahrscheinlich.

Hier besteht eine günstige Kaufgelegenheit bis etwa 2,50 Euro.
Erstes Kursziel 4 Euro  

2927 Postings, 5933 Tage VerdampferVorsicht ! !

 
  
    #15
27.02.04 15:10
http://www.ecoreporter.de/index.php?action=,98,,,81,,_n9154__

6.2.2004: versiko teilt Aktionären 1,1 Millionen Euro-Abschreibung in 2003 mit  
Während die börsennotierte Düsseldorfer Finanzdienstleisterin versiko in ihrer jüngsten Pressemitteilung zu ihrer Bilanz 2003 keine Zahlen nannte (abgesehen von Prozentwerten), durften die Aktionäre bereits im Dezember von einem Abschreibungsbedarf in Höhe von 1,1 Millionen Euro erfahren. „Völlig unerwartet mussten wir im Juli dieses Jahres die Nachricht über die Insolvenz der BFI-Bank Würzburg/Dresden zur Kenntnis nehmen. Durch diese Pleite entstand noch im ersten Halbjahr ein Bedarf auf Abschreibung von Termingeldern und eine Wertberichtigung in Höhe von 1,1 Millionen Euro“, heißt es im versiko-Aktionärsbrief 2/2003.

Wäre dieses unerwartete Ereignis nicht eingetreten, hätte man - dank eines rigiden Kosteneinsparungsprogramms - tatsächlich in 2003 schon schwarze Zahlen geschrieben. Aber so war es wieder nichts.  
 

824 Postings, 6047 Tage jertlhol dir halt nochmal eine id, die ist ja fast

 
  
    #16
27.02.04 15:10
schon einen tag alt  

2927 Postings, 5933 Tage VerdampferAbschreibungsbedarf führt zu hohen Verlusten

 
  
    #17
27.02.04 15:14
http://www.ecoreporter.de/index.php?action=,94,,,42,,_n8048__

28.9.2003: versiko AG: "Unerwarteter Abschreibungsbedarf" führt zu hohen Verlusten  
Der Düsseldorfer Finanzdienstleister versiko AG hat im ersten Halbjahr einen "unerwarteten Abschreibungsbedarf" im Bereich der Finanzanlage gemeldet. Das Gesamtergebnis des ersten Halbjahres (einschließlich der Gewinne aus anderen bereichen) sei mit 1,15 Millionen Euro negativ, so versiko. Als Grund wird die Insolvenz einer "kleinen deutschen Privatbank" angegeben. Inwiefern diese Insolvenz derzeit "unerwartet" war, wurde nicht mitgeteilt. Im ersten Halbjahr 2003 hat die versiko aus dem Umsatz mit der Vermittlung von privater und betrieblicher Altersversorgung, Investmentfonds und steueroptimierter Beteiligungen ein positives Bilanzergebnis nach Steuern von über 400.000 Euro erzielt.

versiko AG: ISIN DE0005408686 / WKN 540868  
 

14308 Postings, 6245 Tage WALDYBoy Ey... SO... Heissssss... die XETRA BOMBE !

 
  
    #18
27.02.04 15:16
Kurshistorie XETRA  
  Datum Erster  Hoch  Tief  Letzter  Umsatz  
 26.02.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  0  
 25.02.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  0  
 24.02.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  0  
 23.02.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  100  
 20.02.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 19.02.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 18.02.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 17.02.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 16.02.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  100  
 13.02.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  158  
 12.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 11.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 10.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 09.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 06.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 05.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 04.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 03.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 02.02.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  

 

 Jo Ho !

 Ps.

      http://www.ariva.de/board/66752/thread.m?page=-2&a=

 
 

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerAktuelle TOP-MELDUNG!!!

 
  
    #19
27.02.04 15:29
Das hier ist aktuell und bislang noch nicht beachtet worden:

Versiko AG ( WKN 540868 )erzielt bestes Wachstum seit Jahren
Düsseldorf, den 23.0.2004

Der Düsseldorfer Finanzdienstleister mit dem Schwerpunkt
„Nachhaltige Vermögensberatung“ steigert den Umsatz im letzten Quartal 2003 um 49 %.
versiko hat Dank der im Sommer letzten Jahres eingeleiteten
Restrukturierung das beste Quartalsergebnis seit dem Börsengang im Dezember 1999 erreicht. Ausschlaggebend war dabei auch die konsequente Einführungen des neuen Beratungskonzeptes bundesweit in allen Filialen der Gesellschaft. 70% des Neugeschäftes wurden im Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung erzielt. Trotz der Vorläufigkeit dieser Zahlen, erwartet versiko für das Jahr 2004 eine Steigerung des Umsatzes von 30%. Dies soll u.a. erreicht werden durch den Ausbau von
weiteren Filialstandorten in Süddeutschland und eine Steigerung der Anzahl der BeraterInnen um 50%.
„Für die Zukunft sehen wir vor allem bei der betrieblichen
Altersvorsorge eine steigende Nachfrage nach ökologischen
Kapitalanlagen. Die versiko ist mit ihren Produkten dabei bestens aufgestellt.
Immer mehr Unternehmen wollen für ihre MitarbeiterInnen nicht nur eine Rente, sondern auch einen Gewinn
mit Sinn“, so Alfred Platow, Vorstand der versiko AG.
Das seit dem 14.12.1999 börsennotierte Unternehmen mit dem Stammsitz in Düsseldorf blickt auf eine über 25-jährige Erfahrung in der Konzeptionierung und dem Vertrieb
ökologischer Kapitalanlageprodukte zurück und bietet für Kundinnen und Kunden nachhaltige Vermögensberatung an.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Anja Liebert, Tel: 0211-97 37-124 oder per e-mail:
a.liebert@versiko.de

( Quelle: www.versiko.de )

VERSIKO AG ( WKN 540868 )
 

1084 Postings, 5798 Tage P340Kaufen und liegenlassen, funktioniert immer...

 
  
    #20
27.02.04 15:31
Entweder geht sie rauf oder runter.
Hab' mich in verschiedenen Foren schlau gemacht, alle machen das so.
Habe jetzt den Durchblick, man muss es nur richtig machen.
Leider schreibt niemand wieviel er damit verdient hat.
Würde mich mal interessieren.
Bei den Foren AMBRI, AMR und PSIVIDA und Tournigan gab es bis zu 50% VERLUST.
Aber wenn man die Aktien liegengelassen hätte, würden sie doch wieder mehr Wert ?
Oder ?
Bin ganz verwirrt, soviele gute Tipps von euch und ich pack's nicht.
Hilfe.

 

Optionen

74 Postings, 5762 Tage Direct BrokerAktuell 2,30 Euro - Kursziel 4 Euro!

 
  
    #21
27.02.04 15:43
Versiko AG ( WKN 540868 )

M.E.: Weiter kaufen!  

824 Postings, 6047 Tage jertl@direct broker, wieviele hast du zum los werden? o. T.

 
  
    #22
27.02.04 15:45
 

3347 Postings, 5829 Tage DautenbachVersiko - was ist da los?

 
  
    #23
02.03.04 10:58
Einer News?

Guter Zeitpunkt zum Einstieg ;-) ???  

14308 Postings, 6245 Tage WALDYJo ! Die Kursrakete:

 
  
    #24
02.03.04 11:06
Börsenkurse (+15 Min.)
onvista.de
BörseKursVeränderungGeldBriefRangeVolumenKurs
VortagEröff.Akt.Währ.DatumZeitAbs.in %HochTiefLetzterGesamt
 Xetra1,94 1,94 1,94 EUR  27.02. 13:330,00 0,00% 2,00 0,000 1,94 1,94 1,94 
 Frankfurt2,22 2,00 1,98 EUR  02.03. 09:11-0,24 -10,81% 1,96 2,10 2,00 1,98 1.000 5.950 1,98 
 Berlin-Bremen2,36 1,97 1,97 EUR  02.03. 09:50-0,39 -16,53% 0,000 0,000 1,97 1,97 1,97 
 Düsseldorf2,25 2,00 2,00 EUR  02.03. 09:09-0,25 -11,11% 1,90 2,10 2,00 2,00 2,00 
 München1,87 1,87 1,87 EUR  02.03. 09:020,00 0,00% 1,70 2,00 1,87 1,87 1,87 
onvista.deonvista.deonvista.de
  5.950  

 

Eine echte Kursrakete:

ariva.de 

 

   Antwort einfügen - nach oben