Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IVU - sachlich und konstruktiv


Seite 1 von 239
Neuester Beitrag: 17.01.20 18:48
Eröffnet am: 08.01.15 20:16 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 6.97
Neuester Beitrag: 17.01.20 18:48 von: FFrodxin Leser gesamt: 1.316.992
Forum: Börse   Leser heute: 1.246
Bewertet mit:
47


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
237 | 238 | 239 239  >  

3551 Postings, 3882 Tage AngelaF.IVU - sachlich und konstruktiv

 
  
    #1
47
08.01.15 20:16
Hier also der neue IVU-Thread.

Es ist erlaubt und erwünscht, positives als auch negatives zur IVU-Aktie zu schreiben.

Es ist nicht erlaubt aus der Luft gegriffene Anschuldigungen zu äußern und User persönlich anzugreifen.  
5945 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
237 | 238 | 239 239  >  

39879 Postings, 5049 Tage biergottNach links wär blöd! ;-)

 
  
    #5947
2
15.01.20 20:01

39879 Postings, 5049 Tage biergottSorry, hab heut schon getrunken...

 
  
    #5948
2
15.01.20 20:02

2710 Postings, 3663 Tage JulietteBiergott

 
  
    #5949
1
15.01.20 20:03
Er hat Ivu UND eine wo das Komma nach links gerückt ist  

2710 Postings, 3663 Tage JulietteBäzo

 
  
    #5950
1
15.01.20 20:04
welche denn?
Biergott, Prost:-)  

14 Postings, 1162 Tage James_Bellyzum Abschluss

 
  
    #5951
4
15.01.20 20:15
des erfolgreichen Börsentags noch die Neuzulassungen der E-Busse in Deutschland 2019.
Gesamt 171 Busse

1. Platz:  ECitaro (Daimler) mit 84 Fahrzeugen
2. Platz: Solaris mit 47 Fahrzeugen
3. Platz: VDL mit 21 Busse
:

Hätte ich so nicht vermutet, man hört ja nur von Großaufträgen anderer Hersteller.

https://omnibus.news/171-neue-e-busse-in-deu  

39879 Postings, 5049 Tage biergottWow, das plättet mich....

 
  
    #5952
1
15.01.20 20:36
„Elektrobusse sind europaweit auf der Überholspur“.... was für ne Dynamik, ich kann dich Stückzahl kaum greifen!

 

97093 Postings, 7248 Tage KatjuschaDas Thema Elektroauto ist ja erst seit 3-4 Jahren

 
  
    #5953
6
15.01.20 21:07
so wirklich in den deutschen Medien. Aktuell wirken da 171 Busse bei der ganzen Klimadebatte extrem wenig, aber man muss ja bedenken, dass viele Verkehrsbetriebe ihre Busflotten erst brandneu ausgerüstet hatten kurz bevor diese E-Debatte losging. Die werden ihre Diesel jetzt nicht alle sofort einstampfen.
Aber ich geh davon aus, dass fast überall auf E-Busse umgestellt wird, sobald die Laufzeiten der alten Diesel weitestgehend abgelaufen sind. Das dürfte dazu führen, dass wir in 5-10 Jahren etliche Jahre sehen, wo es um deutlich vierstellige Stückzahlen geht. Lass mal eine deutsche Großstadt im Jahr 2025 etwa 200 Busse von Daimler ordern, und bis dahin die Kooperation mit IVU vertieft haben. Dann … :)
-----------
the harder we fight the higher the wall

2148 Postings, 3306 Tage TheodorSDann...

 
  
    #5954
1
16.01.20 11:12
haben wir eine Zweitwohnung im Tessin, schlürfen italienischen Espresso und baden im Schweizer Maggiatal......
Spaß und Träume dürfen auch sein....  

245 Postings, 3781 Tage HandbuchDie Hersteller müssen erst mal liefern können.

 
  
    #5955
16.01.20 12:35
Die deutschen Bus-Hersteller - allen voran Mercedes - haben den E-Bus völlig verschlafen und versuchen nun seit letztem Jahr mit aller Macht die Produktion hochzufahren. Im Vergleich zu China sind das aber derzeit alles noch homöopatsiche Dosen.  

2282 Postings, 3462 Tage nuujOb Diesel oder E-Bus

 
  
    #5956
16.01.20 12:51
ist wohl für IVU so nicht relevant. Es ist eher die Steuerung von Fahrplänen und Personal. Aber trotzdem; E-Busse kommen langsam. Hier vor Ort hat man 6 Stück angeschafft. Gelenkbusse kommen noch demnächst dazu. Das Fahren im E-Bus ist anders. Schneller Anzug und nur leichtes Surren. Neuigkeiten gibt es immer bei https://www.electrive.net/ . IVU kann dann eventl.  bei dem autonomen Fahren eine Rolle spielen. Bei der DB verdichten sich durch die zukünftige Erhöhung der Züge weitere Aufgaben für IVU. Das wächst einfach.
Mit der Aktie bin ich sehr zufrieden. EK ist gut und da muss man langsam überlegen, ob man nicht mal eine Gewinnmitnahme macht. IVU betrachte ich als eine nachhaltige Anlage.  

2536 Postings, 885 Tage CoshaAutonomes Fahren

 
  
    #5957
2
16.01.20 12:59
eine kleine Übersicht ohne Anspruch auf Vollständikeit zum Thema Autonome Shuttle Bus Projekte.

Das wird in der Zukunft vorallem ein Thema im Bereich Betriebs/Werksverkehr und eben auch für Strecken im ländlichen Raum,bei denen aufgrund zu geringer Fahrgastzahlen kleine Busse ohne Fahrer eingesetzt werden um so nicht zu hohe Kosten zu verursachen.


https://www.vdv.de/innovationslandkarte.aspx


https://www.vdv.de/liste-autonome-shuttle-bus-projekte.aspx  

468 Postings, 5159 Tage schibam@nuuj

 
  
    #5958
1
16.01.20 13:32
ich nehme schon seid Anfang des jahres Gewinne mit.
Soll ich dir sagen wieviel ich damit schon in sen Sand gesetzt habe.
soviel dazu. :-(  

867 Postings, 3332 Tage schoschone1Matthäus , Kapitel 6, Vers 37, Satz 2

 
  
    #5959
2
16.01.20 15:26
" Jeder Tag hat seine Plage"  

3551 Postings, 3882 Tage AngelaF.AngelaF, Kapitel 1, Vers 2, Satz 4

 
  
    #5960
3
16.01.20 15:29
Wir haben den Augenblick und die Wahl.  :)  

2710 Postings, 3663 Tage JulietteJuliette, Kapitel 13, Vers 14, Satz 15 bis...

 
  
    #5961
2
16.01.20 15:38

867 Postings, 3332 Tage schoschone1sorry für off Topic : Drückt das Alu-Helmchen :-)

 
  
    #5962
1
16.01.20 15:49

2594 Postings, 6973 Tage BengaliDa ist die Konsolodierung

 
  
    #5963
17.01.20 17:30
Mal sehen, wie tief es geht. 13,35 € über 3000 Stück auf Tradgate.  Viel tiefer gehts glaub ich nicht.  

31936 Postings, 7133 Tage RobinUnterstützung

 
  
    #5964
2
17.01.20 17:30
bei Euro 12,60  

12772 Postings, 5259 Tage ScansoftWas ist ein Thread

 
  
    #5965
6
17.01.20 17:35
ohne Robins Unterstützung Hinweise...
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

2710 Postings, 3663 Tage JulietteIch mag ihn ja,

 
  
    #5966
1
17.01.20 17:36
den alten Wadenbeißer  

97093 Postings, 7248 Tage Katjuschahmmm, 4-5 Minuten vor Xetra-Wochenschluss lag

 
  
    #5967
1
17.01.20 17:44
der Kurs noch bei 14,0 €.

Hat jemand spontan nen teures Wochenende auf den Malediven geplant, oder wozu brauchte er das Geld aus IVU-Verkäufen?

-----------
the harder we fight the higher the wall

8478 Postings, 5843 Tage WalesharkEr hat aber zu 90% Recht !

 
  
    #5968
2
17.01.20 17:46
Er tut doch keinem was und pöbelt und provoziert nicht wie so einige User.  

3551 Postings, 3882 Tage AngelaF.Apropos Unterstützung ...

 
  
    #5969
2
17.01.20 17:52
Hier für alle, die nicht im Hypoportthread lesen ...

https://www.thankful-investor.com

Hier kann jeder Aktionär Unterstützung geben.  ;-)  

537 Postings, 1792 Tage hellshefeRobin

 
  
    #5970
17.01.20 18:03
Ich fand's nett daß er mal wieder vorbei schaut. Und solange er nicht alles zuspamt nervt's auch nicht. Angela hat ihn vor ein paar Jahren gebeten das nicht zu tun, andernfalls ...

Wir dürfen ja hin und wieder auch ein bischen Quatsch machen obwohl es User gibt denen das nicht so gefällt. Schlimm wird es erst wenn aus einem Rücksetzer ein Abwärtstrend wird und das Geheule anfängt.  

647 Postings, 3972 Tage FFrodxin@Katjuscha

 
  
    #5971
17.01.20 18:48
Muss jemand von „uns“ gewesen sein. Bei Cegedim fand nahezu das Gleiche statt.

Schönes Wochenende  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
237 | 238 | 239 239  >  
   Antwort einfügen - nach oben