Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ISRA Vision vor Rebound !


Seite 20 von 24
Neuester Beitrag: 21.05.19 10:35
Eröffnet am: 06.07.06 14:50 von: Fundamental Anzahl Beiträge: 587
Neuester Beitrag: 21.05.19 10:35 von: Robin Leser gesamt: 160.026
Forum: Börse   Leser heute: 144
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... 24  >  

22 Postings, 1569 Tage Pascal1993schade

 
  
    #476
10.10.18 15:23
Dafür geht die Aktie heute aber richtig Tief in den Keller.
Hatte gehofft das der Kurs sich heute stabilisiert oder etwas steigt, aber es kam genau das gegenteil.  

6097 Postings, 1557 Tage BorsaMetinMein persönliches Kursziel bleibt

 
  
    #477
26.10.18 23:01
unter 20,00 EUR.

Meiner Meinung nach sollte der Q4-Arbeitsvorgang durch den zuständigen Behörden wie z.B. von BAFiN u.a. akribisch untersucht werden.  

6097 Postings, 1557 Tage BorsaMetin#477 Ergänzungen, Korrektur!

 
  
    #478
26.10.18 23:12

Allerdings sollte auch die Akquisitionspolitik stetig vorangetrieben werden.

——————————

... durch die zuständigen Behörden ...


 

6220 Postings, 3744 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #479
12.11.18 22:51

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 13.11.18 11:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Marktmanipulation vermutet - Werbung für threadfremde Aktie.

 

 

6220 Postings, 3744 Tage Dicki1Warum traut sich Isra nicht in den Bereich

 
  
    #480
12.11.18 23:04
Fahrassistenzsysteme.

Durch Ihre Messtechnik Erfahrung und Softwarekompetenz, haetten sie doch hervorragende Grundlagen.

Kleine Uebernahmeziele um in den Bereich autonome Fahren einzusteigen, gibt es genug.

https://www.blickfeld.com  

6220 Postings, 3744 Tage Dicki1Isra haette dafür doch die Softwarekompetenz

 
  
    #481
12.11.18 23:18
https://www.gestigon.com/home/

https://www.pressebox.de/pressemitteilung/...enerkennung/boxid/920276  

1092 Postings, 5446 Tage LavatiTief noch nicht erreicht

 
  
    #482
13.11.18 14:27
das ist momentan meine Erwartung.
Völlig unabhängig davon ist die Entwicklung von Isra Vision bemerkenswert.
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist!

672 Postings, 591 Tage John Walkerzu teuer wie bereits mehrfach erwähnt

 
  
    #483
1
19.11.18 14:38
die 35 Euro habe ich schon vor 2-3 Monaten als fairen Preis gesehen
allerdings hat sich die Stimmung an den Börsen eingetrübt
und andere Werte sind auch günstiger geworden,

bei einem Wachstum von 10-15% wäre PEG > 2, da gibt es Unternehmen die schaffen gleiches Wachstum und kosten nur etwas mehr als die Hälfte..., will sagen kein Schnäppchen...

aber vielleicht kommt mal eine Meldung zum geplanten Unternehmenskauf.. das könnte etwas Aufschwung bringen...  

6097 Postings, 1557 Tage BorsaMetinDie Aktie ist massiv überbewertet!

 
  
    #484
23.11.18 16:57
Da die Deklaration des o.g. Unternehmen unklar ist. Übrigens das o.g. Unternehmen bekennt sich als ein Software-Unternehmen, allerdings produziert das o.g. Unternehmen elektrische Maschinen u.a. , daher muss das o.g. Unternehmen sich eiligst entscheiden in welcher Branche sie einstweilig tätig ist, ob es ein reines Software-Unternehmen ist oder auch nicht. Im Übrigen betrachte ich, daher das o.g. Unternehmen als Mischkonzern. Bekannter Weise ist ein Mischkonzern eine Unternehmensform, bei der sich die Geschäftsaktivitäten nicht nur auf eine Branche konzentrieren. Für Anleger sind sie unter Umständen interessant, da das Risiko durch die verschiedenen Bereiche, in denen der Konzern tätig ist, gestreut wird.  

30245 Postings, 6894 Tage Robinganz

 
  
    #485
1
26.11.18 08:15
gute News von Isra heute morgen finde ich und der Chart sieht auch etwas besser aus . Bei € 38 liegt die 38 Tage Linie und der dicke Widerstand .  

122 Postings, 1907 Tage Smylneuigkeiten

 
  
    #486
26.11.18 09:55
ja, aber mit der Übernahmen die schon seit 2 Jahren versprochen wird,
kommen Sie leider nicht in die weiter, da wurde viel versprochen und nichts passiert  

6097 Postings, 1557 Tage BorsaMetinMein Kursziel für das o.g. Unternehmen

 
  
    #487
28.11.18 03:03
steht bereits schon fest! Man betrachte zum Beispiel nur den Arbeitsvorgang Q4!
Dort wurde wiedermals möglicherweise sehr viel getrickst um halt den Aktienkurs nach oben zutreiben. Allerdings, falls der o.g. Arbeitsvorgang gesetzlich gelöscht werden sollte, so könnte der erzielte Umsatz sehr deutlich stark zurückgehen und außerdem die anstehende Zinslast der Verbindlichkeiten werden den Kurs erheblich nach unten drücken, sogar im einstelligen Bereich.  

6220 Postings, 3744 Tage Dicki1Wuensche mir Zukäufe von Isra

 
  
    #488
05.12.18 15:23
https://m.ariva.de/perceptron-aktie  

6220 Postings, 3744 Tage Dicki1Wäre eine coole Produktergaenzung fuer Isra

 
  
    #489
05.12.18 15:26
https://perceptron.com


Mehr auf den globalen Markt zu konzentrieren waere sicherlich auch nicht verkehrt.

Auch mit Kapitalerhöhung.  

2076 Postings, 1325 Tage Xenon_Xich frage mich wer die Aktie runterprügelt

 
  
    #490
13.12.18 18:09

911 Postings, 2191 Tage chaculBin

 
  
    #491
14.12.18 09:17
jetzt mit dabei und stocke sukzessive bei weiter fallenden Kursen auf. Die Zahlen waren gut, die Aktie sollte sich im Laufe des Tages wieder erholen.  

8257 Postings, 5604 Tage WalesharkAber was ist da los ??

 
  
    #492
14.12.18 09:27
Der Kurs fällt wie ein Stein.    

354 Postings, 1514 Tage eyvanWir sind von 60 auf 30

 
  
    #493
14.12.18 09:34
in 6 Monaten gefallen. Heute kommen überragende Zahlen und der Kurs fällt weitere 10%. Ich habe dick eingekauft. Das kann nur Manipulation sein! Es wird grün schließen.
 

1666 Postings, 4985 Tage MausbeerDas ist Börse, nicht logisch.

 
  
    #494
14.12.18 09:36
@eyvan:
In der Zeit in der das Unternehmen diese überragenden Zahlen erwirtschaftet geht der Kurs um 50% nach unten und heute nach Bekanntgabe nochmal deutlich.  

30245 Postings, 6894 Tage RobinEuro

 
  
    #495
14.12.18 09:55
27 ist Unterstützung im 3 Jahreschart , wenn die nicht hält Euro 24,6 - 25 .  

8257 Postings, 5604 Tage WalesharkIrgendjemand findet...

 
  
    #496
14.12.18 09:58
immer ein Haar in der Suppe ! Der Umsatz stieg " NUR " um  7% statt der prognostizierten
10%  ! Aber rechtfertig das diesen Abschlag? Dazu kommt noch der heutige schwache
Gesamtmarkt.  

30245 Postings, 6894 Tage Robindas Problem

 
  
    #497
14.12.18 10:04
sind nicht die ZAhlen von Isra , die Märkte gehen weiter runter . Heute morgen die ZAhlen von China schwächer als erwartet und die sind von der Partei noch geschönigt . China völlig überschuldet. Irgendwann platzt die Blase  

354 Postings, 1514 Tage eyvanSeit August um 60% gefallen

 
  
    #498
14.12.18 10:10
und 7% Umsatzwachstum und 18% EBT-Wachstum sind zu wenig. Kopfschütteln. Hier eindeutig manipuliert.  

30245 Postings, 6894 Tage Robingibt

 
  
    #499
14.12.18 10:50
gleich ein neues Tagestief  

30245 Postings, 6894 Tage Robinspringt

 
  
    #500
14.12.18 11:10
alles etwas hoch . China hebt Strafzölle für US AUtos für 3 Monate auf, aber bei Isra scheint fast jeder short zu sein .  

Seite: < 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben