Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?


Seite 331 von 340
Neuester Beitrag: 15.10.19 12:11
Eröffnet am: 14.03.08 10:56 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 9.484
Neuester Beitrag: 15.10.19 12:11 von: randoo Leser gesamt: 1.216.928
Forum: Börse   Leser heute: 454
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 329 | 330 |
| 332 | 333 | ... 340  >  

50084 Postings, 5404 Tage Libudazu 8248 und 8250

 
  
    #8251
26.08.19 18:19
Angesichts der in 8250 angeführten Zahlen kann ich die Aussagen von RagnarLothbr. in 8248 absolut nicht nachvollziehen.  

50084 Postings, 5404 Tage LibudaMeines Erachtens steht diese Entwicklung

 
  
    #8252
26.08.19 19:22
erst am Anfang:

https://www.haufe.de/immobilien/...konsum-stagniert_84324_497470.html  

50084 Postings, 5404 Tage LibudaCharttechnisch scheint sich ein Dreifach-Top

 
  
    #8253
26.08.19 22:42
auszubilden:

https://www.ariva.de/hypoport-aktie/chart?t=year&boerse_id=16

Härter geht der Deckel kaum.  

50084 Postings, 5404 Tage LibudaDreifach Tops sind sehr starke Umkehrsignale

 
  
    #8254
26.08.19 22:46
Ein Dreifach Top ist eine Trendumkehrformation. Sie besteht aus 3 Hochs, die etwa auf gleicher Höhe liegen. Daher ist diese Formation in der Regel recht einfach zu erkennen und liefert gute Signale. Anders als Böden bilden sich Tops in der Regel etwas schneller. Für ein Dreifachtop rechnet man ungefähr 3-6 Monate.

Der übergeordnete Trend ist aufwärts gerichtet. Es kommt zu einer Korrektur und einem neuen Anlauf zum Hoch. Dieses wird jedoch nicht überwunden und es gibt erneut eine Korrektur. Dies ist bereits das erste Warnzeichen (Doppeltop). Anders als bei einem Doppeltop nimmt der Kurs jeodch einen dritten Anlauf die Hochs zu überwinden, scheitert jedoch erneut.

3 Tops: Da der Kurs mehrmals an diesen Stellen gescheitert ist, sind Dreifach Tops sehr starke Umkehrsignale.

https://www.tradercampus.de/de/chartformationen/dreifach-top
 

50084 Postings, 5404 Tage Libudazu 8254

 
  
    #8255
26.08.19 22:48
Meines Erachtens sollte man sich daher die alte Börsenregel erinnern: "Go Panic first!"  

867 Postings, 4416 Tage Don GeromeLöschung

 
  
    #8256
1
26.08.19 23:44

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 27.08.19 10:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

50084 Postings, 5404 Tage LibudaVerunglimpungen wie "Libi Libuder"

 
  
    #8257
1
27.08.19 07:46
sind anscheinend einfacher als fundamentale Gegenargumente zu der von mir aufzeigten fundamentalen Überbewertung von Hypoport aufzuzeigen und konkrete Argumente zur technischen Situation anzuführen, die  meine Aussagen widerlegen (wobei ich nur kurzfristig der Technischen Analyse einen gewissen Stellenwert zubillige, was für mich aber keine Rolle spielt, da ich nicht trade).  

39832 Postings, 4955 Tage biergottdu machst das hier ja immer noch....

 
  
    #8258
1
27.08.19 10:54
Junge, geh arbeiten, rette den Regenwald,  mach irgendwas sinnvolles aus deinem Leben....  

1162 Postings, 1454 Tage unratgeberLöschung

 
  
    #8259
2
27.08.19 11:24

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.08.19 11:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

596 Postings, 4973 Tage sudoLöschung

 
  
    #8260
2
27.08.19 13:11

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 29.08.19 15:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

Optionen

562 Postings, 1189 Tage mad-jayDankbar

 
  
    #8261
1
27.08.19 14:58
Man kann das alles auch durchaus anders sehen. Ich weiß Beiträge von z.b. cosha, scansoft oder katjuschka jedes mal wieder mehr zu schätzen und die Chancen die sich daraus ergeben wenn ich hier mal reinschaue, in einen der grauenvollsten threads. Beiträge von Libuda zeigen das es nicht selbstverständlich ist mit guten Recherchen versorgt zu werden, für die Allgemeinheit zugänglich und bis auf gut investierte Zeit völlig kostenlos.  

50084 Postings, 5404 Tage Libudazu 8260

 
  
    #8262
27.08.19 23:48
Die Aussage 10 Euro ist schlicht und einfach gelogen und nicht belegt.  

50084 Postings, 5404 Tage Libudazu 8259

 
  
    #8263
27.08.19 23:52
Derart dreiste Hetzparolen sollte ein Netzbetreiber auch ohne Meldung sofort löschen.  

50084 Postings, 5404 Tage LibudaAriva-News zu Hypoport

 
  
    #8264
27.08.19 23:58
Am deutschen Aktienmarkt notiert die Hypoport-Aktie (Hypoport-Aktie) derzeit leichter. Das Wertpapier kostete zuletzt 244,00 Euro.

Für die Aktie von Hypoport steht gegenwärtig ein Minus von 3,75 Prozent zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 9,50 Euro. An der Börse zahlen private und institutionelle Anleger zur Stunde 244,00 Euro für die Aktie. Gegenüber dem SDAX (SDAX) liegt die Hypoport-Aktie damit im Hintertreffen.

https://www.ariva.de/news/hypoport-aktie-mit-kursverlusten-7797007
 

50084 Postings, 5404 Tage LibudaSinkende Neugeschäftsvolumina

 
  
    #8265
28.08.19 00:09
BBK01.SUD631 BBK01.SUD631_FLAGS
Neugeschäftsvolumina Banken DE / besicherte Wohnungsbaukredite an private Haushalte

   2018-01      9069                    §
   2018-02      8579                    §
   2018-03      9154                    §
   2018-04      9782                    §
   2018-05      8392                    §
   2018-06      9040     54016          §
                                        §
                                        §
   2019-01      9238                    §
   2019-02      8040                    §
   2019-03      8615                    §
   2019-04      9886                    §
   2019-05      9434                    §
   2019-06      8277 53490
§
https://www.bundesbank.de/de/statistiken/...f-wohngrundstuecke-615036
 

50084 Postings, 5404 Tage Libudazu 8260

 
  
    #8266
28.08.19 12:23
Zur nicht belegten Falschaussage, dass ich bereits bei 10 EUR vor einer fundamentalen Überbewertung gewarnt habe, wurde mein Widerspruch abgeleht, da der Regelverstoß unklar sei.

Für mich ist eine nicht belegte Falschaussage ein glasklarer Regelverstoß, wie er klarer nicht sein kann,  und daher habe diese nicht belegte Falschaussage erneut zur Löschung gemeldet.  

943 Postings, 723 Tage irgendwieVielleicht

 
  
    #8267
28.08.19 13:24
hast du ja auch den Schiedsrichter und den Videoassistenten angezeigt.
 

1171 Postings, 3484 Tage Thebat-FanHmm

 
  
    #8268
28.08.19 13:33

Ich vermute mal, er hat die 10 Euro aus einer deiner äußerst treffenden Analysen zu "Actua" gezogen. Verwechslungen können ja mal passieren.
 

50084 Postings, 5404 Tage LibudaInsurtech-Konkurrenz ohne Ende

 
  
    #8269
28.08.19 18:16

1171 Postings, 3484 Tage Thebat-FanSehr schön

 
  
    #8270
28.08.19 19:11

Die werden alle aufgekauft.
 

50084 Postings, 5404 Tage LibudaMeinst Du wirklich, dass das reicht?

 
  
    #8271
28.08.19 20:59
"Der Finanzmittelfonds ist insgesamt mit 21,9 Mio. € zum 30. Juni 2019 um 9,9 Mio. € niedriger als zum Anfang des Jahres.“

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/12/...richt_2019_DE.pdf
 

50084 Postings, 5404 Tage Libudazu 8271

 
  
    #8272
28.08.19 22:37
Was kann man für 21,9 Millionen Vernünftiges kaufen?  

50084 Postings, 5404 Tage LibudaWie Warburg dann enen 21,9-Millionen-Einkauf

 
  
    #8273
28.08.19 22:39
bewertet ist dann wieder ein neues Themenfeld.  

596 Postings, 4973 Tage sudoLibuda

 
  
    #8274
6
28.08.19 23:10
Ob du seit 10 Euro oder 50 Euro vor einer fundamentalen Überbewertung warnst, spielt doch überhaupt keine Rolle.
Auf jeden Fall geht dein Geschreibsel schon seit Jahren den meisten hier gewaltig auf den Senkel und ist nachweislich (siehe Kursentwicklung) in den allermeisten Fällen falsch.
Eigentlich gehören so gut wie alle Beiträge von  dir gelöscht, da sie für unerfahrene Anleger, die auf deine Geschichten reinfallen, finanziellen Schaden bedeuten könnten.
 

Optionen

50084 Postings, 5404 Tage LibudaÄhnlich wurde ich zur Jahrtausendwende auch

 
  
    #8275
29.08.19 08:31
bei Commerce One oder vor einigen Jahren bei My Hammer beschimpft.  

Seite: < 1 | ... | 329 | 330 |
| 332 | 333 | ... 340  >  
   Antwort einfügen - nach oben