Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hohe Dividende von 7 Euro Kurs 13,4


Seite 4 von 6
Neuester Beitrag: 09.02.09 19:15
Eröffnet am: 03.04.06 17:52 von: asdf Anzahl Beiträge: 147
Neuester Beitrag: 09.02.09 19:15 von: Skydust Leser gesamt: 35.403
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  

39833 Postings, 4962 Tage biergottist nur das

 
  
    #76
02.05.06 10:46
verhältnis zw. angebot und nachfrage was hier zählt. jetzt im moment verkauft übertrieben gesagt keiner. somit muss der kurs noch steigen, wenn ein käufer bzw. dividendenjäger auftrifft. würde jetzt auch net mehr reingehen, aber so ist es halt.

PROST!  

27 Postings, 4933 Tage paris10Bei Atoss ist morgen

 
  
    #77
02.05.06 12:14
"Verkaufstag". Ich denke, dann sehen wir erst mal die 19.  

6257 Postings, 5256 Tage mecanoATOSS Software dabeibleiben 510440

 
  
    #78
02.05.06 12:20
ie Experten von "SdK AktionärsNews" empfehlen, bei der Aktie von ATOSS Software (ISIN DE0005104400/ WKN 510440) dabeizubleiben.

Nach der Ankündigung der ATOSS Software AG im Januar dieses Jahres, der gestern stattgefundenen Hauptversammlung eine Sonderausschüttung von 5,50 Euro je Aktie vorzuschlagen, sei der Aktienkurs von etwa 9 Euro auf zuletzt mehr als 16 Euro geklettert. Offensichtlich habe ATOSS Software jetzt auch operativ bessere Perspektiven, wie die veröffentlichten Zahlen zum ersten Quartal zeigen würden.

So habe der Softwareentwickler im Bereich des Arbeitszeitmanagements im ersten Quartal 2006 den Umsatz, bereinigt um die verkaufte Einheit AENEIS, um 5% steigern können, das EBIT habe 0,7 Mio. Euro betragen nach einem nur knapp ausgeglichenen operativen Ergebnis in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Das Ergebnis pro Aktie belaufe sich auf 0,13 Euro (VJ 0,00 Euro). Wie das Unternehmen weiter mitteile, sei der deutlich überproportionale Ergebnisanstieg neben den Umsatzverbesserungen insbesondere auf die realisierten Maßnahmen bei der Kostenstruktur zurückzuführen, von welchen ATOSS Software auch in den kommenden Quartalen profitieren werde.

Deshalb habe die Gesellschaft jetzt auch die Ergebnis-Prognose anheben können. Nachdem bisher eine EBIT-Marge in Höhe von 5% für das Geschäftsjahr 2006 erwartet worden sei, werde nun eine EBIT-Marge von zumindest 8% und ein EBIT in Höhe von mindestens 1,7 Mio. Euro in Aussicht gestellt. Weitere Verbesserungen seien bei einer Fortsetzung der erfreulichen Geschäftsentwicklung der letzten beiden Quartale durchaus möglich.

ATOSS Software sehe sich auf Basis einer soliden Kostenstruktur planbarer und wesentlich ertragsstärker und sehe weiteren Spielraum für die Gewinnentwicklung, falls sich die Umsätze insbesondere im Premium-Markt, d.h. bei Kunden des gehobenen Mittelstands und bei Großkunden, weiter beleben würden. Auch die Experten würden glauben, dass ATOSS Software nach Jahren der Stagnation jetzt gefestigt genug sei, wieder einen Aufwärtstrend etablieren zu können.

Aktionäre, die die Durststrecke der letzten Jahre durchgehalten haben, sollten unbedingt bei der Aktie von ATOSS Software dabeibleiben, raten die Experten von "SdK AktionärsNews".  

27 Postings, 4933 Tage paris10Trotzdem

 
  
    #79
02.05.06 12:31
wird der Kurs erst mal ordentlich runtergehen.  

3157 Postings, 7014 Tage BiomediErstmal muss er auf 20 Euro kommen! o. T.

 
  
    #80
02.05.06 16:04

3157 Postings, 7014 Tage BiomediWas ist denn heute hier los mit Varta? o. T.

 
  
    #81
02.05.06 17:46

429 Postings, 5122 Tage flatliner20 @ sind nicht zu erwarten.

 
  
    #82
02.05.06 18:01
Schau Dir an wo Varta herkommt, addier die Dividende und Du wirst sehen, daß das Papier am Anschlag ist.

Servus
flatliner ____________________________________________

 

1468 Postings, 6444 Tage joeflaiHabe ich ja nen guten Riecher gehabt,

 
  
    #83
02.05.06 18:32
das ich heute morgen raus bin! :-)  

18637 Postings, 6388 Tage jungchenschaut euch heute mal atoss an

 
  
    #84
03.05.06 09:35
schlusskurs gestern 16€. dividendenabschlag von 5,50€.
haett eigentlich mit 10,50€ eroeffnen muessen,, ist aber heut morgen knapp um die 8€.

gibt ein indiz fuer varta in ein paar wochen. denke, dass es noch 2-3 wochen hoch gehen kann und vielleicht doch noch in richtung 18-19 steuert, aber ich bleib dabei, dass man vor der dividende raus sollte  

282 Postings, 5347 Tage geldrausschmeißeratoss

 
  
    #85
03.05.06 11:09
was meint ihr ab wann lohnt es sich wieder einzusteigen und warum die hohe dividende,gibt es nächstes jahr dann auch wieder so eine hohe divi ,glaube nicht aber ist doch interresant zu sehen wie der kurz heute gefallen ist und jetzt versucht denn boden zu finden ,was meint ihr geht sie heute noch über 10€ oder unter 9€ ,hab noch ein paar euro die ich inve. könnte,bitte um antwort von mehreren  daaaaanke  

4329 Postings, 5958 Tage falke65wie gehts hier weiter

 
  
    #86
04.05.06 09:18
gehen wir noch mall über 10,0  

471 Postings, 4955 Tage pandatierpandaPotential Varta

 
  
    #87
04.05.06 10:42
Ich bin auch durch diesen Thread auf Varta aufmerksam geworden. Hatte sie dann vor einigen Tagen zu 16 € bekommmen und war dann 50 Cent weiter auch wieder draußen. Das hat mir auch vollkommen genügt, wenn man nämlich von der Basis vor Bekanntgabe der Sonderdividende (man beachte auch den kleinen Aufwärtstrend vier Wochen vorher) + 7 € rechnet, sollte ja viel mehr als 17 € nicht drinnsitzen, da die Zukunftsaussichten nicht gerade rosig sind. Nach und nach werden alle Bereiche verkauft, Substanz ist so gut wie nicht mehr vorhanden, von Wachstum kann man sowieso nicht reden. Zum Schluß bleibt nicht viel mehr übrig als der Mantel. Wer sich für Mäntel interessiert sollte sich im Hot-Stocks Bereich umgucken, die findet er dort billiger ...  

1468 Postings, 6444 Tage joeflaiWenn ich mir jetzt Atoss

 
  
    #88
04.05.06 11:00
so anschaue, bin ich ja froh das ich am Dienstag bei Varta, zu 18,11 raus bin! Und wenn der Kurs von Varta sich jetzt um die 17 einpendeln sollte, wars noch besser! 17 - 7 = 10, rüber schau zu Atoos nochmal - 2 € = 8 € Da wird dann wohl die Varta landen, also noch unter dem Kurs vor der Rally! Also bleibt nur zu hoffen, für die die drin bleiben, das sie schon zu 10 € gekauft hatten und das Kurs bis zur Dividende noch auf 20 steigt, sonst lohnt sich das doch wohl nicht!?  

3157 Postings, 7014 Tage BiomediBald fliesst das Geld von Varta! o. T.

 
  
    #89
08.05.06 11:46

1468 Postings, 6444 Tage joeflaiToll und was haste davon?

 
  
    #90
08.05.06 18:04
Oder bist Du noch zu 10 € rein? Wo sind denn die ganzen Leute die Atoss so toll fanden!? Ich bin froh das ich zu "fast Höchskursen" raus bin! Nach der Divdende geht die runter auf 10 €!  

7215 Postings, 4998 Tage TroutIst ganz einfach,

 
  
    #91
08.05.06 19:30
Die Dividende wird einkassiert ,die Aktie mit Verlust verkauft.
Den Verlust kann man dann mit seinen Spekulationsgewinnen gegenrechnen.
Verkauft man jetzt,gilt der komplette Gewinn als Spekulationsgewinn.
Es muss jeder für sich wissen ,wie er besser fährt.
ich werde die Dividende mitnehmen müssen.
mfG
Trout  

3157 Postings, 7014 Tage BiomediDa werde ich auch machen! o. T.

 
  
    #92
10.05.06 11:25

1468 Postings, 6444 Tage joeflaiAei, aei , aei

 
  
    #93
10.05.06 14:21
Atoss schon unter 8 €! Wird ja noch böser wie gedacht!  

21288 Postings, 5004 Tage JorgosIch denke nicht, dass es Varta

 
  
    #94
10.05.06 15:50
ergeht wie Attoss.
Bei Varta ist immer noch Squeeze Out Phantasie gegeben. Ein Großaktionär hält 94%, ab 95% darf er die restlichen Aktionäre mittels Barabfindung "heraustreiben".
Ähnliches gab es bei P&I auch im Herbst letztens Jahres. Ich hatte das Angebot von damals - ich glaube - 8 € nicht angenommen, dann aber bei 10€ verkauft. Jetzt steht die Aktie bei  19€.
Ich würde Varta nach der Dividenausschüttung nicht um jeden Preis abgeben. GEduld wird sich auszahlen.
Wenn verkaufen, dann vor der HV; ist aber meine persönliche Meinung.  

6257 Postings, 5256 Tage mecano3 tage keine käufer für 17,5 gefunden, bin raus o. T.

 
  
    #95
10.05.06 17:16

18637 Postings, 6388 Tage jungchenso

 
  
    #96
16.05.06 14:22
ich hab mich heute auch von varta verabschiedet. :)

auch auf die gefahr hin, vielleicht noch einen kleinen move nach oben zu verpassen, bevor naechste woche die sas gezahlt wird. vermute aber eher leicht abbroeckelnde kurse bis naechste woche und nach dividendenabschlag nur noch kurse um 7-8€.

danke anke  

1336 Postings, 5514 Tage letzaunächste woche

 
  
    #97
18.05.06 19:02
folgt der dividenenabschlag...

hat sich die letzten tage erstaunlich gut gehalten bzw. ist sogar gestiegen!!!  

18637 Postings, 6388 Tage jungchengeht wohl los

 
  
    #98
23.05.06 10:47
alle, die noch vor der dividende rauswollen, sollten sich wohl sputen.
morgen frueh wird's interessant  

18637 Postings, 6388 Tage jungchengeht schnell jetzt

 
  
    #99
23.05.06 11:24
bid ask schon runter auf 15,60 zu 16,60  

962 Postings, 6845 Tage ds99Was ist denn hier los!!

 
  
    #100
24.05.06 09:48

ariva.de -50%

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: crunch time