Hmmm..


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 03.06.20 18:26
Eröffnet am: 25.04.20 16:07 von: RC471980 Anzahl Beiträge: 32
Neuester Beitrag: 03.06.20 18:26 von: BoMa71 Leser gesamt: 2.822
Forum: Börse   Leser heute: 26
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

27 Postings, 78 Tage RC471980Hmmm..

 
  
    #1
25.04.20 16:07
hier scheint das Interesse an dieser Aktie eher gering zu sein. Bis jetzt schaut es von den News (Corona-Schnelltest)  her sehr interessant aus!  Wie es wohl weitergeht?!?  
6 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

359 Postings, 135 Tage BoMa71Medmira

 
  
    #8
14.05.20 20:06
Still geworden. Ob in der nächsten Woche wohl Neuigkeiten anstehen?  

Optionen

27 Postings, 78 Tage RC471980Interessant!

 
  
    #9
20.05.20 20:07

359 Postings, 135 Tage BoMa71@RC471980

 
  
    #10
20.05.20 23:17
Was mag da stehen? Das kann man nur lesen wenn man Twitter hat. :-)  

Optionen

112 Postings, 63 Tage AgnelliaLöschung

 
  
    #11
21.05.20 00:58

Moderation
Moderator: olk
Zeitpunkt: 22.05.20 09:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

27 Postings, 78 Tage RC471980Warum funktioniert..

 
  
    #12
21.05.20 01:24
das dann bei mir? Bin auch nicht bei Twitter angemeldet! ;)
 
Angehängte Grafik:
haha.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
haha.png

359 Postings, 135 Tage BoMa71Tut mir leid

 
  
    #13
21.05.20 01:40
Ich werde auf eine Seite weitergeleitet , auf der ich mich anmelden soll.
Vielleicht bist du schon bei Twitter und weißt es nur noch nicht
@ RC471980 haha  

Optionen

27 Postings, 78 Tage RC471980Das verstehe ich nicht.

 
  
    #14
21.05.20 10:35
Auf dem Foto ist klar zu erkennen, dass ich nicht bei Twitter angemeldet bin. Habe den Link  gerade auch vom Laptop aufgerufen, damit war ich noch nie großartig im Internet unterwegs, geschweige denn in div. Foren..und was soll ich sagen!? Es funktioniert! Und da ich ja bei Twitter bin und davon noch nichts weiß, klappt das wahrscheinlich deshalb so gut.. ;)
Naja, ist ja auch egal. Jeder muss halt für sich selbst nach Infos suchen, wenn er sich nicht "überall" anmelden will/kann/möchte!  

359 Postings, 135 Tage BoMa71Egal

 
  
    #15
21.05.20 15:38
Wie du schon schreibst, jeder sorgt sich selbst um die Info's, die er braucht. :-)  

Optionen

27 Postings, 78 Tage RC471980Es geht los!

 
  
    #16
1
21.05.20 19:34
HALIFAX, Nova Scotia, 21. Mai 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Heute hat MedMira Inc. (MedMira) (TSXV: MIR) bekannt, dass das Unternehmen den Registrierungsprozess abgeschlossen und das CE-Zeichen (Conformité Européene) auf seinem schnellen REVEALCOVID-19™-Total-Antikörper-Test angebracht hat. MedMira erklärt die Konformität mit allen wesentlichen Anforderungen, die in der Richtlinie 98/79/EG über In-vitro-Diagnostika festgelegt sind. Das Registrierungszertifikat wurde vom Europäischen Bevollmächtigten erhalten und das Produkt ist nun in der deutschen DIMDI-Datenbank gemäß der Richtlinie 98/79/EG des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union über In-vitro-Diagnostika registriert.

"Die heute bekannt gegebene CE-Kennzeichnung stellt einen bedeutenden Meilenstein für das Unternehmen und unseren REVEALCOVID-19™ Gesamtantikörpertest dar", sagte Hermes Chan, CEO. "Unser RVF-basierter Gesamtantikörpertest wird Ärzten und Gesundheitsdienstleistern sofortige Informationen zur Verfügung stellen, um den Gesamtantikörperstatus bei Patienten zu beurteilen, die mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert wurden, dem Virus, das COVID-19 verursacht. Darüber hinaus wäre die einzigartige Chargentestmöglichkeit des REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörpertests ideal für die steigende Nachfrage nach einem großen, in vielen Ländern entwickelten Screening-Programm".

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

5750 Postings, 494 Tage Gonzodererstezwischenzeitlich habe

 
  
    #17
26.05.20 09:52
ich ja etwas gezweifelt, feines Papierchen..... und steigt und steigt und steigt  

27 Postings, 78 Tage RC471980Ja, es kann

 
  
    #18
26.05.20 15:10
ruhig so weitergehen! ^^ Mal schauen, was heute noch so passiert.  

5750 Postings, 494 Tage GonzoderersteDanke für den Tipp

 
  
    #19
1
27.05.20 09:47
bin mit 190% Gewinn raus, war zwar nur ein Minibetrag aber für 4 Wochen eine Topperformance

Vielen Dank!  

27 Postings, 78 Tage RC471980Trading halt -

 
  
    #20
1
27.05.20 18:11
https://ceo.ca/@newswire/iiroc-trading-halt-mir-0a35c

VANCOUVER, May 27, 2020 /CNW/ - The following issues have been halted by IIROC:
Company: MedMira Inc
TSX-Venture Symbol: MIR (all issues)
Reason: At the Request of the Company Pending News
Halt Time (ET): 11:47 AM
IIROC can make a decision to impose a temporary suspension (halt) of trading in a security of a publicly-listed company. Trading halts are implemented to ensure a fair and orderly market. IIROC is the national self-regulatory organization which oversees all investment dealers and trading activity on debt and equity marketplaces in Canada.
SOURCE Investment Industry Regulatory Organization of Canada (IIROC) - Halts/Resumptions

VANCOUVER, 27. Mai 2020 /CNW/ - Die folgenden Themen wurden vom IIROC gestoppt:
Unternehmen: MedMira Inc.
TSX-Venture-Symbol: MIR (alle Ausgaben)
Grund: Auf Antrag der Firma Ausstehende News
Haltezeit (ET): 11:47
Der IIROC kann eine Entscheidung treffen, um eine vorübergehende Aussetzung (Stopp) des Handels mit einem Wertpapier eines börsennotierten Unternehmens zu verhängen. Handelsunterbrechungen werden durchgeführt, um einen fairen und geordneten Markt zu gewährleisten. Der IIROC ist die nationale Selbstregulierungsorganisation, die alle Investitionshändler und Handelsaktivitäten auf den Schulden- und Aktienmärkten in Kanada beaufsichtigt.
SOURCE Investment Industry Regulatory Organization of Canada (IIROC) - Unterbrechungen/Annahmen

 

27 Postings, 78 Tage RC471980Auftrag 3,5 Mio CDN$

 
  
    #21
1
27.05.20 19:12
MedMira Announces Exclusive Distribution Partnership with Webb Diagnostic Technologies and Initial Order for REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test in the U.S.
   
HALIFAX, Nova Scotia, May 27, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- MedMira Inc. (MedMira) (TSXV: MIR) announces that company has entered into an Exclusive Distribution Agreement with Webb Diagnostic Technologies, Inc., (WebbDX) for the distribution of MedMira’s REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test.  Webb Diagnostic Technologies has placed the first order with the purchase value of approximately CDN$3.5 million. The Company has received the down payment to initiate the production process.
MedMira is also pleased to announce that it has launched a new website, www.revealcovid19.com to provide the latest information about the product and the COVID-19 pandemic.
REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test can detect antibodies to SARS-CoV-2, the virus that causes COVID-19, in the human serum, plasma and whole blood. Most serology tests detect only IgG and/or IgM antibodies, whereas REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test is designed to detect all human immunoglobulins, including IgG, IgM and IgA. Because it measures total antibodies, the test can identify previous or present infection with the SARS-CoV-2 virus and helps to assess a person's immune response.
“Webb Diagnostic Technologies (www.webbdx.com) has built an extensive sales and marketing team who will certainly drive our business forward. We are pleased to secure this mutually beneficial exclusive partnership and bring this high-quality, portable antibody test to the U.S. market,” said Hermes Chan, CEO of MedMira. “As the demand for reliable SARS-CoV-2 antibody testing grows, this agreement is the first step in making our proven diagnostic platform available to more healthcare professionals throughout the United States.”
“High-quality antibody tests are an important tool in understanding a person's exposure to COVID-19 – critical information in limiting the spread of the virus and paving the way for people to return to normal activities and restart the U.S. economy,” said John P. Mayo, CEO, Webb Diagnostic Technologies. “REVEALCOVID-19™ fills a unique void in the growing testing landscape. We placed our first order and are excited to leverage MedMira’s technology to help our country move forward by enabling people to make safer, more informed choices about their health.”
In early May, MedMira has submitted an application to obtain FDA Emergency Use Authorization (EUA), however, while awaiting the approval, REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test can be distributed in the U.S. according to Section IV.D of the Policy for Coronavirus Disease-2019 Test.


MedMira kündigt exklusive Vertriebspartnerschaft mit Webb Diagnostic Technologies und Erstbestellung von REVEALCOVID-19™ Gesamtantikörpertest in den USA an.
   
HALIFAX, Nova Scotia, 27. Mai 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- MedMira Inc. (MedMira) (TSXV: MIR) gibt bekannt, dass das Unternehmen ein exklusives Vertriebsabkommen mit Webb Diagnostic Technologies, Inc. (WebbDX) für den Vertrieb von MedMira's REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test abgeschlossen hat.  Webb Diagnostic Technologies hat die erste Bestellung mit einem Kaufwert von ca. 3,5 Millionen CDN$ aufgegeben. Das Unternehmen hat die Anzahlung zur Einleitung des Produktionsprozesses erhalten.
MedMira freut sich auch bekannt zu geben, dass es eine neue Website, www.revealcovid19.com, eingerichtet hat, um die neuesten Informationen über das Produkt und die COVID-19-Pandemie zur Verfügung zu stellen.
REVEALCOVID-19™ Der Gesamtantikörpertest kann Antikörper gegen SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht, im menschlichen Serum, Plasma und Vollblut nachweisen. Die meisten serologischen Tests weisen nur IgG- und/oder IgM-Antikörper nach, während der REVEALCOVID-19™ Gesamtantikörpertest zum Nachweis aller humanen Immunglobuline, einschließlich IgG, IgM und IgA, bestimmt ist. Da er die Gesamtantikörper misst, kann der Test eine frühere oder gegenwärtige Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus identifizieren und hilft bei der Beurteilung der Immunantwort einer Person.
"Webb Diagnostic Technologies (www.webbdx.com) hat ein umfangreiches Verkaufs- und Marketingteam aufgebaut, das unser Geschäft mit Sicherheit vorantreiben wird. Wir freuen uns, diese für beide Seiten vorteilhafte exklusive Partnerschaft zu sichern und diesen hochwertigen, tragbaren Antikörpertest auf den US-Markt zu bringen", sagte Hermes Chan, CEO von MedMira. "Da die Nachfrage nach zuverlässigen SARS-CoV-2-Antikörpertests wächst, ist diese Vereinbarung der erste Schritt, um unsere bewährte Diagnostikplattform mehr medizinischen Fachkräften in den Vereinigten Staaten zugänglich zu machen".
"Hochwertige Antikörpertests sind ein wichtiges Instrument, um die Exposition einer Person gegenüber COVID-19 zu verstehen - wichtige Informationen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen und den Weg für die Menschen zu ebnen, zu normalen Aktivitäten zurückzukehren und die US-Wirtschaft wieder in Gang zu bringen", sagte John P. Mayo, CEO von Webb Diagnostic Technologies. "REVEALCOVID-19™ füllt eine einzigartige Lücke in der wachsenden Testlandschaft. Wir haben unseren ersten Auftrag erteilt und freuen uns, die Technologie von MedMira zu nutzen, um unser Land voranzubringen, indem wir die Menschen in die Lage versetzen, sicherere und sachkundigere Entscheidungen über ihre Gesundheit zu treffen".
Anfang Mai hat MedMira einen Antrag auf eine Notfallgenehmigung der FDA (Emergency Use Authorization, EUA) gestellt, doch bis zur Genehmigung kann REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test in den USA gemäß Abschnitt IV.D der Policy for Coronavirus Disease-2019 Test vertrieben werden.

https://ceo.ca/@nasdaq/...nnounces-exclusive-distribution-partnership  

5750 Postings, 494 Tage Gonzoderersteunfassbar, heute zwischen-12 und +45% alles drin

 
  
    #22
27.05.20 20:21
ich muss zugeben in 35 Jahren Börse habe ich so etwas selten erlebt! Traum und Alptraum zugleich  

27 Postings, 78 Tage RC471980Hatte dieses Erlebnis

 
  
    #23
1
29.05.20 13:52
schon Ende 2017 - mit Netcents :)  

359 Postings, 135 Tage BoMa71@RC

 
  
    #24
29.05.20 16:31
und wie ist es damals ausgegangen?

 

Optionen

359 Postings, 135 Tage BoMa71Netcents

 
  
    #25
29.05.20 16:35
Scheint ja interessant zu sein.

Nehme ich mal auf die Watchlist.

Danke :-)  

Optionen

5750 Postings, 494 Tage Gonzoderersteheute unfassbare +230%

 
  
    #26
29.05.20 16:37
bei Sonoma Pharma :-)) bin bei 98 plus rein und dachte das Geld ist weg.......jetzt stehe ich mit 130% im plus, ich hoffe das geht hier auch nochmal!  

27 Postings, 78 Tage RC471980@BoMa71

 
  
    #27
2
29.05.20 17:51
Für mich sehr gut. Andere Investoren haben damals die A-Karte gezogen. Zu spät rein und den Absprung nicht geschafft!  :(  

27 Postings, 78 Tage RC471980Hier ein paar Infos

 
  
    #28
01.06.20 18:51

27 Postings, 78 Tage RC471980Was Sie wissen müssen - E-Mail von MIR erhalten -

 
  
    #29
1
02.06.20 17:57

Bitte beachten Sie: Alle folgenden Informationen wurden von MedMira oder von überprüfbaren Dritten wie der FDA offengelegt.

1. Es gibt keine Zulassung für diesen Test für irgendjemanden. Es handelt sich lediglich um eine Notfallgenehmigung. Das Schlüsselwort ist Autorisierung zum Verkauf. Kein Hersteller erhält eine Genehmigung, ohne die eigentlichen klinischen Studien durchzuführen. Allerdings kann jeder das Produkt in dieser Notfallsituation verkaufen, wenn Folgendes erreicht wurde:

2. Ein Hersteller kann sofort mit dem Verkauf des Produkts in den USA beginnen, sobald er seine Anmeldung eingereicht hat. Wir haben die FDA am 23. April (gemäss unserer Pressemitteilung) benachrichtigt und dürfen damit verkaufen.

3. Ein Hersteller hat dann 10 Tage Zeit, um die vollständigen Einreichungsunterlagen einzureichen, wir haben dies Anfang Mai innerhalb des Zeitrahmens getan. Auf diese Weise sind wir in der Lage, weiter zu verkaufen. Wenn ein Hersteller dies nicht getan hat, darf er nicht verkaufen.

4. Die EUA wird von der FDA erteilt, wenn die gesamte Dokumentation überprüft wird. Allerdings ist die FDA zu diesem Zeitpunkt überlastet, so dass ein klarer Zeitrahmen nicht abgeschätzt werden kann. Die FDA kämpft hart gegen andere Hersteller, die die Mindestanforderung nicht erfüllen oder falsche Angaben machen.

5. Der unterzeichnete Vertrag über 3,5 Millionen Dollar ist ein erster Auftrag mit einer Anzahlung. Wir könnten - und Webb würde es sicher nicht - einen solchen Vertrag unterschreiben, wenn wir in diesem Markt nicht verkaufen könnten.

6. Außerdem haben wir vor zwei Wochen eine Pressemitteilung über unser Recht, in Europa zu verkaufen, herausgegeben.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

359 Postings, 135 Tage BoMa71News

 
  
    #30
02.06.20 18:19
Das erklärt den heutigen Kursverfall....

Hm, irgendwie nicht das was ich lesen wollte. ;-)

Trotzdem Danke.  

Optionen

27 Postings, 78 Tage RC471980https://medmira.com/news/

 
  
    #31
2
03.06.20 11:11
Botschaft von MedMira's CEO In kurzer Zeit hat MedMira einen RVF®-basierten Schnelltest entwickelt, der Gesamtantikörper nachweist für das SARS-CoV-2-Virus, den Erreger von COVID-19, in Humanserum, Plasma und Venenpunktion Vollblut. Trotz unserer finanziellen Einschränkungen verlässt sich MedMira ausschließlich auf unsere engagiertes Team und Interessenvertreter, war in der Lage, das neueste Mitglied unserer Revealcovid-Familie, REVEALCOVID-19™ Gesamter Antikörpertest. REVEALCOVID-19™ Gesamt-Antikörper Der Test wird derzeit unter strengen Good Manufacturing Practices (GMPs) bei unserer FDA-zugelassene Anlage in Halifax und in Zusammenarbeit mit unseren in den USA ansässigen Partnern. Wöchentlich die Produktion wird zweifellos auf das Niveau steigen, das für unsere vertrauenswürdige Verteilung erforderlich ist, und Vertriebspartner. Seit wir die Entwicklung von REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test im April angekündigt haben, haben wir haben viele Anfragen von unseren Aktionären erhalten. Wir sind auch auf eine Reihe von Anfragen aufmerksam geworden. von unzutreffenden Behauptungen in Bezug auf MedMira. Auch wenn es nicht unsere Politik ist, auf Markt Gerüchte, möchte ich diese Gelegenheit nutzen und unseren Aktionären zusätzliche Klarheit verschaffen und andere Interessengruppen. Als börsennotiertes Unternehmen, das sich um die höchste Qualität seiner Produkt, nehmen wir unsere Offenlegungspflichten ernst und werden nur Informationen veröffentlichen, die vollständig validiert. MedMira hat einen Antrag auf Emergency Use Authorization (EUA) in den Vereinigten Staaten gestellt. FDA. Gegenwärtig wird der Antrag für REVEALCOVID-19™ Total Antibody Test geprüft. Während die Überprüfung, jedoch kann MedMira nach den FDA-Bestimmungen legal verkaufen und vertreiben REVEALCOVID-19™ Gesamter Antikörpertest an die autorisierten Laboratorien in den Vereinigten Staaten. MedMira plant, diese Möglichkeiten mit Hilfe seiner vorhandenen internen Ressourcen zu verfolgen. der kürzlich erfolgte große Produktverkauf. Nach dieser erfolgreichen Vereinbarung ist das Unternehmen in der Lage die Bedürfnisse der Produktion zu erfüllen und unsere vertrauenswürdigen Partner zu beliefern. Trotz unserer schwierigen Finanzlage, in den letzten vier Jahren hat MedMira sein Kapital mit anderen Mitteln als der Ausgabe neuer Aktien, um den Aktionärswert zu erhalten. Zu diesem Zeitpunkt ist MedMira nicht erwägt eine Kapitalerhöhung und wird keine neuen Aktien ausgeben und unsere derzeitigen Aktionäre verwässern. Wir leben in einer Welt, in der verschiedene Informationsquellen und Meinungen zur Verfügung stehen, jedoch nicht Sie alle sind vertrauenswürdig. Das Management-Team von MedMira hat sich verpflichtet, rechtzeitig und transparente Offenlegung in Bezug auf unser Geschäft und die Bereitstellung zuverlässiger Informationen für unsere Interessengruppen. Mit diesem Schreiben möchten wir erneut auf die Sorgfaltspflicht von MedMira Inc. bei der Bemühungen, unsere Investoren zu beruhigen. Im Namen des MedMira-Teams danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung und ich persönlich bin dankbar, ein Teil von diese Firma. Mit freundlichen Grüßen, Hermes Chan Mitbegründer und CEO MedMira Inc


 

359 Postings, 135 Tage BoMa71Medmira

 
  
    #32
1
03.06.20 18:26
Aus dem Text:

Das ist mal ein Statement!

Trotz unserer schwierigen Finanzlage, in den letzten vier Jahren hat MedMira sein Kapital mit anderen Mitteln als der Ausgabe neuer Aktien, um den Aktionärswert zu erhalten.
Zu diesem Zeitpunkt ist MedMira nicht erwägt eine Kapitalerhöhung und wird keine neuen Aktien ausgeben und unsere derzeitigen Aktionäre verwässern.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben