Hier wird der zwerg zum Riesen !!


Seite 4 von 158
Neuester Beitrag: 18.11.11 17:05
Eröffnet am: 06.09.10 16:34 von: pennyzocker Anzahl Beiträge: 4.947
Neuester Beitrag: 18.11.11 17:05 von: johnnie11 Leser gesamt: 306.086
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 16
Bewertet mit:
34


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 158  >  

1063 Postings, 5065 Tage Inkmarker@Brüller

 
  
    #76
24.09.10 14:54
Du hast Dich immer mehr zum Pusher bei ARIVA entwickelt. Traurig, traurig...  

2518 Postings, 4243 Tage iceman78Denn Sie wissen nicht was sie tun.....

 
  
    #77
24.09.10 15:00
Jungs, der Zock hier ist für heute vorbei!

denkt an meine Worte!

mfg, ice  

945 Postings, 3936 Tage Bruellericeman

 
  
    #78
1
24.09.10 15:49
Na will da einer heute noch billig rein weil er weiß das es am Montag erst richtig anfängt?

Noch glaubt es keiner aber ich sag nur Tria die zweite.  

926 Postings, 3933 Tage Pegasus1103Dein Wort

 
  
    #79
1
24.09.10 15:51
in Gottes Ohr :-)

29 Postings, 3751 Tage CavcaladeTolle Stockpicks!

 
  
    #80
1
24.09.10 16:06
Klar wäre das toll ein zweites Tria zu bekommen.

Aber ich habe nun doch als Börsenlaie einige Fragen, die mir schon seit Stunden auf der Zunge brennen, die ich jedoch nun doch noch an den Mann bringen möchte.

@Brüller: Wie findet man derartige Aktien bevor sie einen deratigen Höhenflug absolviert haben?

Was ist bei Tria und den anderen Aktien für den drastischen Kurssprung verantwortlich? Was steckt dahinter?

Vielen Dank!

Cavcalade  

12846 Postings, 5015 Tage d007007007Kann Dir hier sicherlich jeder

 
  
    #81
24.09.10 16:09
eine Superchance nennen...!! Brüller natürlich auch!

1934 Postings, 3678 Tage pennyzockerDas wird krachen!

 
  
    #82
1
24.09.10 16:17
 

29 Postings, 3751 Tage CavcaladeHoffentlich krachts nach oben!

 
  
    #83
24.09.10 17:13
 

5298 Postings, 3754 Tage cyphyteWar ja auch nur ein

 
  
    #84
1
24.09.10 18:33
Freitag  

126 Postings, 3850 Tage bluepixelwie gehts hier weiter?

 
  
    #85
1
24.09.10 19:27
 

945 Postings, 3936 Tage BruellerSchaut mal was möglich ist

 
  
    #86
1
24.09.10 19:30
Ein kurzer Blick auch heute wieder auf Tria IT

Die steht bei sage und schreibe 6,90 Euro und hat somit eine MK von knapp 28 Millionen Euro.

Das würde für Arquana Kurse jenseits def 12 Euro bedeuten.

Leute ich sage Mantelspekulationen sind der Hit und anscheinend ist bei der ein oder anseren doch mehr dahinter als zuerst vermutet. Vielleicht auch bei Arquana.
Es gab ja schon Spekulationen mit Aurelius aber was da dran ist kann heute noch keiner sagen.

Dies ist erst der Anfang einer zweiten Tria auch wenns zur Zeit kaum zu glauben ist.

Nächste Woche werden wir glaube ich über diese Kurse jetzt lachen.  

1063 Postings, 5065 Tage InkmarkerLöschung

 
  
    #87
1
24.09.10 19:40

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.09.10 12:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend - Einfach melden und nicht beleidigen.

 

 

29 Postings, 3751 Tage CavcaladeEinschätzung

 
  
    #88
1
24.09.10 20:11
Wie sieht denn eurer Einschätzung nach das Chance/Risiko Verhältnis aus :)?  

945 Postings, 3936 Tage Brueller@Inkmaker

 
  
    #89
2
25.09.10 00:52
Ich weiß ja das Du alles haßt was steigt aber dann laß uns doch einfach in Ruhe und such Dir fallende Dax Werte.

Ich schaue mir eine Art von Aktien an (insolvente Pennystocks) und stelle in diesem Segment Vergleiche an.

Was ist schlimm daran??

Du kannst mir vorwerfen das versuche das positive zu sehen und nicht nach Pennys schaue die auch guenstig bewertet sind.Ich schätze das macht man bei allen anderen Brangen aber genauso.

Wenn Du das alles lächerlich findest dann erkläre das doch mal denen die Du bei TRIA geraten hast nach 100% auszusteigen??
Denn Sie hätten bis jetzt noch gut 6800% gemacht aber das hälst Du ja für Schachsinn.

Wer sagt denn das ARQUANA nicht genauso abgehen wird??

Es ist eine Spekulation und jeder sollte selbst entscheiden ob er Sie eingeht oder nicht genauso wie bei Tria.

Das was ich immer nenne sind Fakten und mit denen kann man GLEICHE WERTE vergleichen und da ist ARQUANA nun einmal noch weit von TRIA entfernt.

Ich akzeptiere doch das Du die ganze Sache als Abzocke ansiehst dann akzeptiere auch das ich und andere die Sache als richtig gute Mantelspekulation ansehen.

Was machst Du eigentlich wenn der Kurs von ARQUANA wirklich genauso abgeht wie der von TRIA und ARQUANA in 2 Wochen mit ner MK von 10 Millionen oder mehr da steht(das wären dann größer 4 Euro)???

Es ist OK das Du das anders siehst aber lerne mal andere Meinungen zu akzeptieren.  

945 Postings, 3936 Tage BruellerNächste Woche könnte

 
  
    #90
25.09.10 01:05
es richtig losgehen denn es wurden heute ca. 1 Millionen Aktien gehandelt bei 2,36 Millionen ausstehenden.Das bedeutet das es weniger geneigte Verkäufer als gestern gibt da die jetzigen Aktienbesitzer einen höheren Einstandskurs haben als die Verkäufer von heute.

Wenn das Intersse am Montag also genauso groß wie heute in ARQUANA Aktien ist dürfte der Kurs schneller steigen als heute.

Bei TRIA lief es ähnlich da glaubten auch viele nicht an einen weiteren RUN aber der kam und dann kam der nächste und nächste.

Man darf nicht vergessen das ARQUANA NUR 2,36 MILLIONEN Aktien hat.

Ich schätze bei der derzeitigen guten wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland wird es auch wieder mehrfach Börsengänge geben und somit auch wieder mehrere Manteldeals.

TRIA könnte einer davon sein und auch ARQUANA denn je geringer der Freefloat desto größer die Wahrscheinlichkeit das es bei solchen Aktien Aktien versucht wird.

Vielleicht sehen wir in den kommenden Tagen einen ARQUANA FLY im Schatten von TRIA.

Schätze zudem das viele ARQUANA auf der Watch hatten und sich heute überlegt haben einzusteigen aber da es Freitag war rechneten Sie zum Börsenschluß mit Gewinnmitnahmen und somit auf günstigere Kurse am Montag morgen.Nun die Gewinnmitnahmen blieben aus und das heißt wer noch mitfahren will muß sich Montag überlegen ob er hofft das Sie doch noch nachgeben oder schnell aufspringen.

Wir werden sehen aber ich bin sehr guter Dinge für die nächsten Tage.  

945 Postings, 3936 Tage BruellerAusbruch

 
  
    #91
2
25.09.10 01:10
und auf zum ersten Kursziel dann zum zweiten:  
Angehängte Grafik:
dfd.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
dfd.png

1063 Postings, 5065 Tage InkmarkerDu stellt irrwitzige Vergleiche an,

 
  
    #92
25.09.10 01:30
obwohl Du weißt, dass die Aktie derartige Kurse nie sehen wird. Ziel des Ganzen ist, anderen Usern zu suggerieren, dass die Aktie ein riesiges Potential hat, um sie zum Einstieg zu bewegen...

Das Ganze ist m.M. nach ein ganz übler Push und sollte von den Mods eigentlich unterbunden werden.

Das Du bei W:O identische Postings einstellst, sagt doch schon alles aus. Musst es ja wirklich nötig haben, wenn Du Dich solcher Abzockermethoden bedienst...

Wenn Du fair wärst, würdest Du schreiben, dass das Ganze nur ein Zock ist und nicht mehr. Stattdessen fantasierst Du von einem Manteldeal der bei einem Streubesitz von über 93% faktisch ausgeschlossen ist.  

29 Postings, 3751 Tage CavcaladeAbwarten

 
  
    #93
25.09.10 01:58
Ich warte jetzt nächste Woche mal ab und schau wie sichs entwickelt. Im schlimmsten Fall sind 400 Euro verloren.

Noch eine Frage habe ich zum Bewertungssystem. Wie funktioniert das mit der Sternvergabe?

Danke!  

1063 Postings, 5065 Tage InkmarkerZocken ist ja nicht verboten

 
  
    #94
2
25.09.10 02:01
Allerdings sollte man fair bleiben und nicht bei unbedarften Usern Erwartungen wecken, obwohl man weiß, dass sie sich nie realisieren werden...

PS: Sternvergabe - rechts außen über "bewerten"  

29 Postings, 3751 Tage Cavcalade@ Inkmarker

 
  
    #95
1
25.09.10 02:11
Danke!

Wie steht es doch so schön in den Richtlinien:

"Lassen Sie sich nicht durch falsche Angaben oder unbegründetes "Pushen" von einzelnen Boardteilnehmern beeinflussen."

Die höchst euphorischen Posts von bestimmten Leuten hier sind mir schon aufgefallen :) Jedoch frage ich mich wieso sie nicht gelöscht werden.  

1063 Postings, 5065 Tage InkmarkerTja, gute Frage

 
  
    #96
25.09.10 11:48
Es ist ja grundsätzlich o.k. für eine (Inso)-Aktie positiv gestimmt zu sein. Wenn allerdings eine Aktie, die gut gelaufen ist, genommen wird und deren Marktkapitalisierung einfach auf eine andere Aktie heruntergerechnet wird, hört der Spaß auf!

Hier werden einfach Äpfel mit Birnen verglichen. Das ist praktisch so, als ob ich sagen würde, die Deutsche Bank hat eine Mk von 26 Mrd. Euro, diese auf das Unternehmen X umrechne, dann sage der Kurs müsste bei dem Hundertfachen stehen...  

945 Postings, 3936 Tage Brueller@Inkmaker

 
  
    #97
2
25.09.10 12:36
Das ist eine Glatte Idiotie die Du da erzählst.

Natürlich hast Du Recht das Du nicht die Deutsche Bank mit einer MK von 26 Mrd Euro nehmen kannst und Sie mit einer fundamental viel kleineren Bank auf einer Stufe stellst und sagst diese müßte auch 26 Mrd Euro wert sein.

DAS HABE ICH AUCH NIE GESAGT.

Bei deinem Bankenvergelich schneidest Du Dir ins eigene Fleisch da es dort Fundamentales gibt was man miteinander vergleichen MUSS um dann eine faire Bewertung auszurechnen.

Bei den INSOLVENTEN WERTEN wie : TRIA,AZEGO,MANIA,EMS,AMATECH usw. HABEN ALLE DIE GLEICHE FUNDAMENTALEN VORRAUSSETZUNGEN.ES GIBT nämlich keine wesentlichen fundamentalen Dinge zur Bewertung.

ABER eines haben alle gemeinsam: Sie können für einen MANTELDEAL benutzt werden. Die einen mehr die anderen weniger.

Oder willst Du mir erzählen das es bei TRIA noch um einen ZOCK geht????

Wenn ja dann ist das OK weil es deine Meinung ist.

Ich sage das bei ARQUANA meiner Meinung nach eine gute Chance besteht das es ähnlich wie bei TRIA laufen könnte.

Du redest Dir da teilweise selber nen Mist zusammen aber im Grunde weiß jeder der hier mitliest das man nunmal Aktien aus der selben "Brange" mit den selben Grundlagen(alle insolvent) mit einander vergleicht.Das ist einfach so und wenn in einer Zeit wie dieser solche Titel gefragt sind dann versteht hier glaube ich kaum einer dein Problem.

Du bezeichnest es als pushen ich nicht.Wenn es keine positiven Beispiele gäbe würde ich niemals Behaupten das ARQUANA eine Chance hat 2 Euro zu erreichen aber die gibt es nun einmal und das nicht zu knapp.

Wenn Dir der Vergleich mit TRIA so mißfällt dann nehmen wir MANIA als gutes Beispiel.Dort gibt es laut Comdirekt 42 Millionen Aktie(Ariva Angabe ist falsch) und der Kurs steht bei 0,215 Euro(L&S schon wieder bei 0,29 Euro) was eine MK von gut 9 Millionen Euro ergibt.Jeder kann im Chart nachschauen das MANIA die TAge auch schon bei über 0,40 Euro stand also eine zwischenzeitliche MK von 18 Millionen Euro erreichte.

Wer sagt denn das es bei ARQUANA nicht auch so kommt???

Das wären bei ARQUANA dann Kurse von 4-8 Euro!!!!!!!!!!!!

Die Geschichte mit dem Manteldeal ist eine Sache die ich glaube das Sie passieren könnte da ich auch denke das bei TRIA gerade so etwas passiert.Aber das ist Ansichtssache.

Du sagst selber das es ein Zock ist wie bei allen anderen Werten aber an den Manteldeal glaubst Du nicht ist doch OK.Dann vergleiche die Zocks und las mir und eventuell auch noch anderen den Glauben an einen Manteldeal.  

945 Postings, 3936 Tage Brueller.....

 
  
    #98
4
25.09.10 12:53
ARQUANA:
Aktienanzahl§2,36 Mio. (Stand: 28.06.10)
 Marktkap.§ 0,28 Mio. €

MANIA(laut Comdirekt 42 Millionen Aktien)
Aktienanzahl§13,5 Mio. (Stand: 08.03.07)
 Marktkap.§ 2,9 Mio. €

TRIA:
Aktienanzahl§4,01 Mio. (Stand: 23.09.10)
 Marktkap.§ 29,72 Mio. €

AZEGO:
Aktienanzahl§5,40 Mio. (Stand: 17.11.08)
 Marktkap.§ 0,97 Mio. €

AMATECH:
Aktienanzahl§10,5 Mio. (Stand: 28.04.10)
 Marktkap.§ 1,1 Mio. €

BOEWE:
Aktienanzahl§6,60 Mio. (Stand: 19.09.09)
 Marktkap.§ 2,15 Mio. €  

1063 Postings, 5065 Tage InkmarkerNatürlich ist TRIA nur ein Zock!

 
  
    #99
1
25.09.10 14:25
Die Aktie wird auf Jahressicht wieder unter die Ein-Euro-Marke fallen, da gehe ich jede Wette ein!

Zudem ist eben nicht jede Insolvenzaktie für einen Manteldeal geeignet, wie Du sicherlich weisst. Ein solcher macht nämlich für einen Investor nur Sinn, wenn er einen Kontrollmehrheit von 75 Prozent des Grundkapitals besitzt, um einer HV grundlegende Beschlüsse (Kapitalherabsetzung, Kapitalerhöhung) durchsetzen zu können. Es ist stark zu bezweifeln, ob bei ARQUANA jemand überhaupt ein größeres Aktienpaket besitzt, da der Streubesitz bei diversen Quellen mit über 93% angegeben wird.

Im Übrigen ist Dein Vergleich mit der Marktkapitalisierung geschönt. Eine Vielzahl von insolventen Unternehmen wird mit einer Mk von unter 200.000 Euro bewertet.

Beispiele:

B.A.U.M. - Aktienzahl: 350 Tausend Mk: ca. 66 Tausend Euro
Cross IT - Aktienzahl: 2,14 Millionen - Mk: ca. 48 Tausend Euro
DLO - Aktienzahl: 1,76 Millionen - Mk: ca. 60 Tausend Euro
Micrologica - Aktienzahl: 7,98 Millionen - Mk: ca. 120 Tausend Euro
Prodacta - Aktienzahl: 4,88 Millionen - Mk: ca. 100 Tausend Euro
Phenomedia  - Aktienzahl: 4,69 Millionen - Mk: ca. 110 Tausend Euro
Unit Energy Europe - Aktienzahl: 1,4 Millionen - Mk: ca.  90 Tausend Euro

Quelle: ARIVA

Nur eine kleine Auswahl der Aktien, die mir gerade eingefallen sind...  

945 Postings, 3936 Tage BruellerJa dann kommen wir jetzt zum

 
  
    #100
2
25.09.10 18:46
Chance - Risiko Verhältnis.

Deine aufgezählten Werte haben zum größten Teil keine wesentlich kleinere MK als Arquana zur Zeit.

Das Risiko liegt also bei 50 Prozent Verlust aber die CHANCE ZU DEN VON MIR GENANNTEN WERTEN LIEGT BEI 1000 Prozent oder größer.

Kann also jeder selber entscheiden ob er diese Möglichkeit nutzt oder nicht.

Und es ist gut das es solche Leute wie Dich gibt denn das zeigt das womöglich noch viele an der Seitenlinie stehen und auf den Montag warten. Steigt es dann weiter springen Sie auf was die Aktie noch schneller explodieren lassen wird.

Viel Spaß beim zuschauen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 158  >  
   Antwort einfügen - nach oben