Hier einsteigen - Morgen gute Zahlen !


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 23.03.05 12:54
Eröffnet am: 22.03.05 16:46 von: TradingCoac. Anzahl Beiträge: 20
Neuester Beitrag: 23.03.05 12:54 von: Happydepot Leser gesamt: 4.846
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachHier einsteigen - Morgen gute Zahlen !

 
  
    #1
22.03.05 16:46




Erstes Ziel 2.50 € da das die 52 Wochen Hochs sind !!!

621468 MUELLER DIE LILA LOGISTIK AG MLL



finanztreff.de


Morgen kommen Zahlen ... Unternehmen deutlich unterbewertet ... 9 Monatsgewinn lag bei 9 Cent / Aktie ... Umsatzt 50 Mio €


Vieleicht bald Test der 52 Wochen Hochs bei 2.40 - 2.50 € ... darüber siehst gut aus !
Sehr illiquider Wert weil wenig Handelsvolumen ... Ausblick morgen könnte gut sein  ... Verbindlichkeiten sind zwar nicht gering ... werden aus dem lfd. positiven Cashflow zurückgeführt ... aber trotz der Verbindlichkeiten ist kein derartiger Bewertungsabschlag gerechtfertigt !

Unternehmen profitabel ... 9 Cent / AKtie nach 9 Monaten ... !!!

Achtung: Übernahmegerüchte ... Herr Müller ist Großaktionär könnte evtl. e. T. bereit sein zu einem Guten Preis zu verkaufen !!!

Denke das hier einige Printmedien wie Euro am Sonntag ... "Der Aktionär" ect. auf diesen Wert aufmerksam werden könnten !!!  


Liquiden Mittel sind nicht extrem hoch reichen aber völlig aus da Gewinne gemacht werden. Profitabilität steht im Vordergrund ..

Börsenbewertung bei ca. 15.5 Mio €

 

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachAusbruch naht !

 
  
    #2
22.03.05 17:05
Börsenwert 15.5 €

Müller-Die lila Logistik 621 468 sogar Jahresumsatz von 68,8 Mio € *** profitabel *** wallstreet-online.de  


... nur noch eine Frage der Zeit bis hier ein ordentlicher Ausbruch über die 52 Wochen Hochs erfolgt !!!  

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachOrderbuch sieht sehr gut aus !

 
  
    #3
22.03.05 17:11

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachEs wird spannend !

 
  
    #4
22.03.05 18:00

3652 Postings, 6253 Tage Bäcker33joo

 
  
    #5
22.03.05 18:29
meine Worte  

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachIn Stuttgart das Angebot schon bei 2.15 !!

 
  
    #6
22.03.05 18:53
Frankfurt noch ein paar zu 2,08 !

Die 2,30 € werden diese Wochen noch fallen !  

9279 Postings, 6300 Tage Happydepot@TradingCoach

 
  
    #7
22.03.05 18:58
einen guten Wert die MUELLER DIE LILA LOGISTIK AG finde ich.
Aber warum ist denn das Volumen immer so Schwach.Ich habe gerade mal zurück verfolgt im schnitt wenn es hoch kommt 5000 am Tag.Finde ich ein wenig schwach,was meinst Du woran das liegt ?.Ansonsten mit Dir einer meinung.  

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachDas dürfte sich in den kommenden Tagen ändern !

 
  
    #8
22.03.05 19:01
;)

Viele warten die Zahlen und den Ausblick morgen ab. Dann werden sicherlich einige Börsenmedien ("Der Aktionär", Euro am Sonntag usw.) auf den Wert aufmerksam !

Vieleicht sogar eine Musterdepotaufnahme und dann steigt das Volumen und der Kurs kräftig was er auch sollte!  

9279 Postings, 6300 Tage Happydepotwir nähern uns dem Widerstand von 2,15 €

 
  
    #9
22.03.05 19:38
dürfte morgen durch sein.  

9279 Postings, 6300 Tage Happydepot@TradingCoach

 
  
    #10
22.03.05 19:50
mir ist da noch was aufgefallen ,wenn Du mal die Charts vergleichst zwischen AdLink der vergangenen Tage und Monate,und der Müller Logistik, wirst Du feststellen das diese fast Identisch verlaufen.Wenn jetzt noch die Chartanalytiker einsteigen könnte der Kurs morgen abheben wie bei AdLink.Da wären auf 2 Tagen 30 % drin.  

9279 Postings, 6300 Tage Happydepotob die Zahlen den Kurs beflügeln werden bezweifle

 
  
    #11
23.03.05 07:53
ich.


DGAP-Ad hoc: Müller-Die lila Logistik  
23.03.2005 07:30:00


Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Jahresabschluss 2004

Müller-Die lila Logistik AG: 1 Mio. Euro Jahresüberschuss in 2004

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Müller-Die lila Logistik AG: 1 Mio. Euro Jahresüberschuss in 2004

Besigheim, 23. März 2005 - Im zurückliegenden Geschäftsjahr erreichte
Müller - Die lila Logistik AG bei einem 19-prozentigen, organischen Wachstum
Umsätze in Höhe von 70.536 TEUR (Vj.: 59.223 TEUR) und einen Jahresüberschuss
von 1.027 TEUR (Vj.: Jahresfehlbetrag von 61 TEUR). Daraus errechnet sich bei
einer durchschnittlichen Aktienanzahl von 7.833.333 Stück ein Ergebnis pro
Aktie von 0,13 EUR (Vj.: minus 0,01 EUR).

Die Eigenkapitalquote stieg im Wesentlichen in Folge des Jahresüberschusses
auf 20,6 Prozent (Vj.: 18,9%) bei einer auf 45.687 TEUR (Vj.: 41.971 TEUR)
erhöhten Bilanzsumme.

Der Cash-flow aus Unternehmenstätigkeit betrug 3.531 TEUR (Vj.: 3.315 TEUR),
der Mittelabfluss für Investitionen erreichte 1.313 TEUR (Vj.: Mittelzufluss
von 235 TEUR). In die Rückführung der Verbindlichkeiten flossen per Saldo
1.817 TEUR (Vj.: 4.847 TEUR).

Ausblick
Für das laufende Gesamtjahr erwartet Müller - Die lila Logistik AG ein
Umsatzwachstum von 10 Prozent auf 78 Mio. EUR und eine leichte Steigerung des
Jahresüberschusses.

Weitere Informationen:
Müller - Die lila Logistik AG,
Tel.: +49 (0) 7143 / 810 - 123
investor@lila-logistik.de
http://www.lila-logistik.de

Müller - Die lila Logistik AG
Ferdinand-Porsche-Strasse 4
74354 Besigheim-Ottmarsheim
Deutschland

ISIN: DE0006214687
WKN: 621468
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 23.03.2005

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-Hoc-Mitteilung:

Entwicklung der Segmente
Das Planungs- und Beratungssegment Logistics Design steigerte den
(unkonsolidierten) Umsatz von 2.641 TEUR im Vorjahr auf 3.823 TEUR in 2004.
Auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg deutlich auf 844 TEUR (Vj.: 570
TEUR).

Im Logistics Operating, dem Geschäftsfeld der operativen
Logistikdienstleistung, erwirtschaftete die Unternehmensgruppe Umsatzzuwächse
auf 67.339 TEUR (Vj.: 56.672 TEUR). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern betrug
1.707 TEUR (Vj.: 1.873 TEUR), was einer Marge in diesem Segment von 2,5
Prozent entspricht.

Ausbau der Marktbearbeitung in Polen
Mit dem Ziel, die Marke Lila Logistik in Polen auszubauen und die dortige
Niederlassung bei der künftigen Marktbearbeitung zu unterstützen, kaufte die
Gesellschaft im Dezember letzten Jahres die Enkelgesellschaft und machte sie
so zur direkten Tochtergesellschaft unter der Firmierung Müller - Die lila
Logistik Polska sp. z o.o. Auf die Zahlen zum Geschäftsjahr 2004 hatte diese
Transaktion keinen Einfluss, da die polnische Gesellschaft bereits
vollkonsolidiert wurde.

Herabsetzung der Beteiligungsquote an der TKS Unternehmensberatung
Im letzten Quartal 2004 veräußerte Müller - Die lila Logistik AG 14 Prozent
der Geschäftsanteile an der TKS Unternehmensberatung und Industrieplanung GmbH
an die Mehrheitsgesellschafter. Die aktuelle Beteiligungsquote von 33 Prozent
spiegelt nun den bisherigen Ergebnisanspruch wider.

Erhöhung des Free Floats auf 31,6 %
Im Februar 2005 erhöhte sich der im Streubesitz an den Börsen gehandelte
Aktienbestand. Durch den Verkauf von über 600.000 Aktien aus dem Bestand der
DEWB AG an institutionelle Investoren erhöhte sich der Free Float von 23,8
Prozent auf 31,6 Prozent.

Neue Branchenkommunikation implementiert
Müller - Die lila Logistik AG präsentiert sich mit neuem Marktauftritt.
Unverändert steht die Verbindung aus Beratungsleistungen und der Umsetzung von
Logistiklösungen im Vordergrund. Neu ist die Konzentration auf die
nachfolgenden vier Kernbranchen, in denen Logistiklösungen konzeptionell
erarbeitet und operativ umgesetzt werden: Automotive, Electronics, Consumer
Goods und Industrial Goods.

Als zentrale Kommunikationsplattform dient die neue Homepage unter
http://www.lila-logistik.de . Nach dem Relaunch der unternehmenseigenen
Website stehen den Besuchern umfangreiche Informationen zur Unternehmensgruppe
und den vielfältigen Logistiklösungen zur Verfügung.

Statement des Managements
Michael Müller, CEO der Müller - Die lila Logistik AG: "2004 war für uns ein
gutes Jahr. Der Geschäftsverlauf des zurückliegenden Jahres hat unsere
Erwartungen erfüllt."

Der Geschäftsbericht ist unter http://www.lila-logistik.de abrufbar.

Unternehmensprofil

"LILA steht für die Vereinigung zweier Kräfte."
Müller - Die lila Logstik AG ist der Logistikdienstleister, der Beratung und
Umsetzung von Logistiklösungen miteinander verbindet. Diese Vereinigung von
Logistics Design und Logistics Operating in der Beschaffungs-, der
Produktions-und der Distributionslogistik zeichnet das Unternehmen aus. In den
Kernbranchen Automotive, Electronics, Consumer Goods und Industrial Goods
entwickelt Müller - Die lila Logistik AG ganzheitliche, kundenindividuelle
Logistiklösungen. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an 11
nationalen und 5 internationalen Standorten.

Die Aktien der Müller - Die lila Logistik AG werden im Prime Standard der
Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Ende der Meldung (c)DGAP
h59Q
Quelle:finanzennet.de

Da sehe ich Notfalls bis Ende des Jahres die 2,50 €.

 

3652 Postings, 6253 Tage Bäcker33Ich sage nur

 
  
    #12
23.03.05 08:45
Super Zahlen


  DGAP-Ad hoc: Müller-Die lila Logistik  deutsch
  DGAP-Ad hoc: Müller-Die lila Logistik  deutsch

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Jahresabschluss 2004

Müller-Die lila Logistik AG: 1 Mio. Euro Jahresüberschuss in 2004

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Müller-Die lila Logistik AG: 1 Mio. Euro Jahresüberschuss in 2004

Besigheim, 23. März 2005 - Im zurückliegenden Geschäftsjahr erreichte
Müller - Die lila Logistik AG bei einem 19-prozentigen, organischen Wachstum
Umsätze in Höhe von 70.536 TEUR (Vj.: 59.223 TEUR) und einen Jahresüberschuss
von 1.027 TEUR (Vj.: Jahresfehlbetrag von 61 TEUR). Daraus errechnet sich bei
einer durchschnittlichen Aktienanzahl von 7.833.333 Stück ein Ergebnis pro
Aktie von 0,13 EUR (Vj.: minus 0,01 EUR).

Die Eigenkapitalquote stieg im Wesentlichen in Folge des Jahresüberschusses
auf 20,6 Prozent (Vj.: 18,9%) bei einer auf 45.687 TEUR (Vj.: 41.971 TEUR)
erhöhten Bilanzsumme.

Der Cash-flow aus Unternehmenstätigkeit betrug 3.531 TEUR (Vj.: 3.315 TEUR),
der Mittelabfluss für Investitionen erreichte 1.313 TEUR (Vj.: Mittelzufluss
von 235 TEUR). In die Rückführung der Verbindlichkeiten flossen per Saldo
1.817 TEUR (Vj.: 4.847 TEUR).

Ausblick
Für das laufende Gesamtjahr erwartet Müller - Die lila Logistik AG ein
Umsatzwachstum von 10 Prozent auf 78 Mio. EUR und eine leichte Steigerung des
Jahresüberschusses.

Weitere Informationen:
Müller - Die lila Logistik AG,
Tel.: +49 (0) 7143 / 810 - 123
investor@lila-logistik.de
http://www.lila-logistik.de

Müller - Die lila Logistik AG
Ferdinand-Porsche-Strasse 4
74354 Besigheim-Ottmarsheim
Deutschland

ISIN: DE0006214687
WKN: 621468
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 23.03.2005

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-Hoc-Mitteilung:

Entwicklung der Segmente
Das Planungs- und Beratungssegment Logistics Design steigerte den
(unkonsolidierten) Umsatz von 2.641 TEUR im Vorjahr auf 3.823 TEUR in 2004.
Auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg deutlich auf 844 TEUR (Vj.: 570
TEUR).

Im Logistics Operating, dem Geschäftsfeld der operativen
Logistikdienstleistung, erwirtschaftete die Unternehmensgruppe Umsatzzuwächse
auf 67.339 TEUR (Vj.: 56.672 TEUR). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern betrug
1.707 TEUR (Vj.: 1.873 TEUR), was einer Marge in diesem Segment von 2,5
Prozent entspricht.

Ausbau der Marktbearbeitung in Polen
Mit dem Ziel, die Marke Lila Logistik in Polen auszubauen und die dortige
Niederlassung bei der künftigen Marktbearbeitung zu unterstützen, kaufte die
Gesellschaft im Dezember letzten Jahres die Enkelgesellschaft und machte sie
so zur direkten Tochtergesellschaft unter der Firmierung Müller - Die lila
Logistik Polska sp. z o.o. Auf die Zahlen zum Geschäftsjahr 2004 hatte diese
Transaktion keinen Einfluss, da die polnische Gesellschaft bereits
vollkonsolidiert wurde.

Herabsetzung der Beteiligungsquote an der TKS Unternehmensberatung
Im letzten Quartal 2004 veräußerte Müller - Die lila Logistik AG 14 Prozent
der Geschäftsanteile an der TKS Unternehmensberatung und Industrieplanung GmbH
an die Mehrheitsgesellschafter. Die aktuelle Beteiligungsquote von 33 Prozent
spiegelt nun den bisherigen Ergebnisanspruch wider.

Erhöhung des Free Floats auf 31,6 %
Im Februar 2005 erhöhte sich der im Streubesitz an den Börsen gehandelte
Aktienbestand. Durch den Verkauf von über 600.000 Aktien aus dem Bestand der
DEWB AG an institutionelle Investoren erhöhte sich der Free Float von 23,8
Prozent auf 31,6 Prozent.

Neue Branchenkommunikation implementiert
Müller - Die lila Logistik AG präsentiert sich mit neuem Marktauftritt.
Unverändert steht die Verbindung aus Beratungsleistungen und der Umsetzung von
Logistiklösungen im Vordergrund. Neu ist die Konzentration auf die
nachfolgenden vier Kernbranchen, in denen Logistiklösungen konzeptionell
erarbeitet und operativ umgesetzt werden: Automotive, Electronics, Consumer
Goods und Industrial Goods.

Als zentrale Kommunikationsplattform dient die neue Homepage unter
http://www.lila-logistik.de . Nach dem Relaunch der unternehmenseigenen
Website stehen den Besuchern umfangreiche Informationen zur Unternehmensgruppe
und den vielfältigen Logistiklösungen zur Verfügung.

Statement des Managements
Michael Müller, CEO der Müller - Die lila Logistik AG: "2004 war für uns ein
gutes Jahr. Der Geschäftsverlauf des zurückliegenden Jahres hat unsere
Erwartungen erfüllt."

Der Geschäftsbericht ist unter http://www.lila-logistik.de abrufbar.

Unternehmensprofil

"LILA steht für die Vereinigung zweier Kräfte."
Müller - Die lila Logstik AG ist der Logistikdienstleister, der Beratung und
Umsetzung von Logistiklösungen miteinander verbindet. Diese Vereinigung von
Logistics Design und Logistics Operating in der Beschaffungs-, der
Produktions-und der Distributionslogistik zeichnet das Unternehmen aus. In den
Kernbranchen Automotive, Electronics, Consumer Goods und Industrial Goods
entwickelt Müller - Die lila Logistik AG ganzheitliche, kundenindividuelle
Logistiklösungen. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an 11
nationalen und 5 internationalen Standorten.

Die Aktien der Müller - Die lila Logistik AG werden im Prime Standard der
Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Ende der Meldung (c)DGAP
 

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachRechnet euch mal das KGV aus!

 
  
    #13
23.03.05 08:52
Diese Aktie ist fast ein muß im Depot! Sogar die Umsatzerwartung übertroffen!

Der Gewin je Aktie liegt bei 13 Cent, erwartet wurden 10! Auch hier deutlich übertroffen!
Welcher Logistikwert ist so billig?
Ich wette hier werden Kaufempfehlungen kommen, wer hier einsteigt freut sich in einem Jahr über eine Top Performance!  

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachUnd ich würde mich nicht wundern wenn ...

 
  
    #14
23.03.05 08:57
bald neue 52 Wochen Hochs erreicht werden!  

9279 Postings, 6300 Tage Happydepotuuppsss eröffnung schon bei 2,18 €. o. T.

 
  
    #15
23.03.05 09:04

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachDa kommen Kaufempfehlungen die nächsten Tage !

 
  
    #16
23.03.05 09:14

218 Postings, 6021 Tage TradingCoach20000 Stück zur Eröffnung !

 
  
    #17
23.03.05 09:28

218 Postings, 6021 Tage TradingCoachEröffnungsgap geschlossen

 
  
    #18
23.03.05 12:08
Jetzt einsteigen :)!  

218 Postings, 6021 Tage TradingCoach10000 Stück im Kauf (BID)

 
  
    #19
23.03.05 12:16
:)

Es geht los !  

9279 Postings, 6300 Tage Happydepottut sich nichts,die Zahlen bringen keinen

 
  
    #20
23.03.05 12:54
Aufwind,da muß schon mehr kommen.
Frankfurt
Geld 2,07  
Brief 2,10  
Zeit 23.03.05   12:27:13  
Geld Stk. 10.000  
Brief Stk. 3.000


Xetra
Geld 2,02  
Brief 2,08  
Zeit 23.03.05   12:48:05  
Geld Stk. 1.301  
Brief Stk. 1.239  

 

   Antwort einfügen - nach oben