Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Heute erkläre ich Deutschland zur Milchkuh Europas


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 11.07.11 16:58
Eröffnet am: 10.05.10 20:08 von: wqi888 Anzahl Beiträge: 145
Neuester Beitrag: 11.07.11 16:58 von: wqi888 Leser gesamt: 41.983
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

2547 Postings, 3872 Tage wqi888Heute erkläre ich Deutschland zur Milchkuh Europas

 
  
    #1
11
10.05.10 20:08
dieser Thread macht mir wahrscheinlich viele Feinde, aber trotzdem lohnt sich dies zu tun!

das Ende des Euro ist eingeleitet!

Gold ist eine ersthafte Alternative für Ottos!

119 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

2547 Postings, 3872 Tage wqi888der alte kommt zurück - -

 
  
    #121
1
18.05.10 21:03

2547 Postings, 3872 Tage wqi888die Rache der Milchkuh ist da!

 
  
    #122
1
18.05.10 21:05

2547 Postings, 3872 Tage wqi888die Rache der Milchkuh II

 
  
    #123
1
18.05.10 21:07

2547 Postings, 3872 Tage wqi888kaufen ohne Ende

 
  
    #124
1
18.05.10 21:37

410 Postings, 4064 Tage ProfNovaEndlich eine Ende...

 
  
    #125
3
20.05.10 20:27
mit den Leerverkäufen. Ja, leider nur in Europa... und ja, leider nicht für ALLE Papiere im Werthandel, aber ein solang ersehnter Schritt fand endlich seinen ersten Aufsetzer.  Von Anfang an habe ich Leerverkäufe als das absolute Teufelsinstrument für die Stabiltät realer Wirtschaftsbewertungen betrachtet. Von Anfang an waren Leerverkäufe das reine Spielinstrument für kapitalistische Bereicherung, ohne jegliche Interesse an Nachhaltigkeit und echten Werte.

Es bleibt zu hoffen, dass andere Kontinente nachziehen. Auf einmal wäre Börse nicht mehr dieses völlig irre Tollhaus von heute, sondern Geschäftsberichte zu studieren und Unternehmensentwicklungen zu beurteilen und einzuschätzen würde zumindest teilweise wieder Sinn machen. Bitte Obama...zieh nach.

Zur sonstigen EURO Entwicklung:   Ist es nicht interessant, wie der Euro nach den schlechten Arbeitsmarktzahlen der USA plötzlich wieder steigt ;-). Wurden da zumindest kurzzeitig ein paar Realisten wachgerüttelt bzw. mal wieder auf den Boden der Tatsachen geholt? Offensichtlich zumindest genug, um heute mal wieder dir richtige Richtung für den EURO darzustellen ;-).

Das Spiel ist noch nicht vorbei... aber die Bitterkeit über das europäische Vorgehen... und die regelrechte Verzweifelung (oder sollte ich Angst sagen?) lässt sich aus den bissigen und hilflosen Kommentaren vom anderen Kontigent an jeder Ecke vernehmen.

Ich bin enttäuscht von Europa... enttäuscht, dass man erst tätig wird, wenn es plötzlich an die eigene Staatskasse geht... aber ich bin auch stolz auf Europa, weil man solch einen Schritt extrem mutig und vor allem ohne die Meinung anderer Kontinente getroffen hat. DAS ist ein Zeichen für wahrhaftige Stärke und Symbol für die Fähigkeit Verantwortung tragen zu können.

Im Sinne unserer Weltwirtschaft und einem System in dem letztendlich irgendwann JEDER von JEDEM abhängt, hoffe ich darauf, dass der große Bruder von der kleinen Schwester abkupfert... wie bereits bei der Entscheidung zu Aktionen wie "Abwrackprämie" und Co.. Ja, von Europa kann man lernen... und ja, Gott sei Dank haben wir derzeit jemand in Deutschland an der Spitze, dem sein Spiegelbild und jegliche narzistische Schönschmeichlerei scheiß egal ist und der bereit ist sich vom kleinen, ahnungslosen - von den Boulevard-Medien gesteuerten - Mann bespucken zu lassen. Danke, Frau Merkel!  

2547 Postings, 3872 Tage wqi888ProfNova, ich bin ganz deiner Meinung!

 
  
    #126
1
20.05.10 20:40
leider ziehen die anderen aber nicht mit!

wo sind die anderen Europäer, wenn es zur Sache kommt?!?!

410 Postings, 4064 Tage ProfNova@wqi888

 
  
    #127
1
21.05.10 09:43
Leider ist es immer das gleiche... Kapitalismus geht vor schmerzhaft unvermeidlicher Weisheit.  Der Psychologe würde sagen:  Kranke Muster behandeln die Menschen in der Regel erst dann, wenn der Leidensdruck hoch genug ist. That´s life...

Stellen wir also auf einen Prozess von mehreren Jahren ein? Möglich ist das... aber der Börse von heute sind solch tempi bezogene Prognosen nicht mehr zu entlocken, ohne dabei mehr Seriosität an den Tag zu legen als das Orakel um die Ecke.  

84 Postings, 3497 Tage KarstenSHeute erkläre ich minespec zu selbst überführt...

 
  
    #128
2
27.05.10 02:40
Da stellt man lediglich eine kritische Frage im Thread "jetzt € shorten II" und schon wird man ausgeschlossen??? Wie schwach ist das denn? Das zeigt den wahren Charakter. Klar man kann das Gewissen auch so versuchen auszublenden. Schade. Und klar - man kann alles auf die anderen "Großen" schieben ohne sich selbst zu reflektieren. So machen es die Kinder im Kindergarten.

"Ich habe ja nur einen Geldbeutel geklaut und die Bösen haben eine ganze Bank ausgeraubt."  

39 Postings, 3951 Tage drhiphopDu dürtest dann Nummer 12 sein...

 
  
    #129
3
27.05.10 12:34
Minespec schreibt immer so schön "nur meine Meinung", aber nur deine Meinung zählt in seinem Thread nix ;)
Was er braucht sind Leute die ihm den Honig bringen, sonst kann er wohl nachts nichts schlafen....  

39 Postings, 3951 Tage drhiphopes sind sogar schon 15 ups...

 
  
    #130
1
27.05.10 12:37

84 Postings, 3497 Tage KarstenSDas zeigt nicht die Schwäche des Euros auf,...

 
  
    #131
1
27.05.10 14:43
... sondern eine Schwäche Minespecs.  

617 Postings, 4092 Tage ashpidax7000...

 
  
    #132
1
27.05.10 23:20
hehe meine meinung mag er auch nicht :) ... soll er mal weiter short gehen :)  

84 Postings, 3497 Tage KarstenSNach eventuellem SKS euro wieder stärker,

 
  
    #133
1
28.05.10 11:01
Mine in Achtung und im Respektieren anderer Meinungen weiter äusserst schwach.  

39 Postings, 3951 Tage drhiphopimmer wenn der Euro steigt wird es auch komisch...

 
  
    #134
1
28.05.10 11:44
ruhig hier. Sollte wohl meine Dollars mal verkaufen...  

2547 Postings, 3872 Tage wqi888Bundesbanker vermuten französisches Komplott

 
  
    #135
2
29.05.10 13:43
Deutschlands oberste Banker sind irritiert: 25 Milliarden Euro hat die EZB bisher für griechische Staatsanleihen ausgegeben. Nach SPIEGEL-Informationen vermutet die Bundesbank, dass damit vor allem Paris gedient wird - so könnten französische Institute ihre Schrottpapiere loswerden.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,697489,00.html

39 Postings, 3951 Tage drhiphopdanke trash76 danke...

 
  
    #136
1
29.05.10 18:42

168 Postings, 3541 Tage onetux68EZB-Monatsberichte

 
  
    #137
2
29.05.10 18:43
EZB-Monatsberichte in deutsch:

http://www.bundesbank.de/ezb/ezb_monatsbericht_aktuell.php  

2547 Postings, 3872 Tage wqi888nach mehr als 6 Monaten wird die Milchkuh wieder

 
  
    #138
25.11.10 23:01
gemolken!

die braven Deutschen haben sich verdient?!?!?!

als kräftige Steuerzahler, finde ich das scheiße!

als Anleger, finde ich das sehr gut!

2547 Postings, 3872 Tage wqi888Euro-Shorters, eure Chance wird kommen,

 
  
    #139
01.06.11 21:20
der Plan läuft hervorragend,  

wer regelmäßig in wqi888-Threads postet, wird mit vorzeitigen Empfehlungen bzgl. Euro belohnt!
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Wer auf Wqi888 hört, der wird sehr REICH!

2547 Postings, 3872 Tage wqi888letzte Gratisempfehlung

 
  
    #140
1
08.06.11 15:46
Jungs es ist soweit!
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Wer auf Wqi888 hört, der wird sehr REICH!

46 Postings, 3246 Tage FOREX NEWBY@ wqi888: was denkst du wie weit es fallen wird?

 
  
    #141
08.06.11 17:20

2547 Postings, 3872 Tage wqi888@Forex Newby,

 
  
    #142
09.06.11 17:32

1. ich spreche nicht mit neuem Postingnamen (komme mit einem Alten ID)

2. ich gebe keine Gratisempfehlungen mehr ohne Grünesterne für "gut analyisiert" für alle meine Threads.

3. es ist schon sehr gut, dass ich vor EZB-Entscheidung euch was verraten habe! (mit meiner Empfehlung von Gestern kann man mit den richtigen Puts viel viel Geld verdienen!),

sei froh, dass ich überhaupt was sage, verlange nicht zu viel,

es sei denn, Nr. 2 erfüllt wird!

-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Wer auf Wqi888 hört, der wird sehr REICH!

2547 Postings, 3872 Tage wqi888Löschung

 
  
    #143
1
16.06.11 07:45

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 28.06.11 12:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aufforderung zum Mißbrauch der Bewertungsfunktion - überschätze Dich bloß nicht mal so maßlos

 

 

1801 Postings, 3263 Tage toxxoswas für Schwachkopfe hier doch posten.....

 
  
    #144
16.06.11 15:00

2547 Postings, 3872 Tage wqi888also wer hier der Schwachkopf ist, ist klarer als

 
  
    #145
11.07.11 16:58
mein Glaskugel.

na klar! jede wartet sehnsüchtig darauf, dass wqi888 sich über den weiteren Verlauf des Euro/Dollar äußert,

nach 2 malige (letztes Jahr und dieses jahr) Gratisberatungen (Volltreffer, wer hier lange dabei ist, weiß genau!), stellt wqi888 Bedingen dafür (lese meine vergangen Posting!)
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Wer auf Wqi888 hört, der wird sehr REICH!

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben