Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gundels kleine Marktanalyse


Seite 8 von 10
Neuester Beitrag: 21.10.10 12:30
Eröffnet am: 31.07.10 09:13 von: Gundel Anzahl Beiträge: 226
Neuester Beitrag: 21.10.10 12:30 von: Floro Leser gesamt: 56.320
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ... >  

8 Postings, 3323 Tage polojajawas meinst Du

 
  
    #176
13.09.10 21:29

was soll verfallen?

 

90 Postings, 3621 Tage Yupyupdas haltbarkeitsdatum

 
  
    #177
2
13.09.10 21:35
seiner pizza :)  

37 Postings, 3900 Tage Liba@176

 
  
    #178
14.09.10 09:27
Ich glaube auf ne Antwort musst 3 Tage wartet,er schaffts vorher nicht  

Optionen

37 Postings, 3900 Tage Liba€/$

 
  
    #179
1
14.09.10 16:39
allen zum trotz,gehts rauf,wieso?  

Optionen

3142 Postings, 3536 Tage Faxe27vielleicht kapiert

 
  
    #180
1
14.09.10 17:29
der rest der welt langsam, dass am miesesten die usa selbst dastehen - und es daher nicht wirklich einen grund gibt, den dollar überzubewerten ! wer weiss ? aber ungelegte eier soll man auch nicht ......  

320 Postings, 3320 Tage Justus09Hallo

 
  
    #181
1
14.09.10 17:59

1895 Postings, 3503 Tage Gundelnun reichts aber beim Gold

 
  
    #182
1
14.09.10 18:10
2500 Euro Tagesverlust sind schon ärgerlich, wobei es vermeidbar war...............  
Angehängte Grafik:
nurreichtsabba.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
nurreichtsabba.jpg

320 Postings, 3320 Tage Justus09nun reichts aber beim Gold

 
  
    #183
1
14.09.10 18:14
Gundel Arschbacken zusammen kneifen und durch.  

84 Postings, 3439 Tage KarstenS@Faxe27 - Du hast prinzipiell schon recht, aber:

 
  
    #184
14.09.10 18:22
Wenn die das gemerkt hätten, dann wäre die Reaktion noch extrem viel deutlicher.
Dazu sind viele zu unreflektiert & feige. ;-)  

1308 Postings, 4066 Tage totopofffinde auch...

 
  
    #185
14.09.10 18:44
...dass es beim Gold reicht, genauso wie beim
EUR/USD, doch beim Gold wird es immer schwerer Widerstände
zu finden, außer man hält sich in 5 - 15 Minuten Charts auf.  

3927 Postings, 4972 Tage fourstarbeim gold langts noch lange nicht*g*

 
  
    #186
14.09.10 18:57
 

3474 Postings, 3879 Tage deadlineman stelle sich nur mal vor, Gold wird als

 
  
    #187
14.09.10 19:08
Zahlungsmittel wiederentdeckt, schrecklich, dass muss mit allen Mitteln verhindert werden...  

187 Postings, 3517 Tage CusoIch hoffe

 
  
    #188
15.09.10 10:01

das du mindestens ein bissen Yen gekauft habe heute. Dann würde deine verlusten beim gold nicht so schwer zu ertragen sein.

 

1895 Postings, 3503 Tage Gundelalso von mir aus kanns weiter runter

 
  
    #189
2
15.09.10 18:20
1250 und ich fange wieder an zu lächeln....sieht eigentlich ganz gut aus....  
Angehängte Grafik:
von_mir_aus_s.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
von_mir_aus_s.jpg

1895 Postings, 3503 Tage GundelTja Leute so ist es eben

 
  
    #190
6
16.09.10 14:43
wenn man sich mit aller Macht gegen den Trend stellt. Mein Goldshort war echt einer der dämlichsten Trades in diesem Jahr. Eigentlich alles falsch gemacht, was man nur machen kann........

kopfschüttel  

2100 Postings, 3843 Tage Goethe21bist du raus ?!

 
  
    #191
1
16.09.10 18:03
-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 €   0,002 €         +24.950,00%
0,553 €        0,003 €                            +18.333,33%

24541 Postings, 6738 Tage Tony Ford@Gundel, wegen Gold-Short...

 
  
    #192
16.09.10 18:28
Hättest du ein währungsgesichertes Shorterschen gemacht, dann wäre eigentlich gar nix passiert ;-)  

168 Postings, 5321 Tage cranoc@gundel

 
  
    #193
16.09.10 20:40
Hallo Gundel,

was ist jetzt mit dem €/$ bist Du immer noch short oder doch schon long?  

1895 Postings, 3503 Tage Gundel#168 lesen

 
  
    #194
17.09.10 05:24
 

168 Postings, 5321 Tage cranoc@gundel

 
  
    #195
17.09.10 05:31
...und ist das eine Bullenfalle?  

1895 Postings, 3503 Tage Gundelist nicht alles irgendwie eine Falle?!

 
  
    #196
17.09.10 05:42
Man nehme erstmal die Tatsachen und trade sie.....ist man im Plus, so ziehe man seinen SL über den Einstand und dann ist es egal ob es eine Falle ist oder ob es weiter läuft.....

In meinem Goldtrade habe ich gezeigt wie man es nicht macht......Anfangs noch im Plus und großkotzig die Position laufen lassen .....von SL keine Spur....sah ja zwischenzeitig auch ganz gut aus......und dann wusch gen Norden, höher und höher....*stirnbatsch*  

1895 Postings, 3503 Tage GundelDow bei 10800 sollte erstmal Schluß sein

 
  
    #197
17.09.10 05:49
wenn der Euro weiter mit dem Dow korreliert so sollte bei Dow 10800 auch der Euro mal ne Pause machen....  
Angehängte Grafik:
dow_auf_reisen.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
dow_auf_reisen.jpg

168 Postings, 5321 Tage cranocDanke

 
  
    #198
17.09.10 05:53
...das heißt wo kommt nach Deiner Analyse der € zum stoppen und dreht wieder ?  

1895 Postings, 3503 Tage Gundel1,33?

 
  
    #199
1
17.09.10 06:00
Aber verlaß dich nicht auf mein Geschreibsel.......meine Glaskugel scheint nen Sprung zu haben................  
Angehängte Grafik:
euro_gute_frage.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
euro_gute_frage.jpg

1895 Postings, 3503 Tage Gundeles kribbelt mir in den Fingern

 
  
    #200
1
17.09.10 09:31
keine Angst, ich hab Steckdosen mit Kinderschutz......aber der Goldchart...hmmmm

nochmal die Finger verbrennen?  
Angehängte Grafik:
gold_lecker.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
gold_lecker.jpg

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ... >  
   Antwort einfügen - nach oben