Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Griechenland Banken


Seite 1943 von 1961
Neuester Beitrag: 19.10.19 19:56
Eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 50.022
Neuester Beitrag: 19.10.19 19:56 von: EDE2000 Leser gesamt: 8.249.333
Forum: Börse   Leser heute: 140
Bewertet mit:
53


 
Seite: < 1 | ... | 1941 | 1942 |
| 1944 | 1945 | ... 1961  >  

164 Postings, 205 Tage paccinko79Jaja...

 
  
    #48551
13.06.19 14:52

Anscheinend. Danke

Target values ​​are 11-28% higher than current ones. Having earned 73% so far this year, the sector is being traded 0.3-0.5 times the actual book value (TBV) versus 0.7 times in the eurozone.
Aus dem Artikel. Sind also noch immer unterbewertet.  

2480 Postings, 833 Tage goldikIch hoffe es geht so weiter,

 
  
    #48552
13.06.19 15:02
aber Sie wissen ja,hoffen+ harren...bin jetzt endlich wieder im Plus.Allen die hier so gute Infos zusammentragen,speziell  Johny 1926 ,vielen Dank.  

829 Postings, 143 Tage immo2019piräus beim halben buchwert mal nachdenken ob VK

 
  
    #48553
13.06.19 15:05
dann reden wir aber über €8 !!  

829 Postings, 143 Tage immo2019piräus ritt in die hölle und dann in dem himmel?

 
  
    #48554
1
13.06.19 15:06
2,44 -> 0,60 -> €8?


eigentlich glaubt das keiner mehr irgendwann das es die piräus für 0,60 gab  

602 Postings, 756 Tage weißkopfWas wäe bei der EB und NB die Ziellinie werden

 
  
    #48555
13.06.19 16:57
Mensch immo, ich beneide dich, ehrlich :)
 

829 Postings, 143 Tage immo2019weißkopf: da gibts nix zu beneiden

 
  
    #48556
1
13.06.19 17:00
hätte ich zu 0,60-0,70 gekauft ok aber bei 2,44?


viel schlechter ging es leider nicht

immerhin habe ich gehalten weil es eh schon totalverlust war  

829 Postings, 143 Tage immo2019pB 3,18 sk sehr geil

 
  
    #48557
13.06.19 17:04
dazu bei 6mio stk sehr hohe umsätze

der newsflow zu pb ist ja auch von allen seiten gehr gut

bin nun schon bei pb €78k im plus

das hätte ich nie und nimmer mehr gedacht

 

1038 Postings, 1124 Tage Johny1926Die PB...

 
  
    #48558
1
13.06.19 17:09
ist definitiv eine Wette Wert.

Die Ängste vor einer Kapitalerhöhung sind verschwunden, da die PB sehr wahrscheinlich in der Lage sein wird, für die CoCos zu bezahlen. Bald wird wohl eine Anleihe ausgegeben. Und im August wird der MSCI wieder den MSCI Greece bewerten und da wird möglicherweise auch die PB dann wieder aufgenommen.  

1038 Postings, 1124 Tage Johny1926....

 
  
    #48559
1
13.06.19 17:12
ergänzend muss man aber auch das Risiko erwähnen, dass wenn auch nur das kleinste schiefgeht bei der PB, es sehr schnell wieder Richtung 1 Euro gehen kann.  

829 Postings, 143 Tage immo2019aktuell sieht es eher nach pb kaufpanik aus

 
  
    #48560
13.06.19 17:31
€5 werden schnell kommen  

69 Postings, 185 Tage Dominator1000Sehe ich auch so.

 
  
    #48561
13.06.19 17:34
Wenn die 5 fallen,gehen auch noch mehr.
 

69 Postings, 185 Tage Dominator1000Es macht einfach

 
  
    #48562
1
13.06.19 18:06
Spass Kohle zu verdienen.  

164 Postings, 205 Tage paccinko79Pir Anleihe + Bewertung

 
  
    #48563
1
13.06.19 19:04

Wie ich schon schrieb, die Anleihe wird die Tage ausgegeben, siehe euro2day.gr Artikel von heute (oben)


Hier ist eine Übersicht über die 4 Banken vom Montag
https://www.euro2day.gr/news/market/article/...-gia-tis-trapezes.html

Pir hat da ein KGV 2019 von 22, Eurob nur 11.
Deshalb, ich krieg langsam Höhenangest.
Aber ich hab gesagt ich bleib dabei, deshalb, Augen zu und durch :D  

1588 Postings, 4731 Tage ertiich will das EB auch steigt . !

 
  
    #48564
1
13.06.19 19:30
 GRrrrrrrrrrrrr.  

829 Postings, 143 Tage immo2019pb auf der zielgeraden

 
  
    #48565
14.06.19 08:43
Bis zum 19. Juni wird Piräus 350 Mio. Tier 2 mit einem Zinssatz von 8,75% auf 9,25% erhöht haben - wahrscheinlich Paulson mit 35 Mio.
Basierend auf einer gut informierten Quelle in Bond Tier 2 wird Intrum in irgendeiner Form teilnehmen, und Intra ist mit 27 Milliarden Euro der größte Bieter im NPE-Management.

damit sind alle kE Pläne vom Tisch

350 Millionen Tier-2-Anleihen erhöhen die Eigenkapitalquote von 13,7% auf 14,4% oder 0,7%.

bin nun gespannt wie PB heute ragiert  

602 Postings, 756 Tage weißkopfWenn Populisten regieren

 
  
    #48566
14.06.19 09:50
Italien diskutiert über „Mini-Bots“ als Parallelwährung
Italiens Vizepremier Salvini fordert, dass die Regierung „Mini-Bots“ ausgeben soll, um offene staatliche Rechnungen zu bezahlen. Kritiker sehen darin eine Ersatzwährung, die einen Euro-Austritt vorbereiten könnte.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...html?utm_source=pocket-newtab

 

829 Postings, 143 Tage immo2019wichtig ist das Thema KE ist Geschichte für die PB

 
  
    #48567
14.06.19 10:11
die Zinsen im Eurobereich fallen immer weiter das macht das Geld für GR Banken billig

Politisch scheint da nun auch die Wende kommen


kann wieder mit PB einigermassen gut schlafen

Crashgefahr auf €1 scheint gebannt zu sein
 

164 Postings, 205 Tage paccinko79Italien : Griechenland

 
  
    #48568
14.06.19 10:55
Egal ob EU-Austritt Italiens, Reparationszahlungen Deutschlands an Griechenland, Abspaltung Kataloniens von Spanien...
oder Mini-Bots: Reine Panikmache die sich nie bewahrheitet und für tolle Schlagzeilen (Absatz) sorgt.
Die Medien schreiben so etwas immer gerne (was auch richtig ist), aber vergessen dann, wenn es nicht eintritt, zu schreiben dass es doch nicht so wild war und dass die falsch lagen.

Aber leider besteht da Ansteckungsgefahr. Ein Defizitverfahren gegen Italien kann ganz schnell die Börsen in ganz Südeuropa ins Minus rauschen lassen.
Genauso die Diskussion um Mini-Bots. Schon der Streit darüber ist Gift für die Kurse.  

829 Postings, 143 Tage immo2019und wieder gute news pb

 
  
    #48569
1
14.06.19 12:56
Bank Piraeus Bank SA ( "Piraeus Bank") , um den Abschluss des Verkaufs der Beteiligung verkündet (99,98%) in ihrer Tochtergesellschaft in Bulgarien, Piraeus Bank Bulgaria AD ( «PBB »), der Euro Bulgaria AD ( «die Transaktion) die erforderliche Einholung Genehmigungen durch die zuständigen Aufsichtsbehörden in Bulgarien, einschließlich der Genehmigung durch die bulgarische Nationalbank, sowie die Genehmigung des Finanzstabilitätsfonds.
Die Gegenleistung für die Beteiligung betrug insgesamt 75 Mio. €, wobei sich die Transaktion positiv auf das Kapital der Piraeus Bank Gruppe auswirkte.
Basierend auf den Daten Abschluss Stichtag 2019.03.31 veröffentlicht, erhöht die Transaktion die Eigenkapitalquote Core - Tier - 1 - Eigenkapital (MEZ-1) um 22 Basispunkte durch Entriegeln € 0,8 Milliarden. Weighted gegen Risiken Vermögenswerte.
"Die Transaktion ist der letzte wichtige Meilenstein bei der Erfüllung der mit der Europäischen Kommission vereinbarten Verpflichtungen des Piraeus Bank Restructuring Plan.
Die Transaktion hat einen positiven Einfluss auf regulatorische Kapital der Bank, im Rahmen unserer Strategie , die Kapitalbasis und Refokussierung auf das Kernbankaktivitäten zu stärken „ , sagte Christos Große, Geschäftsführer der Piraeus Bank.  

602 Postings, 756 Tage weißkopfpositiv denken, ja aber

 
  
    #48570
14.06.19 13:06
oft unterschätzt man das Mögliche (schwarzer Schwan).
Genauso ist es mit einer Vorsorgevollmacht am Besten bei der Notarskammer hinterlegt.
https://www.t-online.de/gesundheit/pflege/...um-ist-sie-wichtig-.html

Immo mit seinem hohen Aktienstand, hast du das schon erledigt, echt wichtig um wirklich ruhig zu schlafen!!!

In diesem Sinne, allen ein schönes Wochenende :)
 

829 Postings, 143 Tage immo2019Vorsorgevollmacht beim notar ist zu teuer

 
  
    #48571
14.06.19 13:19

829 Postings, 143 Tage immo2019kostet €2000 für nix

 
  
    #48572
14.06.19 13:23

829 Postings, 143 Tage immo2019athen realtime kurse?

 
  
    #48573
14.06.19 13:57
kennt jemand einen guten weg die kostenlos zu sehen

ich schaue immer

https://www.naftemporiki.gr

ist aber nicht 100% optimal  

428 Postings, 3842 Tage malex101momentan

 
  
    #48574
14.06.19 14:52
spielt bei Attica die Musik....
-----------
Sie haben das Geld wir die Erfahrung, danach haben wir ihr Geld und Sie die Erfahrung

1038 Postings, 1124 Tage Johny1926Angehender Premieminister verspricht...

 
  
    #48575
2
14.06.19 18:04
keine Finanzkontrollen mehr durchzuführen.

Ein Video zeigt den angehenden Premieminister auf einer griechischen Insel, als er von einem Unternehmer begrüßt wird.
Er erzählt ihm, dass die Geschäfte und Unternehmen der Insel seitdem Tsipras Premieminister ist, ganze 8 Mal von der Behörde für Finanzkriminalität kontrolliert wurden.
Darauf antwortet der angehende Premieminister, dass es mit ihm keine Kontrollen mehr geben wird.

Und sowas nennt man dan "wirtschaftsfreundlich". Echt schade, dass diese Idioten wieder gewählt werden.


https://www.documentonews.gr/article/...ei-to-sdoe-gia-elegxoys-video  

Seite: < 1 | ... | 1941 | 1942 |
| 1944 | 1945 | ... 1961  >  
   Antwort einfügen - nach oben