Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Goldex resources ... Kursrakete


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 03.01.19 20:48
Eröffnet am: 10.05.07 10:35 von: Ohio Anzahl Beiträge: 442
Neuester Beitrag: 03.01.19 20:48 von: blackjack123 Leser gesamt: 50.977
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 9
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  

6409 Postings, 4862 Tage OhioGoldex resources ... Kursrakete

 
  
    #1
3
10.05.07 10:35
Goldex
neue Info
Kurs 0,20
Plus 4 % heute
volumen 32000 ... zur zeit  

6409 Postings, 4862 Tage OhioGoldex Resources

 
  
    #2
10.05.07 10:38
wurde von PS empfohlen
gold-explorer noch ziemlich jung und jungfräulich ..
aus Guatemala und mexiko
PS sieht eine Kurschance bei 100 %
aber hoch spekulativ !!! meiner Meinung nach  

12846 Postings, 4667 Tage d007007007BB Empf.-Wann kam sie?

 
  
    #3
10.05.07 10:39

6409 Postings, 4862 Tage Ohio@ oo7

 
  
    #4
10.05.07 10:43
gerade ganz ganz frisch ...  

14875 Postings, 4687 Tage minesfanmal auf die WL setzen...

 
  
    #5
10.05.07 10:44

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektIch hab nur ne Empfehlung vom 2.5. ?!

 
  
    #6
10.05.07 10:57

12846 Postings, 4667 Tage d007007007mal beobachten!

 
  
    #7
10.05.07 11:08

12846 Postings, 4667 Tage d007007007Dieser BB liegt mir noch mit seiner 500% Wette-

 
  
    #8
10.05.07 11:23
bei Eternal in meiner Erinnerung!  

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfekt10.5.07 11Uhr15 habs selber gefunden

 
  
    #9
10.05.07 11:32

Die Analysten des Pennystock-Report stellen in ihrer heutigen Ausgabe die Goldex Resources Corporation (WKN: 120488 / ISIN: CA3813661038) vor, dabei handelt es sich um einen Junior-Explorer mit Schwehrpunkt in Südamerika.

Die El Pato-Property ist aktuell das Hauptprojekt von Goldex. Es liegt entlang der geologischen Nahtstelle zwischen aufeinandertreffender nordamerikanischer und karibischer Platte. Solcherart tektonisch aktive Regionen sind bekannt für die Ausbildung sogenannter epithermaler Goldlagerstätten.
Doch nicht nur die Geologie stimmt. Eine ältere Exploration des Gebietes gibt den Gehalt der Lagerstätte mit ca. 430.000 Unzen Gold (bei einem Mineralisierungsgrad von 7 g Gold/t Abraum) an. Bohrungen vom letzten November bestätigten das Ergebnis.
Anfang März hat Goldex die Lizenzen für ein Gebiet in Mexiko erworben. Das Projekt Arco liegt nahe dem historischen Silber/Blei/Zink-Distrikt von Tejamen. Oberflächenproben haben die Vorkommen von sowohl hochwertigen Gold-, als auch Silbervorkommen bestätigt.

Fazit

Mit der El Pato-Property verfügt man seitens der Goldex Resources Corporation (WKN: 120488 / ISIN: CA3813661038) bereits über gesicherte Ressourcen von 430.000 Unzen Gold. Aber im El Pato-Gebiet befinden sich noch viele andere Mineralisierungszonen von ungleich höherem Potenzial. Als Oberflächenlagerstätten äußerst wirtschaftlich abbaubar, verfügt das Gebiet auch über eine hervorragende Infrastruktur.
Mit dem Arco-Projekt hat man in Mexiko eine weitere High-Potential-Property im Visier, dass es nun verstärkt zu entwickeln gilt. Goldex verfügt über ein erfahrenes Management und eine Reihe potenter Investoren. Bei den vorhanden Ressourcen, den aussichtsreichen Projekten und dem hochprofessionellen Management steckt in der derzeitigen Marktkapitalisierung von 19.5 Mio. CA$ noch einiges Potenzial. Die Analysten des Pennystock-Report sehen daher das erste Kursziel bei 0,40 EUR.

Die ausführliche Ausgabe des Pennystock-Report zur Goldex Resources Corporation können Sie auf www.pennystock-report.de lesen.
Autor: PennyStock  

6409 Postings, 4862 Tage Ohio@ plus .. + !

 
  
    #10
10.05.07 11:35

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektBID 0,198 Euro

 
  
    #11
10.05.07 11:36

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektRT 0,202

 
  
    #12
10.05.07 12:03

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektRT 0,204

 
  
    #13
10.05.07 12:27

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfekt@ ohio Ist wohl grad Mittagsflaute ?

 
  
    #14
10.05.07 13:25
GOLDEX RESOURCES CORP. REGISTERED SHARES O.N.
      WKN:    120488     ISIN:CA3813661038  Branche:               Land:Kanada
§
Times & Sales
   Uhrzeit      Kurs§letztes Volumen kumuliert
  12:24:45     0,204    12.000   123.000          §
  11:56:45     0,203     5.000   111.000          §
  11:30:45     0,202    15.000   106.000          §
  11:21:06     0,202    14.000    91.000          §
  11:03:33     0,196    17.000    77.000          §
  11:02:12     0,195     2.000    60.000          §
  10:57:57     0,195     3.000    58.000          §
  10:44:48     0,199     6.000    55.000          §
  10:43:14      0,19    17.000    49.000          §
  09:42:31     0,196    26.000    32.000          §
  09:24:42     0,195     6.000     6.000          §
  09:08:09     0,186         0§0  

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektHier mal noch das Ganze:

 
  
    #15
10.05.07 13:28
Goldex Resources Corporation
Junior-Explorer an vorderster Goldfront in Guatemala

WKN: 120488
ISIN: CA3813661038
SYMBOL: G6T
KURS: 0,188 EUR
KURSZIEL: 0,400 EUR
BÖRSENPLATZ: Frankfurt

Der Goldpreis befindet sich seit 1999 auf einem ungebrochenen Höhenflug – und das wird auch noch eine ganze Weile so bleiben. Die Ursachen dafür liegen unter anderem am gewaltigen Goldhunger solcher Länder wie Indien und China. Der chinesische People’s Daily schrieb über die Gründe für dieses andauernde Hoch: „Asian investors are the world’s largest gold consumers, but gold only accounts for 1.1 percent of Chinas’s official reserves, and 1.3 percent and 3.6 percent in Japan and India respectively. In sharp contrast, the American percentage of gold is 63.8 percent, and over 50 percent in Germany, France and Italy.” Exploration und Ausbeutung von Goldlagerstätten dürften also auch in Zukunft ein lohnendes Geschäft bleiben.
Die Goldex Resources Corporation (WKN: 120488 / ISIN: CA3813661038) partizipiert an diesem Boom mit mehreren Projekten in Südamerika.


Guatemala

Guatemala ist das größte Land Mittelamerikas mit der weitestentwickelten Ökonomie der Region. Aber erst mit dem Ende des bis 1996 andauernden Bürgerkrieges sind dort investorenfreundliche Verhältnisse geschaffen worden. Hauptgegenstand bisheriger Explorationen war jedoch Erdöl, das eine wichtige Einnahmequelle des Landes darstellt. Die sich daraus ergebenden Chancen erkannte CEO Jacob Friesen, als er in einem Interview vor genau einem Jahr bemerkte: „Guatemala is a very underexplored country when it comes to exploring for minerals, and metals, and gold in particular.”
Dies allein rechtfertigt natürlich noch keine derartige Unternehmung, wie Goldex sie getätigt hat. Zu den Chancen die sich aus dem noch Unbekannten ergeben, muss die Möglichkeit einer Lagerstätte hinzutreten.


Die El Pato-Property

Genau diese Möglichkeit ist bei der El Pato-Property gegeben. Sie liegt zwischen der Motagua- und der Jocotan-Verwerfung entlang der geologischen Nahtstelle zwischen aufeinandertreffender nordamerikanischer und karibischer Platte. Solcherart tektonisch aktive Regionen sind bekannt für die Ausbildung sogenannter epithermaler Goldlagerstätten, bei denen mineralhaltiges Gestein durch vulkanische Aktivitäten an die Oberfläche gedrückt wird. Beispiele für solche Lagerstätten gibt es zuhauf: die El Limón Mine in Nicaragua (2.5 Mio Unzen Gold und 4 Mio. Unzen Silber), die San Martin Mine in Honduras (1.2 Mio. Unzen Gold) und die Cerro Blanco Lagerstätte in Guatemala (1.2 Mio. Unzen Gold). Auch El Pato scheint solch eine Lagerstätte zu sein.
Doch nicht nur die Geologie stimmt: zwischen 1989 und 1991 hat die UNO über den „Fund for developement“ eine Exploration des Gebietes finanziert und gibt in dem nachfolgend abgefassten Bericht den Gehalt der Lagerstätte mit ca. 430.000 Unzen Gold (bei einem Mineralisierungsgrad von 7 g Gold/t Abraum) an. Goldex hat im November vergangenen Jahres noch einmal Probebohrungen in diesem Gebiet durchgeführt, um einen auf dem US-amerikanischen Standart NI 43-101 basierenden Bericht erstellen zu können. Diese Bohrungen bestätigten das UN-Ergebnis.


Das Potenzial der El Pato-Property

Das El Pato Projekt besteht aus zwei Explorationslizenzen, die ein Gesamtareal von ca. 126 km2 umfassen. Es enthält die El Pato-Property mit einem Gebiet von 65 km2 und die Cerro Las Minas Property, die 61 km2 umfasst. Die erneuten Probebohrungen beschränkten sich jedoch nicht nur auf die von der UNO explorierten Gebiete, sondern wurden auch an anderen, als besonders aussichtsreich eingeschätzten Plätzen innerhalb des El Pato-Projekts durchgeführt, das insgesamt noch viel zu wenig erforscht ist. Das Bohrprogramm umfasste mindestens 20 Bohrlöcher mit dem Ziel, vier neue hochwertige Oberflächenbereiche zu untersuchen, bei denen vermutet wird, dass sie eine stockförmige Großlagerstätte mit einer Goldmineralisierung und einer strukturell bedingten hochwertigen Gangmineralisierung enthalten. Bemerkenswert ist daran, dass diese Gebiete viel größer sind, als die historischen Vorkommen. Einer dieser Oberflächenbereiche mit dem Namen El Sauce weist Goldgehalte von 6,3 g/t über 1,5 Meter und 9,7 g/t über 3,8 Meter auf. Bei dem derzeitigen Niveau des Goldpreises wird ein Abbau ab 1 g/t wirtschaftlich vertretbar. Scheinbar befinden sich um die ursprünglichen Vorkommen der El Pato-Property herum Lagerstätten mit einem noch viel größeren Potenzial als im Kerngebiet. Goldex-CEO Jacob Friesen ist sich des Potenzials seiner Explorationsareale bewusst und sagte dazu: „The secret of success is setting a goal, setting a target for the company and surrounding yourself with lightminded people and then empowering those people to do the job … I think our unique goal for the next few years is that we will find about 2 Millionen ounzes of gold.”
Da das El Pato-Projekt entlang einer tektonischen Nahtstelle liegt, ist es durchaus möglich, dass sich durch das Projekt epithermale Goldlagerstätten entlang der Naht ziehen. Die Befunde der Probebohrungen sprechen dafür und lassen die Möglichkeit einer Multi-Millionen-Unzen-Lagerstätte am Horizont erstrahlen. Goldex sitzt vermutlich auf wesentlich mehr als „nur“ 430.000 Unzen Gold.
Des Weiteren ist erwähnenswert, dass Mineralisierungen die nahe der Oberfläche festgestellt wurden, also ohne größere Mühen äußerst wirtschaftlich gewonnen werden können. In das Gebiet führt eine befestigte Straße, ein Zugang zur Energieversorgung befindet sich nur 3 km vom Areal entfernt und Arbeitskräfte können vor Ort jederzeit angeheuert werden. Also auch bei der Infrastruktur stimmt alles!


Das Arco-Projekt in Mexico

Anfang März hat Goldex die Lizenzen für ein Gebiet nahe der Stadt Durango in Mexiko erworben. Das Projekt Arco liegt im Gold-und-Silber-Gürtel des Centralplateaus nahe dem historischen Silber/Blei/Zink-Distrikt von Tejamen. Oberflächenproben haben die Vorkommen von sowohl hochwertigen Gold-, als auch Silbervorkommen bestätigt. Erste geologische Untersuchungen ergaben, dass es sich wahrscheinlich um eine gangförmige Lagerstätte handelt, wie sie aufgrund der geologischen Formationen in Mexiko häufig anzutreffen sind. Goldex plant hier ein beschleunigtes Vorgehen, um so schnell wie möglich in die Phase der Testbohrungen eintreten zu können.


Management und Finanzierung

Beim Management handelt es sich um eine gelungene Mischung aus international bewährten Finanzfachleuten und geologischen Spezialisten, die sich im Bergbaubusiness über mehrere Jahrzehnte hinweg einen guten Ruf erworben haben. Auf diese Kompetenz setzen eine Reihe ausgewählter, finanzkräftiger Investoren, zu denen u.a. RAB Special Situation Master Fund, CIBC Securities, Bolder Investments und Sprott Assett Management gehören.
Derzeit hat das Unternehmen rund 40 Mio. Aktien und 26 Mio. Warrants und Optionen ausgegeben. Das ergibt eine Gesamt-Marktkapitalisierung von 19,5 Mio. CA$ - und den Grund, warum wir Ihnen Goldex heute vorstellen. Die Investment-Firma Canacord Adams, die in konstanten Abständen den Goldmarkt untersucht, veranschlagt in ihrer letzten Studie den Wert eines Explorers mit 102,73 CA$ pro Unze Gold. Aus der Multiplikation dieser Zahl mit dem In-Situ-Vorkommen der historischen 430.000 Unzen Gold ergäbe sich der eigentliche Wert von Goldex, der nach dieser Rechnung bei rund 44 Mio. CA$ liegt. Die Unze darf also mit derzeit nur rund 45 CA$ als absolut unterbewertet gelten und dabei fließt in diese Berechnung noch nicht einmal das Potenzial der neu zu erschließenden Lagerstätten im El Pato Projekt und in Mexiko ein.


Newsflow

Das man auch auf dem Gebiet der Finanzierung voranschreitet, belegen die neuesten, positiven News:

IRW-News:
GOLDEX RESOURCES meldet Privatplatzierung in Höhe von 2 Mio. US$
Vancouver, 1. Mai 2007 Goldex Resources Corporation (TSX-V: GDX) (www.goldex.ca) meldet, eine vermittelte Finanzierung durch Privatplatzierung über Bolder Investment Partners, Ltd. zu planen. Die Platzierung bezieht sich auf ein Basis-Offering von $ 2.000.000 mit einer Überzuteilungsoption auf eine gesamte Finanzierung von etwa $ 2.500.000. Diese Platzierung besteht aus Einheiten zu einem Preis von $ 0,27, bestehend aus einer Stammaktie und einem Warrant, der innerhalb eines Jahres ab dem Schlusstag zu einem Preis von $ 0,35 wahrgenommen werden kann.
Die aus dieser Platzierung resultierenden Erträge werden als allgemeines Betriebskapital sowie für weitere Explorationen auf den Grundstücken des Unternehmens verwendet.



Fazit

Mit der El Pato-Property verfügt man seitens der Goldex Resources Corporation (WKN: 120488 / ISIN: CA3813661038) bereits über gesicherte Ressourcen von 430.000 Unzen Gold. Aber im El Pato-Gebiet befinden sich noch viele andere Mineralisierungszonen von ungleich höherem Potenzial. Als Oberflächenlagerstätten äußerst wirtschaftlich abbaubar, verfügt das Gebiet auch über eine hervorragende Infrastruktur.
Mit dem Arco-Projekt hat man in Mexiko eine weitere High-Potential-Property im Visier, dass es nun verstärkt zu entwickeln gilt. Goldex verfügt über ein erfahrenes Management und eine Reihe potenter Investoren. Bei den vorhanden Ressourcen, den aussichtsreichen Projekten und dem hochprofessionellen Management steckt in der derzeitigen Marktkapitalisierung von 19.5 Mio. CA$ noch einiges Potenzial. Wir sehen daher das erste Kursziel bei 0,40 EUR.
quelle: pennystockreport  

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektHat jemand schon was...

 
  
    #16
10.05.07 15:14
...vorbörsliches aus Kanada ? bitte  

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfektSieht gut aus !

 
  
    #17
10.05.07 15:49

6795 Postings, 4930 Tage plusquamperfekt0,31 CAD !

 
  
    #18
10.05.07 15:51

14875 Postings, 4687 Tage minesfanhat sich wohl ausraketet...

 
  
    #19
16.07.07 13:58
--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!  

248 Postings, 3311 Tage Börsenknecht0,0375 ..........

 
  
    #20
03.04.12 18:09
http://www.minenportal.de/...ex-Resources-schliesst-Privatplatzierung  

3069 Postings, 1458 Tage blackjack123Der neue Dummpush kann beginnen :-)

 
  
    #21
26.02.18 10:06

14417 Postings, 2623 Tage willi-marlLöschung

 
  
    #22
26.02.18 10:08

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 27.03.18 15:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

3069 Postings, 1458 Tage blackjack123Löschung

 
  
    #23
26.02.18 10:15

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 28.03.18 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

14417 Postings, 2623 Tage willi-marlLöschung

 
  
    #24
1
26.02.18 10:34

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 28.03.18 14:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

14417 Postings, 2623 Tage willi-marlwer 70 zahlte ist schon im minus.... uff

 
  
    #25
1
26.02.18 10:46

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben