GoldMoney - das neue Bezahlsystem?


Seite 18 von 18
Neuester Beitrag: 04.02.20 16:37
Eröffnet am: 05.08.15 19:41 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 429
Neuester Beitrag: 04.02.20 16:37 von: Trad1337 Leser gesamt: 80.360
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 21
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
>  

10 Postings, 441 Tage Trad1337Lesenswert

 
  
    #426
2
22.01.20 09:53
goldmoney.com/holding-safety-and-transparency

"Standard Jersey bankruptcy procedures would be implemented in the unlikely event that Goldmoney were to go out of business.

Should you hold an amount of metal that is equivalent to the standard gold, silver, platinum, and/or palladium bar weight in Goldmoney, you will be able to take delivery of those bars. Additionally, you can take physical delivery of your gold in 100 gram and 1 kilo bars. The remaining metal would be sold and the cash proceeds would be transferred to you. Please refer to clause 16 (Winding-up or bankruptcy of Goldmoney) of our Client Agreement for further information."

Zudem auch interessant vom CEO per Twitter:
"No doubt the combination of storage fees and holidays/new year caused a little backlog in redemption times, but to think anything else is ludicrous. The company has a 9 figure balance sheet and all client assets are off balance sheet and fully reserved."

"Neither coinbase nor bullionvault have ever published an audit from a big four auditor. Not only do we have KPMG as auditor but go the extra mile w/ Inspectorate reports to independently re-audit the metal that Brinks/others already verify and Insure. GM is regulated like a bank."

Fakt ist ebenfalls, dass im eingeloggten Bereich Audit-Reports von allen Lagerstellen verfügbar sind. Diese wurden nicht von Goldmoney angefertigt sondern von unabhängigen Auditoren. Jetzt kann man natürlich argumentieren, dass die gefälscht sind. Aber ich bezweifel ehrlich gesagt, dass u. a. eine Loomis International daran Interesse hat für Goldmoney die Daten zu fälschen.

Klar - die Jungs sind (regulierungsbedingt) langsam, dafür aber auch sehr günstig und meiner Meinung nach sicher. Ab 20k Einlage in bspw. Silber sehe ich keine bessere Alternative für ein Investment in Edelmetall außerhalb der EU.  

1 Posting, 27 Tage fragnetAudit Report

 
  
    #427
23.01.20 16:10
Habe heute im Audit Report von Loomis meine Barrennummern gefunden! Schön zu wissen :-)  

3627 Postings, 3884 Tage mamex7Konto bei Goldmoney

 
  
    #428
04.02.20 16:14
Hallo zusammen

Kann mir jemand  sagen wie ich das Konto Kündigen kann.
Es werden Gebühren abgezogen ohne Ende!

Hat jemand eine Lösung?
Support Meldet sich nicht, es ist wie in einem Horror!
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

10 Postings, 441 Tage Trad1337Klar

 
  
    #429
04.02.20 16:37
https://support.goldmoney.com/hc/en-us/articles/...-close-my-Holding-

Du schreibst einfach eine Nachricht an Goldmoney mit der Bitte um Schließung. Meine Lebensgefährtin hat das auch gemacht (wir haben jetzt einen Account) und es verlief ohne Probleme (1-2 Wochen dauert es etwa). Vorher solltest du dir dein Geld überweisen, so dass es keine Hindernisse durch die Schließung gibt.

Auch gut zu Wissen: "Inactive empty accounts are automatically closed after 30 days."  

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben