Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

GoPro ist Zukunft!


Seite 1 von 12
Neuester Beitrag: 01.03.19 10:25
Eröffnet am: 14.02.16 10:38 von: iwanooze Anzahl Beiträge: 291
Neuester Beitrag: 01.03.19 10:25 von: FD2012 Leser gesamt: 89.275
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 4
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  

2772 Postings, 1676 Tage iwanoozeGoPro ist Zukunft!

 
  
    #1
3
14.02.16 10:38
Diese aktie mit einem megapotenzial hat es stark erwischt.
Die Firma hatte letztes jahr ein riesen fehler gemacht,sie haben ihre Actioncam HERO4 von einst 400$ auf nun 200$ reduziert,resultierend kamen auch enttäuschende quartalszahlen heraus.
doch nun wird es 2016 eine wende geben,mit ein paar grossartigen produkten,die sie releasen werden.
zuerst kommt endlich mal ein DROHNE aus dem hause GoPro namens KARMA-DRONE ,diese sollte ende Juni in den Läden zum verkauf stehen.
https://www.youtube.com/watch?v=HqCiH8usJzE

zweitens soll die GoPro HERO5 Actioncam herauskommen,diese wird eine 8-K auflösung haben und eine deutlich stärkere batterie.
diese wird erst im oktober in den läden zum verkauf stehen.
es wird gemunkelt,dass diesmal QUALCOMM den prozessor liefern wird und nicht wie sonst AMBARELLA,bestätigt wurde noch nichts.
http://www.cnet.com/au/products/gopro-hero5/

die kommenden quartalszahlen werden nicht berauschend aussehen und die aktie wird noch ne zeitlang,also bis sommer ne seitwärtsbewegung durchlaufen(7euro-12euro).
ab september und oktober wird es dann interessant!
also wir haben ne menge zeit die aktie zu sammeln!

zum abschluss was zum guckn und beobachtet wofür die GoPro-Cams benutzt wird,also sehr vielseitig nutzbar!
https://www.youtube.com/watch?v=IyTv_SR2uUo

lg iwanooze
 

Optionen

265 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  

2907 Postings, 2896 Tage cloudxxLöschung

 
  
    #267
16.10.18 20:56

Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 21.10.18 22:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

234034 Postings, 1726 Tage youmake222GoPro vermeldet Zahlen zum jüngsten Quartal

 
  
    #268
31.10.18 21:21
Markterwartungen: GoPro vermeldet Zahlen zum jüngsten Quartal | Nachricht | finanzen.net
Der Actionkamerahersteller GoPro wird am Donnerstag seine Kennzahlen für das vergangene Quartal veröffentlichen. 31.10.2018
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...uengsten-quartal-6768477
 

5061 Postings, 3071 Tage BörsenpiratGoPro.....ich bin da optimistisch !

 
  
    #269
1
01.11.18 17:19

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvGoPro

 
  
    #270
1
01.11.18 17:47
Kursverlauf der letzten Tage sieht doch wieder gut aus.

Da ich gestern eigentlich mit den Zahlen gerechnet habe, hatte ich heute Morgen einen Bericht gelesen, dass sie heute Abend veröffentlicht werden.
Hoffen wir, der vorzeitige Anstieg hat etwas mit positiven Ergebnissen zu tun!

Viel Erfolg!  

838 Postings, 2260 Tage HypoquanteSchön war`s

 
  
    #271
01.11.18 21:27
...bis 21.00 Uhr....

Was dann kam sind wir ja leider schon gewohnt .
Was meint Ihr ?
Wird in den nächsten Tagen weiter abverkauft ?  

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvIch hatte still und heimlich gehofft,

 
  
    #272
3
01.11.18 21:37
dass es uns nicht so hart erwischt.

Der schnelle Verkauf wurde aufgefangen und wir stehen immerhin noch im Plus für heute...

Da kommt mir gerade der Vergleich mit „Snap“ in den Sinn.
Habe da beobachtet, dass es nach den Zahlen ähnlich abgefallen ist... seit dem fahren die aber nen schönes Comeback.
Hoffen wir, uns ergeht selbes.

Potenzial sehe ich langfristig trotzdem.
Jetzt kommt erstmal das Weihnachtsgeschäft...

 

838 Postings, 2260 Tage HypoquanteDie Zahlen fallen besser aus

 
  
    #273
01.11.18 22:27
wie von den Analysten erwartet und in folge fällt der Kurs knapp 15% - 20% .

Ist echt verkehrte Welt.

Auch ich hoffe auf ein gutes Schlussquartal um dann mit einem blauen Auge aussteigen zu können.
Bin schon so lange in dem Wert und hier kommt einfach nichts rum.  

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvNachbörslich wohl abgerutscht...

 
  
    #274
1
01.11.18 23:10
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...iert-nach-zahlen-6777001


Trotzdem über den Erwartungen der Analysten. Das lässt auf eine schnelle Erholung hoffen.  

284 Postings, 573 Tage cheffixJetzt gehts aber runter...

 
  
    #275
02.11.18 15:02
..beobachte immer noch von der Seitenlinie...vielleicht kommt man bald günstig rein  

1036 Postings, 362 Tage neymarGoPro

 
  
    #276
1
02.11.18 19:02
Ausverkauf bei GoPro

https://boerse.ard.de/aktien/gopro-mit-wackelfreiem-ausblick100.html  

Optionen

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvBleiben wir bei dem aktuellen Kurs?

 
  
    #277
02.11.18 19:35
4,90-5,00€..

Jeder der verkaufen möchte, hatte die Gelegenheit, bei manchen wurden evtl. die SL gezogen (ob freiwillig oder auch nicht).
Was meint ihr?
 

838 Postings, 2260 Tage HypoquanteSeit Jahren

 
  
    #278
03.11.18 10:17
stecken wir nun schon in einem Seitwärtskanal fest.

Befürchte das laufende Quartal wird nun die Entscheidung bringen !

In die eine oder andere Richtung.
Hoffentlich fruchten die zusätzlichen Werbeinvestitionen und äußern sich in einem spürbar höheren Umsatz.
Erzielte Spanne wäre dann wahrscheinlich auch zweitrangig. Wenn aber die Umsätze nicht signifikant anspringen, dafür aber die Kosen bei der Werbung explodieren, dann gute Nacht.

Es bleibt spannend.
Ich bin nun bei knapp 30% Minus und sehe die Chance das ich zumindest meinen Einsatz rausbekomme.  

4154 Postings, 2634 Tage FD20122-Schritt Theorie bei GoPro

 
  
    #279
03.11.18 10:53
Hypoquante:  Empfehle 2 Schritte:

1. wieder Andocken mit +30%, bis kurz vor dem Termin im Februar 2019,
also dann wieder ein Kurs von  = 7,10 /7,15 US-$, um
2. sodann auf 20/25% Kurssteigerung  - nach Ergebnis Q IV 2018 -
zu schauen; so etwa, wie es aktuell bei fibit gelungen ist.

Das Investment "liegt zwar im Feuer", sollte sich aber in überschaubarer
Zeit von 3 - max. 4 Monaten wieder rechnen, da die Schritte, die Nick
Woodman eingeleitet hat, m.E. aus der Krise führen.

Zu beachten ist auch, dass nur mit ihm ein Übernehmer von GoPro
eine Chance hätte, was schon seit der Gründung von GoPro Inc.
so ist.

Inwieweit ein Interessent auf die neue Entwicklung bei GoPro reagieren
würde, ggfs. als Großinvestor in Verbindung mit einem MBA,
alles nur Theorie.

Aber auch GoPro selbst kann alleine am Markt bestehen und schwarze Zahlen
schreiben,  --->  wenn man aktuell den Voraussagen seitens des CEO folgt.      

Aktien sind keine Kurzfristanlagen. Das dürfte jedem klar sein, oder?

Die Aussagen hier widerspiegeln nur meine persönliche Meinung, der man
nicht folgen muss.  

Optionen

838 Postings, 2260 Tage HypoquanteFD2012

 
  
    #280
1
03.11.18 12:25
Danke für deine Aussicht auf das Thema.

Ich halte GoPro nun schon seit fast 2 Jahren...habe damals auf einen etwas kurzfristigeren Turnaround gehofft...

Einen Wert wie GoPro sehe ich etwas kritischer wie manch anderen Wert im Bezug auf Langfristinvest  in meinem Depot. Hier kann es relativ schnell vorbei sein und dann ist das Invest futsch.
Too big to fail, da sind wir dann halt doch weit entfernt.
Das war nun schon hart...leider habe ich auch Veeco Instr. in meinem Depot..war eine harte Woche.

Ein Übernahmeangebot wäre mir die liebste Variante.
Trotz absoluter Marktführerschaft ist dieser Bereich doch extrem umkämpft....ich sehe es bei mir und in meinem Freundeskreis.
Heute wo mittlerweile jedes bessere Handy Full HD etc. aufzeichnet verliert eine GoPro für den eine ein oder anderen potentiellen Kunden an Attraktivität.

Wir werden sehen...deine Prognose würde mir schon sehr gefallen :-) !  

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvGoPro

 
  
    #281
03.11.18 16:57
GoPro ist doch sowas wie ein Lifestyle.

Wieviel Leute kaufen sich Beats Kopfhörer mit dem Wissen, es gibt auch da besser?!

In Zeiten, in denen immer mehr Leute ihr Leben auf Instagram und sonstigen Plattformen teilen müssen, denke ich, werden die Kameras noch interssant werden.
 

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvGoPro

 
  
    #282
09.11.18 15:27
Erhält den CES 2019 Innovation Award!


http://www.sys-con.com/node/4344125



 

523 Postings, 286 Tage Stakeholder89Was kommt nach Hero7?

 
  
    #283
17.12.18 21:22
Weiss das jemand?
 

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvHier mal kleiner Bericht, in dem die

 
  
    #284
10.01.19 22:14
GoPro Fusion der Testsieger wurde.

Nichts besonderes, aber immerhin mal was neues zum Lesen.

Ende Januar kommen die Q4/18 Zahlen?  

30 Postings, 224 Tage Mr.MarvBericht

 
  
    #285
10.01.19 22:15
https://www.motorradonline.de/motorradzubehoer/...t-2018.1057152.html  

2907 Postings, 2896 Tage cloudxxGopro

 
  
    #286
06.02.19 11:36
Heute also neue Zahlen von Gopro after Hours hoffen wir das Beste  

838 Postings, 2260 Tage HypoquanteEndlich mal was positives...

 
  
    #287
06.02.19 22:09
 

234034 Postings, 1726 Tage youmake222GoPro schlägt Erwartungen - Aktie nachbörslich gef

 
  
    #288
06.02.19 23:15
GoPro schlägt Erwartungen - Aktie nachbörslich gefragt | Nachricht | finanzen.net
Der US-Kamerahersteller GoPro hat am Mittwoch nach US-Handelsschluss seine Bücher geöffnet. 06.02.2019
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...oerslich-gefragt-7102756
 

4154 Postings, 2634 Tage FD2012GoPro nach Gewinnausweis IV/ 18

 
  
    #289
11.02.19 17:05
cloudxx21: M.E. nun beste Zeit für einen erneuten Einstieg. Die folgenden Quartale sieht man mit Spannung.
Alter Stand von  7,20-7,35 $  (während Verlustschreibungen) sollte unbedingt wieder erreicht werden.
Eine alternative Position zu  4,85 $ kommt/ bzw. käme da richtig.  Daher, bis bald.
 

Optionen

4154 Postings, 2634 Tage FD2012altes Zwischenhoch noch nicht erreicht

 
  
    #290
22.02.19 16:19
CLOUDXX:  Noch ein Dollar trennt uns von früheren Kurszielen, also den 7,20 USD.

In letzter Zeit, zwar beruhigend, die Nachfrage nach den Papieren.  Kommt jetzt
drauf an, dass die Kehrtwende auch tatsächlich geschafft wurde - und daher kein
weiteres Bla Bla von Nick Woodman : "boogeyman".

Erste Abwürfe nicht jetzt, also zu den heutigen Kursen!       .... Bis bald.        

Optionen

4154 Postings, 2634 Tage FD20121,9 MIO Stücke alleine am NASDAQ am 28.02.

 
  
    #291
1
01.03.19 10:25
HYPOQUANTE:  Nochmals, GoPro am 28.02.19 mit hektischem Ausschlag, mit knapp 8 %
nach unten, also auf USD - Basis, siehe folgend:

Zum Börsenschluss 0,40 USD Minus, --->  nach längerer Aufwärtsfahrt.

Auf Euro-Basis  Y/Y 3,60 T 6,45 H.  Hieran orientiere ich mich, denn im Dezember 2018
war das Tief mit den 3,60 Euro erreicht worden. Die Aufwärtsfahrt sollte weitergehen,
denn erst im IV. Quartal 2018 änderte sich die Situation mit einem satten Umsatzplus,
während im ganzen Jahr nur knapp ein Ausgleich beim Umsatz erreicht werden konnte.

Der Fokus sollte nunmehr auf den Export gelenkt werden, etwa nach Asien und Europa,
denn mehr als die Hälfte der Umsätze wurden bspw. 2017 außerhalb der USA erzielt.

Gelingt dies nun GoPro, auch mit verbesserten Produkten - und teils mit
neuem Look, dann sollte das mM zu dem gewünschten Erfolg führen, nämlich  
"schwarze Zahlen zu schreiben".

Ob das ganze in einer Übernahme endet oder nicht, sei dahingestellt, denn GroPro
kann auch ohne übernommen zu werden aus eigenem Antrieb weiter kommen,
weil die Nutzer (gerade außerhalb der USA) auf Perfektion (u.a. Wackelfestigkeit!)
setzen - und dies in einem sportlichen Zusammenhang. Von dieser Warte aus gesehen
wären Handys keine Bedrohung, was man ja ansonsten leicht unterstellt.

Ein Einklicken bei Kursen um 7,20 USD brächte den Anschluss an frühere Aufwärts-
bewegungen. --->  Nur meine Meinung!


   

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  
   Antwort einfügen - nach oben