Global Blockchain Technologies Corp VERSION 2.0 ?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.02.20 09:09
Eröffnet am: 30.08.19 22:47 von: Großinvestor Anzahl Beiträge: 14
Neuester Beitrag: 12.02.20 09:09 von: Okiiko8181 Leser gesamt: 2.935
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:


 

28 Postings, 221 Tage GroßinvestorGlobal Blockchain Technologies Corp VERSION 2.0 ?

 
  
    #1
30.08.19 22:47

Ein neuer Versuch von Hr. Gouran ?
https://metaverse.capital/

Hier ist Raum für Pro und Kontra,
neueste Informationen,
Zahlen, Daten, Fakten, (am besten mit Quellenverweis)

P.S.
Jeder der hier posten möchte, sollte dies sachlich und respektvoll tun,
sowie die Contenance bewahren.
(keine Beleidigungen oder Beschimpfungen)

** Jeder Mensch hat das Recht auf Respekt
** (Quelle: Amnesty International)
 

28 Postings, 221 Tage GroßinvestorChance auf steilen Anstieg des Papiers ?

 
  
    #2
1
31.08.19 01:23

JA: Irgendwie ist das  zwar wegen der momentanen Situation der Verantwortlichen
des Unternehmens schwer zu glauben.
ABER: Ist hier nicht trotzdem alles möglich ?

Die Aktie mit der WKN A2PLBY ist jedenfalls an den bekannten Börsenplätzen handelbar.
Ergo: DIE FIRMA LEBT NOCH, und wenn genug Leute dem Unternehmen Ihr Vertrauen schenken,
schießt der Kurs nach oben. Dabei ist es doch egal ob die Firma durch die "Hintertür" wieder Fuß fassen will oder nicht.

Bei den Kryptowährungen (die JEDER mit genügend Kapitaleinsatz  sogar  selbst "schürfen" kann)
ist das ja auch alles möglich. Nur hat nicht jeder genügend Kapital, um sich SELBST eine Mining Farm aufzubauen. (Und die HIER sowiso nicht rentabel zu betreiben ist)

Für solche Personen ist es natürlich momentan eine verdammt günstige Gelegenheit
an Anteile eines Unternehmens zu kommen, bei dem es eignetlich nur aufwärts gehen kann.

@alle Pessimisten "Pusher Beschimpfer" oder "Alles besser macher"
Alte Kaufannsregel:  Im EINKAUF liegt der Gewinn
Ersparen Sie mir Ihre guten Ratschläge und das Gejammere über "sch.... Firma" etc.
Ich bin mir durchaus dessen bewußt, was Sache ist und was ich tue.
Klar - OHNE Risiko geht nix - und was  davon zu halten ist, muss jeder selbst heraus finden.
Eine Redewendung sagt: Pessimisten haben recht, Optimisten den Spaß (und das Geld)

ICH KANN MIR DEN OPTIMISMUS LEISTEN UND WÜNSCHE JEDEM ANDEREN AUCH DEN SPAß.

Dies ist KEINE Empfehlung  Papiere dieses Unternehmens zu kaufen oder zu verkaufen.
Es ist meine persönliche Einschätzung was ggf. möglich ist um mit wenig Einsatz viel zu erreichen.








 

2854 Postings, 743 Tage rallezocktgroßinvestor

 
  
    #3
05.09.19 15:27
fork hat alle mininggeräte verkauft als der bitcoinkurs stieg...top oder?...dazu hat fork auch noch vertragsbruch begangen und wurde verklagt...

fork hat absolut gar nichts mehr mit bitcoin schürfen zu tun...informierst du dich überhaupt--hat den anschein als wenn du hier nur stupide pusht..sorry..  

24 Postings, 652 Tage Seb72Was ist damit?

 
  
    #4
04.12.19 11:29
Was ist damit? Ist das jetzt schon Tod?  

1050 Postings, 600 Tage CognoidJetzt hat mir die ING Diba

 
  
    #5
10.01.20 13:21
von dem Mist hier 5000 Stück gegeben als Divi von Global Blockchain von 2018. Was zu Hölle soll ich damit?  

108 Postings, 535 Tage jason152Moin

 
  
    #6
11.01.20 11:25
Hab vom S-Broker auch welche bekommen, mit 100% minus, was soll das??  

108 Postings, 535 Tage jason152Angeblich

 
  
    #7
11.01.20 11:59
sollen nächste Woche News kommen(aus stockhouse Bullboard)  

2959 Postings, 2961 Tage brauchmehrkohleIch habe die als

 
  
    #8
13.01.20 06:05
Dividende bekommen. Das ist echt schräg  

24 Postings, 652 Tage Seb72Was für News?

 
  
    #9
13.01.20 21:39
Was für News sollen da kommen? das ganze ist eine Farce nichts mehr und nicht weniger. Der glazköpfige soll sich schämmen.
 

1307 Postings, 2970 Tage action72IST DAS jetzt das was als FORK

 
  
    #10
14.01.20 12:32
Ausgegliedert wurde?
Hatte das nie in global blockchain news gesehen
Gibts denn noch FOR als Kryptos-SWIFT? Oder kann das kommen?
Oder ist das hier ne AG die 3 Bürostühle verwaltet damit die nicht verklagt werden?  

1307 Postings, 2970 Tage action72Wenn man den ariva link auf die Website anklickt

 
  
    #11
14.01.20 12:48
Kommt:
Under maintenance
Ist das schon länger so?
Seit wann?  

24 Postings, 652 Tage Seb72Schei....

 
  
    #12
06.02.20 18:18
Was wird jetzt mit dem Schei……?
 

51 Postings, 630 Tage GabbafRetten was zu retten ist

 
  
    #13
07.02.20 11:08
Verkaufen bevor die Pleite sind und den Verlust dann bei verkäufen von Aktien die Gewinn erzielen,  abgeltungssteuerlich ausgleichen/verrechnen.  

21 Postings, 91 Tage Okiiko8181Das Geld ist futsch

 
  
    #14
12.02.20 09:09

   Antwort einfügen - nach oben