Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gerücht zu Uran ?!?!


Seite 7 von 10
Neuester Beitrag: 04.10.12 13:00
Eröffnet am: 26.05.11 22:59 von: Lord_de_Sey. Anzahl Beiträge: 226
Neuester Beitrag: 04.10.12 13:00 von: Avalanche Leser gesamt: 16.789
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ... >  

32622 Postings, 3279 Tage NokturnalNehmt lieber den

 
  
    #151
23.09.11 14:25
MF Global Mid Uranium U308 Price (MFURMDUR:IND) Index Performance - Bloomberg
MF Global Mid Uranium U308 Price (MFURMDUR:IND) Index Performance - Bloomberg
MF Global Mid Uranium U308 Price, MF Global Mid Uranium U308 Price performance, MF Global Mid Uranium U308 Price charts, MF Global Mid Uranium U308 Price market data, MFURMDUR, MFURMDUR performance, MFURMDUR charts, MFURMDUR market data, index
http://mobile.bloomberg.com/apps/quote?ticker=MFURMDUR:IND
 

32622 Postings, 3279 Tage NokturnalHeut wieder freier Fall.......

 
  
    #152
1
23.09.11 14:27
Ich denke mal das wird noch eine ganze Ecke so weiter gehn. Obwohl der Uranspotpreis steigt die Bude den Gewinn verfünfacht fällt der Preis immer weiter in sich zusammen.Die Weltweite Wirtschaft muss schon arg im Eimer sein....das in die Firmen kein Vertrauen mehr reingesteckt wird.  

490 Postings, 3465 Tage AvalancheIm moment wird eine globale Rezession...

 
  
    #153
1
23.09.11 18:22
eingepreist. aber denkt an 2008, da gings mit vollgas runter (ca. 6 monate) und dann wieder steil bergauf. ok, damals hatten die staaten noch kohle, aber dafür sind die unternehmen fit wie nie zuvor. zinsen bleiben aucvh niedrig. nachdem die inflation erstmal weiter abgeflaut ist in den bric-staaten, dann gibts wieder feuer für neue investition  

32622 Postings, 3279 Tage NokturnalIch bin hier ehrlichweise voll entspannt.....

 
  
    #154
2
23.09.11 18:44
ich hab Zeit....und wenns die Kohle für die Rente ist.Ab 2013 siehts Scheisse aus aufen Urammarkt dann fehlen pro Jahr 30000 Pfund Uran......
Das ganze Kasperletheater ist doch nur der momentanen Krise zu verdanken...schaut euch mal sie Umsatzzahlen an..die sind nen Witz.  

1371 Postings, 3027 Tage ParkwächterRussia & USA Cooperating on Nuclear Agreement

 
  
    #155
1
28.09.11 12:59

"Providing both a low projection and a high projection the report considers planned shutdowns, operating reactors, possible license renewals and plausible construction projects until 2030. As a conservative projection, global nuclear power capacity grows from a current demand of 367 gigawatts to 501 gigawatts in 2030, down 8 percent from the previous low forecast. A more optimistic projection, suggests it could grow to 746 gigawatts in 2030, a reduction of 7 percent from the previous high projection."
 
"With most of the growth expected to occur in countries that already have operating nuclear power plants, the publication forecasts that by 2030 the number of operating nuclear reactors increases by about 90 in the low projection and by about 350 in the high projection, from the current total of 433 reactors.
"

Vollständiger Artikel:

http://uraniuminvestingnews.com/9220/...ing-on-nuclear-agreement.html

 

490 Postings, 3465 Tage AvalancheSteigendes Volumen

 
  
    #156
1
28.09.11 17:13
in den letzten Tagen. Analog zu meinem letzten Artikel scheinen sich die Shorties einzudecken.

http://ca.hotstocked.com/article/19302/...ock-tse-uuu-pink-sxrzf.html  

1005 Postings, 3725 Tage hollysuhIch sag nur stay long:)

 
  
    #157
29.09.11 10:23

17202 Postings, 4667 Tage Minespecdie kommen bald wieder auch Denison

 
  
    #158
1
29.09.11 10:26
mit denen habe  ich 15.000 Euro Gewinn gemacht... vor Fukushima
Geduld, nur meine Meinung
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

25 Postings, 3043 Tage HonigsammlerFrage..

 
  
    #159
30.09.11 12:08

Wieso wird der Kurs auf Finanzen.net in Südafrikanischen Rand angezeigt und nicht mehr in kanadischen Dollar?

Habe ich was verpasst? Übernahme, etc.....

Danke für Antworten!

Honigsammler

 

490 Postings, 3465 Tage AvalancheEin Tip für die nächste Zeit:

 
  
    #160
30.09.11 17:53
- nicht auf den Kurs schauen
- sich nicht verrückt machen lassen
- die letzten Sonnentage genießen

und natürlich Ausschau nach News halten.

Euer
~Ava  

25 Postings, 3043 Tage Honigsammler@Avalanche

 
  
    #161
01.10.11 07:53

Ja sehe ich auch so...

Nur Nachkaufen kann man schon finde ich.

Gruß

Honigsammler

 

490 Postings, 3465 Tage Avalanche@honigsammler

 
  
    #162
01.10.11 09:26
ich hatte es auch vor, nachzukaufen. aber im moment kümmere ich mich nicht so stark um die börse. habe natürlich immer ein auge auf news  

25 Postings, 3043 Tage HonigsammlerHallo zusammen...

 
  
    #163
02.10.11 07:11

Frage: was haltet ihr von Paladin Resources? Steht zur Zeit bei 0,88€, dass war auch der Tiefstand nach Lehmann.

Einsteigen? oder zu riskant?

Weiss irgendwer mehr über dieses Unternehmen.

Gruß

Honigsammler

 

264 Postings, 3194 Tage gekko26@all

 
  
    #164
10.10.11 12:13

wiso steht kurs  hier in finanzen in südafrikanischem rand und nicht in CAD dollar ....

diese frage sthet immernoch im raum und würde mich auch brennend interessieren

 

25 Postings, 3043 Tage HonigsammlerWas mich noch mehr interessiert ist,

 
  
    #165
11.10.11 04:06

warum geht U1 so runter obwohl der Gesamtmarkt steil geht.

Ich überlege ernsthaft Alle U1 zu verkaufen, auch wenn i dann 10% minus mache.

Habe z.Z nicht das Gefühl, dass es ein gutes Investment ist.

Gruß

Honigsammler

 

490 Postings, 3465 Tage Avalanchehonigsammler

 
  
    #166
1
11.10.11 09:22
deine fragen kannst du dir einfach beantowrten, wenn du diesen thread AUFMERKSAM liest. Verantowrtung für dein Investment kannst nur du übernehmen. Börse ist halt keine Einbahnstraße, sondern hochvolatiles Erwartungsmanagement. Die hohe short interest rate sagt mE alles!  

25 Postings, 3043 Tage HonigsammlerDann sind wir uns ja einig :-)

 
  
    #167
11.10.11 11:04

lieber heute als morgen raus und bei 50cent wieder rein.

Gruß

Honigsammler

 

32622 Postings, 3279 Tage NokturnalNaja ob wir die 50 Ct. sehen...steht in den Sterne

 
  
    #168
1
12.10.11 10:59
n. Momentan geh ich davon aus das es erstmal seitwärts laufen wird.
Es bleibt halt der Weltweiten Gesamtwirtschaft geschuldet was hier mit dem Kurs passiert.U1 ist keine Aktie zum traden, hier kann man nur langfristig anlegen.  

490 Postings, 3465 Tage AvalancheUUU traden

 
  
    #169
1
12.10.11 12:08
da bin ich bei dir nokturnal. das hektische traden ist mir mittlerweile auch viel zu anstrengend geworden. basic ressources sind ENDLICH und werden immer gebraucht werden, v.a. im energie- und infrastrukturbereich.
ich würde mich sogar etwas hinauslehnen und einen leichten aufwärtstrend richtung 2 € vermuten (MACD schwenkt nach oben, parabolic SAR positiv, OBV noch kein Signal, zunehmende relative Stärke), nur das Volumen ist noch nicht so wirklich haussierend  

1280 Postings, 2997 Tage Broudibin seit einigen woche mit einer kleinen posi drin

 
  
    #170
12.10.11 12:42
und passieren tut ja tatsächlich nichts ... traden - wieso nicht, der chart sieht zumindest danach aus ... nur merkwürdig dass das volumen so gering ist :s  

32622 Postings, 3279 Tage NokturnalIch vermute mal bei den Geringen Volumen.....

 
  
    #171
2
12.10.11 13:38
das niemand mehr wirklich verkaufen will aber die Angst vor einem Börsencrash immer noch durch die Gegend geistert.Schaut euch mal den Verlauf bei der Lehman Pleite an ,der ist ähnlich obwohl wir da noch gut 75 % unter unserem jetzigen Level waren.
Hier heist es wirklich abwarten und ruhig Blut.Uran wird weiterhin gebraucht und die Zahl der AKWs wird in den nächsten 20 Jahren stabil bleiben wenn nicht sogar noch leicht steigen.Beobachtet den Spotpreis ab und zu und schaut nach dem allgemeinen Weltwirtschaftlichen Verlauf, merkwürdigerweise ist der nicht ganz unwichtig für das Invest.  

490 Postings, 3465 Tage AvalancheHandelsblatt-Interview

 
  
    #172
1
14.10.11 11:20
Liebe U1-shareholder,
vorgestern las ich im Handelsblatt einen sehr flüssiges Interview mit dem Chef von Areva, welches ich Euch nicht vorenthalten möchte. Es geht dabei nicht nur um die Folgen der energiewende in Deutschland, sondern v.a. um die Zukunft der Atomenergie. Lesenswert!

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...ert/4745668.html  

451 Postings, 3031 Tage phipsgomoneylässt hoffen :)

 
  
    #173
15.10.11 21:20

trotzdem steige ich noch nicht ein und würde es auch niemanden raten. die zeit ist noch nicht reif...lieber noch bissl kohle bei seite legen oder bei anderen werten einsteigen...

 

 

1371 Postings, 3027 Tage ParkwächterCharttechnisch siehte es gut aus

 
  
    #174
1
19.10.11 17:37

Seit Anfang August ist der Kurs bis gerstern zum Börenschluß nicht mehr aus dem Bereich des unteren und mittleren Bollinger Bandes ausgebrochen. Nach dem Durchbrechen des mittleren Bollinger Bandes und der kurz bevor stehenden Kreuzung des GD 38 wäre ein 1. Signal für steigende Kurse generiert.

Wenn man sich den Chart zwischen Mai und August ansieht, wird man parallelen fest stellen können. Auch da ist zwei bis drei Wochen vor der Bekanntgabe der Q2 Zahlen, der Kurs innerhalb von zwei Wochen über ca. 25% gestiegen.

Können wir vor den Q3 Zahlen etwas ähnliches erwarten? Was meint ihr?

 

 
Angehängte Grafik:
chart_2.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
chart_2.jpg

264 Postings, 3194 Tage gekko26@buchwert

 
  
    #175
20.10.11 00:30

wie sieht es aus kann jemand genaue angaben über den buchwert pro share geben

mfg

 

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ... >  
   Antwort einfügen - nach oben