Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gerücht zu Uran ?!?!


Seite 4 von 10
Neuester Beitrag: 04.10.12 13:00
Eröffnet am: 26.05.11 22:59 von: Lord_de_Sey. Anzahl Beiträge: 226
Neuester Beitrag: 04.10.12 13:00 von: Avalanche Leser gesamt: 16.652
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

32349 Postings, 3218 Tage Nokturnal@Parkwächter

 
  
    #76
1
06.07.11 09:01
du hast natürlich recht wenn du auf den Spotpreis verweist ich muss dir auch dazu sagen das der sich vor Herbst kaum heben wird.
Aber....wenn du dir das Verhältnis vor ein Jahr anschaust war der Spotpreis ebenfalls bei ca 50 $ merkwürdigerweise stand Uranium noch weitaus tiefer.Ich will damit sagen das für die meisten Uran Player der Spotpreis zweitrangig ist denn die Lieferverträge werden meist im 12 Monats Rythmus ausgehandelt.

News giebts auch noch. Uranium will in den nächsten Monaten eine neue Mine in Australien eröffnen.  

1371 Postings, 2966 Tage Parkwächter@ Nokturnal

 
  
    #77
06.07.11 16:10

daherr haben die Abnehmer doch gerade jetzt ein Interesse daran, Lieferverträge zu solch niedrigen Preisen abzuschließen.

Was die neue Mine in Australien betrifft, kannst du dort noch genaueres zu sagen?

Mir ist nur die Honeymoon Mine bekannt.

 

1371 Postings, 2966 Tage Parkwächter@ Nokturnal

 
  
    #78
06.07.11 16:11

Was die neue Mine in Australien betrifft, kannst du dort noch genaueres zu sagen?

Mir ist nur die Honeymoon Mine bekannt.

 

1371 Postings, 2966 Tage ParkwächterHallo nochmal

 
  
    #79
06.07.11 17:07

habe noch mal etwas recherchiert und bin auf eine Seite gestoßen, auf der sämtliche Minen Australien verzeichnet sind, incl. der daran beteiligten Firmen.

http://www.wise-uranium.org/uoaus.html

 

32349 Postings, 3218 Tage Nokturnalgeh mal auf google finance Canada

 
  
    #80
06.07.11 17:29
und dann nach Uranium 1 suchen.Im rechten Bereich befinden sich die News.
Die Firmen informieren nicht über ihre Abnehmer, der Spotpreis ist nur ein Anhaltspreis.  

32349 Postings, 3218 Tage NokturnalEs scheint das es hier langsam wieder aufwärts

 
  
    #81
14.07.11 15:56
geht.Selbst die Schuldenkrise scheint nicht wirklich viel Auswirkungen auf U1 zu haben.
Ich werde noch den 2.August abwarten und dann wieder voll einsteigen.
Meinungen ?  

490 Postings, 3404 Tage Avalanche@Nok

 
  
    #82
14.07.11 16:47
voll in line mit dir. abwarten wie die amis entscheiden - aber glaubst du wirklich, die lassen ihr land pleite gehen? ich nicht!  

32349 Postings, 3218 Tage NokturnalAva....wie sollten die denn Pleite gehn ?

 
  
    #83
15.07.11 09:45
Die können doch ihr eigenes Geld drucken.Der dumme ist nur wer $ rumliegen hat denn der wird dramatisch an Wert verlieren.Ein weitere Vorteil der Geschichte wäre, ein preiswerter $ wäre gut für die US Konjunktur.Alles nur heisse Luft da drüben übern Teich.  

490 Postings, 3404 Tage AvalancheNok

 
  
    #84
15.07.11 11:06
Hi Nokturnal,
die können in der tat drucken auf teufel komm raus. aber es ist wie alles generell  spekulation und wir spekulieren auf einen niedrigen Einkaufspreis mit darauffolgend steigenden Kursen. Unsere DD haben wir gemacht und uns für UUU entschieden... auf nummer sicher gehen würde für mich bedeuten: 2 august abwarten, oder sogar die europäischen default-meldungen abwarten. aber leider kommen ja immer wieder meldungen die den kurs beinträchtigen könnten (!)  

32349 Postings, 3218 Tage NokturnalDa hast du definitiv recht....den 2. August

 
  
    #85
1
15.07.11 11:33
erstmal abwarten das steht fest.
Aber auf Dauer kann es nur nach oben gehn, das ist ja der Witz momentan.
Das Zeug wird nunmal die nächsten 15 Jahre definitiv gebraucht ob das jemand nun scheisse findet oder nicht.Alle EE Anbieter kann es passieren das die Staaten aufgrund Schulden und Finanzierungsknappheit die Subventionskohle zusammenstreichen, das wird bei der Kernenergie wohl kaum passieren.  

6 Postings, 3097 Tage DubleeSommer-Rallye bei Uran? Von wegen!

 
  
    #86
1
15.07.11 17:00
Sollte für uns auch zutreffen.

http://www.stock-world.de/analysen/..._Rallye_bei_Uran_Von_wegen.html  

32349 Postings, 3218 Tage NokturnalTja das ist das was ich seit Monaten predige....

 
  
    #87
1
15.07.11 19:01
Einfach mal unsere Kommentare durchlesen.....:-)  

490 Postings, 3404 Tage AvalancheHola, jetzt gehts schön up!

 
  
    #88
18.07.11 11:17
Das Default-Geschreie ist weltweit so laut, dass m.E. ein Crash wenig wahrscheinlich ist. Vieles ist schon eingepreist...
Nokturnal, ich würde dich schwer beneiden, falls du unter 2€ nochmals zugeschlagen hast :-)

Schönen Wochenstart
~Ava  

32349 Postings, 3218 Tage NokturnalAva....ne hatte ich nicht, keine Kohlen zum

 
  
    #89
18.07.11 12:59
zuschlagen.Mal sehn wie es hier weitergeht, wenn man sämtlichen Analysten glauben schenken darf wird es sich wohl bis Jahresende irgendwo zwischen 4-5 $ eingependelt haben.  

4926 Postings, 3476 Tage mikkkiHola

 
  
    #90
18.07.11 13:09

So, bin heute auch mal eingestiegen. Ist mein einziger Uranwert.

Mal ne Frage an die Leute, die schon länger in Uranwerte investieren. Ist das hier euer Toppick, oder eher ne Beimischung?

 

490 Postings, 3404 Tage Avalanchemikkki

 
  
    #91
18.07.11 13:16
Es ist sogar meine einzige Yellow-Cake- comapny!

ich war auch noch in einem explorer namens macusani yellowcake investiert, bin dort aber raus, bevor die politischen umbrüche den wert vernichteten (das erahntete ich aber vorher nicht).

mach dir dein eigenes bild mikkiki und lies die letzten seiten dieses threads. v.a. nokturnal hat viele interessante informationen reingestellt.  

32349 Postings, 3218 Tage Nokturnal@mikkki...Hier solltest du wirklich unsere

 
  
    #92
18.07.11 13:54
Infos in Ruhe durcharbeiten.Ich würde dich besonders auf das Megatonnen zu Megawatt Programm aufmerksam machen was nicht unwichtig für den weiteren Verlauf ist.  

4926 Postings, 3476 Tage mikkkiHi Jungs

 
  
    #93
18.07.11 14:24

danke für die Rückmeldung. Den Thread hier und bei wallstreet online bzw. seeking alpha schon gelesen.

Unabhängig von den fundamentals hätte mich nur das persönliche feeling für das invest interessiert.

Ich habe jetzt zum Beispiel gekauft weil Fukushima fast vergessen ist und die Aktie Stärke zeigt.

Fundamental scheint alles in Ordnung. Hauptproblem: Allgemeine Börsenlage.

 

 

32349 Postings, 3218 Tage NokturnalDas hier ist ein absolutes Zukunftinvest....

 
  
    #94
19.07.11 11:03
das ist nichts für Daytrader.Hier muss man Geduld und Ruhe haben und die Kohle im Moment einfach nicht brauchen.
U1 will der Weltweit größte Anbieter für "Yellow Cake" werden , das reicht mir um hier weiter investiert zu sein.
(Davon mal ab das die weltweite AKW Zahl bis in das Jahr 2020 definitiv stabil bei ca. 440 bleiben wird)  

490 Postings, 3404 Tage AvalancheStrategie

 
  
    #95
19.07.11 11:58
Es könnte sein, dass man am ende des jahres in den miesen sein wird. dann werde ich uuu verkaufen und gleich wieder kaufen, um mir die steuervorteile zu sichern.

ich werde auch definitiv nachlegen - aber erst nach dem ostseeurlaub :-)  

4926 Postings, 3476 Tage mikkkiWie ist denn diese Meldung einzuschätzen

 
  
    #96
19.07.11 17:18

Jede Menge yellow cake.

 

   Atom-Boom in Asien

Inder entdecken riesiges Uranvorkommen

Indisches Uranvorkommen: Rohstoff für eine aufstrebende Atom-Nation
Fotos
Corbis

Sensationsfund in Indien: Forscher haben  ein gigantisches Uranvorkommen entdeckt, es könnte das größte der Welt  sein. Trotzdem reicht die Menge wohl nicht aus, um alle Atomkraftwerke  des Landes zu versorgen - der Energiehunger der boomenden Wirtschaft ist  einfach zu groß.

 

Hamburg - Japan kämpft noch immer mit den Folgen der  Katastrophe von Fukushima, Deutschland steigt gleich ganz aus der  Kernkraft  aus - doch Indien ist weiter klar auf Atomkurs. Da kommt die Entdeckung  eines riesigen Uranvorkommens gerade recht: Forscher haben es in  Tummalapalle im Bundesstaat Andhra Pradesh aufgespürt.

 

1 Posting, 4921 Tage Alexander286Dividende?

 
  
    #97
19.07.11 18:49
Die letzte Dividendenzahlung im Dez10 war ja ziemlich riesig. Weiß jemand, wann der Ex-Tag für 2011 ist? Und wie viel Dividende für 2011 pro Aktie gezahlt werden soll?
Danke schon mal!
MfG
Alexander286  

32349 Postings, 3218 Tage Nokturnal@mikkki...rein geologisch betrachtet

 
  
    #98
20.07.11 18:45
ist die Meldung Bullshit.Es gab und es giebt größere Lagerstätten als diese.Typischer Spiegel Journalismus.....viele Bilder null Info.
Fakt ist das auch die Inder weiter auf Atomkraft setzen...mehr giebt es dazu eigentlich nicht zu sagen..:-).

@Alexander...kann ich dir nicht sagen aber ich kann mir nicht vorstellen das die dieses Jahr sehr üppig wird.Den Grund wirst du dir wohl denken können.  

4926 Postings, 3476 Tage mikkkiAlles klar.

 
  
    #99
20.07.11 19:26

Besten Dank für deine Einschätzung.

 

1371 Postings, 2966 Tage ParkwächterHallo Alex - Dividende 2010

 
  
    #100
1
21.07.11 08:56

ARMZ hat letztes Jahr die Kontrollmehrheit bei U1 übernommen und bei dem Deal flossen auch große Summen Bares die zu 80% als Sonderdividende ausgeschüttet wurden.

 

http://www.ad-hoc-news.de/...immt-kontrollmehrheit--/de/News/21589525

 

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben