Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gazprom 903276


Seite 1568 von 1707
Neuester Beitrag: 20.10.19 15:54
Eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 43.67
Neuester Beitrag: 20.10.19 15:54 von: DocMaxiFritz Leser gesamt: 8.827.808
Forum: Börse   Leser heute: 254
Bewertet mit:
108


 
Seite: < 1 | ... | 1566 | 1567 |
| 1569 | 1570 | ... 1707  >  

6309 Postings, 1123 Tage raider7USA in ihrer Lügenfalle gefangen

 
  
    #39176
17.04.19 10:21
Fakt ist, wenn USA ihre Öl-Förderung wieder steigern nach "Eigenen Angaben" dann fördert die Opec+ weniger um den Preis zu stützen.!?

https://de.sputniknews.com/

Falls die Öl- Gas-Förderung der USA aber nicht so hoch ist wie angegeben könnte es sehr Düster werden in USA + EU

Dass Europa, seine Öl - Gas -Förderung stark gedrosselt hat wegen stark fallender Reserven weiss ja jeder Mensch,,, USA aber geben es nicht zu dass sie genau das selbe Problem haben.-!?

Seit Jahren Fördern die nur "Reste" ehemaliger Vorkommen.!?  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Kommt endlich Leben in die Bude

 
  
    #39177
17.04.19 10:41
https://www.ariva.de/gazprom_adr-aktie/xetra-orderbuch

Wird Zeit dass erste Gross-Aktionäre hier einsteigen+++++ damit der Aktien-Kurs Anspringen kann.!?  

1589 Postings, 2995 Tage xraiBin dabei

 
  
    #39178
17.04.19 13:24
Leider doch nicht wie gehofft billiger rein gekommen
Naja  

68 Postings, 243 Tage ViagraFallsWahnsinn,

 
  
    #39179
17.04.19 14:07
wie stabil sie ist!
Neubewertung?  

133 Postings, 244 Tage Fredo75gazprom

 
  
    #39180
17.04.19 14:12
hat wieder einen Manager in die Wüste geschickt...  

1909 Postings, 2609 Tage exit58Danke GP

 
  
    #39181
17.04.19 15:15
bin heute mit meinem Limit von 4,54 zum Zug gekommen. Wahrscheinlich etwas zu früh, aber den weiteren Anstieg überlasse ich anderen. Ich setze zwar vorsorglich wieder ein Kauflimit bei 4,26 Euro, rechne aber nicht damit, dass das die nächsten 3-4 Wochen erreicht wird.

Allen investierten weiterhin viel Spaß mit GP !  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Danke exit58

 
  
    #39182
17.04.19 15:34

Hoffe selber dass endlich ein paar Grossaktionäre hier einsteigenmm dann könntest du auch weiter oben noch nachkaufen

Luft nach oben ist unbegrenzt.winksmile

https://www.ariva.de/gazprom_adr-aktie/xetra-orderbuch

 

6309 Postings, 1123 Tage raider7Kampf um Gazpromgas hat begonnen

 
  
    #39183
17.04.19 15:46
https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...tream-belgrad-abschnitt-bau/

Könnte es zu Panikkäufen kommen

Türk Stream kann nur 15,75 Mrd m3 Gas liefern, aber

Italien, Griechenland, Bulgarien, Serbien, Ungarn, Österreich die alle wollen Gas.!?  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Ausbruch Geglückt

 
  
    #39184
17.04.19 15:53
http://www.deraktionaer.de/aktie/...kt---jetzt-einsteigen--470450.htm

Zittrige sollten aber bis 5 warten um einzusteigen..grins  

1909 Postings, 2609 Tage exit58@raider

 
  
    #39185
17.04.19 16:50
"Hoffe selber dass endlich ein paar Grossaktionäre hier einsteigenmm dann könntest du auch weiter oben noch nachkaufen" - ja klar könnte ich das, aber da ich im Gegensatz zu Dir ca. 30-40 Aktien beobachte, gibt es immer welche die tief stehen und wo es nach Chart und der eigenen Handelsstrategie Einstiegssignale gibt. Wenn GP mal auf 10 steigt und dann wieder auf 5 fällt, schließe ich nicht aus auch bei 5 zu kaufen, aber momentan sieht meine Strategie anders aus. Mein Bauchgefühl sagt mir zwar, dass ich wahrscheinlich zu früh ausgestiegen bin, aber die Vergangenheit hat mir auch gezeigt, dass man diszipliniert an einer Strategie festhalten soll, solange sie erfolgreich ist.

Wenn es weiter steigt freut es mich für Dich ! Genieße die Zeit es kommt auch mal wieder anders.
... und ab und zu mal ein paar verkaufen. Auch kleine Gewinne machen reich wenn man sie oft genug einfährt. ;-)  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Polen wird in die Röhre schauen wie es aussieht

 
  
    #39186
17.04.19 20:15

https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=http://tass.com/&prev=search

Jamal Pipline abkommen Russland/Polen läuft am 1.1.2022 aus.!?

Polen müsste jetzt schon anfangen Russland zu umwerben um noch Gas nach besagtem Datum zu bekommen.surpriseyell

 

57179 Postings, 3652 Tage meingottAuch kleine Gewinne machen reich

 
  
    #39187
1
17.04.19 22:54
Aber nicht im Imaginärem wie beim raider  

35046 Postings, 1974 Tage Lucky79Kleinvieh macht auch Mist....

 
  
    #39188
17.04.19 22:57
 

6309 Postings, 1123 Tage raider7Kiew Spekuliert weiter auf Geld von Gazprom

 
  
    #39189
1
18.04.19 09:16
https://de.sputniknews.com/politik/...gerung-nord-stream-2-daenemark/

Dabei dürfte jedem klar sein dass Gazprom ab 1.1.2020 also in 8 Monaten kein Gas mehr durch die Ukraine liefern wird.!?

siehe link

https://www.zeit.de/wirtschaft/2015-06/...land-gazprom-turkish-stream

Russen wissen genau dass Europa Gas abhängig ist wie noch nie, Russland hingegen liefert schon dieses Jahr Gas nach China...hehehe  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Russland sehr sehr Stark

 
  
    #39190
18.04.19 09:24

Schulden gingen 2018 um 60 Mrd zurück

Geld Reserven gingen um 30 Mrd nach oben.winksmile

https://www.russland.capital/...orderungen-und-erfolge-der-wirtschaft

 

6309 Postings, 1123 Tage raider7Sanktionen fangen an zu Bröckeln

 
  
    #39191
18.04.19 09:31
https://www.russland.capital/...en-antirussische-sanktionen-blockiert

Ein Teil der Länder hält sich nicht mehr an die von USA verhängten Sanktionen.!?

Deshalb dürfte das das Ende der Sanktionen bedeuten,, denn es ergibt nun keinen Sinn mehr sich an die Sanktionen zu halten wenn andere Länder wieder stramm am verdienen sind..hehehe  

1717 Postings, 802 Tage Ghul13Zum Kleinvieh...

 
  
    #39192
18.04.19 09:34
... und dessen Mist:

absolut, ich würde jetzt auch verkaufen, aber 4 Dinge halten mich davon ab:

1. die Ukraine Wahl am Sonntag: Wenn Selenski gewinnt, und danach sieht es (trotz Muttis Wahleinmischung) aus, könnte Bewegung in die Erfüllung des Minsker Abkommens kommen.

2. Q4 kommen Ende April

3. Q1 kommt Mitte Mai

4. Gier

:-)  

68 Postings, 243 Tage ViagraFallszum Thema Mist

 
  
    #39193
18.04.19 09:38
ich steh eher auf Bullshit und warte bis 2028 und lasse mir das Geld bis dahin gut verzinsen  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Brüssel Klammert sich an Ukraine

 
  
    #39194
18.04.19 09:57
https://de.sputniknews.com/politik/...g-nord-stream-2-europa-zukunft/

Brüssel meint immer noch dass Gazprom weiter Gas durch die Ukraine liefern wird,,, die wollen Russland die Pistole auf die Brust setzen die armen Irren.!?

Dabei scheinen die zu vergessen dass das ganze Gas Gazprom/Russland gehört,, das sind Russische Bodenschätze die Europa nicht mehr hat.!?

Russland hat noch vor 1 Monat Bulgarien +Türkei gewarnt dass ab dem 1.1.2020 kein Gas mehr durch die Ukraine geliefert wird.!?

hier link dazu

https://www.russland.capital/...-durch-ukraine-in-die-tuerkei-ab-2020

Russland weiss,,, dass falls die NS2 nicht fertig ist bis ende des Jahres sich der Gaspreis stark verteuern würde,,, denke da an den China Preis + mehr

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...lieen-Gasvertrag-fr-400-Mrd/

 

68 Postings, 243 Tage ViagraFallsmeine Anfrage

 
  
    #39195
3
18.04.19 09:58
an Gazprom, ob Pläne bestehen 50% der Gewinne als Dividende auszuzahlen:

Currently we are not targeting any payout level. We are focused on paying not less than in previous year (DPS in rubles). In 2019 management proposed to pay RUB10.43 per share (+30% y-o-y). After 2019 we expect to use a new dividend policy, which is now under development. The new dividend policy will include a payout ratio - the exact level is to be decided.    


Best regards,

Anton Demchenko, CFA
Deputy Head of IR
Gazprom  

6309 Postings, 1123 Tage raider7Wo könnte Gazprom mehr verdienen

 
  
    #39196
18.04.19 10:09

Mehr Gas verkaufen oder weniger..

Ich sage weniger Gas.!?

denn ich war schon immer für verknappung, dann steigen die Preise

war auch schon immer gegen Gas-Schwämme,,, dann fallen die Gas-Preise fallen

Hoffe deshalb dass Dänemark Gazprom hilft mehr Geld zu verdienen mit weniger Gaslieferungen..

Man kann es dehen wie man will,, GAZPROM WIRD DER GEWINNER SEIN BLEIBEN; AUF DER GANZEN LINIE.winksmilecoollaugthingtongue out

 

6309 Postings, 1123 Tage raider7Fakt ist

 
  
    #39197
18.04.19 10:29
Wenn nicht genug Gas für jeden da ist,,, werden Gas-Preise explodieren

siehe USA in 2018

da stiegen die Gas-Preise in kürzester Zeit auf ((( 6300 Dollar ))) die 1000 m3 Gas

Deutschland aber hat grosses Glück,,, hat die NS1

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...fluessigerdgas-usa-russland/  

1909 Postings, 2609 Tage exit58Thema Kleinvieh

 
  
    #39198
18.04.19 11:54
wer mit GP und/oder anderen Aktien reich werden will oder sein Vermögen vergrößern möchte, der darf natürlich nicht so handeln wie ich es mache und nach kleinen Anstiegen aussteigen um "eventuell" wieder günstiger einzusteigen.
Meine Intention ist aber der Erhalt meines Kapitals und ab und zu ein paar Euro für die schönen Dinge des Lebens zusätzlich zu verdienen. Außerdem befriedige ich damit meinen "Spieltrieb".
Da man aber hier im Forum ja auch "Handelsstrategien" und Chartmarken austauscht beteilige ich mich halt auch. Mein durchschnittliches Invest in GP liegt meist bei rund 3.000 Euro und war noch nie höher als 10.000 Euro.
Die Information von Viagra habe ich aus anderer Quelle in ähnlicher Form bekommen, weshalb ich ab 2020 wohl einen kleinen Betrag als Daueranlage in GP investiere.
... und Raider dann ist es mir auch egal, wenn ich eventuell 5,00 Euro für eine GP bezahlen muss. Mir ist es noch nie gelungen eine Aktie am absoluten Tief zu kaufen oder am absoluten Top zu verkaufen. Den Anspruch habe ich auch nicht. Es reicht mir wenn der Verkaufspreis höher ist als mein Kaufpreis.

Allen ein frohes Osterfest !  

1717 Postings, 802 Tage Ghul13?

 
  
    #39199
18.04.19 12:46
ist ja noch bissl hin, aber was soll denn sein bis 2028?
ich dachte eigentlich, dass es hier abgehen sollte, wenn die Großprojekte die ersten Umsätze bringen. Und wie sich der Gaspreis in 10 Jahren entwickelt ist decht spekulativ, oder?

lg!  

68 Postings, 243 Tage ViagraFallsIch

 
  
    #39200
18.04.19 13:22
bringe Zeit und Ruhe mit und habe einen 10-jährigen Anlagehorizont, wenn vorher schon die 7,40 kommen, auch ok, dann warte ich auf die 10, dann wird verkauft...ich denke auf 10-jährige Frist ist der Verdoppler einfach wahrscheinlicher...und wenn erstmal die Aktionärsfreundliche Ausschüttungsquote feststeht, dann freue ich mich jedes Jahr...auf eine 2-stellige Brutto-Div-Rendite...was will man mehr?
Hier ist mein Geld gut geparkt, davon bin ich  fest überzeugt...  

Seite: < 1 | ... | 1566 | 1567 |
| 1569 | 1570 | ... 1707  >  
   Antwort einfügen - nach oben