GPC 585150 auf den Weg runter bist auf 10 Euro!


Seite 1 von 22
Neuester Beitrag: 14.10.04 00:44
Eröffnet am: 16.03.04 19:35 von: trader43 Anzahl Beiträge: 548
Neuester Beitrag: 14.10.04 00:44 von: geldschneide. Leser gesamt: 36.160
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 22  >  

189 Postings, 6082 Tage trader43GPC 585150 auf den Weg runter bist auf 10 Euro!

 
  
    #1
2
16.03.04 19:35
Achtung!
Neue New`s unter finanznachrichten.de.
Auch ich bin der Meinung , dass GPC diesen Weg auch gehen wird.
Die guten New`s sind draußen und auf gesamte Börsenumfeld sieht nicht gerade rosig aus.
Warum sollte GPC jetzt noch einmal durchstarten ??
Nur weil einige Besitzer dieser Aktie täglich push versuchte starten.
Wir, meine Kollegen und ich gehen von einen Durchsacker bis 10 Euro aus.
Wir alle sind um die 14,20 – 14,80 Euro ausgestiegen.
GPC hat, wie ihr selber wisst eine gute Chance mal ganz oben mitzuspielen,
aber auch ist auf Risiko sehr hoch.
Bist zur eventuellen positiven Beendigung der dritten Phase wird noch eine lange Zeit
vergehen und gerade im Endstadium werden die Kosten unter  hohem Zeitdruck noch
mal so richtig in die Höhe gehen.
Das weiß auch GPC und stellt sich jetzt schon darauf, mit Entlassungen in der Belegschaft und Beendigung  von nicht kapitalbringenen Forschungen, ein.
Ob es reichen wird ist zur Zeit noch fraglich, denn so richtig bekommt GPC das „Geld
verbrennen“ nicht unter Kontrolle.
Also nicht nur an ein Happy End glauben, auch mal Realist sein.

Gruß Euer trader43

PS. An alle GPC Freunde ( Byblos, Grenke usw.), es ist nicht böse gemeint,
nur ein Tipp, der jemanden eventuell  hilft die rosa Brille abzunehmen.
 
522 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 22  >  

64 Postings, 5903 Tage zulassungEcki

 
  
    #524
09.07.04 16:58
kann doch jeder selber nachrechnen

www.insiderdaten.de

Scherrer hält z.b. immer noch 82tausend Stück

 

749 Postings, 6162 Tage ipollitmal was anderes

 
  
    #525
09.07.04 17:24
kommt jemandem das bekannt vor?

Abbott says to seek U.S. approval for cancer drug
Friday July 9, 1:21 am ET


NEW YORK, July 9 (Reuters) - Abbott Laboratories Inc. (NYSE:ABT - News) said on Friday it planned to seek approval from U.S. regulators this year to market an experimental prostate cancer drug.

Abbott's drug atrasentan, which would be marketed under the name Xinlay (pronounced "zin-lay"), has already been granted fast-track designation from the U.S. Food and Drug Administration. Roughly 230,000 men in the United States will be diagnosed with prostate cancer and 29,000 will die from the disease this year, according to data cited by the company.

In June, researchers released data showing the treatment significantly delayed the progression of prostate cancer among patients in both mid-stage and late-stage clinical trials.

That bolstered the drug's prospects after a major setback in February 2003, when Abbott disclosed that data from a late-stage trial showed a delay that was not statistically significant.

The drug blocks a protein known as endothelian receptor A, which plays a role in prostate cancer cell progression.

Abbott also is expected to release quarterly earnings later Friday.

Atrasentan richtet sich gegen HRPC!

mfg ipollit  
Angehängte Grafik:
atrasentan.JPG (verkleinert auf 83%) vergrößern
atrasentan.JPG

5952 Postings, 7082 Tage grenkeecki, es wurde angekündigt

 
  
    #526
09.07.04 18:09
das eine bestimte Anzahl Aktien von Altaktionären verkauft werden ( diese inbegriffen )

gruß Grenke  

51340 Postings, 7326 Tage ecki@grenke, nein.

 
  
    #527
09.07.04 18:41
Oder ist das internet komplett davon gesäubert worden?

Das war die Meldung zur KE:
Pressemitteilung
Fenster schliessen  
 


GPC Biotech gibt weitere Einzelheiten zur geplanten Aktienemission sowie der angestrebten Notierung an der Technologiebörse NASDAQ in den USA bekannt

· U.S.-Verkaufsprospekt bei der Securities and Exchange Commission in den USA wird heute eingereicht und veröffentlicht
· Beginn der geplanten Aktienemission für Dienstag, 15. Juni 2004 erwartet
· Kombiniertes Angebot umfasst Bezugsangebot sowie globales Angebot
· Aktienangebot von Bankenkonsortium unter Führung von Goldman Sachs
· Änderung der Bilanzierungsgrundsätze bezüglich der Erfassung von Meilensteinzahlungen


Martinsried/München und U.S.-Forschungsstandorte in Waltham/Boston, Mass., und Princeton, N.J., 9. Juni 2004 - Die GPC Biotech AG (Frankfurt: GPC; TecDAX 30) gab heute weitere Einzelheiten zur geplanten Aktienemission sowie der angestrebten Notierung an der Technologiebörse NASDAQ in den USA bekannt. Die Gesellschaft wird heute den U.S.-Verkaufsprospekt öffentlich bei der U.S.-Wertpapieraufsichtsbehörde, der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) einreichen. Der Beginn der geplanten Aktienemission wird für Dienstag, den 15. Juni 2004 erwartet. GPC Biotech gab ebenfalls bekannt, dass die Aktien von einem Bankenkonsortium unter Führung von Goldman, Sachs & Co. oHG als Globaler Koordinator und Bookrunner angeboten werden.

Die Transaktion ist als kombiniertes Angebot strukturiert und umfasst ein Bezugsangebot an bestehende Aktionäre der Gesellschaft sowie ein globales Angebot, welches ein öffentliches Angebot in Deutschland und den USA sowie Privatplatzierungen bei institutionellen Anlegern in weiteren Ländern beinhaltet. Insgesamt werden im Rahmen des kombinierten Angebots bis zu 8.579.000 Aktien angeboten. Davon werden bis zu 8.279.000 neu auszugebende Aktien, einschließlich einer Mehrzuteilungsoption von bis zu 1.119.000 neuen Aktien, von der Gesellschaft angeboten. Das globale Angebot umfasst darüber hinaus 300.000 bestehende Aktien aus dem Besitz bestimmter abgebender Aktionäre.

585150, GPC Biotech AG
 
Datum Name Insider Stellung Art Anzahl Kurs Volumen Erläuterung
01.07.2004 Mirko Scherer V F V 9.000 11,55 103.928 Aktienoptionen mit Barausgleich  
01.07.2004 Bernd Seizinger V V V 36.000 11,55 415.714 Aktienoptionen mit Barausgleich  
30.06.2004 Mirko Scherer V F V 21.000 12,01 252.168 Aktienoptionen mit Barausgleich  
30.06.2004 Bernd Seizinger V V V 84.000 12,01 1.008.672 Aktienoptionen mit Barausgleich  
25.06.2004 Elmar Maier V V 150.000 12,00 1.800.000  
25.06.2004 Sebastian Meier-Ewert V V 150.000 12,00 1.800.000  

Also sind die abgaben von Meier-Ewert und Maier immerhin angekündigt gewesen.

Aber hast du einen Beleg, das Seizinger und Scherer das angekündigt hatten, einen Teil ihrer Optionen zu Geld zu machen? Und warum, wo die doch so sicher auf 200 steigen?

Da war nichts angekündigt, auch wenn du noch so oft lol schreibst.

Grüße
ecki  

5952 Postings, 7082 Tage grenkeecki, das waren die Optionen ( lol ) grins o. T.

 
  
    #528
09.07.04 19:22
 

749 Postings, 6162 Tage ipollitanscheinend gibt es zur Zeit wichtigere Dinge,

 
  
    #529
09.07.04 19:37
als dass man sich großartig Gedanken machen müßte, dass Abbott dieses Jahr mit Atrasentan einen weiteren Konkurrenten für Satraplatin auf den Markt bringen will... Taxotere, Atrasentan ... der HRPC-Markt wird aufgeteilt. Wenigstens sind uns die 200 EUR sicher... lol

mfg ipollit... Kritik lohnt sich, Infos lohnen sich, Null Reaktion aber nicht...  

21799 Postings, 7529 Tage Karlchen_ISach ich doch: der absolute Langweiler. o. T.

 
  
    #530
09.07.04 20:12

51340 Postings, 7326 Tage eckiIn der Tat, ipollit,

 
  
    #531
09.07.04 20:35
es kommen immer mehr Mittel auf den Markt. Gut für die Patienten, dum nur, das immer noch so viel rumprobiert wird, und nicht spezifisch für die Patienten die wirksamen Mittel angewendet werden können.

Da wird sich die nächsten 10 oder 20 Jahre noch viel tun.

Allerdings schlecht für Satraplatin, je mehr Wettbewerber schon am Markt sind. Um so wichtiger, dass die ihren fasttrack durchziehen und weitere Anwendungsgebiete erschliessen.

Kennst du dich aus? Wenn Satraplatin für einen Anwendungsfall zugelassen ist, wie werden dann die anderen Phase 3 Studien abgeschlossen?

Grüße
ecki  

65 Postings, 6542 Tage JWSDDGPC auf der Kippe

 
  
    #532
09.07.04 22:26
charttechnisch sieht das wohl ziemlich auf Messers Schneide aus, meine ich.  

5952 Postings, 7082 Tage grenkewürde keinem Raten jetzt zu kaufen !

 
  
    #533
09.07.04 22:31
so bleibt wenigstens genug für mich, heheheheheh.

gruß Grenke  

6685 Postings, 6323 Tage geldschneiderKonsollidierung beendet?

 
  
    #534
09.07.04 22:38

 

Wenn kein Chart sichtbar ist, dann sorry

 

40521 Postings, 6422 Tage rotgrünGlückwunsch trader43, 10 euro stehen o. T.

 
  
    #535
19.07.04 12:34

8613 Postings, 7410 Tage SlashHat jemand eine Seite auf der ich

 
  
    #536
19.07.04 12:42
die Insidertransaktionen sehen kann?

Gruß slash  

51340 Postings, 7326 Tage ecki@slash

 
  
    #537
19.07.04 12:45
da weiter oben stehen sie:

ecki   09.07.04 18:41  

Ansonsten www.insiderdaten.de

Grüße
ecki  

8613 Postings, 7410 Tage Slashdanke ecki o. T.

 
  
    #538
19.07.04 14:47
 

6685 Postings, 6323 Tage geldschneiderHeute unter 10 euro!

 
  
    #539
20.07.04 09:55
       ariva.de
     
Schlechte Indikatoren!

Schade dass ich Gpc nicht shortenkonnte.
Mir fehlt noch ein cfd Konto  

6685 Postings, 6323 Tage geldschneider9,26 Euro minus 7,5 %

 
  
    #540
20.07.04 10:28
400  GPC BIOTECH AG Inhaber-Ak...  


 585150
Aktie
EUR  9,26
-0,74
-7,40 %  3.704,00
+648,00
+21,20 %  20.07.04
10:11
XETRA  7,64
23.09.03  3.056,00    

131 Postings, 5838 Tage TOSADank Geldschneider wissen

 
  
    #541
20.07.04 10:42
wir jetzt auch wo der aktuelle Kurs liegt!
Ich hatte mich schon die ganze Zeit gewundert warum ARIVA keine Kurse zu verfügung stellt :-(
@Geldschneider du nanntest uns heute schon "Pusher"
Was ist dann das was Du machst? Pushen kann man in beide Richtungen.
 

131 Postings, 5838 Tage TOSASo sieht das doch viel besser aus :-)

 
  
    #542
20.07.04 10:43
       ariva.de
       

131 Postings, 5838 Tage TOSAKE

 
  
    #543
20.07.04 10:46
rechnet man vom Höchstkurs die Verwässerung der KE weg kommt man auf einen Kurs von 9,81€ von dem her hat sich GPC eigentlich sehr gut gehalten. Diejenigen die halt die KE-Korrektur mitgemacht haben guggen halt jetzt blöd aus der Wäsche.  

6685 Postings, 6323 Tage geldschneiderDie 8 werden wir bald sehen!

 
  
    #544
25.07.04 09:21

Jahresbilanz  |  Bilanzprognose  |  Analysten-Bewertung  |  Chartanalyse  |  Risiko-Bewertung
Aktuelles Signal
TechRules Signal
Ranking
DatumRisiko/
Vola
TrendVaR
Warten 16.07.extrem hochBearish-7,06%
 0,53  
22.07.04[wöchentlich]
Signal-Kommentar
Der kurzfristige Trend ist deutlich abwärts gerichtet, die Steigung der Trendlinie nimmt ab. Ein Kursniveau über 10,51 könnte als Widerstand fungieren, wenn der Kurs dort abprallt.
Trendanalyse
Trend/
Stärke
PhaseTrendsignalWiderstand/
Unterstützung
kein Signal12,91
-0,69%  7,90
22.07.04[täglich]
Trend-Kommentar
Der kurz-, mittel- und langfristige Trend ist abwärts gerichtet. Die Aktie zeigt eine deutliche Schwäche.

 

867 Postings, 6221 Tage postekönnt ich mir auch vorstellen

 
  
    #545
25.07.04 12:10
aber am freitag war jemand anderer meinung und hat nochmal ordentlich geld springen lassen, um sie wieder auf 9,65 hoch zukaufen. lässt sich schön bei den letzten trades nachvollziehen.

schaun wir mal wer besser liegt, der markt, oder der käufer :)

mfg

poste
 

189 Postings, 6082 Tage trader43test o. T.

 
  
    #546
28.07.04 17:14

1319 Postings, 6005 Tage Nussriegelhabe gerade den alten Thread

 
  
    #547
12.08.04 17:48
"GPC sagt hallo zur 7 €" von Grenke (1.9.03) gefunden.
Ob man den bald wieder hochholen sollte, weil GPC demnächst schon wieder seinem alten
bekannten, der 7€-Marke, hallo sagen geht?
Dann könnte man sich ja fast wirklich überlegen, ein paar von den Dingern zu kaufen.
Aber vorher gut überlegen!!!
Who knows....
Gruß,
NUssriegel  

6685 Postings, 6323 Tage geldschneiderNoch kein Interesse der US Instis

 
  
    #548
14.10.04 00:44

http://www.lionshares.com/...84E19B2D5819FCDFDDD0D6615D03B6B9&PID=

 

GPc spielt am Amerik. Markt nicht ide Rolle die sich GPC gewünscht hätte.

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben