Fundamentalnfos zu HDM


Seite 23 von 30
Neuester Beitrag: 27.09.20 10:20
Eröffnet am: 24.11.13 11:58 von: Chäcka Anzahl Beiträge: 727
Neuester Beitrag: 27.09.20 10:20 von: Kursrutsch Leser gesamt: 251.889
Forum: Börse   Leser heute: 98
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... 30  >  

260 Postings, 389 Tage market_equilibrium@549

 
  
    #551
30.10.19 12:42
Es kommt immer darauf an, ob man das Glas als halb voll oder halb leer betrachtet. Man könnte es auch so deuten, dass für die originäre Tätigkeit weniger Raum benötigt. Der Artikel ist mir schon bekannt und ist meines Erachtens in den Kursen eingepreist.  

3175 Postings, 2207 Tage Kursrutschdas Glas wird voller

 
  
    #552
1
30.10.19 22:40

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschKing & Wood Mallesons (KWM) hat die Masterwork

 
  
    #553
1
01.11.19 21:23
Group Co. Ltd. (Masterwork) im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Beteiligung an der Heidelberger Druckmaschinen AG (HDM) beraten.

Gemeinsam soll das für die nächsten Jahre als überdurchschnittlich hoch erwartete Wachstumspotenzial im globalen Verpackungsdruckmarkt realisiert werden.

https://www.kwm.com/de/de/knowledge/news/...ruckmaschinen-ag-20190326  

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschAha überdurchschnittliches Wachstum

 
  
    #554
1
04.11.19 11:51
wird erwartet
sehr schön  

19 Postings, 1774 Tage bonkelMusst du

 
  
    #555
1
04.11.19 15:53
jetzt schon deine eigenen Kommentare kommentieren? :-/  

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschLöschung

 
  
    #556
04.11.19 16:29

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 05.11.19 19:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

3175 Postings, 2207 Tage Kursrutsch" Wir können das und wir schaffen das! "

 
  
    #557
04.11.19 16:37
Goar nix schafft ihr!
Nicht mal ne Hightech-Weltfirma wie HEIDELBERG könnt ihr an Land ziehen !
Und die Gewerkschaften schauen überall tatenlos zu, wie sich einige Raubritter die Taschen bis zum Überlaufen vollfüllen !
unglaublich
Empört euch !
 

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschAchtung Achtung Achtung, der Witz der Jahrtausends

 
  
    #558
04.11.19 16:45
Deutsche horten fast eine Billion Euro zinslos auf Girokonten

https://www.spiegel.de/wirtschaft/...os-auf-girokonten-a-1290017.html

Hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahah­
muhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa­aaaa  

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschWerde Teil einer starken Gemeinschaft:

 
  
    #559
04.11.19 17:27
schnapp dir 3
sei und bleib dabei !
Zusammen schaffen wir das !

 

3366 Postings, 1013 Tage Manro123is ja bald soweit 2Tage

 
  
    #560
04.11.19 18:01
noch und dann sehen wir mal weiter. Endrally oder Talfahrt  

279 Postings, 3675 Tage ZepiDa steht wohl

 
  
    #561
04.11.19 18:18
dem ein oder anderen das Wasser bis zum Hals , weil es soviel Werbung  für HDM macht. he he

Wäre wohl immer noch ein tolles Unternehmen, wenn es nicht wär wie es ist.  

279 Postings, 3675 Tage ZepiGoar nix schafft ihr

 
  
    #562
04.11.19 18:20
Genau das ist das Problem.  

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschZepi Wie viel ist 1 Billion?

 
  
    #563
04.11.19 18:47
Der Zahlenname Billion steht im internationalen Sprachgebrauch für die Zahl 1000 Milliarden oder 1.000.000.000.000 = 10hoch12, im Dezimalsystem also für eine Eins mit 12 Nullen.

WOW damit könnte man jetzt HB glatt rund 2500 mal kaufen
vorausgesetzt die LV können werden wollen liefern
schaffen sie das ?
he he
 

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschNur die geballte Finanzkraft dieser Minus-

 
  
    #564
04.11.19 19:02
zinssparer kann diese geldgierigen Banden in ihre Schranken verweisen !



 

1328 Postings, 3340 Tage trawekdpa:

 
  
    #565
06.11.19 07:46
Solides zweites Quartal verbessert Halbjahresbilanz - konjunkturelle Unsicherheiten bleiben bestehen (FOTO) Heidelberg (ots) - - Umsatz in Q2 legt um 9 % auf 622 Mio. EUR zu - EBITDA (ohne Restrukturierungsergebnis) steigt in Q2 auf 55 Mio. EUR - Erhöhung der Liquidität und Sicherung der Profitabilität im Fokus - Ausblick für Geschäftsjahr 2019/2020 unverändert

OTS: Heidelberger Druckmaschinen AG / Solides zweites Quartal verbessert ... | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ites-quartal-verbessert  

3175 Postings, 2207 Tage Kursrutsch"The Power of Print"

 
  
    #566
10.11.19 11:51
Nach dem digitalen Rausch setzt bei einigen Unternehmen mittlerweileder Kater ein.
Sie erkennen, dass sie ihren Mediamix zu stark auf digitale Medien konzentriert haben – und ihre Kampagneneffizienz sinkt. So etwa zeigt eine Auswertung von über 3.200 Kampagnen, dass jeder zusätzliche Kanal die Wirksamkeit steigert – um bis zu 35 Prozent. Die Budgets sollten also intelligenter verteilt werden. Denn es bleibt dabei, dass Print, TV und Radio am stärksten zur Markenbildung beitragen.
http://www.druckmarkt.com/archiv/pdf/118/...erechte_Kommunikation.pdf

 

1899 Postings, 1435 Tage ChaeckaCash Flow

 
  
    #567
1
12.11.19 15:41
Ich empfehle im aktuellen Zwischenbericht den Cash Flow und die Liquidität nachzusehen.
Das sieht sehr hässlich aus. Mit den verbliebenen Mitteln sind keine grossen Sprünge möglich. Jedes Halbjahr werden viele Millionen Euro vernichtet.
Ein wenig werden die schwersten Missstände durch die Kapitalerhöhung verdeckt. Diese gibt es aber nicht halbjährlich.

Es soll sich bitte später keiner von den Berufsoptimisten überrascht zeigen, wenn sich dieser Umstand demnächst wieder im Kurs niederschlägt.

HDM?
Strong sell!  

2259 Postings, 7152 Tage investadviserChaecka

 
  
    #568
12.11.19 16:21
hmmm auch an dich der freundliche Hinweis....hier ist niemand optimistisch und schon gar nicht euphorisch, wie das ein anderer netter Forumsteilnehmer darzustellen versucht hatte.

deinen Hinweis im Zwischenbericht haben wahrscheinlich alle übersehen, die den Kurs daraufhin auf 1,35 gehoben hatten...und durch die Kapitalerhöhung wird gar nicht verdeckt. jeder (mitterweile glaube ich das) kennt die herausfordernde Situation bei HDD. die EK-Decke ist auch dünn. alles liegt offen.

und dein anderer Hinweis, dass "demnächst"??? sich das oben "Erklärte" im Kurs niederschlagen wird, ist deiner nicht würdig. wenn, dann hätte der Kurs nicht derart reagiert nach der Bekanntgabe der Zahlen/des Zwischenberichts. er hätte zumindest fast unverändert bleiben können aufgrund deiner obigen Einschätzung.

oder hat der Markt einmal recht, wenn es passt und ein anderes Mal, wenn es nicht passt, nicht?!  

2259 Postings, 7152 Tage investadviserChaecka

 
  
    #569
12.11.19 16:56
und übrigens, der Markt  (wenn du schon manchen Forumsteilnehmern nicht glaubst, dass sie nicht euphorisch sind) ist auch nicht optimistisch, sonst befände sich der Kurs schon lange oberhalb der 200-Tagelinie....
offensichtlich bewertet der Markt die mittel- und langfristigen Aussichten (noch) nicht so positiv...

so und wenn jetzt nochmal jemand schreibt, dass hier Euphorie ausgebrochen ist, dann ist völlig klar, was diese Person hier versucht!

p.s.: Kursrutsch bildet eine Ausnahme :D
 

1781 Postings, 2750 Tage Leerverkaufist doch alles kein

 
  
    #570
12.11.19 17:12
Problem, hier kann jeder die Eckdaten sehr schon einsehen.

https://www.ariva.de/heidelberger_druckmaschinen-aktie/bilanz-guv  

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschSpeedmaster XL 106 verdreifacht die Produktion

 
  
    #571
12.11.19 18:23
"Die Speedmaster XL 106 ist fantastisch.

Wir haben unsere Produktion gegenüber unserer letzten Maschine auf Anhieb verdreifacht",
erklärt Dave Dunn, Leiter der Druckerei von Hobby Lobby.

"Die Druckmaschine ist schnell und die Farbqualität ist hervorragend." Mit dem innovativen Bedienkonzept Push to Stop und dem durchgängigen Workflow Prinect ist autonomes Drucken möglich.

https://www.heidelberg.com/global/de/...ails/press_release_127744.jsp

unglaublich,
die verdienen sich mit den Maschinen alle eine goldene Nase, nur die Aktionäre schauen dumm aus der Wäsche

 

28 Postings, 411 Tage peter lichtAlles gut im Maschinenbau

 
  
    #572
12.11.19 20:26

28 Postings, 411 Tage peter licht@kursrutsch

 
  
    #573
12.11.19 20:29
Stimmt...für die Altaktionäre absolut  

279 Postings, 3675 Tage ZepiKursi

 
  
    #574
12.11.19 20:40
Was passiert wenn du jeden Monat 10.000 Euro Verdienst, und deine Alte 12.000 Euro ausgibt Jahrelang. he he  

3175 Postings, 2207 Tage KursrutschHerr FV hier die Lösung fürs Betriebsrentenproblem

 
  
    #575
12.11.19 21:19
Die Fertigung wird nach China verlegt und die ehmaligen hiesigen Fertigungshallen werden zu Altenheimen umgebaut, dann klingelts in der Kasse!

" Mitte 2019 lagen die Gesamtkosten für einen Heimplatz je nach Pflegegrad zwischen rund 2240 Euro und rund 3900 Euro, so Berechnungen des Verbandes der Ersatzkassen."
https://www.zdf.de/politik/frontal-21/...om-12-november-2019-100.html
wie immer nur die Meinung der Sendungsmacher, die ich mir nicht zu eigen mache
 

Seite: < 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... 30  >  
   Antwort einfügen - nach oben