Fuel Cell und Bloom Energy die Energie von Morgen!


Seite 1 von 8
Neuester Beitrag: 11.07.20 23:22
Eröffnet am: 14.04.20 14:37 von: Air99 Anzahl Beiträge: 186
Neuester Beitrag: 11.07.20 23:22 von: Kautschuk Leser gesamt: 28.668
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 57
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

5284 Postings, 1039 Tage Air99Fuel Cell und Bloom Energy die Energie von Morgen!

 
  
    #1
1
14.04.20 14:37
Die beiden Unternehmen werden weiter in den Fokus rücken, da beide  sich immer weiter in den Backup und Strom Sektor drùcken mit ihrer Technologie. An solchen Lösungen kommt auf kurz oder lang kein Großunternehmen vorbei. ( Amazon, Microsoft...... evt.  
160 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

4 Postings, 151 Tage RS70@ grips ATH glaube ich nicht

 
  
    #162
03.07.20 08:45
weil im Oktober 2000 stand die Aktie bei 6399 $. Aber schön wäre es :-)  

6093 Postings, 5995 Tage gripsHa Ha... das waere zu schön :-)

 
  
    #163
03.07.20 09:04
50 Dollar reichen auch, um fuer immer auf die Bahamas zu ziehen...

Dann noch 2 klimaneutral Wasserstoffautos in der Garage, am Bootsanleger liegt dann noch eine wasserstoff betriebene Yacht...

Und wenn ich mal Sehnsucht nach Deutschland haben sollte duese ich mit dem natuerlich wasserstoff betriebenen Privatjet klimaneutral in meine Heimat...

Ja, so oder so ähnlich wird die rosige Zukunft wohl aussehen, weil der Mensch keine Zeit mehr hat, um die Erde noch weiter zu verpesten..

Darum ist klimaneutraler gruener Wasserstoff das Gebot der Stunde u. wird seinen Siegeszug um die ganze Welt feiern.
 

6093 Postings, 5995 Tage gripsWillkommen an Bord Mr. Marv:-)

 
  
    #164
03.07.20 09:06
Viel Erfolg mit deinem Invest hier!  

363 Postings, 83 Tage Julian.50Guten Morgen Leute

 
  
    #165
03.07.20 09:27
Ich habe FuelCell schon etwas länger auf meiner Watchlist und finde, dass nach dem Rücksetzter ein super Zeitpunkt ist, um einzusteigen:-)
Alle Indikatoren wie RSI, dicke grüne Kerze, Aufwärtstrend etc. sprechen für die Aktie:-)
Mal sehen, was hier in Zukunft geht
LG Julian  

512 Postings, 2711 Tage gibbywestgermanyFuelcell scheint

 
  
    #166
03.07.20 09:30
Bei den Amis eine beliebte Aktie zu sein, wenn es unternehmerisch zu laufen scheint. Da stürzen die sich dann drauf, sofern keine Enttäuschung kommt.  Auf Yahoo finance sehen manche den Kurs in den nächsten Wochen bei 15-20$. Wir waren ja vor 2 Jahren noch bei Kursen um die 20. ich hätte nix dagegen.  

363 Postings, 83 Tage Julian.50@Gibby

 
  
    #167
03.07.20 09:38
Was war denn damals der Auslöser dafür, dass es so extrem steil nach unten ging?  

512 Postings, 2711 Tage gibbywestgermanydilution, in deutsch verwässerung der Aktie, von

 
  
    #168
03.07.20 10:01
Jahr zu Jahr, Umsätze sind immer weiter zurückgegangen, jedes Quartal Verluste. Haben sich immer auf kosten der Börsianer Geld beschafft über Kapitalerhöhungen und waren immer in den roten Zahlen. Voraussetzungen sind jetzt aber anders. Ich glaube, in den kommenden Monaten werden die ihre Umsätze kontinuierlich im 2-stelligen Bereich steigern. Die bräuchten nochmal einen großen Auftrag wie von Exxon. Dann könnte hier die Post abgehen.  

363 Postings, 83 Tage Julian.50Darf ich fragen,

 
  
    #169
03.07.20 10:03
Wieso jetzt die Voraussetzungen jetzt anders sind? Danke für deine ausführlich Antwort, sehe hier auch viel Potenzial:-)
 

512 Postings, 2711 Tage gibbywestgermanyJa, ob die Gewinne machen?

 
  
    #170
03.07.20 10:05
Z. Zt. Nicht, wollen sie aber ab 2022. Mal sehen. Ich sag’s mal so, solange Anleger nach mir auf den fahrenden Zug aufspringen, soll es mir recht sein.  

512 Postings, 2711 Tage gibbywestgermanyIn den letzten Jahren

 
  
    #171
03.07.20 10:09
Sind die Umsätze deutlich zurückgekommen, ab 2019 hat sich dies aber geändert. Kannst ja mal auf
Traderfox.de nachschauen, wie sich Umsätze entwickelt haben. Musst aber die WKN eingeben, sonst findest du Fuelcell nicht.  

363 Postings, 83 Tage Julian.50Bei mir

 
  
    #172
1
03.07.20 11:05
Werden nur die Umsätze bis 2019 angezeigt.... bis dahin sind sie wirklich kontinuierlich gesunken. Wenn ich mir da mal im Vergleich ITM oder Ballard anschaue sieht das eher nicht so gut aus...  

6093 Postings, 5995 Tage gripsNachmittag über 2,30??

 
  
    #173
03.07.20 11:23
Waere nicht schlecht, ohne die Amis das zu schaffen... wegen Feiertag.... Montag wuerde dann richtig die Post abgehen...  

512 Postings, 2711 Tage gibbywestgermanyArtikel zu Fuelcell

 
  
    #174
03.07.20 13:07
Vom 01.07. auf Godmodetrader von Andre Rain. Durchaus bullisch für die Aktie.  

1554 Postings, 1129 Tage uranfaktsist

 
  
    #176
06.07.20 12:47
der Kurs ein Witz?  

14 Postings, 39 Tage akeemdie Wertstellung

 
  
    #177
06.07.20 15:13
ist in der Tat unter aller S..  

856 Postings, 3406 Tage S010711Starker Umsatz

 
  
    #178
06.07.20 15:48

6093 Postings, 5995 Tage grips3 Dollar heute durch... :-)

 
  
    #179
06.07.20 15:50

6093 Postings, 5995 Tage gripsUnd ab geht die Lucie....

 
  
    #180
06.07.20 16:00

6093 Postings, 5995 Tage gripsAuf zur 5 Dollarmarke, bis Ende September...

 
  
    #181
1
06.07.20 16:01

44 Postings, 877 Tage solayalosBloom 22,75 MW

 
  
    #182
1
07.07.20 07:14
On June 30, 2020, Bloom Energy Corporation (“Bloom”) entered into an amendment to its previously disclosed sale agreement with 2018 ESA Project Company, LLC (the “Project Company”), which is a wholly owned subsidiary of Duke Energy Corporation. Under the amendment, subject to satisfaction of certain conditions, including Bloom meeting certain liquidity milestones, which it meets today, and fulfillment of Wells Fargo’s commitment to provide financing, the Project Company agrees to purchase an additional 22.75 megawatts of Energy Servers from us for deployment over the next 6 months.

 

5284 Postings, 1039 Tage Air99FCEL

 
  
    #183
09.07.20 10:59
heut vor Ausbruch ?  
Angehängte Grafik:
chart_year_fuelcellenergy.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_year_fuelcellenergy.png

5828 Postings, 4006 Tage tagschlaeferrüüüüps

 
  
    #184
10.07.20 18:42

246 Postings, 916 Tage ThompsDie Zukunft

 
  
    #185
1
11.07.20 10:21
gehört m.E. den Membransystemen. Alkalische Elektrolyse scheint mir eher ein Auslaufmodell zu sein. Ist hier ein Experte, der mich vom Gegenteil überzeugen kann?!
Man sollt sich von kurzfristigen Kursentwicklungen nicht blenden lassen...;-)  

4379 Postings, 1455 Tage KautschukThomps absolut korrekt

 
  
    #186
11.07.20 23:22

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben