FuelCell Energy- Chartthread


Seite 1 von 13
Neuester Beitrag: 30.03.20 22:34
Eröffnet am: 18.04.17 14:52 von: Murmeltierch. Anzahl Beiträge: 310
Neuester Beitrag: 30.03.20 22:34 von: MK1978 Leser gesamt: 81.740
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 6
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

4843 Postings, 3712 Tage MurmeltierchenFuelCell Energy- Chartthread

 
  
    #1
1
18.04.17 14:52
es hat sich in der vergangenheit gezeigt das bei fuelcell energy die chartechnik ein äußerst zuverlässiges mittel für klare handels-signale gewesen wäre. der wert befindet sich immer noch im downtrend konnte aber erste zögerliche signale einer trendumkehr liefern, so z.b. den bruch des mittelfristigen abwärtstrend inklusive eines regelkonformen pullbacks auf die ausbruchslinie. es besteht die möglichkeit das von nun an ein neuer trend etabliert werden könnte.
dieser thread ist für alle technischen betrachtungen offen ! bitte keine fundamnetalen wunschvorstellungen in diesem thread !  
Angehängte Grafik:
chart_year_fuelcellenergy.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_year_fuelcellenergy.png
284 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

3135 Postings, 2286 Tage BrennstoffzellenfanBrennstoffzellen-Aktien mit Big News

 
  
    #286
1
19.12.19 17:35
Im Brennstoffzellen-Bereich stehen grosse Neuigkeiten an. Und der Branchenleader hat oft grossen Einfluss auf die Kursverläufte der Peers und Branchenkollegen.

Die Kapitalerhöhung bei Plug Power (PLUG)  ist abgeschlossen und es stehen noch zwei (2) "Major Business Announcements" an im 2019:

https://finance.yahoo.com/quote/PLUG?p=PLUG

Hier noch einmal einen Auszug aus PP earnings call vom 7.November 2019:
We have announced 2 of our major 4 announcements for the year: First one was deployment of 500 units with StreetScooter using our ProGen engine in Germany by DHL. StreetScooter is 100% owned by DHL. Our global partnership with ENGIE. ENGIE has a global footprint across 70 nations. We've already closed an order with ENGIE in a new region for Plug Power worth over $6 million.
This is a deal that would have never been identified without ENGIE. We have another deal pending that should close this quarter. Announcement three which will be for a new multisite customer will be announced this year. We're already working with them preparing 3 sites for early 2020. Announcement four which will further extend our hydrogen strategy supporting our 5-year plan that was rolled out in September at the Plug Power Symposium.

=> Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir schon SEHR bald BIG NEWS hören werden..... Noch dieses Jahr.....  

3135 Postings, 2286 Tage BrennstoffzellenfanBrennstoffzellenaktien sind im Aufwind

 
  
    #287
23.12.19 12:34
Brennstoffzellen-Aktien sind stark im Aufwind

https://investorplace.com/2019/12/...nvestorPlace+%28InvestorPlace%29

Ein Kursvervielfacher (Multi-Bagger) könnte hier Realität werden..... Und im eher dünnen Jahresend-Handel schon mal der Grundstein dafür gelegt werden.....

Der frühe Vogel fängt den Wurm...... (Buy Early and be rewarded:-)  

1037 Postings, 1395 Tage CheckpointCharliehöre

 
  
    #288
23.12.19 14:34
doch auf mit deinem Substanzlosen gepushe ohne Ahnung vom wert und dann noch in einem CT Thread.  

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #289
1
30.12.19 12:32
die marktakteure haben es geschafft  pünktlich den 1$ zu überwinden - es ist sehr davon auszugejhen das zumindest die nächsten 10 handelstage dieser wert nicht unterschritten wird !
von der charttechnik siehrt es imo freundlich aus. ein widerstand ist der bereich zwischen 1,45 -1,80$.
untertasse mit hänkel hätte diese kursziele ...
sollte es über 2$ gehen ist der abwärtstrend mittelfristig klar gebrochen und es sind kurse bis 10$ durchaus möglich.
ein einknicken unter 1 $ ( über mehrere tage) wäre negativ zu sehen.
allen viel glückm und ein erfolgreichen start 2020 !!  
Angehängte Grafik:
chart_3years_fuelcellenergy_12.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_3years_fuelcellenergy_12.png

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #290
02.01.20 14:36
...heidiwitzka, hier geht´s rund - mal noch norden kennt man nicht von fcell !

kurzfristig stark überkauft - könnte heute ein schöner spike werden - sk auf tagestief wäre gesund...

aber was ist schon gesund und normal die tage?  

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #291
02.01.20 17:41
sauber wäre ein sk von 1,90$, heute oder morgen...  

324 Postings, 312 Tage mlop@murmeltierch.

 
  
    #292
02.01.20 17:44
was meinen Sie bitte mit "gesund" beim sk? warum sollte er nicht höher sein? danke.  

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #293
02.01.20 18:33
gesund weil dann die wochenkerze keine übertreibung wäre - chartechnisch wohlgemerkt  

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #294
02.01.20 18:40
...außerdem sollte eine 200er GD linie im chart zumindest etwas aufhalten  

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #295
03.01.20 09:56
heute wird die wochenkerze final gebildet. der kerzenkörper unter 1,90$ ???
 

5947 Postings, 4081 Tage tagschlaeferyey, 2 dollar utzutzutz :D

 
  
    #296
08.01.20 00:58

1363 Postings, 2698 Tage fertigerfertigerGolden Cross

 
  
    #297
14.01.20 21:53
Vielleicht bringt das fast fertige Golden Cross den entgelten Ausbruch Richtung 10$!?
Ich würde es kaum glauben können hie mit nur minus 50% noch mal raus zu kommen... ;)  

5947 Postings, 4081 Tage tagschlaeferwasserstoff wird groß auch in deutschland, weil

 
  
    #298
15.01.20 09:09
die politspackos als marionetten des deutschen- und eu-großadels eben primär die wasserelektrolyse im sinn haben, aus welcher sich nebenbei schweres wasser abspaltete welches mach hochprofitabel an die ganzen atomkraftwerksbetreiber verticken kann auf dem globus - oder leute vergiften.
sprich, der wasserstoff wird ein beiprodukt dieser politischen entwicklung sein - mehr auch nicht. in den usa hingegen werden >90% des wasserstoffs aus eigenem erdgas gewonnen...
also mir ist nicht gerade mulmig bei dem gedanken, dass (nord-)deutschland später tonnenweise schweres wasser bunkert...
mfg

5947 Postings, 4081 Tage tagschlaeferrüüüüps :D

 
  
    #299
20.01.20 10:00
heute sieht man schön, dass fcel wohl nicht nur eine us-aktie ist, sondern auch nicht wenig eur-money dring steckt...

1037 Postings, 1395 Tage CheckpointCharlieund ein

 
  
    #300
1
20.01.20 10:08
zockerwert. die fundamentale Basis hat sich jedenfalls noch nicht verändert. und intransparent ist das Ding nach wie vor  

95 Postings, 304 Tage WuchtigeBerthaTagesschlaefer

 
  
    #301
20.01.20 10:09
Und jetzt auf Deutsch bitte....  

4246 Postings, 7353 Tage BiomediIs wohl aktuell reine Zockerei

 
  
    #302
1
20.01.20 10:17

5947 Postings, 4081 Tage tagschlaeferalle zusammen: rüüüüüüls :D

 
  
    #303
1
20.01.20 13:38

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #304
2
21.01.20 18:07
...die 2$ ist mehr als bestätigt und der ausbruch ist als gelungen anzuerkennen. eine konolidierung ist fällig aber keiner kann sagen wann der run endet. mittelfristig kann sehr gut die 10$ angelaufen werden. rückschläge bis 1 $ wären immernoch i.o. für einen weiteren anstieg.
ist zwar hier nicht wichtig - dennoch fundamental hat sich nichts wirklich geändert. könnte auch ein inszenierter anstieg sein um abzuladen. vorsicht ist angebracht !  

4843 Postings, 3712 Tage Murmeltierchenfcell

 
  
    #305
2
22.01.20 14:08
bussines update...q4

KE ist unausweichlich - kaum noch eigenkapital vorhanden !  funamental leider wie zu erwarten keine verbesserung.  

964 Postings, 2712 Tage noscelangsam hochgepuscht von 0,26 auf 3,2 $

 
  
    #306
2
24.01.20 14:33
nun langsam runtergepuscht...... bis auf xy dollar?  

964 Postings, 2712 Tage noscehmmm

 
  
    #307
24.01.20 14:51

324 Postings, 312 Tage mlop@nosce

 
  
    #308
17.02.20 15:39
soweit ich das damals verstanden hatte, ging es eh nur um den verbleib im nasdaq. ich war auf der welle mitgeritten, dann aber auch raus. ich hoffe hier nochmal einzusteigen, warte im moment aber noch die weitere entwicklung des unternehmens ab, bzw. etwaige ke.  

225 Postings, 542 Tage Jules VerneBundeskanzlerin offener Brief von Mainzer Professo

 
  
    #309
1
30.03.20 16:10

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben