Frontline $ Weltgroesster Oel-Tankergesellschaft $


Seite 1 von 11
Neuester Beitrag: 07.08.20 07:40
Eröffnet am: 15.02.14 12:17 von: Monte_Coar Anzahl Beiträge: 265
Neuester Beitrag: 07.08.20 07:40 von: Synoptic Leser gesamt: 57.173
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 7
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

627 Postings, 2411 Tage Monte_CoarFrontline $ Weltgroesster Oel-Tankergesellschaft $

 
  
    #1
1
15.02.14 12:17
239 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

74 Postings, 3697 Tage NextBuffetQ1/2000

 
  
    #241
25.05.20 08:19
Ich habe mir am Wochenende den Q1-Bericht nochmal zu Gemüte geführt. Konnte in den Zahlen keinen Haken finden. Sollten sich sie Spotpreise wie prognostiziert im Q2 so entwickeln, sollten die Q2-Zahlen nochmals besser sein. Ich bin mal gespannt. Habe heute morgen mal wieder ne kleine Anzahl nachgekauft (bin bei FRO vorsichtig, bin schon lange dabei). Aber bei der Dividende kann meiner Ansicht nach mittelfristig wenig schief gehen. Bin aktuell mit -66% und fast -2.000 € dabei. Rechne ich die Dividenden zur Performance hinzu, liege ich jedoch nur mit -55 € im Soll. Da sieht man mal gut die Auswirkungen der Dividenden. Werde erstmal die Dividenden mitnehmen und diese dann in andere Titel investieren. Meine Wunschliste hat noch einige Titel offen.  

3026 Postings, 3070 Tage 51MioNext

 
  
    #242
28.05.20 08:47
Frontline hat ja einiges an CT verkauft,zu wesentlich höheren Preisen. Wenn sie die restliche Kapazität zu Q1 Raten verkaufen wird es ein noch besseres Quartal. Dann gibt es 1$ Dividende.

Ich gehe vom erneuten Crash der Börsen im Juli aus, mit einem BP Preis unter 3€. Bis dahin muss Fronti steigen, Kohöe muss raus. Bis dahin auch aus den Corona Titeln endgültig raus.  

3 Postings, 151 Tage PGAktienFrontline

 
  
    #243
04.06.20 10:40
Die Frontline Aktie scheint sich trotz positiver Bilanz nicht so richtig erholen zu wollen.
Echt merkwürdig...  

267 Postings, 1472 Tage lucky_dejavuWurde

 
  
    #244
04.06.20 12:00
Wurde doch erst ex Dividende gehandelt (0,70$)  

3026 Postings, 3070 Tage 51MioMehr als Ex Dividende

 
  
    #245
04.06.20 19:25
Der Rückgang ist wesentlich höher. Hängt das mit dem Ölpreis zusammen?  

957 Postings, 746 Tage Synopticwarum steigt das Ding

 
  
    #246
08.06.20 19:50
auf ein mal?  

258 Postings, 127 Tage MysterylTanker

 
  
    #247
08.06.20 19:51
- mögliche Sanktionen der USA gegen 40 Tanker die Venezuela angefahren sind
- Produkttanker werden benötigt da die Raffinerien das „gute“ Zeug nicht mehr los werden und Lager voll sind

Oder es passiert einfach weil die Flut gerade alle Boote anhebt ;-) wer weiß  

957 Postings, 746 Tage Synoptices wäre gut,

 
  
    #248
08.06.20 21:27
es zu wissen. Dann könnte man sich die Exitstrategie zu recht legen. Ich habe eine Welle mitgenommen und bei der zweiten stecken geblieben  

957 Postings, 746 Tage SynopticDivi wird natürlich

 
  
    #249
08.06.20 21:29
die Wartezeit versüßen  

957 Postings, 746 Tage Synopticmögliche Erklärung

 
  
    #250
09.06.20 20:28
Am Ölmarkt dominiert erneut die Sorge vor einem Überangebot. Vor allem bremst die verbreitete Erwartung, US-Förderer könnten die Produktion hochfahren. Die Analysten von Goldman Sachs erwarten bei Brent kurzfristig einen Rückschlag auf 35 Dollar je Fass, nachdem die Kürzungen der Gruppe Opec+ vom Wochenende bereits zuvor in den Preis eingearbeitet worden seien. Zudem will Saudi-Arabien zusätzliche Förderbegrenzungen nur noch bis zum nächsten Monat aufrechterhalten. Das Königreich hatte sich verpflichtet, zunächst mehr Erdöl als mit der Opec vereinbart vom Markt zu nehmen.
https://go.guidants.com/de/...48c9f64d15721660430e7b37#c/newsterminal
 

3 Postings, 151 Tage PGAktiendividende

 
  
    #251
17.06.20 22:50
Wann wird die Dividende ausgezahlt?  

4048 Postings, 7212 Tage Nobody II...

 
  
    #252
1
17.06.20 23:25

957 Postings, 746 Tage Synopticmeine Divi ist da

 
  
    #253
24.06.20 08:20

74 Postings, 3697 Tage NextBuffetMeine auch.

 
  
    #254
25.06.20 10:59
Sofern es auf einem ähnlichen Niveau bleibt, haben sich meine Nachkäufe in April und Mai rentiert.  

957 Postings, 746 Tage SynopticDivi ist schön,

 
  
    #255
25.06.20 20:54
aber der Kursverlauf könnte schöner werden.  

4 Postings, 367 Tage 0815THLAuszahlung Dividende

 
  
    #256
1
28.06.20 11:27
Bin bei der ING, habe leider noch keine Divi erhalten....
Geht es jemand genauso?  

3 Postings, 40 Tage ctn_ZING divi

 
  
    #257
29.06.20 13:05
bin auch bei der ING, bis heute nichts da.
Bei der Consorsbank war es ein nach einem Tag da.  

3026 Postings, 3070 Tage 51MioDivi ist da

 
  
    #258
29.06.20 17:08
Wie angekündigt am 22. Comdirect!  

4 Postings, 367 Tage 0815THLDivi ist da

 
  
    #259
29.06.20 20:59
jetzt auch bei der ING  

3026 Postings, 3070 Tage 51MioPrognose

 
  
    #260
03.07.20 15:19
Moin,

Wie sind eure Erwartungen für die nahe Zukunft?  

12975 Postings, 5638 Tage WoodstoreDie Aussichten sind trüb...

 
  
    #261
06.07.20 08:03
In der Tankschifffahrt zeigte der Trend in quasi allen Segmenten steil nach unten. Die Förderkürzungen der „Opec“ und die verringerte Nachfrage seitens der Raffinerien führen dazu, dass die Spot-Charteraktivität stark gebremst wird. Die Folge: Die Tonnageverfügbarkeit hat sich deutlich entspannt, und die Raten fallen in einigen Segmenten jetzt Richtung Betriebskostenniveau. Für die Supertanker der VLCC-Klasse (305.000 tdw) brachen die durchschnittlichen Spoteinnahmen auf Monatssicht um 36 Prozent auf 28.300 USD/Tag ein. Für Suezmaxe (150.000 tdw) und Aframaxe (110.000 tdw) fielen die Tageserträge sogar um 63 Prozent und 72 Prozent auf 10.900 und 7.800 USD/Tag.

Die Bunkerkosten der Carrier stiegen im Zuge der Ölpreiserholung an, erreichten Mitte Juni aber ein Plateau und gaben seither wieder leicht nach. Laut der Marine Bunker Exchange (Mabux) in Schweden lag der Preis für schwefelarmen Bunker (VLSFO) zuletzt im weltweiten Durchschnitt bei 341 USD/t, Anfang Juni waren es erst gut 300 USD/t.

957 Postings, 746 Tage SynopticUS-Rohöllagerbestände steigen überraschend

 
  
    #263
08.07.20 17:26
WASHINGTON (Dow Jones) - Die Rohöllagerbestände in den USA haben sich in der Woche zum 3. Juli überraschend ausgeweitet. Sie stiegen nach Angaben der staatlichen Energy Information Administration (EIA) um 5,654 Millionen Barrel gegenüber der Vorwoche. Von Dow Jones Newswires befragte Analysten hatten einen Rückgang um 2,8 Millionen Barrel vorhergesagt. In der Vorwoche hatten sich die Lagerbestände um 7,195 Millionen Barrel reduziert.

https://go.guidants.com/de/...48c9f64d15721660430e7b37#c/newsterminal  

957 Postings, 746 Tage SynopticContango

 
  
    #264
30.07.20 20:28
Der Spread zwischen dem Front-Month-Future und dem sechs Monate in der Zukunft liegenden Kontrakt hat sich zwar wieder stark erhöht, notiert aber weiterhin im Contango.

Wenn Erdöl in der Zukunft teurer ist als heute (Contango) können große Player Erdöl kaufen, lagern und später gewinnbringend wieder verkaufen, weshalb eine Contango-Struktur am Terminmarkt tendenziell mit gut versorgten Lagern einhergeht.

https://go.guidants.com/de/  

957 Postings, 746 Tage SynopticContango

 
  
    #265
07.08.20 07:40
Frankfurt (Reuters) - Am Ölmarkt braut sich ein Angebotsüberhang zusammen, der bei Experten Erinnerungen an den dramatischen Preiskollaps vom April hochkommen lässt.

Auf den ersten Blick liegt der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent derzeit mit rund 45 Dollar je Barrel (159 Liter) auf dem Niveau von Anfang März, bevor die Welt im Kampf gegen das Coronavirus zum Stillstand gezwungen wurde. Doch der zweite Blick zeigt: Eine rasche Normalisierung des Ölmarktes und eine Rückkehr zu der Zeit vor der Pandemie zeigt der Preis nicht. Denn je weiter in der Zukunft die Lieferung liegt, desto mehr sind die Käufer bereit, für den Treibstoff der Weltwirtschaft zu zahlen. Diese Preisstruktur am Ölmarkt - Contango genannt - mit niedrigeren Preisen bei einer raschen Lieferung und höheren bei den späteren Kontrakten - gilt bei Experten als wichtiges Signal, dass die Nachfrage noch länger hinter dem Angebot hinterherhinken dürfte.

https://de.reuters.com/article/m-rkte-l-idDEKCN2530JR?il=0  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben