Freenet Group - WKN A0Z2ZZ


Seite 8 von 545
Neuester Beitrag: 23.09.20 21:53
Eröffnet am: 25.03.12 23:31 von: Hajde Anzahl Beiträge: 14.606
Neuester Beitrag: 23.09.20 21:53 von: josselin.beau. Leser gesamt: 2.964.905
Forum: Börse   Leser heute: 180
Bewertet mit:
52


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 545  >  

3330 Postings, 3605 Tage bagatelaist ein wenig die luft rauss

 
  
    #176
28.05.12 18:02

 seit div.abschlag.

 

 

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ bagatela

 
  
    #177
1
28.05.12 18:11
Einwenig zurückhaltend sind die Marktteilnehmer schon.
Wobei, wenn Du dir heute das Tagesvolumen im Xetra-Handel anschaust... richtig dünn war dieses.

War heute wirklich wenig los.

Außerdem bagatela... Sell in May and go away, but remember come back in September ;-)

Hey, ich weiß, hört sich vielleicht für manch einen seltdsam an, aber ich würde mir wünschen, dass Freenet noch etwas runter kommt, damit ich zukaufe.

So auf round about 10 EUR wäre doch was.  

1736 Postings, 3112 Tage HajdeChart

 
  
    #178
2
28.05.12 18:38
Also eine Order mal bei 10 EUR reingestellt.

Da Griechenland immer noch ein heißes Thema ist und die Börsen festhält,
weiß man ja nicht wie turbulent es werden kann?

Da kann ich mir durchaus die 10 vorstellen und dort sehe ich charttechnisch eine gute Unterstützung.

Falls es bis zur 10 runter geht, da dürften auch ziemlich die Indikatoren Slow Stochastic und RSi  im überverkauften Zustand sein.

Für jeden längerfristig orientierten Marktteilnehmer wäre dies ein prima Einstieg.

Mal sehen.  
Angehängte Grafik:
chart_free_freenet.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_freenet.png

3330 Postings, 3605 Tage bagatela@hajde

 
  
    #179
28.05.12 22:19

ne ne lass mal schön bei 11+x stehen :).

frn hat bisher griechenland und spanien gut weggesteckt.sehe daher eigentlich keinen so extremen fall bis auf 10

 

 

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ bagatela

 
  
    #180
31.05.12 11:21
Was hast Du denn gegen 10 EUR anzuwenden ?
Ist durchaus möglich, wenn der Gesamtmarkt in den Sommermonaten turbulent wird.

Da kann man dann bei roundabot 10 EUR schön zulangen (mögliche Gap-Schließung).
Und sich mittelfristig über Kurse 14-16 EUR freuen, zuzüglich eine Divi von 1,20 EUR im nächsten Jahr.

Ist doch nicht schlecht ;-)  

128 Postings, 3688 Tage C4m3mb3rtfände ich auch überragend!

 
  
    #181
1
31.05.12 14:39

nachdem ich ja vor nem monat ausgestoppt wurde...

 

1994 Postings, 3209 Tage Kreus Romainwürde nix mehr

 
  
    #182
31.05.12 15:16
kaufen und abwarten was am 17 Juni raus kommt.
Letztes Jahr fiel Freenet auf unter 7.00€.
Da stellt man sich die Frage op nicht gleich verkaufen und Neu einsteigen käme es zu einem wieder solchen Sturz  

903 Postings, 3607 Tage unosoldatdenke

 
  
    #183
31.05.12 15:21
am 17. juni wird es ein happy end geben u. dann noch die kursziele von freenet: 13-14 Euro, dazu noch die dividende von über 1 Euro, was bitte soll da schiefgehen u. freenet ist gerade in krisenzeiten eine "sichere" Anlage ich hab zugekauft u. zwar heute! Ende Juni dann die zahlen u. die werden wieder alles übertreffen!! stay long!  

4396 Postings, 5693 Tage 123456a@unosoldat

 
  
    #184
31.05.12 15:33
Was findet am 17.Juni statt?  

1994 Postings, 3209 Tage Kreus Romain184

 
  
    #185
31.05.12 15:36
Grieschenland Wahlen mit möglichem Austritt aus dem Euro  

4396 Postings, 5693 Tage 123456a@Kreus Romain

 
  
    #186
31.05.12 22:51
Ach so.
Besten Dank.  

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ all

 
  
    #187
1
01.06.12 10:35
Freenet ist heute aber sehr stark gegen den Markt (!)  

1994 Postings, 3209 Tage Kreus Romainist der Dax im

 
  
    #188
1
01.06.12 13:35
minus ,steigt Freenet  

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ Kreus

 
  
    #189
2
01.06.12 13:41
Der Dax sieht nicht wirklich gut aus.
Die 200 Tage-Linie wurde klar unterschritten.  

1736 Postings, 3112 Tage HajdeChart-Freenet

 
  
    #190
3
01.06.12 15:06
Ich habe vor ein paar Tagen geäußert, dass es gutmöglich ist, dass man wieder auf die 10 EUR-Marke zurückkommt.

Dies scheint womöglich bald der Fall zu sein, wenn die Börsen die nächsten Wochen bis zur Griechenlandwahl turbulent bleiben.

Es ist möglich, dass man das Up-Gap bald schließt.

Ich habe dort eine Kauf-Order platziert.  
Angehängte Grafik:
chart_halfyear_freenet.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_halfyear_freenet.png

3330 Postings, 3605 Tage bagatelafreenet heute stark

 
  
    #191
01.06.12 15:51

wird sich dem abwärtssog die nächsten tage nicht entziehen können.von daher sehe ich deine order um die 10.40 gar nicht so verkehrt.

dann kauf ich aber mit :)

 

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ bagatela

 
  
    #192
1
01.06.12 18:19
we will see :-D  

3330 Postings, 3605 Tage bagatelaja ja freenet

 
  
    #193
01.06.12 20:01

heut hats mich bei 11,02 gerissen.hatte ein alten stopp-loss noch laufen.aber wie!

wollte ihn heute noch raus nehmen,und was war?kam 20 sek zu spät :).order ausgeführt

unglaublich,und das zu tagestief

na ja.

 

well see

 

 

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ bagatela

 
  
    #194
2
04.06.12 09:36
Wir können bald kaufen :-D  

12270 Postings, 3466 Tage crunch time@ Hadje

 
  
    #195
1
04.06.12 11:02
Also ich habe mal eine Abstauberorder bei 10,30 reingelegt, weil dann das noch offene Gap vom 1. März geschlossen wäre. Wenn ich sehe wie der freenet Kurs in den letzten Tagen eher zäh nachgibt während der Gesamtmarkt und andere Werte deutlich mehr taumeln, dann möchte ich lieber nicht wissen wo der DAX steht, wenn ich bei 10,30 bedient werden sollte.  
Angehängte Grafik:
chart_free_freenet.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chart_free_freenet.png

1994 Postings, 3209 Tage Kreus Romaindas geht

 
  
    #196
1
04.06.12 11:42
ja Raketenartig Heute nach unten  

1736 Postings, 3112 Tage Hajde@ crunchtime

 
  
    #197
2
04.06.12 15:40
jetzt sind wir schon zu dritt, die eine Kaufoder bei 10,xx EUR stehen haben ;-)
In der Tat, Freenet ist wirklich sehr zäh was das Abgeben im Vergleich zum Gesamtmarkt angeht.

Ich kann mir aber auch vorstellen, wenn es irgendwann zur Erholung an den Märkten kommt, dass eben Freenet nichts mehr großartig zum zum Aufholen hat.

Da werden sich vermutlich die Anleger auf die Werte stürzen, die in den letzten Tagen und Wochen stark nachgegeben hatten.  

3330 Postings, 3605 Tage bagatela@hajde

 
  
    #198
04.06.12 15:43

 1o,40 wird schwer.aber isch kann warten

 

 

12270 Postings, 3466 Tage crunch time@ Hadje

 
  
    #199
1
04.06.12 16:44
Habe übrigens noch eine zwei Teilorder platziert bei 9,80. Das heute die langjährige horizontale Unterstützung bei ca. 11,00/11,20 € rasiert wurde fand man aus charttechnischen Gesichtpunkten nicht so gut. Gab daher auch direkt erhöhtes Volumen durch geflogene SL. Aus ehemaligen Unterstützungen werden gerne neue Widerstände. Da warten vermutlich jetzt potenzielle Käufer wohl erstmal wieder ab, ob man sich wieder nachhaltig darüberkämpfen kann in der nächsten Zeit. Das mit dem Gap Close ist sicher eine der Marken die Signifikanz haben. Man hat aber schon bei Drillisch gesehen, daß manchmal hier nur sehr kurz einen Rebound generiert wird bevor der übergeordnete Abw.trend wieder einsetzt, weil einfach der Gesamtmarkt einen mit runterzieht. Als  nächste größere horizontale Unterstützung käme dann wieder die Region um die 9,80 in Sichtweite. Von daher lasse ich mich überraschen, ob ich eine ober zwei Teilpositionen bedient bekommen. (oder keine ;) )  
Angehängte Grafik:
freenet.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
freenet.jpg

1736 Postings, 3112 Tage HajdeSehr guter Chart, danke Crunchtime

 
  
    #200
1
04.06.12 17:26
Die 9,80 EUR lockt ja richtig als Unterstützung!
Bin gespannt.

LG
Hajde  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 545  >  
   Antwort einfügen - nach oben